Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut für den Hausgebrauch
Readiris Pro 14 läuft zuverlässig und schwächelt kaum bei sauberen Texten. Sind die Scans bzw. die Vorlagen etwas "unleserlich" muss kräftiger nachgearbeitet werden. Vermisst habe ich eine Vorschau, in der man den erkannten Text gleich korrigieren kann, wie das z.B. bei OmniPage ist. Unterm Strich stimmen jedoch Preis und Leistung. Für den...
Vor 22 Monaten von Supercat veröffentlicht

versus
21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen * * * ...Omnipage-Rivale mit Tabellen-Schwäche... * * *
Nur gelegentlich benötige ich Scans die ich in Word oder Excel weiterbearbeiten möchte.
Bisher erledigte diese Tätigkeit für mich OmniPage Professional 17. Leider regt mich die Bedienung dieser Software ziemlich auf. Irgendwie komme ich damit nicht klar. Außerdem: ich ändere oft meine Hardware -die Zeit dass alle Aktivierungen...
Veröffentlicht am 17. August 2012 von H. Fischer


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen * * * ...Omnipage-Rivale mit Tabellen-Schwäche... * * *, 17. August 2012
Von 
H. Fischer - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Readiris Pro 14 Win (DVD-ROM)
Nur gelegentlich benötige ich Scans die ich in Word oder Excel weiterbearbeiten möchte.
Bisher erledigte diese Tätigkeit für mich OmniPage Professional 17. Leider regt mich die Bedienung dieser Software ziemlich auf. Irgendwie komme ich damit nicht klar. Außerdem: ich ändere oft meine Hardware -die Zeit dass alle Aktivierungen verbraucht sind naht (nerv).

Meine Frustreaktion: Readiris Pro 14 bestellt. Habe nichts über beschränkte Aktivierungen finden können.
Schon vor 2 Jahren konnte mich eine Testversion von Readiris nicht überzeugen: sehr schlechte Konvertierung in Excel-Dateien -einfach völlig unbrauchbar. Jetzt der Neuversuch: laut Werbeaussage soll Readiris nunmehr überzeugende Ergebnisse liefern.

Bei der Bedienung punktet Readiris deutlich. Viel intuitiver und übersichtlicher als das bl... OmniPage. Damit komme ich gut zurecht: frustfreie Bedienung.

Aber auch hier: die Konvertierung in Excel-Dateien ist zwar deutlich besser geworden, kommt aber an die von Omnipage nicht ran. Die Ergebnisse lassen sich verbessern, wenn man die einzelnen Bereiche manuell mit Tabelle kennzeichnet.

Achja, Anfangs waren mir nur grauenhafte Resultate möglich. Der Grund: mein neuer Einzugsscanner. Mit Einzug: völlig unbrauchbar. Mit Einsatz als Flachbettscanner: Readiris erkennt Excel-Tabellen/Formulare -wenn auch nur mit befriedigenden bis ungenügenden Ergebnissen. Omnipage kriegt auch mit Einzugsscanner befriedigende bis ausreichende Ergebnisse hin.

Die Konvertierung in Word kann dagegen ganz gut mit OmniPage mithalten -hier ist es egal ob Einzug- oder Flachbettscan. Komischerweise liefert die Software bei einer Konvertierung von Tabellen nach Word sogar manchmal bessere Ergebnisse als nach Excel.

In der Geschwindigkeit ist Readiris sogar noch schneller als das flotte Omnipage.

Auch bei den über mehrere Stunden angestellten Vergleichsscans, nervte mich Omnipage -plötzlich verstellte Sprache, plötzlich verstellte Ansicht (o.k. hab was angeklickt) -die alte bekam ich nicht mehr hin.

Schwere Wahl: bessere Scan-Ergebnisse oder bessere Bedienung? Konkurrenz: hab u.a. Demo von Abby probiert -liegt irgendwo zwischendrin. Bin nach wie vor mit keiner Scan-Software wirklich glücklich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen "Pro"-Version mit Demoversions-Einschränkungen - was soll denn das???, 6. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Readiris Pro 14 Win (DVD-ROM)
Ein kleines vorausgeschicktes Lob und ein Verbesserungsvorschlag - aber dann noch eine wichtige WARNUNG an potenzielle Käufer:

*** Lob:

In weiten Teilen kann ich mich den den obigen positiven Rezensionen anschließen: insgesamt ist das Programm mäßig komfortabel und vor allem (vgl. OmniPage) ziemlich absturzsicher. Bei einem günstigeren Gebrauchtkauf durchaus zu empfehlen - wenn man nicht zu den Nutzern gehört, die ich weiter unten warne ... Ich will ja niemandem was unterstellen - aber ein kleines Detail haben die natürlich völlig unabhängigen 5-Sterne-Bewerter hier übersehen. Dazu gleich mehr.

*** Verbesserungsvorschlag:

Bei mir funktioniert die Lernfunktion eher mau, und nachdem ich bei einem Dokument geschlagene anderthalb Stunden investiert habe, hab ichs dann endlich gelassen und die Erkennungsfehler für den Rest des Scans in Kauf genommen. Da ist noch viel Verbesserungsspielraum drin, vor allem bei der ordentlichen Trennung in der Zeilenerkennung: dreiviertel aller Verbesserungen bestanden darin, dem Programm zu sagen, dass diverse Buchstaben nicht mit den i- oder Umlaut-Punkten aus der Zeile darunter, oder mit den Fragezeichenpunkten oder Kommas aus der Zeile darüber zusammengehören. Auch dass einem (selbst bei recht ordentlichen Scans) nach über einer Stunde "Lernens" immer noch "fiir" und "fllr" statt "für" angeboten werden, nervt irgendwann. Meine Meinung: der OCR-Algorithmus darf sich ruhig ein wenig mehr Zeit nehmen und für Dokumente auch mal ruhig 20 Minuten statt 2 Minuten reine Erkennungszeit brauchen - wenn nur der Nutzer in diesen 20 Minuten dann weitgehend seine Ruhe hätte ... Man kann ja "schnell" und "genau" als Optionsalternativen anbieten - mein Verbesserungsvorschlag für die nächsthöhere Version.

*** Warnung:

Jetzt kommts. Dieses Produkt als "Pro"-Version zu bezeichnen, grenzt schon fast an böswillige Käufertäuschung und führt zu einem wohlverdienten Abzug von zwei Sternen (vier -> zwei): Was hier als "Pro"-Version verkauft wird, erlaubt nur das Scannen von Dokumenten mit höchstens 50 Seiten! Wenn man zu den Nutzern gehört, die mit Readiris Pro größere Dokumente scannen wollen, etwa wenn man sich ein selbst erworbenes Lehrbuch (völlig legal!) einscannen und OCRen will, um es dann als Textdatei zu haben und gleich per Textverarbeitung auf Lern-Schlagworte hin verdichten zu können; oder wenn man sich auf diese Weise den Handapparat für eine Semester- oder Abschlussarbeit für das eigene private Arbeiten (ebf. völlig legal!) indizier- und suchbar machen will:

SENSE! Readiris "PRO" erlaubt NUR DAS SCANNEN DER ERSTEN 50 SEITEN EINES DOKUMENTS!

Wenn man ein längeres PDF-Dokument in Readiris öffnet, dann endet der Import mit Seite 50, und fertig. Ja, fertig - da gucken Sie dann! Das hat man Ihnen vorher nämlich nicht gesagt, und bei Amazon.de fanden sich doch so viele Jubel-Rezensionen, nicht wahr? "Readiris Pro has won more than 100 industry awards", gelle?

OK, Plan B: Man kann das Dokument erst per Hand in einzelne 50-Seiten-PDF-Häppchen zerlegen und dann alles brav nacheinander an Readiris übergeben. Also erst mal die PDF-Datei zerlegen in einzelne Dateien, dann jedes dieser Häppchen ins Readiris-Fenster ziehen, abwarten bis es importiert ist; Erkennungsvorgang starten, wieder brav abwarten, bis alles erkannt ist (und bloß nicht mit aktiver Lern-Funktion, sonst kommt der Nervenkasper schon beim zweiten Durchgang). Und dann abspeichern - auch da muss man wieder ein bisschen warten ... Insgesamt schon so 15-25 Minuten, je nach Rechnerleistung; und viel händisches Gepfriemel obendrein. Aber keine Sorge: bei einem 430-Seiten-Buch muss man das dann nur noch schlappe acht Mal wiederholen, ganz zu schweigen von dem Herumgefummel, bis man die PDF-Datei vorgängig in neun Portiönchen zerlegt hat. Ach ja - am Ende will das Ganze dann natürlich wieder zusammengesetzt werden. Aber darauf kommt es dann ja auch nicht mehr an.

Klingt das ein wenig mühsam? Dann warten Sie erst mal, bis Sie auf diese Weise einen zwei- bis dreitausendseitigen Handapparat bearbeiten müssen, etwa um ihn per Indizierungsfunktion nach Begriffen suchbar zu machen. Mein Urteil als Nutzer:

[DAS, WAS HINTEN AUS DER KUH RAUSKOMMT]!!!

Leider darf ich hier keinen Link einfügen, sonst würde auch auf die offizielle Herstellerseite verlinken, wo man - beim ersten Mal ungläubig staundend - unter "Find your version" diese "Pro"- und eine "Corporate"-Version zum Vergleich vorgestellt bekommt. Da steht dann ganz verschämt, ganz weit unten und nicht gerade mit Hervorhebung unter "Multi-page document recognition": für Pro "max 50 pages", für Corporate "unlimited" ... Hehe, da lacht das Teufelchen auf meiner linken Schulter! Gewitzt, gewitzt ...

Hätte man das Programm zum gleichen Preis als "Readiris 14 Demo" oder meinetwegen auch "Home" verkauft, und das 10-MAL TEURERE "Readiris 14 Corporate" stattdessen als "Pro", dann würde man sich wenigstens nicht so drüber ärgern, aber so? Ne - das geht gar nicht!

Aber wenn Sie eh keine mehr als 50-seitigen Dokumente OCRen wollen, lassen Sie sich nicht beirren und greifen Sie zu - Daumen hoch ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut für den Hausgebrauch, 15. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Readiris Pro 14 Win (DVD-ROM)
Readiris Pro 14 läuft zuverlässig und schwächelt kaum bei sauberen Texten. Sind die Scans bzw. die Vorlagen etwas "unleserlich" muss kräftiger nachgearbeitet werden. Vermisst habe ich eine Vorschau, in der man den erkannten Text gleich korrigieren kann, wie das z.B. bei OmniPage ist. Unterm Strich stimmen jedoch Preis und Leistung. Für den Hausgebrauch ist Readiris empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Readiris Pro Win 14, 15. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Readiris Pro 14 Win (DVD-ROM)
ich habe Readiris 11 und 12. Aber bei dem Readiris 14 sehe ich keine wesentliche Verbesserungen dem Readiris 14 . Bei Tabellen, die auf Excel aufgebaut sind fehlt es an Genauigkeit. Sehr oft lässt sich das eingefügte Wort oder Satz nicht korrekt plazieren. Ich sage 3-
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Günstige Texterkennung, 19. Juni 2014
Von 
T. Piehler (Stuttgart, Baden-Württemberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Readiris Pro 14 Win (DVD-ROM)
Eine günstige Alternative zu Omnipage. Das Tool eignet sich nicht nur für OCR, sondern auch, wenn man einzelne Bereiche aus eingescannten Büchern ausschneiden möchte und getrennt abspeichern möchte.
Readiris speichert erkannte Seiten sowohl als durchsuchbare PDF, Word-Datei oder im OpenOffice-Format.
Leider ist die Erkennungsrate gerade bei schlecht kopierten Texten nicht sehr gut. Auch bei leicht schrägen Kopien hatte es seine Probleme und man sollte immer mal wieder nachkorrigieren.
Dennoch: Für gelegentliche Scans mit OCR oder für die Erstellung von PDFs ganz brauchbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Readiris Pro 14 Win, 13. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Readiris Pro 14 Win (DVD-ROM)
Ich finde READIS etwas umständlich. Auch die Texterkennung lässt Wünsche offen. Es ist brauchbar, Nur bedingt zu empfehlen Ich bin noch immer auf der Suche
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preiswerter OCR-Software, 8. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Readiris Pro 14 Win (DVD-ROM)
Es reicht für einache Benutzung. Bei der Ereknnung des Textes macht das Progarmm schon einige Fehler. Bei, Saknnen von mehrern Seiten muss man jedes mal daurauf achten, dass nicht einzelen Seiten sondern alle zusammen gelesen werden. Tabellenerkennung eher schwach. Auch für PDF-Erstellung gibt es bessere Progarmme. Insgesamt aber in Ordnung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ReadIris Pro 14 Win, 14. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Readiris Pro 14 Win (DVD-ROM)
Das ist mal eine Software die eigendlich von allen die viel mit dem PC zu tun haben ob Beruf oder Privat gerade für alles was man Einscannen möchte oder muss, ob Fotos Formulare Rechnugen die man Archivieren möchte oder für den Steuerbescheid braucht,
Readiris erkennt alles darauf und bereitet es für alle Formate ob Pdf,Word, Excel ect. auf und macht dabei keine Zicken.
Wer einen Mehrkernprozessor mit 4, 6 oder 8 Kernen sein eigen nennt,kann Readiris bei der Arbeit gar nicht mehr folgen,so schnell werden die Dokumente verarbeitet.
Die Software ist schnell und leicht Installiert und ist sehr leicht verständlich.
Alles in allem eine Super Software für den Büroalltag und gerade für Firmen die viele Dokumente und Formulare könnte diese Software eine unglaubliche Arbeitserleichteung sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gute Ergänzung zu Multidrucker, 25. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Readiris Pro 14 Win (DVD-ROM)
bin mit dem Programm zufrieden, kannte es aber vorher schon, lässt sich sehr gut anwenden, man sollte jedoch immer vergleichen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Angekommen, 16. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Readiris Pro 14 Win (DVD-ROM)
Da war alles drin was ich wollte. Und es funktioniert auch noch. Was braucht man mehr? Ich bin einfach zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Readiris Pro 14 Win
Readiris Pro 14 Win von I.R.I.S. (Windows 7 / Vista / XP)
EUR 72,06
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen