Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Januar 2014
Das Buch beschreibt erst, was im Innersten an Verletzungen und an Teilerlebten (durch die Überwältigung des negativen Ereignisses, wird die Erfahrung unvollständig). Diese sog. CORE-Elemente sind Seelenmüll oder human-malware, die vernichtet werden muß.

Nach dieser kurzen Einführung in die Theorie werden dann im Buch die negativen Emmotionen:

- negative Erwartungen
- negative Projektionen
- CORE-Elemente

näher erläutert.

Dann wird die SEE-Technik zur Visualisierung der Energie (und dadurch der Inhalte der scripts) dargestellt. Damit können dann die negativen Erwartungen und die negativen Projektionen energielos gemacht werden, da das script als solches entlarvt ist und diese Ängste ins Nichts verschwinden. (z.B. wird eine erlebte öffentliche demütigendste Abfuhr auf ein Script reduziert: Die abfuhr war real, die Demütigung ist ja nur, weil ich sie hinließ und die Öffentlichkeit war ein Script - es waren ja nur x völlig unbekannte Personen, dier das Ganze gar nicht interessierte und das nicht so mitbekamen).

Danach wird die CORE-Technik zur auflösung von CORE-Elenten erläutert. Diese kann erst nach vollständigen SEE-Cleansing erfolgen, da erst dann die Kraft da ist, zur inneren Mitte zu finden. Die CORE-Technik kann allerdings bei stark neurotischen Menschen sehr gefährlich sein, da der "Flug ins Auge des Hurricanes" (diese Metapher stammt aus diesem Buch) psychische Brüche auslösen kann....

Insgesamt ein sehr gutes Buch, was Energiearbeit angeht.

Allerdings ist das Buch nicht geeignet für stark neurotische Menschen oder auch nichts für Menschen, die letztlich keine Angstblockade aus alten Verletzungen (=Schüchterheit) haben. Erstere Clientel sollte sich zuvor behandeln lassen; letztere Clientel braucht das Buch schlichtweg nicht, da sie ja nicht schüchtern sind.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2013
ich hab zwar die rezensionen gelesen, aber da ich ein grandioser gegenbeispielsortierer bin und schon viele erfahrungen mit energiearbeit hab, dacht ich, na ma seh'n, ob ich es nich verstehen kann... und: ja ich konnte, sehr gut sogar. die anwendung der techniken is beschrieben im kapitel: das gefühl der angst vor der ablehnung hervorrufen und: jawoll, wieder was gelernt!!! klasse buch und mit n bissi erfahrung und n schwups kreativität beim experimentieren, will ich dieses buch für den preis nich mehr missen!!! kaufempfehlung!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2015
Genialer Service über Kindle. Ich liebe es so an Bücher innerhalb von Minuten zu geraten. Genial. Auch der Inhalt hat mir Wwge gezeigt, die man neu betrachten kann
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2012
Die Angst vor Ablehnung, die wir sicher alle ins uns haben, der Einzelne mehr oder weniger, aufzulösen, klang nach einer prima Idee. Erst fand ich die Berichte über die Entstehung und Auswirkungen der Angst vor Ablehnung vom Autor auch sehr interessant und wartete gespannt auf die tollen Techniken, mit denen man die Angst vor Ablehnung laut Autor ganz verlieren soll. Bis dann die Beschreibungen kamen, wie man Core und See anwendet. Diese waren für mich leider nicht gut verständlich und umsetzbar.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2012
Ich hatte mir sehr viel mehr versprochen. Es gibt viele Erklärungen die mir nicht neu waren und wenig Anwendbares. Außerdem fand ich es insgesamt mühsam zu lesen
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)