Kundenrezensionen


20 Rezensionen
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Platz auch für ein Samsung Galaxy Note 2
Nach langer und frustrierender Suche nach einem passenden Gurt um mein Smartphone auch beim Sport dabei zu haben und zu nutzen bin ich schließlich bei diesem Produkt hängen geblieben.
Ich selbst besitze ein Sony Xperia Z. die Größe des Smartphones schränkt die Auswahl schon mal ein.
Bei den Armgurten ist diese Größe wie ich...
Vor 18 Monaten von M.S.Be veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Geruch sehr störend
Funktionalität ist sehr gut. iPhone 5 passt locker rein, hat aber keine Möglichkeit von alleine wieder herauszufallen. Die kleine Klettverschlusstasche in der Innenseite ist sehr praktisch für Schlüssel, Kleingeld etc.
2 Sterne muss ich allerdings wegen dem starken Weichmacher Geruch abziehen. Auch nach dem Waschen und langem Auslüften,...
Vor 5 Monaten von Milo veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Platz auch für ein Samsung Galaxy Note 2, 31. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tune Belt IP4 Sport Belt Hüfttasche für Smartphones in Schutzhüllen (Wireless Phone Accessory)
Nach langer und frustrierender Suche nach einem passenden Gurt um mein Smartphone auch beim Sport dabei zu haben und zu nutzen bin ich schließlich bei diesem Produkt hängen geblieben.
Ich selbst besitze ein Sony Xperia Z. die Größe des Smartphones schränkt die Auswahl schon mal ein.
Bei den Armgurten ist diese Größe wie ich finde schon zu groß und bin deshalb zu den Bauchgurten übergegangen.
Im Großen und Ganzen kann ich mich der Rezenssion von Fluchtachterl nur anschließen.
Den speziellen Neoprengeruch hab ich jetzt nicht wahrgenommen, allerdings bin ich da wohl nicht so empfindlich.

Da wir im Haushalt auch ein Note 2 besitzen, musst ich doch dann mal ausprobieren, ob es rein passt. Und siehe da es passt perfekt.
Wer jetzt denkt Smartphones, welche eine Nummer kleiner sind, hätten in der Tasche dann zu viel Spiel, der täuscht sich. Auch mein Xperia Z sitzt angenehm fest.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Paßt für das Samsung Galaxy S2 sehr gut (und knapp auch das Samsung Galaxy S5), 8. Dezember 2012
Von 
Fluchtachterl - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tune Belt IP4 Sport Belt Hüfttasche für Smartphones in Schutzhüllen (Wireless Phone Accessory)
Ich war mir nicht sicher welcher Tune Belt besser für das Samsung Galaxy S2 passt, der IP2 oder der IP4. Also habe ich mir beide bestellt, getestet und mir den IP4 behalten.

Das Galaxy S2 passt in den IP2 sehr knapp hinein (da rutscht und wackelt absolut nichts), aber weder die Menü- noch die Zurück-Taste ist bedienbar, da beide unter dem Neoprenteil verschwinden. Mit Herumgequetsche und -geschiebe sind sie zwar hervorzuzaubern, aber das ist beim Laufen eher umständlich.

In das IP4 passt das Galaxy S2 locker hinein und wackelt da drinnen fröhlich herum, was auch nicht ideal ist; aber Abhilfe wird mitgeliefert.

Die Tasche wird, ausgestopft mit einem weißen Hart-Schaumstoff, geliefert und dieser eignet sich hervorragend zum Unterfüttern des Galaxy S2 (siehe Foto). Ich habe mit einem scharfen Küchenmesser einfach ein Drittel von der Dicke des Hart-Schaumstoffes heruntergeschnitten und das Mobiltelefon zwischen Hart-Schaumstoff und Klarsichthülle geschoben. Jetzt sitzt alles schön straff, ist gut bedienbar (trotz zusätzlicher Displayschutzfolie am Mobiltelefon reagiert der Bildschirm sehr gut) und auch die Menü- und Zurück-Taste sind sicht- und bedienbar.

Nur die drei Löcher für die Kopfhörer können nur schlecht genutzt werden, da sie jetzt zu tief liegen (oder das Mobiltelefon zu hoch). Wenn man das Telefon verkehrt (also mit der Unterseite zuerst) in die Tasche schiebt kann man Kopfhörer aber problemlos anschließen.

Der Gürtel ist dank des Neoprens auch so flexibel, dass man sein Mobiltelefon problemlos so drehen kann, dass man das Display sieht.

Neopren sondert einen speziellen Geruch ab (riechen sie mal an einem Taucheranzug). Wer das nicht aushält, der wird mit diesem Produkt nur bedingt glücklich werden. Mich stört das aber nicht.

Was ich mir noch wünschen würde (und warum es auch nur 4 Sterne für das Produkt gibt):
Die Tasche auf der Innenseite des Gürtels kann meiner Meinung nach nur für Dinge wie eine Kreditkarte, einen Geldschein oder ein Papiertaschentuch verwendet werden. Einen Schlüsselbund möchte ich beim Laufen nicht zwischen meinen Körper und das Mobiltelefon quetschen, aus Angst das Mobiltelefon zu beschädigen und aus Angst vor Druck- bzw. Scheuerstellen an meinem Körper.
Hier würde ich mir eine Schlüsseltasche an der Außenseite des Tune Belt wünschen. Platz wäre zur Genüge vorhanden.

Update 2014-08-05: Im Laufe der Zeit gibt der Klettverschluss auf (was bei mir ca. 1 1/2 Jahre dauerte). Den Klettverschluss auszutauschen würde wieder nur eine vorübergehende Besserung bringen.
Ich habe diese Problem dauerhaft mit deinem Druckknopf aus dem Nähzubehörladen elegant gelöst (siehe Kundenfotos mit kurzer Anleitung). Achten sie darauf, dass der Druckknopf eine hohe Schließ-/Öffnungskraft haben sollte (ähnlich den Druckknöpfen zur Befestigung einer Kapuze an einer Jacke), denn es kommt durchaus etwas Spannung auf das Teil.

Update 2014-11-29: Das Samsung Galaxy S5 passt ebenfalls (wenn auch seeeeehr!!! knapp) hinein und hält mit dem Druckknopf sicher. Ohne meine "Modifikation" würde ich es aber nicht riskieren wollen, denn der Klettverschluss hätte zu wenig Kontaktfläche und Haltekraft um ein Herausrutschen des Mobiltelefons zuverlässig zu verhindern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super!, 14. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tune Belt IP4 Sport Belt Hüfttasche für Smartphones in Schutzhüllen (Wireless Phone Accessory)
Tolle Tasche, um das Smartphone beim Joggen oder anderen sportlichen Aktivitäten aufzunehmen. Sitzt bequem und stört beim Laufen überhaupt nicht. Absolute Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die richtige Lösung für mein S3, 29. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tune Belt IP4 Sport Belt Hüfttasche für Smartphones in Schutzhüllen (Wireless Phone Accessory)
Ich hatte mir zunächst einen Armgurt für mein Galaxy S3 gekauft, der aber eher unbequem ist. Dieser Tragegurt ist für das S3 genau die richtige Lösung. Meine uneingeschränkte Empfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr praktisch, 29. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tune Belt IP4 Sport Belt Hüfttasche für Smartphones in Schutzhüllen (Wireless Phone Accessory)
Nutze den Tragegürtel im Fitnessstudio um übers Handy Musik zu hören und hin. Habe ein Galaxy S2, für dieses Smartphone ist der Gürtel etwas zu groß. Doch ich kann trotzdem Nachrichten verschicken wenn das Handy im Gürtel ist. Das einzige Manko ist, dass der Gürtel sich während des Trainings etwas locker, aber das könnte auch daran liegen, dass ich ihn öfter hin und her verschiebe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr groß, iPhone6 passt mit Cover locker rein., 31. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tune Belt IP4 Sport Belt Hüfttasche für Smartphones in Schutzhüllen (Wireless Phone Accessory)
Sehr große Tasche.
iPhone 6 kann problemlos mit Cover untergebracht werden.
Wollen Sie das iPhone 6 allerdings "nackt" in diesem Gürtel transportieren, dann sollten Sie eine kleinere Variante wählen, denn das handy ist dann zu dünn und schlackert hin und her. Zumindest beim joggen habe ich das als unangenehm empfunden.
Daher bleibt jetzt das Flipcase immer am iPhone.

Bedienbarkeit durch die Folie ist OK.
Ich nutze das ganze zum joggen, Trackingapp und Musik an, das ganze in den Gürtel, umschnallen und los legen.
Ich finde den Bauchgürtel viel angenehmer als einen am Arm.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Geruch sehr störend, 22. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tune Belt IP4 Sport Belt Hüfttasche für Smartphones in Schutzhüllen (Wireless Phone Accessory)
Funktionalität ist sehr gut. iPhone 5 passt locker rein, hat aber keine Möglichkeit von alleine wieder herauszufallen. Die kleine Klettverschlusstasche in der Innenseite ist sehr praktisch für Schlüssel, Kleingeld etc.
2 Sterne muss ich allerdings wegen dem starken Weichmacher Geruch abziehen. Auch nach dem Waschen und langem Auslüften, bleibt ein unangenehmer Geruch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gute Tasche, 19. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tune Belt IP4 Sport Belt Hüfttasche für Smartphones in Schutzhüllen (Wireless Phone Accessory)
Setze die Tasche seit 2 Monaten beim Joggen ein. Das Galaxy S4 (mit OtterBox Commuter) passt gut rein und ich habe keine Probleme, weder mit dem Klettverschluss noch mit dem Gürtel. Das Neopren hatte anfangs seinen typischen Materialgeruch, der nach wenigen Tagen merklich weniger war.
Würde diese Hüfttasche wieder kaufen, zumal mich Armtaschen beim Laufen stören.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen leider NULL Punkte, 13. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tune Belt IP4 Sport Belt Hüfttasche für Smartphones in Schutzhüllen (Wireless Phone Accessory)
ich habe auch ein Xperia Z, und Aufgrund der Grösse ist es nicht einfach einen passenden Sportgürtel zu finden. Also gibt es für die umschliessende Neoprentasche den einen Punkt. auf der Rückseite ist noch ne Tasche für Schlüssel oder Kleingeld.
Ich jogge und fahre viel mit den Fahrrad, nutze Runtastic auf dem Smartphone und möchte es eben dabei haben. Schon beim auspacken nach Erhalt merkte ich, dass der Plastikclipverschluss nicht wirklich "sass" und sich leicht verschieben liess. Dann also nutze ich den Gürtel zum ersten mal bei einer Biketour. Bei Kilometer 30 der Schock: ... verloren?! zum Glück hatte es sich nur so verschoben das ich es unter der Regenjacke nicht bei ersten Handgriff finden konnte.
Heute Test 2: joggen: nach spätestens 5min Lauf rutscht das Neopren unaufhaltbar durch die Stege der Plastikschnalle und der Gürtel hüpft auf und ab. Beide Neoprenbänder sind nicht gegen das Rausrutschen gesichert. beim joggen mag man das schnell bemerken, beim Radfahren nicht: also wer sein Handy nicht auf diese Weise abgeben will, spart sich die Investition..
Ein Tipp an den Hersteller: Neopren für die Tasche, aber nicht für den Gurt!!! - ich selbst werde mir etwas zurechtbasteln müssen, oder im Keller deponieren...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Qualität, 30. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tune Belt IP4 Sport Belt Hüfttasche für Smartphones in Schutzhüllen (Wireless Phone Accessory)
Habe mir die Tasche zum Joggen gekauft. Leider lösen sich schon nach ein paar Wochen die ersten Nähte, weshalb sich das Handyfach mehr und mehr vom Gürtel löst und die Tasche schon bald nicht mehr zu gebrauchen sein wird. Und das obwohl mein Z1 compact prima in die Tasche passt und diese überhaupt nicht spannt. Für den Preis schade
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen