Kundenrezensionen


284 Rezensionen
5 Sterne:
 (121)
4 Sterne:
 (78)
3 Sterne:
 (44)
2 Sterne:
 (23)
1 Sterne:
 (18)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


232 von 238 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr effektive Übungen! Gut ausgewählt.
Ich selbst bin Pilatestrainerin und weiß, wie schwierig es am Anfang ist die richtige Spannung zu halten und die Bewegungsabläufe gleichmäßig durchzuführen. Diese DVD ist für Anfänger, sowie Fortgeschrittene zu empfehlen. Die Übungen sind bewußt und sehr gut von Frau Becker und Ihrer Trainerin ausgewählt. Da jedoch auf...
Veröffentlicht am 22. Juni 2006 von Yvonne

versus
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen entäuschend
Ich habe mehr von dieser DVD erwartet. Es kommt mir so vor, als ob Frau Becker aus Langeweile die DVD gemacht hat. Ab und zu quatscht sie mal dazwischen aber eigentlich macht ihre Pilates-Trainerin die DVD. Pluspunkt für die tolle Musik und die Umgebung im Hintergrund. Im Ganzen wirkt die Atmosphäre ganz harmonisch. Von den Übungen bin ich entäuscht...
Veröffentlicht am 1. März 2005 von V Power


‹ Zurück | 1 229 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

232 von 238 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr effektive Übungen! Gut ausgewählt., 22. Juni 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich selbst bin Pilatestrainerin und weiß, wie schwierig es am Anfang ist die richtige Spannung zu halten und die Bewegungsabläufe gleichmäßig durchzuführen. Diese DVD ist für Anfänger, sowie Fortgeschrittene zu empfehlen. Die Übungen sind bewußt und sehr gut von Frau Becker und Ihrer Trainerin ausgewählt. Da jedoch auf der DVD die Übungen aneinander geschnitten wurden, sollten Anfänger darauf achten genügend Pausen zu machen um die Muskeln wieder zu lockern und zu entspannen. Auf dieser DVD wird darauf nicht sehr viel Wert gelegt und man sollte sich nicht überschätzen und versuchen dieses Tempo zu verfolgen, sondern individuell für sich zu entscheiden kann ich oder mache ich besser eine Pause. Schade ist, dass man dann besser die DVD anhält um nicht die nachfolgende Übung zu verpassen. (Ist ein wenig lässtig!)

Auch mir als erfahrene Trainerin, hat es sehr viel Spaß gemacht diese Übungen zu verfolgen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


51 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr ausgewogenes und motivierendes Training, 23. April 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Folgende DVDs im Vergleich:

1. B. Becker, Pilates und Yoga:

Meine persönliche Nr. 1: Super erklärte Übungen, ca. 10 verschiedene Möglichkeiten, zu trainieren (Volles Programm, Meditation, Rücken stärken, Powerstyling, von 10-120 Minuten, jedesmal das Richtige dabei). Dazu: Super Umgebung (Alpen), nette, unaufdringliche Musik, Stimme aus dem Off, Die Übungen sind so aufgebaut, dass man immer wieder Lust hat, sie durchzuführen.

Anspruchsvolles Programm, blutige Anfänger sollten langsam beginnen.

2. B. Becker, Mein Pilates:

Meine Nummer 2: Super Übungen, verschiedene Programme (Kurz, Lang, Ergänzung). Auch hier: Man hat immer wieder Lust, das Programm zu absolvieren. Etwas nervig: Frau Becker quatscht manchmal etwas gestelzt dazwischen, meist trägt das Gesagte aber doch zur besseren Durchführung der Übung bei. Umgebung: An einem sehr kitschigen Pool (Bei B.B. zuhause?)

Programm kann sehr anspruchsvoll sein, wenn man alles richtig macht, aber durchaus auch für totale Anfänger geeignet.

3. Qbi Power Yoga

Mal was anderes: Yoga im Fluss. Gut vorgeführt, sanfte Stimme aus dem Off, gute Musik. Definitiv nichts für Anfänger. Ich habe einige Anläufe gebraucht, bis ich das Programm gut fand. Nicht so leicht eingängig wie die beiden vorher genannten DVDs.

4. Yoga 2, Ralf Bauer

Gut, aber mehr etwas für ältere Semester oder blutige Anfänger. Tolle Umgebung, gute Erklärungen. Wenig anspruchsvoll, etwas unsportlich, eher entspannend. Schön: Unterschiedliche Programme (morgens, abends, Gesamtprogramm), tolle Umgebung: Alpen, unaufdringliche Musik, Stimme aus dem Off.

5. Rodney Yee, Yoga for back care

Programm für Anfänger. Hier wird sehr viel Wert auf richtige Ausführung und Entspannung gelegt, was bei Rückenproblemen wichtig ist. M.E. sehr gutes Programm, leider so "unsportlich". Eher etwas für Zeiten, in denen man sich etwas schlaff fühlt, aber trotzdem nicht auf's Training verzichten möchte. Ach ja: Und etwas zu viel Geschiebe mit zusätzlichem Gerät (Stühle, Blöcke, Rollen...) Achtung: In Englisch!

6. Pilates workout intensiv (Anette Alvaredo)

Habe ich bisher - zugegebenermaßen - nur einmal durchgeführt. Keine Begeisterung auf Anhieb. An vielen Stellen hatte ich den Eindruck, dass es zu wenig Wiederholungen pro Übung gibt.

7. Yogilates

Wirklich ganz schlimm. Anspruchslos, gefährlich, langweilig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gut geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene, 17. Januar 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für trainierte Anfänger und auch Fortgeschrittene ist diese DVD sehr gut.

Positiv:

- fortlaufendes, intensives Training, sehr umfassend und anstrengend

- schönes Ambiente, auch die Outfits sind ansprechend

- sympathische und kompetent wirkende Tanja Krodel als Trainerin

- ausreichende und gute Erklärungen zu den einzelnen Übungen

- Während der Übungen wird immer wieder auf die Haltung und die Atmung hingewiesen. Damit ist das Programm sehr einsteigerfreundlich. Die Übungen werden auch sehr lang ausgeführt, so dass man als Anfänger genug Zeit hineinzufinden und diese mitzumachen. Wenn man untrainiert ist, sollte man sich auch selbst nicht überfordern und lieber auf die Ausführung achten, als unbedingt den ganzen Übungsablauf durchzustehen.

- Es wird recht viel für die Problemzone Beine getan.

- tolles Booklet

- Es gibt ein Kurzprogramm, ein Basisprogramm und die Erweiterung, daneben sind alle Übungen einzeln anwählbar.

Was mich dazu bewegte, nicht 5 Sterne zu vergeben:

Negativ:

- Ich finde die DVD insgesamt ein wenig teuer.

- Die Musik ist für meinen Geschmack ziemlich schrecklich und nervig.

- Es fehlt ein Warm up, dieses sollte meiner Meinung nach unbedingt selbständig erfolgen. Ich selbst greife auf eine Yoga DVD zum Aufwärmen zurück.

- Barbaras Kommentare sind zum Teil wirklich überflüssig, aber im Grunde tut sie einem ja nichts. Ich konzentriere mich da voll und ganz auf die Trainerin.

- Leider sind die grundsätzlichen Erklärungen zur Pilates Methode sehr kurz und nicht sehr ausführlich.

- Die Übungsabfolge habe ich noch nicht durchschaut, es wirkt manchmal etwas wahllos zusammen gewürfelt, letztendlich werden aber alle Körperpartien trainiert, was sehr positiv ist und bei anderen DVDs fehlt.

- Die einzelnen Übungen werden sehr lange ausgeführt und oft wiederholt, auf Dauer kann dies langweilig werden, aber andererseits ist dies auch ungeheuer effektiv.

Insgesamt kann ich die DVD empfehlen, nur völlig untrainierte Anfänger werden wohl erstmal überfordert sein. Sie ist schon sehr anstrengend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pilates leicht gemacht ***, 6. März 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Für mich war Pilates immer ein Buch mit sieben Siegeln. Nach meiner Schwangerschaft wollte ich Pfunde verlieren und möglichst wenig dafür "schwitzen". Die DVD von Barbara Becker ist ein wunderbarer Einstieg in Pilates. Alle Übungen werden sehr genau erklärt und auch vorgemacht. Auch als Anfänger kann man die Übungen sehr leicht und richtig nachmachen. Ich bin begeistert. Neben dem netten Effekt, dass sich der Bauch wirklich, wirklich reduziert, tut man auch noch etwas füt den Rücken. Nur zu empfehlen!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen entäuschend, 1. März 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Barbara Becker - Mein Pilates Training (DVD)
Ich habe mehr von dieser DVD erwartet. Es kommt mir so vor, als ob Frau Becker aus Langeweile die DVD gemacht hat. Ab und zu quatscht sie mal dazwischen aber eigentlich macht ihre Pilates-Trainerin die DVD. Pluspunkt für die tolle Musik und die Umgebung im Hintergrund. Im Ganzen wirkt die Atmosphäre ganz harmonisch. Von den Übungen bin ich entäuscht. Etliche Wiederholungen und für ungeübte keine alternativen Übungen. Da finde ich die DVD von Mary Winsor und ihrem Winsor Pilates 1000 mal besser. Viel Abwechslung und wenige Wiederholungen. Und absolut effektiv. Ebenfalls ein kurzes und ein langes Training. Die ist zwar teurer aber es lohnt sich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


169 von 185 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nach sechs Monaten mit dem Basisprogramm..., 5. Januar 2006
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Etwa sechs Monate lang habe ich das Basisprogramm von "Mein Pilates Training" trainiert. Obwohl ich eigentlich, was Sport betrifft eher faul bin, hab ich es geschafft das Programm ca. 2-3 mal pro Woche zu machen, weil es irgendwie Spaß macht und gleichzeitig entspannt! Die DVD verspricht einen guten Trainingseffekt, was ich nur bestätigen kann. Die Übungen fallen mir schon viel leichter als zu Beginn. An den richtigen Körperstellen kommen schöne Muskeln zum Vorschein, mein ganzer Körper scheint gestrafft, meine Rückenprobleme, aufgrund schlechter Haltung, sind beinah verschwunden und meine Oberschenkeldellen sind schon viel kleiner geworden (anzumerken ist vielleicht, dass ich außer Pilates keinen Sport mache, außer vielleicht ein bisschen Spazieren gehen)! Aus diesen Gründen bin ich natürlich höchst motiviert Pilates weiter zu trainieren -
Da kommt die neue Sonderedition der DVD mit den Aufbauübungen gerade richtig! Zusätzlich zum Basis- und zum Kurzprogramm (ganz praktisch, wenn die Faulheit mal wieder durchschlägt!) findet sich auf der DVD "Das Ergänzungstraining für Fortgeschrittene". Es beinhaltet neun Übungen, die auf das Basisprogramm aufbauen. Die Übungen sind nicht sehr einfach, aber auch hier erzielt man nach wenigen Übungseinheiten einen guten Trainingseffekt. Es ist sicher von Vorteil, schon mehrere Male das Basisprogramm trainiert zu haben, denn die Übungen für Fortgeschrittene erfordern ein hohes Maß an Muskelkraft und Körperkontrolle .Ich muss zugeben, dass ich beim ersten Training der Perfektionsübungen ein paar mal eher herumgekugelt bin und meine Körperkoordination flöten gegangen ist *g*. Aber es wäre ja auch nicht der Sinn der Sache die Fortgeschrittenübungen von Anfang an perfekt zu beherrschen!
Ich habe in dieser DVD das richtige Trainingsprogramm für mich gefunden und ich kann sie wirklich jedem weiter empfehlen, der seinen Körper stärken und straffen will ohne dafür ins Fitnesscenter gehen zu müssen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


129 von 141 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht wirklich optimal!, 7. Juni 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Trotz vieler positiver Rezensionen habe ich als ausgebildete Gymnastiklehrerin bei dieser DVD keine gute Kritik abzugeben: Es fehlen die Aufwärmübungen. Die Pilates-Übungen werden einzeln zu lange durchgeturnt, so dass man meistens überfordert ist, exakt die richtige Muskulatur zu benutzen, da man bei nachlassender Muskelkraft automatisch mit Oberflächen- und anderen Muskeln ausgleicht. Dann fehlen mir die Strechingteile zwischen den Übungen. Die typischste aller Pilates Übungen, die "Hundreds" kommen gar nicht vor! Dann finde ich die Übungen konzeptlos aneinandergereiht. Hier fiel mir besonders auf, dass manche Übungen zu lange in einer Lage z.B. Rückenlage durchgeführt wurden. Ein stetiger Wechsel in den Übungen bringt nicht nur Bewegungsabwechslung, sondern tut auch der Wirbelsäule gut. Schade auch, dass die Trainerin von Barbara die "einfache" Übung "Rolling like a ball" falsch macht. Sie lässt sich in meinen Augen ungleichmässig nach hinten plumpsen beim Abrollen und zieht dabei noch die Schultern hoch, auf die sie allerdings noch selbst als mögliche Fehlerquelle hinweist! Ich finde, dass diese DVD weniger mit Pilates zu tun hat, sondern mehr eine allgemeine Gymnastikstunde zur Kräftigung ist. Im Vergleich zu der DVD: PILATES für DUMMIES liegen Welten an Qualität, die ich im Übrigen fachlich für die Beste halte. Sorry!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen anstrengend aber gut :), 21. Juli 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ein nachteil an dieser dvd sind die wirklich etwas dümmlichen sprüche von barbara becker und die geringe anzahl an übungen.

es sind leider nur 24.

trotzdem denke ich, dass man für diese 24 übungen schon viel zeit braucht, um diese perfekt ausführen zu können, denn einige sind schon ziemlich schwierig.

ich habe die übungen jetzt erst einmal nacheinander durchgeführt und ich muss sagen, man spürt wirklich jeden muskel im körper.

daher gehe ich auch davon aus, dass man wirklich gute resultate mit dieser dvd erzielen kann,wenn man wirklich dran bleibt und regelmäßig sein training absolviert.

ich kann diese dvd denjenigen empfehlen, die den größten wert nicht auf abwechslung sondern auf effektivität legen.

ich wünsche euch viel spass mit der dvd

und freue mich schon auf meinen morgigen muskelkater :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


94 von 103 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die perfekte Rückenschule, 7. Februar 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin sehr glücklich über den Kauf der DVD. Die beste Investition seit langer Zeit.

In relativ kurzer Zeit (45 Minuten) ist es möglich ein komplettes Rund-um-Tranining für ALLE Muskeln zu erlangen. Es wird wirklich der gesamte Körper gefordert, vorallem die Zonen die bei normalen Fitnesstraining oft übergangen werden.

Gerade für Menschen, die keine Zeit haben - regelmäßig- ins Fitnessstudio zu gehen, ist dies eine wunderbare Alternative. Sobald man mal etwas Zeit hat, einfach die Matte ausrollen und sich eine knappe Stunde betätigen. Die Zeit verfliegt auch sehr schnell. Auch wenn man die Übungen schon öfters gemacht hat - es wird nie langweilig. Und die Freude steigt auch jedes Mal, wenn man merkt, dass es mit jeder Trainingseinheit besser klappt.

Ich habe starke Rückenprobleme. Auch die Halswirbel sind geschädigt. Pilates hilft mir sehr im Alltag besser zurecht zu kommen. Ich bin nach kurzer Zeit viel gelenkiger und geschmeidiger geworden. Die Schmerzen haben nachgelassen, da die Rückenpartie gestärkt wird. Die Haltung verbessert sich tatsächlich.

Dass der Körper sich mehr und mehr strafft und proportionierter wird ist ein toller Nebeneffekt!

Natürlich setzt dies alles eine gewisse Regelmäßigkeit voraus. 2 - 3 mal die Woche sollte man trainieren um den bestmöglichen Effekt zu erhalten.

Die Kommentare sind übrigens überhaupt nicht störend, die paar Sätze die Barbara spricht gehen sowieso unter. Und die regelmäßigen Ermahnungen und Korrekturen der Trainerin sind sehr hilfreich.

Pilates ist nicht nur etwas für Frauen, sogar mein Vater turnt regelmäßig mit, da es für seinen Rücken ein wahnsinnige Hilfe ist.

Für mich ist das regelmäßige Training mit dieser DVD unverzichtbar geworden. Viel Spaß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Traumkörper dank Pilates Training, 9. April 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Barbara Becker - Mein Pilates Training (DVD)
Diese DVD hält genau das ein was sie verspricht! Die Übungen sind sehr genau und einfach erklärt, so dass man jede ebenso einfach und genau ausführen kann. Es wird jeweils beschrieben wie sich der Körper bei den einzelnen Übungen anfühlen muss so kann man Haltungsfehler schnell korrigieren und sich vergewissern dass man richtig trainiert. Der Effekt ist schon nach ein paar Übungseinheiten zu spüren und zu sehen! - dabei ist der Zeitaufwand pro Tag Minimal. Sollte doch kaum Zeit für das Training bleiben bietet die DVD praktischer Weise Übungseinheiten unterschiedlicher Länge. Man erhält ein rundum gutes Körpergefühl und es macht zu dem auch noch Spaß! Was will man mehr? Nicht mehr länger der Figur von Hale Berry und Co. sehnsüchtig hinterher schauen.. selber machen! Damit gehts garantiert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 229 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Barbara Becker - Mein Pilates Training
Barbara Becker - Mein Pilates Training von Barbara Becker (DVD - 2012)
EUR 4,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen