Kundenrezensionen


21 Rezensionen
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wake up, Alan!
So, da ist sie nun in meinen Händen: Die Collectors Edition von Alan Wake.

Ich muss zugeben, dass ich lange auf eine Umsetzung für PC gewartet habe, da dieses Spiel zu den Titeln gehört, welche ich unbedingt spielen wollte. Deshalb war die Kaufentscheidung relativ schnell getroffen, da die Bewertungen der Xbox 360-Version relativ eindeutig...
Veröffentlicht am 3. März 2012 von Mario

versus
7 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider nicht so wie erwartet aber dennoch gut.
Ich habe das Spiel nach ca. 10 Stunden durchgespielt und muß sagen das mit die Story extrem gut gefallen hat. Genauso die Aufteilung in Episoden, Soundtracks, Lichtstimmung und Atmosphäre.

Kommen wir aber nun zum Gameplay, das mehr oder weniger toll ist.
Alan steuert sich wie der Hauptheld von damals Kings Quest 8. Die Kämpfe sind Anfangs...
Veröffentlicht am 6. März 2012 von Martin


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wake up, Alan!, 3. März 2012
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Alan Wake - Collector's Edition - [PC] (Computerspiel)
So, da ist sie nun in meinen Händen: Die Collectors Edition von Alan Wake.

Ich muss zugeben, dass ich lange auf eine Umsetzung für PC gewartet habe, da dieses Spiel zu den Titeln gehört, welche ich unbedingt spielen wollte. Deshalb war die Kaufentscheidung relativ schnell getroffen, da die Bewertungen der Xbox 360-Version relativ eindeutig sind.

Dementsprechend hoch waren auch meine Erwartungen an die Story und an das Gameplay und in meinen Augen wurden meine Erwartungen auch erfüllt.

Zum Spiel:

Das Spiel zeichnet sich sicherlich nicht durch die beste Grafik aus, aber damit hat es ja auch nicht wirklich geworben. Ich möchte damit nicht ausdrücken, dass die Grafik schlecht ist. Im Gegenteil: Ich empfand sie bis auf ein paar kleine unschöne Dinge (z.B das Wasser und die niedrigauflösenden Bodentexturen) relativ schön. Das liegt daran, dass man in dem Spiel nicht permanent auf den Boden starrt sondern versucht, sich seinen Weg durch die Dunkelheit zu bahnen und dabei nur auf das Licht achtet.

In dem Spiel geht es einfach um die Geschichte: Eine Geschichte von Licht und Dunkelheit, in welcher die beste Waffe gegen das Böse (Dunkelheit) das Licht ist. Zwar gibt es in Alan Wake auch ein kleines Waffenarsenal (Revolver, Pumpgun, Schrotflinte und Jagdgewehr), allerdings geben sie dem Spieler kein Gefühl der Sicherheit. Man fühlt sich in Alan Wake nachts permanent angreifbar und man ist es auch. Diese Atmosphäre ist es einfach das, was Alan Wake ausmacht.

Bei der Steuerung gibt es einen sehr großen Kritikpunkt: Die Steuerung der Fahrzeuge ist eine Katastrophe. Das Fahren fühlt sich unecht an und es ist kein wirkliches Vergnügen. Allerdings ist das der kleinste Teil des Spiels und demnach nicht wirklich signifikant. Die Steuerung zu Fuß und auch die Shooter-Steuerung war soweit in Ordnung.

Die Musikuntermalung in Alan Wake stammt größtenteils von Petri Alanko und trifft in meinen Augen total ins Schwarze. Die Musik passt zu der eigentlichen Idylle von Bright Falls. Die anderen Titel (The Poet and the Muse, War und Children of the Elder God) haben ebenfalls ihren passenden Platz im Spiel. In meinen Augen strahlen die Titel von Petri Alanko größtenteils eine gewisse Melancholie aus.

Zur technischen Seite:

Ich habe das Spiel größtenteils ohne Performance-Probleme durchspielen können. Es gab ein paar Probleme bei Szenen mit enorm viel Licht & Animationen. Ansonsten lief das Spiel auf meinen Rechner:

AMD X4 955 BE (4 x 3,2 GHZ)
AMD 6870 (1 GB)
6 GB DDR2-800 (CL4)

mit einer Auflösung von 1920x1080 Pixel ruckelfrei.

Das Spiel benutzt Steam - d.h. das Spiel wird nach dem Kauf an diesen Account gebunden und kann nicht erneut aktiviert werden. Für manche Leute mag Steam ein Problem sein, mich interessiert es hingegen eher weniger.

Zum Schluss kann man sagen, dass es ein lohnenswertes Spiel ist. Remedy hat hier wirklich ein Spiel für sich erschaffen und dem Spiel eine makellose Story geschenkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr geil!^^, 24. Oktober 2014
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Alan Wake - Collector's Edition - [PC] (Computerspiel)
Das Spiel an sich ist auf jeden Fall sehr gut und für jeden empfehlenswert, der ein Spiel sucht, wo nicht wild rumgeballert wird!
Spiel ist sehr spannend und der "Erschreck-Faktor" liegt bei 110%! :D
Grafik: nicht die beste, aber damit wurde bei Alan Wake auch nie geworben! Geht ja um den Spielspaß und der ist bei Alan Wake auf jeden Fall gegeben! :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nervenkitzel Pur, 17. Dezember 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Alan Wake - Collector's Edition - [PC] (Computerspiel)
Ein absolut tolles Horrorspiel wo man sehr oft kribbeln am ganzen Körper bekommen wenn man gejagt wirt.
Quallitativ gut und sehr durchdacht und optisch top.
Aufjeden Fall weiter zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Psycho-Spielchen Pur!, 23. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Alan Wake - Collector's Edition - [PC] (Computerspiel)
Der absolute Hammer!
Horror-Psycho der extraklasse. Dieses Spiel muss man gespielt haben! Sonst verpasst man etwas. Habe das Game nach gut zwei Wochen durchgezockt, und ich kann nur sagen: So muss ein Game sein! Der Spieler versteht erst nach und nach die Handlung des Games. Und sie ist so fesselnd, ich konnte teilweise gar nicht nicht mehr aufhören, weil ich wissen wollte wie es weiter geht.

Kleiner Minuspunkt gibt es für die schlechte Qualität der Zwischensequenzen, denn die sind oftmals sehr stark verpixelt und echt eine Zumutung!

Neutraler Punkt: Steam-Account nötig! Da muss ich neutral bleiben, denn den Einen störts und den anderen nicht (mich stört's nicht!)

Kleiner Tipp noch am Rande: Kauft euch diese Collector's Edition und nicht die normale Edition, da hier noch zwei zusätzliche DLC- Episoden und die sogenannten 'Alan Wake Files' dabei sind! Zumal sie nur gut einen Euro mehr kostet als das Standard!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Atmosphäre = Alan Wake, 11. März 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Alan Wake - Collector's Edition - [PC] (Computerspiel)
Nach 17 Stunden läuft der Abspann und ich habe eines der atmosphärischten Spiele hinter mir die ich bisher in 16 Jahren gespielt habe.

Die Erzählung in Episoden passt wie Knüppel auf den Kopf. Die Soundkulisse ist Klasse, die Syncro ist durchweg gut bis sehr gut. Die Steuerung lässt sich frei belegen, ich habe aber alles so gelassen wie es eingestellt war und alles ging wunderbar von der Hand. Ich habe sorgfältig gespielt und trotzdem nicht alle Manusskripte gefunden, also muss irgendwann eine zweite Runde her.

Auch Handwerklich ist das Spiel toll, keine Bugs aufgefallen, Performance ist tadellos, eine rundum gute Portierung. Da ich gerade Twin Peaks gucke, konnte ich noch mehr abtauchen in Bright Falls.

Das Spiel ist natürlich technisch leicht angestaubt. Das machen die Entwickler aber durch viel Liebe zum Detail und der derart dichten Atmosphäre wieder gut. Die Level sind teilweise arg begrenzt, sind aber schön Abwechslungsreich und einfach toll gestaltet. Trotz der Begrenzung gibt es mit etwas Sorgfalt immer was zu entdecken.

Einige kritisieren die kaum vorhandene Gegnervielfalt. Ich finde aber es passt so wie es ist, zu viele Gegnertypen hätte nicht gepasst und es geht halt um die Besessenen/Dunkelheit. Die Gegner greifen mit verschiedener Bewaffnung (Axt, Motorsäge, Beil, Sichel,Messer) an, dazu kommen noch die Vögel die immer passend in Szene gesetzt wurden. Außerdem haben die Besessenen verschiedene Angriffmuster. Dazu kommen noch die Poltergeister und die Dunkelheit selbst. Ist meiner Meinung nach mehr als ausrreichend.

Ich hätte lieber freies Speichern gehabt, allerdings sind die Kontrollpunkte sehr eng gesetzt sind, ist von daher also nur halb so schlimm.

Wer auf Mysterie, Thriller, Story und CHaraktere steht, kommt eigentlich um dieses Spiel nicht rum.

Noch kurz zur CE. Die Extras sind bekannt und alles, auch die Verpackung ist hochwertig. Das Handbuch ist recht dick und in FARBE. Auch den Soundtrack kann man wunderbar laufen lassen. Für diesen Preis bekommt man gut was geboten und wenn ich das aktuell mit meiner Mass Effect 3 CE vergleiche, schneidet letztere auf jeden Fall schlechter ab, auch was den Preis betrifft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gänsehaut-Feeling!, 3. März 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Alan Wake - Collector's Edition - [PC] (Computerspiel)
Zuerst muss ich mal wieder den Versand loben. Mal wieder pünktlich zum Release erschienen!

Installation:
Installiert habe ichs natürlich direkt von der DVD aus. Hat nur 5-10 Minuten gedauert, ging also sehr flott. Zu installieren waren ca. 8 GB.
Das Spiel benötigt dringend einen Steam-Account. Aber für mich ist das gar kein Problem, denn ich bin von Steam vollkommen zufrieden.

Zu den Bonusinhalten:
Für mich ist es sehr wichtig, dass man etwas in der Hand halten kann. Von diesen ganzen Digital-Versionen bin ich überhaupt nicht überzeugt, viel zu "modern"..
Die Hülle ist sehr hochwertig verarbeitet. Enthalten sind 3 DVDs, wie man in der Beschreibung herauslesen kann. Dazu kommen noch Sticker, ein Poster, Postkarten, die Alan Wake Files (leider nur auf Englisch!), verschiedene Bonusinhalte auf den DVDs und ein schön dickes Handbuch zum Spiel. ALLES in der Limited Edition ist hochwertig vearbeitet! Besonders begeistert bin ich von den Soundtracks des Spiels. Poets of the Fall - War ist wohl mein Favorit! Wunderschöner Song. Für sowas lohnt es sich sehr Geld auszugeben.

Zum Spiel:
Lange lange lange habe ich auf diese PC-Version gewartet! Damals schon auf der Konsole angespielt und es hat mir von anfang an sehr gut gefallen. Diese Amosphäre die im Spiel rübergebracht wird, ist faszinierend. Immer wenn eine neue Episode anfängt oder eine Episode endet, endet es bei mir auch mit einer Gänsehaut - natürlich auch mehrmals während einer Episode. Anfangs sollte Alan Wake noch ein Open World Spiel werden, jedoch könnte man die Geschichte in Episoden besser erzählen und in diesem Punkt stimme ich Remedy auch zu. Es lässt sich wunderbar erzählen. Bin zwar auch ein "Open-World-Liebhaber" aber diese Episoden gibt es auch in mehreren Spielen und ich kann mich darüber nicht beschweren. Solange man etwas vernünftig erzählt, ist jede Methode super, was Remedy auch super hinbekommen hat. Zum Schluss kann ich nur noch sagen, dass die Geschichte von Alan Wake für mich eine der besten ist, die ich jemals zu Gesicht bekommen habe. Es ist jederzeit sehr sehr spannend gehalten und zeigt auch viel Gefühl.

Zur Grafik und Performance:
Wunderschöne Grafik! Wunderschöne Landschaft! Wunderschöne Lichter und Animationen!
Auch wenn die Grafik nur zum Teil verbessert wurde, da es ja ursprünglich von der Konsole kommt, ist sie sehr schön. Einige Texturen sehen zwar bisschen vermatscht aus, aber Grafik spielt meiner Meinung nach nicht die wichtigste Rolle in einem Spiel. Das Gameplay muss stimmen, die Story muss stimmen. Das alles erreicht Alan Wake.
Kann das Spiel zwar auf den höchsten Einstellungen spielen, jedoch habe ich es auf Mittel gestellt, da die FPS bei den Lichtern und Animationen doch manchmal etwas gesunken sind, was ich ehrlichgesagt nicht gedacht hätte. Dennoch sieht es auf Mittel immer noch so wunderschön aus, wie auf den höchsten Einstellungen. ~55-60 FPS
Mein PC:
Windows 7 Home Premium 64-Bit
NVIDIA GeForce GTX560TI-Hawk
AMD Phenom II X4 4x3,20GHZ
8GB Kingston HyperX
--------------------------------------------------------------------
Zu allerletzt kann ich nur noch sagen, dass das Spiel sehr empfehlenswert ist! Wer hat nicht gerne ein Gänsehaut-Feeling, während man konzentriertiert am Spielen ist? Ich denke mal jeder hat es. Ein perfektes Spiel mit einer genialen Grafik, auch die Deutsch-Sync finde ich ganz okay (weiß auch nicht, was jeder dagegen hat), geniale Story, genialer Sound und ein geniales Gameplay. Für mich passt bei diesem Spiel einfach alles! Auch wenn es damals ein "Vorzeige-Spiel" für Windows Vista werden sollte und im Endeffekt doch nur für die XBOX360 rauskam, freue ich mich nun umso mehr, als ich vor kurzem erfahren durfte, dass eine PC-Version endlich erscheinen wird. Kaufen kaufen und nochmal kaufen! Für mich auf jeden Fall eines der Top-Spiele in diesem Jahr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Gruselaction, 26. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Alan Wake - Collector's Edition - [PC] (Computerspiel)
Das Spiel ist einfach klasse. Komme mir vor, als würde ich ein Buch Spielen. Die Story ist bisher auch klasse. Wenn ich offen sein darf, ich hab es abends gespielt und eine halbe Stunde, bevor ich zu Bett ging, hab ich noch was anderes gespielt um keine Alpträume von Alan Wake zu bekommen. (Verlegenschau) ja das Spiel hat es in sich. Und für den Preis, unschlagbar wenn man bedenkt das es die Collector's Edition ist . Habe bisher aber nur das Hauptspiel gespielt. Werd mir aber die Audio Cd noch anhören und auch die anderen Dvd beäugen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein wirklich tolles Spiel, 30. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Alan Wake - Collector's Edition - [PC] (Computerspiel)
Auch wenn die Grafik und die deutsche Synchro nicht die besten sind so kann das Spiel durch seine erzählweise und der guten Atmosphäre überzeugen. Ich freu mich schon auf den nächsten Teil. American Nightmare ist leider nur ein kleiner Zusatz geworden. Ich will nicht zu viel veraten, aber das Spiel kann schon manchmal ganzschön die Gefühle aufwühlen und ein zum überlegen bringen. Also ganz klar KAUFEN.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein Hammer Spiel, 25. November 2013
Von 
D. Assmann (Badem) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Alan Wake - Collector's Edition - [PC] (Computerspiel)
Das Spiel fesselt einen auf eine verblüffende Art und Weise. Viele bemängeln die reichhaltige Story welche aber genau das Gameplay ausmacht. Man sch**** sich teilweise in die Hose und ist so aufgeregt das man die Maus in die Ecke feuert. Ich habe mir danach direkt den Nachfolger gekauft, bzw. das Addon..........einfach TOP
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Einfach nur Geil, 18. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Alan Wake - Collector's Edition - [PC] (Computerspiel)
Zu diesem Spiel kann ich nur sagen, wenn irgend ein Nerd mal die ganzen Manuskript-Seiten in die man in diesem Spiel finden kann, zu einem Buch zusammenschreibt, würd ich auch das sofort kaufen !!!
Geile Idee, an sich schon mal, das ein Thriller-Autor in die Geschichte eines Buches hineingezogen zu werden, das er glaubt noch gar nicht geschrieben zu haben und doch ist es nicht so lahm wie "Pagemaster".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Alan Wake - Collector's Edition - [PC]
Alan Wake - Collector's Edition - [PC] von EuroVideo Medien GmbH (Windows 7 / Vista / XP)
EUR 14,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen