Kundenrezensionen


210 Rezensionen
5 Sterne:
 (133)
4 Sterne:
 (40)
3 Sterne:
 (15)
2 Sterne:
 (11)
1 Sterne:
 (11)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


44 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kann locker mit den "Profis" mithalten
Ich möchte mich nicht mit einer Inhaltsbeschreibung aufhalten, denn es ist schlichtweg unmöglich den Inhalt zusammenzufassen, ohne etwas dabei zu verraten. Also wird dieser Programmpunkt wegfallen und ich widme mich stattdessen dem, was dieses Buch ausmacht und das ist eine ganze Menge!
Politthriller haben es an sich, dass sie aus einem verzweigten und zum...
Veröffentlicht am 14. April 2012 von Wolkentreiber

versus
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Interessant
Ein Thriller über Politik und Verschwörungstheorien.

Der Autor baut in diesem Werk zahlreiche Verschwörungstheorien ein. Prinzipiell lese ich solche Bücher gern, sofern sie in gewisser Weise nachvollziehbar und logisch sind bzw. sein könnten. Diesen Umstand schafft Mathias Frey mit seinem Werk leider nicht immer herzustellen. Vieles ist...
Veröffentlicht am 25. Juni 2012 von Wir Lesen - Eure Büchercommunity


‹ Zurück | 1 221 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

44 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kann locker mit den "Profis" mithalten, 14. April 2012
Von 
Wolkentreiber "Bücherjunkie²" (Vicus Plawe) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: EXCESS - Verschwörung zur Weltregierung (Kindle Edition)
Ich möchte mich nicht mit einer Inhaltsbeschreibung aufhalten, denn es ist schlichtweg unmöglich den Inhalt zusammenzufassen, ohne etwas dabei zu verraten. Also wird dieser Programmpunkt wegfallen und ich widme mich stattdessen dem, was dieses Buch ausmacht und das ist eine ganze Menge!
Politthriller haben es an sich, dass sie aus einem verzweigten und zum Teil schwierigen Geflecht an Erzählsträngen und Personenkonstellationen bestehen. Das macht das Lesen oft leider ziemlich anstregend, wobei dann dementsprechend auch die Unterhaltung auf der Strecke bleibt. Bei Excess handelt es sich dann wohl um einen Politthriller der anderen Art: die Geschichte ist zwar eines Politthrillers mehr als würdig, der Autor versteht es aber trotzdem, den Leser zu unterhalten und ans Buch zu fesseln. Es ist lange her, dass ich über fünfhundert Seiten so schnell nacheinander weggelesen habe, weil ich mit jedem Kapitelende wissen wollte, wie es weitergeht. Die häufigen Cliffhänger am Kapitelende sind sehr geschickt eingesetzt. Überhaupt bin ich der Ansicht, dass der Autor absolut etwas von seinem Handwerk versteht und sich bei Weitem nicht hinter den internationalen Größen in diesem Genre verstecken muss.
Es ist eine ganz gewaltige Verschwörung im Gange, die die USA in die Knie zu zwingen droht und die Art und Weise, wie davon erzählt wird, macht dieses Buch so fesselnd. Das Szenario wirkt wirklich lebendig, was mit Sicherheit auch der intensiven Recherche zu verdanken ist, die der Autor während des Schreibens angestellt hat. Da hat nahezu jedes kleine Detail seinen richtigen Platz und deshalb wirkt die Story in ihrer Gesamtheit auch so real und dadurch so mitreißend. Aber auch die Charaktere tragen dazu bei. Sie sind aus dem Leben gegriffen und so ziemlich jede Hauptfigur ist mit einer ganz eigenen Geschichte ausgestattet. Aber auch die Randfiguren lassen das Ganze eindrucksvoll zum Leben erwachen, bei einigen bin ich mir sogar sehr sicher, dass sie einen realen Zwilling haben! Genau wie das Szenario wirken sie real, man erlebt jede Situation hautnah mit und fühlt sich nicht nur als stiller Beobachter des Geschehens, sondern scheint mittendrin zu stecken.
Der Schreibstil lässt sich locker und flüssig nacheinander weglesen und ist nicht allzu kompliziert, obwohl dieses Buch, allein schon vom Thema her, eher etwas für Leser mit höheren Ansprüchen ist.
Am Ende war ich wirklich begeistert von diesem Buch. Ich habe schon einige selbstveröffentlichte Bücher gelesen, die auch bei Weitem nicht schlecht waren, aber dieses übertrifft sie bisher alle!

Wirklich Top-Unterhaltung zum minimalsten Preis. Wer sich für Politthriller interessiert und hier nicht zuschlägt, ist selber Schuld.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gelungene Unterhaltung zum absoluten Niedrigpreis, 30. März 2012
Von 
Charles Halloway (Freiburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: EXCESS - Verschwörung zur Weltregierung (Kindle Edition)
Dinge, die nicht viel kosten, müssen nicht unbedingt schlecht sein. Das beweist Mathias Frey mit "Excess". Mit "Excess" legt Frey einen erstklassigen Verschwörungsthriller vor, der sich durch seinen gut durchdachten Plot und interessante Charaktere auszeichnet; allen voran ist hier sicherlich der Held der Story (zuerst denkt man, es wäre Tim, der Amerikaner; aber nein, es kommt anders...), der Schweizer David Isler (alleine schon dafür ist Lob angebracht). Frey macht mit "Excess" ganz Vieles richtig, sodass es wirklich verwunderlich ist, dass das Buch nur als Kindle-Editon und nicht als gedrucktes Buch vorliegt. Meiner Meinung nach schlafen die Verlage hier. Die Kindle-Ausgabe kosten unter einem Euro. Dafür bekommen Sie eine spannende Story (über den Inhalt zu schreiben geht eigentlich nur mit Spoilern...) auf 500 Seiten, die bis zu Schluss fesselt.
Insgesamt ein gelungenes Debut mit einer Handlung jenseits der ausgetretenen Pfade. Schade, dass ein Teil der Story schon auf dem Titelblatt bzw. auf den ersten Seiten des Buchs verraten wird; hier hätte man, denke ich, den Leser noch länger im Dunkeln lassen sollen. Ansonsten: richtig gut gemacht, Herr Frey!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannender Politthriller..., 7. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: EXCESS - Verschwörung zur Weltregierung (Kindle Edition)
...dessen Szenario man den Beteiligten Institutionen ohne weiteres zutraut. Sauber konzipiert, trotz vieler Personen nie unüberschaubar und durchgehend spannend. Als Erstwerk schlicht sensationell. Für den Showdown bzw. die Wende hätte ich mir eine Idee gewünscht, die z.B. den Handlungsstrang des "Überlebenden" mit einbezieht. So ist der Spannungsabfall eher schnell und obgleich stimmig, nicht 100%ig glaubwürdig und wird dem Gesamtwerk nicht so ganz gerecht. Aber das ist dann auch schon eine Kritik auf höherem Niveau und sollte - zumal bei dem Preis - keinesfalls vom Lesen abhalten. !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungener Politthriller, 27. Februar 2012
Von 
Max Lupin (Osnabrück, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: EXCESS - Verschwörung zur Weltregierung (Kindle Edition)
Gelungener Politthriller, der den Leser früh durch seine stimmigen, detaillierten und griffigen Beschreibungen abholt, freizügig mit diversen Militär- und Geheimdiensttermini umgeht und durch gezielt eingestreute Beschreibungen von spezifischen realen oder pseudo-realen Orten Authentizität gewinnt. Eine dichte, starke Story, die nach vorne treibt und den Leser mitreißt.

ABER (es gibt immer eins): Für meinen Geschmack wird zu früh und zu detailliert auf die (möglichen) Hintergründe eingegangen und der Leser wird mit teilweise mehrseitigen "Weltverschwörungsplanungspräsentationen" erschlagen, die der Autor gar nicht nötig gehabt hätte. Alles in allem hätte ich diese Bereiche eher gerafft und den teilweise wirklich beeindruckenden Beschreibungen der News und der Angst in der Bevölkerung (noch) mehr Augenmerk gewidmet. Im Endeffekt weniger ein Problem des Autors oder des Lektorats, sondern eher meines persönlichen Geschmacks.

Fazit: Thematisch zwischen Dan Brown und Clancy aufgehängter "Weltverschwörungs"-Klon, der stellenweise auch qualitativ mit den deutschen Übersetzungen der vorgenannten Autoren (die nicht an die Originale herankommen) mithalten kann. Für eine 5-Punkte-Bewertung fehlt mir ein zielführendes Lektorat, das dem Buch (noch) mehr Geschwindigkeit und "Taumel" verleiht. Wird das irgendwann geleistet, haben wir einen echten, potentiellen Bestseller vor uns.

Insgesamt 4 1/2 Punkte mit Tendenz nach oben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung pur - klare Kaufempfehlung, 12. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch wurde mir von einem Bekannten empfohlen, nach dem Kauf hab ich dieses innert kürzester Zeit verschlungen. Der Autor war mir bis dato völlig unbekannt, steht aber nun auf meiner "Top-Autoren-Liste". Das Buch ist von der ersten Seite an spannend geschrieben, die Handlung wird stetig vorangetrieben. Dem Buch liegt wirklich eine sensationelle Story zu Grunde, ich habe mir einige Male selbst gesagt, wie der Autor wohl auf diese Ideen gekommen ist. Dem Autor gelingt es sehr gut, seine Ideen auch mit Tatsachen zu begründen, die Recherchen sind spürbar sehr gut gemacht. Ich wurde bestens unterhalten und hoffe, dass es bald neuen Lesestoff vom Autor geben wird.

+ Frischer Schreibstil
+ Sehr gut recherchiert
+ Spannend
+ Sensationelle Story
+ Verschwörungstheorien dezent eingebaut, jedoch nehmen diese nie überhand
+ Spannende Charaktere
- Leider erst ein Buch vom Autoren erhältlich ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Plot, beängstigend realistische Darstellung politischer Machtkämpfe, 15. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: EXCESS - Verschwörung zur Weltregierung (Kindle Edition)
Unglaublich, die detailreiche und realistische Beschreibung politischer Machtkämpfe! Die Geschichte ist immer spannend und verursacht lange Lesestunden in der Nacht und sorgt somit locker für ein Schlafmanko.
Ich werde den weiteren Werdegang dieses Autors mit Interesse verfolgen und neue Bücher mit Sicherheit auch lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fesselnd ab der ersten Minute, 20. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: EXCESS - Verschwörung zur Weltregierung (Kindle Edition)
Für meine Begriffe ein absolutes Top Buch.
Ich hätte gerne noch ein Werk dieses Autors.
Ich habe es in einer guten Woche verschlungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend und realitätsnah bis zuletzt, 4. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: EXCESS - Verschwörung zur Weltregierung (Kindle Edition)
Ich freue mich immer wieder von neuen Autoren ein Buch zu lesen. Was Mathias Frey als unbekannter Buchautor geschaffen hat ist famos. Er hat ein unterhaltsames, detailgetreues und gleichzeitig spannendes und lesbare Geschichte erstellt, das mich bis zu letzten Seite gefesselt hat.
Die Geschichte mit den Intrigen, Verschwörungen und dem Streben nach Macht ist meines Dafürhalten nicht weit hergeholt. Zwar spielt die Geschichte in sehr naher Zukunft, jedoch hat er das Weltgeschehen nie ausser acht gelassen. Auch die Vielzahl der Beteiligten im Buch mit ihren jeweiligen Charakteren, Aufgaben und Ansichten hat er perfekt getroffen, und hat dabei versucht die Realitätsnahe beizubehalten, was ihm sehr gut gelungen ist.
Die Story im Einzelnen bedarf keiner weiteren Erläuterung, nur soviel, es geht um Weltherrschaft, Propaganda, Täuschungen und Korruption, sowie etwas Geschichte, so dass für jeden etwas dabei sein sollte.
Ich würde mich ausserordentlich freuen, ein weiters Buch von Herrn Mathias Frey lesen zu dürfen und wünsche mir, dass er bereits mit einer neuen Story begonnen hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erstklassiges Erstlingswerk!, 28. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: EXCESS - Verschwörung zur Weltregierung (Kindle Edition)
5 Sterne für diesen Roman sind eigentlich noch zwei zu wenig. Allein die Story hat schon fünf verdient. Dazu kommt ein sauberer Schreibstil, ein gutes Lektorat und so viel Spannung, dass man gut zwei Bücher mit füllen könnte! Dieses Buch eignet sich für alle, die gern spannende (Polit-)Thriller Lesen oder schon immer mal lesen wollten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kaum zu glauben, dass das ein Erstlingswerk ist, 20. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hervorragend recherchiert mit einer schlüssigen und glaubwürdigen Geschichte. Ich bin normalerweise sehr empfindlich, was überzogene und unrealistische Teile betrifft. Bei diesem Buch konnte ich solche Stellen nicht finden. Man muss schon fast "leider" sagen, denn das Szenario das der Author hier aufbaut ist beängstigend - vor allem, durch die Glaubwürdigkeit, dass sowas jederzeit passieren könnte, bzw. nach den ganzen Enthüllungen von Herrn Snowden sogar kaum noch verwunderlich wäre, sollte so ein Szenario bereits im Gange sein.

Ich habe mich beim Lesen des Buches mehrfach dabei ertappt, wie ich Fiktion und Realität gedanklich vermischt habe.

Große Klasse!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 221 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

EXCESS - Verschwörung zur Weltregierung
EUR 4,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen