Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. August 2013
Ich habe sowohl die Kaltlicht-Version als auch die Warmlicht-Version mir zugelegt und seit 2 Monaten im Einsatz. Bei beiden LED-Lampen kann ich kein brummen oder sonstiges feststellen, wie aus früheren Rezessionen beschrieben. Ich wollte mir selbst ein Bild darüber verschaffen, da diese doch schon recht alt waren und die neuen Rezessionen keine Mängel dazu beschrieben. Das Problem konnte wohl abgestellt werden. Von daher 5 Sterne.

Pro:
- kein Brummen
- ersetzt wirklich eine 60W Glühlampe von der Helligkeit
- keine Wahrnehmbare Einschaltverzögerung

Conta:
- der Abstrahlwinkel ist bauartbedingt auf eine Halbkugel begrenzt (wie bei anderen Herstellern auch), dies kann bei Lampenfassungen bei der die LED-Lampe horizontal eingeschraubt wird, zu einem ungünstigen Abstrahlverhalten führen
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2013
Ich habe den anderen Rezessionen nicht geglaubt und gehofft das ich Glück habe. Die Lampe hat jetzt 6 Wochen in einer "geschlossenen" Lampe im Bad ihren Dienst verrichtet. Bis heute morgen ohne Klagen. Dann kommt meine Lebensgefährtin, die nichts von den eventuellen Geräuschen wusste, zu mir und fragt mich ob es technisch sein kann das die neue LED Lampe im Bad ein Tinnitus ähnliches Geräusch machen kann. Und ja, es ist ein endlos nervendes Tinnitus ähnliches hohes pfeifen. Seid drei Tagen ist Ihr das schon aufgefallen, Sie wusste das Geräusch nur nicht einzuordnen. NERVIG! Ich suche für die Lampe jetzt einen Ort wo das Geräusch nicht ins Gewicht fällt, draußen oder im Hausflur. Aber auf keinen Fall mehr in meiner Wohnung. Ach ja, in Zukunft glaube ich Rezessionen anderer und hoffe nicht mehr das ich schon Glück haben werde... :(
Positiv ist die in meinen Augen angenehme Farbtemperatur zu erwähnen.
11 Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2012
lichtausbeute ist sehr gut.
starke brummgeräusche die noch auf einer entfernung von 3 metern zu hören waren.
diesen artikel sollte mann nicht kaufen
11 Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2012
Wer Licht guter Qualität und zugleich hoher Farbtemperatur möchte, muss heute schon lange suchen, da die meisten Hersteller sich auf den kühleren ("wärmeren") Bereich konzentrieren. Daher und wegen des, im Vergleich zur Konkurrenz eher moderaten Preises, verspricht diese Lampe eine echte Alternative zu sein. Vom Licht her gibt es auch nichts zu beanstanden: Weiß mit einem vitalisierenden, aber nicht zu aufdringlichen Hauch Blau (6000 K halt, aber eben nicht die metallisch wirkenden 8000-9000 K und Ra<Raumtemperatur billiger LED-Taschenlampen, sondern durchaus mit brauchbarer Farbwiedergabe), also genau das Richtige für die dunkle Jahreszeit. Es ist auch keinerlei Flimmern zu erkennen, kein "Stroboskopeffekt", und auch kein Grünstich, der bei anderen LEDs oft vorliegt. Die Lichtausbeute ist auch gut; die Lichtstärke in Frontrichtung übertrifft sogar die Toshiba LDAC0840E7EUC LMP LED E27 Toshiba Classic A 8.4 W kalt weiß 4000k, 650lm, verbraucht aber halt auch ein wenig mehr (10 W deklariert und gemessen).

Leider gibt es auch hier einen Wermutstropfen, den andere Kunden schon angesprochen haben: Manches Exemplar "singt", und das in einer hohen "Sopranstimme" (nicht das 50-Hz-Netzbrummen, das man von Leuchstoffröhren mit konventionellem Vorschaltgerät her kennt), wobei es sowohl vom Exemplar (Qualitätsstreuung) als auch von der Leuchte abhängt, ob und wie stark sie singt. Ein zweites Exemplar, das ich in einer Schreibtischleuchte betreibe, gibt keinen Ton von sich. Aber das kann man im Voraus nicht wissen. Daher hängt es sehr vom Einsatzzweck ab, ob man das Risiko einer leuchtenden Operndiva eingehen will, oder nicht doch lieber etwas mehr Geld ausgibt und ggf. bei der Farbtemperatur Abstriche macht (wobei die 4000 K der Toshiba auch noch ausreichend für ermüdungsfreie Arbeit sind, und diese absolut stumm bleibt).

Vier Sterne, da bei mir nur ein Exemplar deutlich hörbar singt, die anderen nur kaum bis nicht hörbar, und da die Lampen ansonsten einwandfrei funktionieren.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2014
Ich nutze in der kompletten Wohnung mittlerweile LED Lampen. Diese habe ich seit 2 Wochen verbaut. Erfahrungen nach 2 Wochen Nutzung:
- KEIN Summen
- Deutlich heller als 60W Halogen Lampen (kann auch an der Lichtfarbe liegen)
- Sofortiges Licht, kein Warten wie bei herkömmlichen Energiesparlampen
- Super Lichtausbeute
- Deutlich billiger als bekannte Marken
- Klasse Verarbeitung
- Keine Wärmeentwicklung

Also ich bin 100% zufrieden.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2013
Diese Lampe ist sehr hell. Ich bin begeistert und kann sie empfehlen.
Genau das Richtige für die dunkle Jahreszeit.
Der Verkäufer hat die Lampe schnell geliefert, Preis/Leistungsverhältnis annehmbar, im Handel nicht zu finden.

für:
- kein Brummen, wie manchmal in den Bewertungen beschrieben / kann aber bei Lampen mit Vorschaltgerät auftreten >> ausprobieren >> bei einer Bogen-Lampe war der Austausch nicht sinnvoll >> Ergebnis: Flimmern und Surrgeräusch >> liegt wohl am Vorschaltgerät, weil bei einer herkömmlichen Energiesparlampe ist das gleiche passiert
- ersetzt eine 60W Glühlampe von der Helligkeit sicherlich
- keine Einschaltverzögerung
- Lichtergiebigkeit ist sehr gut
- gutes Gewissen, das Licht einzuschalten, Verbrauch ist niedrig
- bei Stromkosten von ca 27 cent/kwh, täglich ca. 3 Stunden, ist die Birne ab einem Jahr rentabel

einschränkend:
- der Abstrahlwinkel ist durch die Bauart bedingt auf einen Halbkreis begrenzt, dies führt zu einem begrenzten Abstrahlverhalten, als nicht rundum wie bei der bekannten Glühbirne

insgesamt: empfehlenswert, wer sehr gern helles Licht hat und mag :-)

Lighting EVER® 10W A60 LED Lampe, Samsung LED, Hellst Ersetzt 60W Glühbirnen, 830lm, E27 Fassung, Kaltweiß, Leuchtmittel, Lampen
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2012
Da wundert man sich als potentieller Käufer, warum in einer Rezension (von sonny_m) zu dem Produkt steht, daß doch nichts zu hören sei und die von anderen Rezensenten angegebenen Geräusche nicht existierten.
Trotzdem ich mich nicht vom Kauf abschrecken lassen, da das Grünzeug in unserem "Überwinterungsraum" eh keine Ohren hat.
Beim Einschalten war auch noch nichts zu hören, aber sobald die Lampe "warm" wurde, fing sie an zu "singen".
Sie gibt einen permanenten, hohen Pfeifton von sich, der auch meine Frau zu der Bemerkung veanlaßte:
"Für die Palmen geht das ja, aber in der Wohnung will ich so eine Pfeife nicht haben. Na ja, möglicherweise vertreibt es tagsüber die Mäuse aus dem Schuppen!"

Nun frage ich mich ernsthaft, ob Jener Rezensent nur einen Hörschaden hat und hohe Töne nicht wahrnimmt, oder ob er "gekauft" ist.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2012
Ich habe drei Lampen gekauft und alle haben im Betrieb Töne produziert. Gleich von Anfang an - gab auch kaum Änderung im Betrieb (länger als 3-4 Stunden hab ich es allerdings nicht ausgehalten).
Alle allerdings in anderen Lautstärken und Tonlagen.
Zwei mal war es unerträglich laut und einmal "nur" störend.
Schade, sonst war alles gut. Farbe (kalt wie beschrieben und gewünscht) Helligkeitsausbeute wirklich gut!

Aber die Geräusche sind zu krass um sie zu ignorieren, leider.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2013
Die Lampe macht einen qualitativ guten Eindruck und sie funktioniert und zwar geräuschlos. Das ist nach meinen Erfahrungen leider nicht selbstverständlich.
Die Lichtfarbe ist kaltweiß (leicht bläulich) und die Lichtleistung ist gut und ohne Verzögerung sofort zu 100% da. Das Licht ist relativ stark gebündelt.
In meiner immer gleichen Messanordnung zu Hause zur Messung der Beleuchtungsstärke zeigt sich diese LED etwas heller als die gleiche in warmweiß und deutlich heller als eine 60W Glühbirne. Keine Beachtung findet dabei die Helligkeitsverteilung außerhalb des Lichtzentrums. So macht eine Glühbirne fast kugelförmig hell, die LED nicht.
Bei den LEDs passiert das Gleiche, wie früher bei den Energiesparlampen: sie sind noch zu teuer, die Qualität schwankt sehr stark und vermutlich wird auch nie die angegebene Lebensdauer und Schaltfestigkeit erreicht, somit rentieren sich LEDs auf absehbare Zeit nicht.
Die Preisschmerzgrenze für diese LED liegt für mich aktuell um 12 Euro.
Trotzdem werde ich nach und nach meine Glühbirnen und Energiesparlampen durch diese Alternative ersetzen...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2013
Sehr helles Licht, hatte ich so gewünscht.
Regulärer Preis ist zu hoch, runtergsetzt ok.
Hab kein schlechtes Gewissen mehr, das Licht einzuschalten,
bei diesem Verbrauch.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen