Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
1
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Oktober 2013
Der relativ geringe Umfang des Buches sollte nicht abschrecken, denn es bietet eine Fülle an Informationen und zeigt meines Erachtens, dass Weniger oftmals Mehr ist; es muss nicht immer ein "dicker Wälzer" mit 300 bis 400 Seiten sein. Das Buch verzichtet auf langatmige Beispiele und "Geschwafel", sondern kommt direkt auf den Punkt und passt somit bestens zum Titel "Zeit managen".

Doch Vorsicht - "im Handumdrehen" lässt sich das Buch nicht lesen. Auch ist es kein Buch, welches man einmal ließt und dann "in die Ecke" legt; es ist vielmehr ein Arbeitsbuch. Dafür halte ich dann das vorliegende eBook-Format für prädestiniert.

Im ersten Teil des Buches wird mit der Darstellung und Bestimmung der Zeittypen und der Werte und Prioritäten eine Art Grundlage für die Strategien und Tipps erarbeitet. Insbesondere der Abschnitt über die Werte regt zur tiefergehenden Beschäftigung mit und Reflexionen über sich selbst und sein Leben an.

Obwohl sich das Buch in großen Teilen auf das berufliche Zeitmanagement bezieht, lassen sich die Strategien und Tipps doch sehr gut auf die Situation von Nicht-Berufstätigen, Familie und Freizeit übertragen und verwenden.

Meiner Ansicht nach ist das Buch ein gelungener und mit seinen vielen Tipps äusserst hilfreicher Beitrag zum Thema "Zeitmanagement". Nur vier Sterne vergebe ich, weil die im Buch enthaltenen Fragebögen auf dem Kindle-Reader selbst bei Vergrößerung in einer sehr schlecht lesbaren zu hellen, blassgrauen Farbe dargestellt werden und ein zum Ausfüllen wünschenswerter Ausdruck selbst über den Kindle-Reader für PC nicht möglich zu sein scheint. Diesbezüglich würde ich mir einen Link zur einer Internetseite wünschen, wo die Fragebögen dann im druckbaren pdf-Format zum Download angeboten werden würden.

Mein Fazit: Ein Buch, was es wert ist gelesen zu werden. Die Zeit dafür sollte man sich nehmen; es lohnt sich.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)