Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen zusammenhänge, die man kennen muss - allgemeinbildung
Animiert den interessierten leser sich weiterzubilden. Inhalte wurden sehr gut und logisch zusammengestellt. Auch für solche, die bisher physik als unverständlich und trocken erachteten.
Vor 13 Monaten von Zviadi Vardosanidze veröffentlicht

versus
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Man lernt was, aber spannend ist anders
Parson tritt mit dem Anspruch an, mal Physik spannend darzustellen und anhand ganz aktueller Themen physikalische Grundlagen näher zu bringen. Na klar, wir können uns alle daran erinnern, dass der Schulunterricht manchmal nicht wirklich spannend war - bei mir war's i. ü. auch die Physik - aber schafft es Parson denn nun dies hinter sich zu lassen? Meine...
Vor 14 Monaten von CF veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4.0 von 5 Sternen Unterhaltsam und lehrreich!, 19. Dezember 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: How to Destroy the Universe: And 34 Other Really Interesting Uses of Physics (Kindle Edition)
Ein unterhaltsames Buch, dass auf geschickte Art und Weise physikalische Grundkenntnisse vermittelt und auffrischt. Dabei sind die Themen verständlich erklärt und kompakt zusammengefasst.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen zusammenhänge, die man kennen muss - allgemeinbildung, 19. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: How to Destroy the Universe: And 34 Other Really Interesting Uses of Physics (Kindle Edition)
Animiert den interessierten leser sich weiterzubilden. Inhalte wurden sehr gut und logisch zusammengestellt. Auch für solche, die bisher physik als unverständlich und trocken erachteten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Man lernt was, aber spannend ist anders, 20. Februar 2013
Von 
CF "Berliner" - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: How to Destroy the Universe: And 34 Other Really Interesting Uses of Physics (Kindle Edition)
Parson tritt mit dem Anspruch an, mal Physik spannend darzustellen und anhand ganz aktueller Themen physikalische Grundlagen näher zu bringen. Na klar, wir können uns alle daran erinnern, dass der Schulunterricht manchmal nicht wirklich spannend war - bei mir war's i. ü. auch die Physik - aber schafft es Parson denn nun dies hinter sich zu lassen? Meine kurze Antwort: nein!

Er schreibt sich einige knallige Themen auf die Fahnen: "Wie kann man einen Hurrikan stoppen?", "Wie baut man die ultimative Achterbahn?", "Wie kann man die globale Erderwärmung stoppen?". Wenn das keine spannenden Themen sind...

Doch leider verfängt sich Parson dann doch allzu schnell im Dozieren von Fakten: Was war denn nochmal der Energieerhaltungssatz? Und schopn fühlt man sich wieder in den Schulunterricht versetzt. Ein mäßig engagierter Lehrer denkt sich was Aktuelles aus, um dann doch nur den drögen Stoff in seiner seit Jahrzenten drögen Aufarbeitung zu repetieren. Nichts in diesem Buch wird dem Anspruch Parsons gerecht. Nette Themen, langweilig verpackt und am Ende ein aufgesetzter Schlussakkord, um den Schwenk zu einer hippen Erzählweise zu schließen. In den allermeisten Fällen hier aber völlig unnötig.

Einen Anspruch den Parson allerdings nicht so ausdrücklich formuliert, wird er dann doch gerecht. Er vermittelt physikalsiche Grunderkenntnisse und frischt sie auf. Ich erinnere nur an den oben erwähnten Energieerhaltungssatz. Dann war's das aber auch schon. Ein insgesamt leider nur mittelprächtiges Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0x9c2cdb10)

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen