Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen145
3,9 von 5 Sternen
Farbe: blau|Ändern
Preis:12,65 €+ Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. Januar 2013
Wow einfach geil diese Kopfhörer!
Für richtige Bassheads fällt mir grad nix besseres ein!
Ich musste zwar leider sehr lange warten, da ich über Silvester bestellt hatte und nicht bei Amazon direkt, aber das
fliesst nicht mit in die Bewertung ein (macht auch keinen Sinn?).

Wenn man die mal an einem Android Smartphone mit CyanogenMod betreibt, die zumindest bei meinen Schmachtphones die Lautstärke ziemlich hochpushen (ohne zu verzerren), dann fällt es schon sehr schwer, nicht auf MAX zu hören.

Bei diesen Kopfhörern sind nicht nur extrem FETTE BÄSSE da, sondern auch übertrieben starke Höhen, was ich nicht negativ meine. Es ist weder schrill noch kratzig, sondern vielmehr zeigen die Höhen eine mächtige Präsenz (auf sehr hohen Lautstärke-Einstellungen...), als wär da richtig Power dahinter.
Generell fühlt man sich mit diesen Kopfhörern ein bisschen, als würde man in einem Auto mit Bassbox und Endstufe sitzen.

Ich habe sie mit verschiedensten Songs ausgetestet, und mittlerweile, nach ca. 1 Monat auch die halbe Musik auf meinem Handy durch (ca. 600 Titel). Darunter sind z.B. Kategorien wie Dubstep, Rock, Hip Hop, Jazz, Electro, Funk, etc. etc. und was ich sage muss ist, dass diese Kopfhörer eigentlich bei jedem Musikgenre, auch Klassischer, eine gute Form abliefern.
Ich hatte Anfangs die Befürchtung, dass man damit z.b. keine Orchestermusik hören könnte für den Fall dass ich Melancholisch werde, aber im Gegenteil, die Dynamik der Kopfhörer macht sich hier erst richtig bezahlt, da dröhnt es dann auch nicht wie aus einem Subwoofer, sondern die Bässe werden, falls vorhanden, sehr sauber rübergebracht.

Für mich die besten Kopfhörer, die ich bisher hatte und DEFINITIV besser als die Philips SHE 9000, Philips the Snug, der Sennheiser Scheiss von 20-50€, der nach 2 Wochen kaputt geht oder meine AKG's, obwohl ich von AKG noch nicht viele hatte und daher auch nicht weiss, ob die vllt sehr gute haben.

Mankos für mich sind:

Die Farbe könnte knalliger sein (Ist aber trotzdem gut / schön)
Kopfhöreraufsätze sehr "kurz" (Da die Kopfhörer groß sind)
\_ <- jedoch im gegensatz zu den Philips SHE9000 keine Aufsätze für Hagrid, Dumbo und Godzilla, sondern kleine mittlere und große
MENSCHEN-Ohren (+Pluspunkt+)

---------------------------------------------------------------------------------
FAZIT
---------------------------------------------------------------------------------

Wie gesagt, für Leute, die auf Kraftvolle Höhen, ausgeglichene Mitten und Saftigen Bass im In-Ear Bereich stehen, ist dies definitiv die beste Wahl.
Leider stumpft das persönliche Empfinden wie bei jedem Kopfhörer nach einer Zeit ab, da man sich dran gewöhnt :)

Was auch SEHR WICHTIG ist, ist die richtigen Aufsätze zu nehmen! Also ruhig alle 3 probiere, bei welchen der Bass am besten rüberkommt. Alles andere ist eig. unwichtig, bei diesen In-Ears ist das Motto "XTREME XPLOSIVE".

Mein persönlicher Favorit dieses Jahr, und wenn sie mir mal verloren oder kaputt gehen, werde ich sie mir wieder holen :P
11 Kommentar|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2012
Ich muß sagen der Sound ist Überzeugend.
Es gibt nichts was man an dem In Ear Kopfhörer aussetzen kann.
Angeschlossen an mein IPhone kommt nun ein Sound aus dem Handy, das seines gleichen sucht.
Volle Lautstärke - Unmöglich, ich mußte den Sound leiser stellen, bekamm sofort Ohrenschmerzen.
Und der Sound( bevorzugt Metal) bleibt klar.
Der Bass ist gut, so wie man es sich wünscht.
Das einzige Manko - Amazon sollte die Produktbeschreibung ändern.
Das angegebene "Hard-Case für den Transport" ist nicht im Lieferumfang enthalten.
Deshalb auch einen Stern Abzug.
Ansonsten eine Absolute Kauf Empfehlung!!
11 Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2012
Dieser In-Ear-Kopfhörer ist eine echte Überraschung für mich!

Von der Beschreibung hätte ich nichts anderes erwartet, als guten impulsiven Mittel und Tiefbass. Dies erfühlt er voll und ganz und ich mag es sehr den Bass zu betonen, weil bei normalen linearen Frequenzgang einfach nicht genügend rüberkommt.

Jedoch vermutete ich durch die Wertlegung des Herstellers auf den Bass, dass bei dem Preis die Höhen und Mitten darunter leiden. Aber dies ist nicht der Fall, jegliche feinen Höhen werden klar und im guten Verhältnis zu den Tiefen wiedergegeben.

Doch!!! trotz der guten Klangeigenschaften hat Jvc sehr am Kabel gespart, was ich sehr enttäuschend finde. Kein L-Klinkstecker was ein Kabelbruch beim Tragen des Mp3-Players in der Hosentasche weitestgehend hemmt, und auch das Kabel selber ist so dünn und so zierlich, das es wie ein Witz neben den so mächtigen Lautsprecherkapseln wirkt. Also diese Kabel ist der Ls nicht würdig!

Tragekomfort ebenso gut, sind schon bisschen klotzig, aber noch lange nicht so wie einige anderen Kopfhörer.

Also kurz:
+Sehr gute Bässe
+Klare Höhen
+Tragekomfort

-Klinkenstecker
-Kabel

Sie sind ein Soundtipp, jedoch werden sie wohl wegen dem schlechten Kabel schnell zum Kabelbruch kommen, trotz vorsichtiger Handhabung...
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2016
Ich liebe die dinger 😍 in kombination ist das echt ein unschlagbares team das seinesgleichen sucht... hab schon beats, sennheißer, bose und alles mögliche angetestet hab aber bisher nichts gefunden was so ein preis-leistungsverhältnis toppen könnte (Vom Bass her). Ich könnte jeden tag aufs neue einen ohrgasmus bekommen :) ich empfehle euch aber wenn ihr sie euch holt sie in ein case zu tun da es ansonsten vllt durch kabelbruch zu tode kommt ( bei dem was ich vorher hatte leider der fall :( )
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2013
Hallo,
ich habe mir die Kopfhörer bestellt, die in üblicher Amazon Geschwindigkeit ankammen,

PRO

Gute Bässe
Schöne Höhen
Guter Preis

und zu KONTRA fäll mir spontan nichts ein, kann den Artikel sehr Empfehlen !!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2015
Der Tragekomfort ist meiner Meinung nach besser als bei meinen Beats in ears

Die dünnen Kabel haben mich erst skeptisch gemacht, jedoch benutze ich diese Kopfhörer auf der Baustelle und bin schon einige Male am Kabel hängen geblieben und nach einem Jahr Benutzung habe ich immer noch keine Probleme.

Die sound Quallität hängt stark vom jeweiligen Gerät ab.
Anfangs habe ich die Kopfhörer mit einem HTC One benutzt und fand den Klang ok..
Aber als ich dann die Kopfhörer das erste mal in Verbindung mit meinem iPhone genutzt habe, war ich von diesem Klangbild komplett überzeugt.
(Über beide Handys mit spotify gehört)

Vom Aussehen her fand ich diese Kopfhörer anfangs auch etwas klobig, jedoch hat mir das Design von Anfang an gut gefallen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2015
Ich hatte mir diese Kopfhörer bestellt, da meine Vorherigen kaputt gegangen waren. Zum einen Überzeugten mich die anderen positiven Rezessionen, aber auch das aussehen (ich habe die blauen bestellt).
Für meine Verhältnisse muss ich sagen, haben die Kopfhörer lange gehalten. Ich war positiv überrascht über den super Klang und dem sehr guten Bass. Das waren bisher die besten Kopfhörer die ich je hatte.
Schade finde ich, dass keine Schutzhülle beiliegt. Die Verarbeitung ist eigentlich ganz gut, nur hat sich leider der Kleber an dem Ohrteil gelöst. Ich habe mehrmals versucht die Kopfhörer mit Sekundenkleber zukleben, aber nach 4-5 Tagen hat sich dieser leider wieder gelöst.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2013
Bin schon seit längerem auf der Suche nach den Ultimativen Techno - Earphones, die Modellreihe HA-FX101-A-E aus dem Hause JVC hat mich überzeugt.

Hatte bereits die "Beats Turbine" und die "iBeats" ansonsten diverse mittelklasse Kopfhörer von "Senheiser" (für ca.55€).
Ich finde die Earphones von JVC gleichwertig mit den "Turbine" von Monster für ca. (120€) also was den Bass angeht natürlich :) Den Optik Pokal bekommen natürlich die Herrschaften aus dem Hause Monster verliehen.

Bei meinem iPhone darf die Lautstärke nicht ganz hoch eingestellt sein, ansonsten kratzen die Earphones ein wenig, was aber auch nicht weiter stört/auffällt.

4 von 5 Sterne!

Ein Stern Abzug wegen dem kratzigen Ton bei voller Lautstärke und zweitens wegen dem Kabel welches etwas zu dünn geraten ist.
22 Kommentare|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2012
Ich hatte diese Kopfhörer zunächst mit den JVC HA-FX1X verwechselt. Diese sind rund 5-7€ teuerer und um WELTEN besser. Der Bass bei dieser Ausführung ist dagegen ein schlechter Witz. Für die Höhen ist die JVC Xplosive Reihe sowieso nicht erwähnenswert. Meine Empfehlung unbedingt die FX1X für 19,99€ kaufen. Der Unterschied im Bass Volumen ist wirklich extrem und das Kabel ist auch dicker und weicher, dadurch weniger bruchanfällig und leichter zu entwirren.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2014
Die Überraschung. Ich hatte mehrere Kopfhörer bestellt und ausgerechnet der günstigste (12€) war auch der klanglich ausgewogenste. Ich dacht zuerst das mich ein übertriebener Bass und wenig Finesse erwartet. Aber dieser Hörer ist der Hammer.
Getestet habe ich mit verschiedenen Musikrichtungen sowohl am PC als auch mit meinem IPod.
Als einzigen Makel, hier kann ich einer früheren Rezension zustimmen, sehe ich die Haltbarkeit des Kabels.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 6 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)