Kundenrezensionen

39
3,8 von 5 Sternen
Lurch 220800 Multireibe 4 in 1 cremeweiß / grün
Preis:20,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Wie wahrscheinlich fast jede Hausfrau habe ich ein halbes Dutzend mehr oder weniger gute Reiben im Schrank. Da war ich jetzt ganz angetan, mal eine Reibe mit mehreren Funktionen zu haben, die auch gleich ihren Auffangbehälter mitbringt.

Was ich positiv finde:
. die Optik ist recht ansprechend, die Farbgestaltung in froschgrün/cremeweiß ist schon fast als Retro zu bezeichnen.
- die einzelnen Reiben sind per Einschub gleich in die Reibe integriert und gehen so nicht in den unendlichen Weiten des Küchenschrankes verloren.
- in den Auffangbehälter passt schon eine Menge rein, ich hatte auch nach dem Reiben von vier richtig großen Kartoffeln noch reichlich Platz drin.
- weiche Lebensmittel wie Käse oder Schokolade oder Gemüse wie Zucchini lassen sich ganz einfach verarbeiten, bei härteren Gemüsen: siehe bei negativ.
- die Reinigung geht schnell und einfach.

Was ich negativ finde:
- die Reiben sind nicht so scharf wie ich gedacht habe. Bei härteren Gemüsen wie z: B. Karotten versagt die Reibe. Man muß sehr viel Kraft aufwenden. Und sie reißt mehr als das die reibt.
- leider landet nicht alles im Auffangbehälter. Beim Reiben der Zucchini blieb ein Drittel auf der Reibe hängen und ich musste zwischendurch aufhören und die Oberfläche reinigen.
- beim Reiben austretende Flüssigkeit läuft uber die Schräge Oberfläche nach hinten runter, man hat um die Reibe herum eine ziemliche Sauerei.
- mit dem Fingerschutz kann ich irgendwie nicht viel anfangen. Große Kartoffeln passen nicht wirklich und bei kleineren Stückchen, bei denen es ja Sinn machen würde, greifen die Nadeln nicht mehr. Auch gleitet das ganze nicht gut über die Reibefläche. Ich habe weitestgehend auf diesen Zusatz verzichtet.
- gleich nach dem ersten Reiben von Karotten war der Kunstoff deutlich verfärbt und das ließ sich auch beim Abwaschen nicht wieder entfernen. Da frag ich mich, was bei Tomaten passiert

Fazit: eine hübsch gestaltete Reibe, die für einige Zwecke ganz gut geeignet ist, aber nicht für alle. Man müßte also doch wieder auf andere Reiben zurück greifen. Und dann macht das 4-in-1-System ja dann doch wenig Sinn.
Mich hat es nicht so richtig überzeugt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 1000 REZENSENTam 29. Juni 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Diese Multireibe ist mit Antirutschfüen und Griffmulde ausgestattet. Das finde ich ganz praktisch, denn meine alte (quadratische) Multireibe muss ich immer umständlich festhalten. Der Aufsatz wird in die Auffangschale gesteckt und sitzt dort auch gut. Man muss keine Angst haben, dass der Aufsatz abgeht, weil er zu locker ist. Den Aufsatz kann man übrigens aufstecken, wie man möchte: so wie oben abgebildet (schräg) oder auch andersrum (gearde), dadurch erhält man mehr Platz unter dem Reibeeinsatz.
Die verschiedenen Reibeeinsätze sind seitlich festgesteckt und somit auch platzsparend aufgeräumt. Leider musste ich feststellen, dass der untere Einsatz (Wellenmesser) und die Julienne-Reibe sehr schwer raus geht. Dies benötige ich aber eigentlich nicht, mir reicht die Grobraspel und der Hobel.
Hier muss ich aber schon wieder was bemängeln. Der Hobel schneidet zwar gut, aber die Scheiben sind 5mm dick. Diese Dicke ist bei Bratkartoffeln ok, auch bei Gurken in einem gemischten Salat, aber nicht, wenn ich einen feinen Gurkensalat machen möchte. Schade, dafür muss ich also wieder meine alte Reibe rausholen, die schneidet nämlich wirklich dünne Scheiben.
Die Anwendungshilfe ist gleichzeitig praktisch und auch unpraktisch. Praktisch weil man grundsätzlich das Gemüse aufspiessen und wirklich komplett bis zum Ende reiben kann. Unpraktisch, weil die Stifte so seltsam angebracht sind, dass z.B. eine Gurke nicht besonders gut hält. Der Aufsatz scheint nur für hartes Gemüse geeignet zu sein. Der Haltegriff ist sehr klobig und definitiv nicht für kleine Hände gemacht. Ich komme zwar rum, aber gut in der Hand liegt er nicht. Bei längerer Verwendung (Bratkartoffeln hobeln) tat mir die Hand weh.

Fazit: Die Reibe ist ok und schneidet gut, die Anwendungshilfe ist für mich allerdings nicht ganz so praktisch. Leider kann man die Multireibe nur für dick geschnittenes Gemüse verwenden, und ich finde es etwas schade, dass man noch eine weitere Reibe für feine Scheiben benötigt, obwohl man eine Multireibe besitzt.
Ich werde die Reibe natürlich weiterhin für grob geschnittene Sachen verwenden, aber an meine billige noname Multireibe kommt sie leider nicht ran.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. September 2014
.....offensichtlich chinesisches Zeug, sieht gut aus ist aber nicht für die angegebenen Zwecke verwendbar. Messer nicht scharf genug, zu dicke Scheiben, und wenns mal um Karotten geht, sowieso unbrauchbar. Zucchini z.B. werden nicht geschnitten, sondern gerissen. Das ganze Ding kommt in den Abfalleimer!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Als ich die Reibe das erste Mal in der Hand gehalten habe, war ich sehr überrascht von der Größe. Ich hatte sie mir sehr viel kleiner und handlicher vorgestellt. Dennoch ist sie sehr leicht und wirkt sehr robust und widerstandsfähig. Die Gefahr das Teile abbrechen oder abplatzen wenn sie von der Arbeitsplatte auf einen Fliesenboden fällt, ist daher nicht gegeben.
Die Farbe ist angenehm und passt optisch in eine Küche hinein.
Ebenso ist die Reibe sehr sicher, einerseits vor eignen Verletzungen und andererseits kann man auch Kinder mitarbeiten lassen was den Spaß beim Kochen und Vorbereiten sehr erhöht.
Die Reibe sitzt gut und rutschfest in der Hand sodass auch schnelle Reibarbeiten sicher und gefahrlos durchführbar sind.

Sehr praktisch finde ich außerdem die Aufbewahrungsmöglichkeit der verschiedenen Reibeeinsätze gleich im Inneren der Reibe selber. So purzelt nicht alles in der Schublade herum und ist sauber und griffbereit da wo man es braucht.
Und die Reibeeinsätze sind wirklich sehr vielfältig vom Ergebnis. Dicke Scheiben (Kartoffeln/Kohlrabi für die Brotbox) oder dünne Scheiben (Salatgurken...) und man kann bsp. mit dem Wellenmesser auch schöne Effekte für die Salatplatte erstellen. Für Schleckermäuler kann man auch Schokolade reiben und so einfacher damit backen.
Die Reibe zeichnet sich auch durch absolute Resteverwertung aus, denn durch den Fingerschutz kann man Gurken, Käse ect. bis zum Ende aufreiben ohne sich zu verletzen.
Die Klingen und Messer sind allesamt scharf aber dennoch so verbaut das man sich nicht beim alleinigen Drüberstreichen weh tut.

Also ich bin wirklich sehr zufrieden. Die Reibe ist funktionstüchtig, praktisch und variabel einsetzbar und erfüllt somit alle Kriterien die ich an ein Küchengerät stelle.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 100 REZENSENTam 1. Juli 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Diese Reibe hat es in sich: Sie verfügt über drei unterschiedliche Schneideinsätze zum Schnitzen, Schneiden und Hobeln, die praktischerweise zum Verstauen in den Deckel geschoben werden können. Es liegt also kein Zubehör in der Küche herum, welches man beim Einsatz erst suchen muss, sondern man hat immer alles gleich parat, wenn man die Reibe aus der Schublade holt.

Die Messer sind so scharf, dass eine Gurke in wenigen Sekunden gehobelt ist. Dabei ist der Auffangbehälter so groß, dass 2 gehobelte Gurken hineinpassen.

Der beigefügte Handaufsatz zum Schutz der Hände ist bei hartem Gemüse wie rohen Kartoffel, Möhren oder Roter Beete eine große Hilfe. Die Messer sind derart scharf, dass der Reibevorgang so schnell vonstatten geht, dass ich mir gleich beim ersten Versuch in die Hand geschnitten habe. Daher kann ich die Benutzung des Handaufsatzes nur empfehlen. Er liegt auch gut in der Hand und selbst längeres Reiben funktioniert recht mühelos. Allerdings ist er für eher weiche Gemüsesorten wie Gurken nicht so gut geeignet. Diese rutschen gerne wieder aus der Halterung.

Ich bin mit dieser Reibe - wie mir vielen anderen Küchengeräten der Firma Lurch - äußerst zufrieden und empfehle sie bedenkenlos weiter.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Diese Reibe mit praktischer Auffangschüssel steht wirklich fest auf der Arbeitsplatte. Man wählt den gewünschten Aufsatz aus den vier verfügbaren aus, steckt ihn auf und kann sofort anfangen. Dabei sind die Wechseleinsätze geschickt an der Reibe untergebracht, sodass man sie auch wirklich immer zur Hand hat. Sinnvoll und kompakt. Und die Messer sind richtig scharf! Damit geht das Hobeln, Schnitzeln und Raspeln sehr schnell. Man sollte das nicht unterschätzen und zum Schutz der eigenen Finger lieber freiwillig den Fingerschutz nutzen.

Was man so zügig in Scheiben und Stifte verwandelt, landet in der Auffangschale. Für mich allein ist sie auf jeden Fall groß genug, und ich esse sehr viel Salat und Gemüse. Koche ich für mehrere Leute oder will ich große Mengen von Möhrenscheiben einfrieren, reicht die Kapazität nicht. In dem Fall muss ich umfüllen.

Vor allem nutze ich die Reibe abends zur Zubereitung von Salaten und kleinen Snacks wie Möhrenstiften, Gurken- oder Apfelscheiben. Verwendet habe ich sie auch schon, um von einem Schokoladenblock etwas für feine Desserts herunterzuraspeln. Funktioniert hervorragend und sah toll auf der Sahne aus!

Glücklicherweise ist die Reibe sehr einfach zu reinigen. Auch in die Spülmaschine kann man sie stecken. Bisher ist die Reibe tadellos und genau das, was ich mir vorgestellt habe.

Eine sinnvolle Bereicherung in der Küche!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 500 REZENSENTam 4. Juli 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Die Lurch 220800 Multireibe 4 in 1 cremeweiß / grün gefiel uns von vornherein.
Hier sind mehrere reiben in einem vereint und trotzdem "fliegt" nichts herrum.
Was uns Positiv auffiel:
- Handlich > Liegt beim Reiben / Raspeln vom Gemüse gut in der Hand
- Zubehör sauber verstaut (Ich hasse es wenn alle einzelteile im Schrank rumfliegen und man nichts wieder findet)
- Scharf, also richtig Scharf!
- Sicher > Durch den Aufsatz kann den Fingern nichts passieren.
- Einfach in der Reinigung > Ab in die Spülmaschine, fertig

Was uns Negativ auffiel:
- Bis jetzt noch nichts.

Sollte noch was dazu kommen werde ich es nachreichen.

Bis jetzt: Kaufempfehlung von uns.

[...]
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. März 2013
Ich habe genau die gleiche Erfahrung wie meine Vorrezensentin gemacht. Die Reibe ist stumpf.
Auch werden die Scheiben und die Streifen viel zu dick, das können andere Reiben besser. Dazu kommt, dass die Schneideblätter so sparsam in der Fläche angelegt sind, dass man ewig reiben muss.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Februar 2013
habe mir die Reibe für mein erste Wohnung gekauft und ich muss sagen optisch sieht sie echt gut aus aber das was dann auch schon.

Wahrscheinlich hatte ich das Pech das die Messer total unscharf sind bei mir.
wenn ich weiche sachen gehobelt habe hatte ich nur noch fetzten übrig und wenn es harte sachen waren hatte sogar mein freund schwierigkeiten.

naja war halt leider pech
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Multireiben gibt es ja wie Sand am Meer, beziehungsweise wie Lurche im Froschteich. Gerne gesehen in obskuren TV-Werbesendungen oder an diversen Marktständen zum Verkauf feigeboten, findet sich so mancher Kunststoffküchenhelfer in unterschiedlichster Qualität in deutschen Haushalten.

Neu in unserer Casa ist jetzt die "4 in 1 Multireibe" von Lurch, einem in Hildesheim angesiedelten Unternehmen. Das Helferlein kommt in einem stabilen bunt bedruckten Karton ins Haus, und besteht erstmal aus lediglich drei Teilen. Der cremeweißen Reibefläche, einem grünen Handschutz und der transparenten Auffangschale. Geschickt "versteckt" und somit auch ziemlich unfallsicher aufbewahrt werden die sehr scharfen Klingen im Reiben-Oberteil. Besonders gut gelungen hierbei, dass ein versehentliches Fingerschneiden (abgesehen vom frei liegenden Grobraspel) durch die somit gut gesicherten Klingen fast unmöglich (oder nur absichtlich machbar) ist. Ebenfalls design- und nutztechnisch gut durchdacht: Die (nicht wahnsinnig große) Auffangschale, die fest an die Reibe angebracht werden kann, und dank ihrer gummierten Antirutschfüße ebenfalls für genügend Arbeitssicherheit sorgt. Wer die Auffangschale nicht benutzen will, sondern gleich über einer großen Salatschüssel raspeln, schnitzen und hobeln will, ist ebenfalls gut mit der Lurch-Reibe beraten, denn durch einige in das Oberteil geschnittene "Nasen" kann die Reibe rutschfest auf dem Schüsselrand platziert werden.

Neben der genannten Grobraspel (beispielsweise für Käse), hat die Multireibe noch einen Hobel (für Scheiben), ein Wellenmesser und einen Julienne-Einsatz an Bord, mit dem man lange Sticks aus dem Gemüse schneiden kann.

Die Reibe lässt sich ganz normal reinigen, hierbei empfiehlt es sich aber, die nicht benutzten Klingen vorher zu entfernen, damit diese gar nicht unnötig mit Feuchtigkeit in Berührung kommen.

Die Reibe wurde in China hergestellt. Das verrät sie zwar nicht selbst (einen Aufdruck oder eine Prägung konnte ich nicht finden), aber eine nette Lurch-Mitarbeiterin am Telefon.

Somit von mir eine berechtigte fünf-Sterne-Bewertung und volle Punktzahl für das Preis-/Leistungsverhältnis. Verarbeitung, Farbe und Design stimmen mich ebenfalls positiv.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen