Kundenrezensionen


38 Rezensionen
5 Sterne:
 (25)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


43 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein spielgewordenes Kinderbuch für Jung und Alt
BOTANICULA (3rd person, 2D, point-and-click) ist bislang so ziemlich das einzige Computerspiel, dass ich gerne mal mit einem Kind spielen würde. Es fühlt sich an, wie ein interaktives Kinderbuch, welches durch eine erstaunliche Kreativität auch für Erwachsene eine Reise wert ist! Es ist kein typisches Adventure (noch viel weniger als MACHINARIUM,...
Veröffentlicht am 30. April 2012 von MattG

versus
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ganz witzige Idee, aber...
Wie schon von den anderen Bewertern geschrieben, ist das Spiel (z.T.) recht witzig und bietet eine nette Handlungsidee.

Aber:
- Es fehlt eindeutig ein Spannungsbogen. Man "fühlt" einfach nicht mit dem Baum und den Protagonisten, was andere Spiele zu vermitteln vermögen. Das liegt vermutlich daran, dass kein zeitlicher Verlauf des Befalls und...
Veröffentlicht am 9. Mai 2012 von Boettcher


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eher was für Kinder, 2. Juni 2012
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Botanicula (Limitierte Erstauflage inklusive Poster, Soundtrack und ausführlichem Handbuch) - [PC/Mac] (Computerspiel)
Botanicula ist wieder ein sehr nettes Spiel von Amanita Design. Das vorige Spiel Machinarium habe ich sehr gerne gespielt, die Rätsel waren teilweise sehr komplex. Auch der Soundtrack von Machinarium war sehr gut. Das war für mich der Grund Botanicula gleich zu kaufen.

Botanicula ist "nett". Aber gegenüber Machinarium einfacher in der Geschichte, und in Bedienung. Ist meiner Meinung nach eher was für Kinder. Die "Sprache" und das "yipee" geht einem ziemlich bald auf die Nerven.

Alles in allem ein netter Zeitvertreib, die Gestalten im Spiel sind sehr phantasiereich. Aber mit Machinarium nicht auf einer Höhe vom Spielverlauf als auch Atmosphäre und Sound.

Für Kinder sicher sehr empfehlenswert, sobald sie eine Maus zielgenau bedienen können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sprachlos, 10. März 2013
Von 
Alexander Gebhardt "majorcrampas" - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Botanicula (Limitierte Erstauflage inklusive Poster, Soundtrack und ausführlichem Handbuch) - [PC/Mac] (Computerspiel)
Manche Leute zermartern sich auf der stundenlangen Suche nach einer vernünftigen Geschichte das Hirn, andere hingegen beschließen einfach, einen Zweig, einen Pilz, eine Mohnkapsel, eine "Feder" und einen ominösen "Laternenkopf" einen Baum retten zu lassen, der von fiesen Parasiten seiner Lebenskraft beraubt wird. Auf ihrer Mission durch den Mikrokosmos "Baum" treffen die fünf Freunde auf allerhand kleines und größeres Getier und vor alle auf eine Menge mehr oder weniger komplizierter Rätsel, die fast alle durch "learning by doing" zu erfassen und letztlich auch zu lösen sind. Muss man hier mal dafür sorgen, dass zum Erhalt eines wichtigen Gegenstandes irgendwelche Viecher im gleichen Ton laut singen, ist es bereits dort erforderlich in einem drolligen Minispiel irgendwelche "Baumschafe" der Reihe nach über den Rand eines Astes zu bugsieren, um ebenfalls ein Objekt der Begierde zu erreichen.

Für ein Spiel dieser Art eine Bewertung im technischen Bereich abzugeben, ist so wohl spielend einfach, als auch knackeschwer. Sagen wir daher einmal so: Der Begriff "funktionale Kunst" war wohl selten eine bessere Beschreibung für ein PC-Spiel. Der Grafikstil ähnelt einigen Kinderbüchern, was aber zur Thematik wie die Faust aufs Auge passt. Auch die Vertonung kann man nur als stimmig bezeichnen, was das Gegluckse und Gebrabbel der Figuren angeht - knuffig und sympathisch...und ohne ellenlange schwulstige Dialoge über ökologische Botschaften, die sich an sich sowieso bereits viel besser aus dem Spielerlebnis ableiten lassen. Das "i-Tüpfelchen" ist aber der kongeniale Soundtrack, der die Beschwingt- und Lockerheit des Spieles wunderbar unterstützt und die Welle positiven Spielerlebnisses maßgeblich zum Erlebnis macht.

"Botanicula" ist mein erstes Spiel dieser Art, aber es hat mich sehr neugierig auf die anderen Werke der Entwickler gemacht, die schleunigst den Weg in meine Sammlung finden werden, denn was hier für ein Feuerwerk an Kreativität, Herzblut und Liebe zum Detail gezündet wird, sucht einfach seinesgleichen. Wer also ein Adventure jenseits der "normalen" Wege sucht und zudem vor kleineren Geschicklichkeitseinlagen nicht zurück schreckt, wird sicher ebenfalls eine gute Entdeckung machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sehr einzigartiges Spiel, 4. Januar 2013
Von 
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Botanicula (Limitierte Erstauflage inklusive Poster, Soundtrack und ausführlichem Handbuch) - [PC/Mac] (Computerspiel)
Das ist das schönst verarbeiteste Adventure das ich seit langem gesehen habe, Amanita beweist dass man mit einfachen Effekten und sehr liebevoll gestalteten Levels eín Spitzenspiel zaubern kann
Meine Kinder haben es mehrmals gespielt weil die Welt einfach so wunderbar verzaubert, es ist für die ganze Familie ein hochgenuß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschön, 2. Januar 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Botanicula (Limitierte Erstauflage inklusive Poster, Soundtrack und ausführlichem Handbuch) - [PC/Mac] (Computerspiel)
Botanicula ist ein wunderbar fantasievolles und schönes Spiel. Es ist einzigartig gezeichnet und die Protagonisten sind herzerwärmend. Die Musik ist unaufdringlich. Die Aufmachung ist ordentlich (mit Soundtrack und Poster) und die Bedienungsanleitung verständlich.

Das Spiel ist nicht zu schwer und somit auch für Kinder sehr gut geeignet. Es ist allerdings auch nicht sehr lang. Es gibt nur 6 Level, die aber gut aufeinander aufbauen und die Geschichte entwickeln.

Mir hat das Spiel sehr viel Spaß gemacht und ich habe mich an den Bilder und Tönen sehr erfreut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschönes kleines Rätselspiel mit fünf entzückenden Helden, 30. September 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Botanicula (Limitierte Erstauflage inklusive Poster, Soundtrack und ausführlichem Handbuch) - [PC/Mac] (Computerspiel)
Daedalic Entertainment begeistert seine Spieler immer wieder aufs Neue durch Games, die einfach ein bisschen anders sind - ob skurril und mit teils brachialem Humor wie in "Edna bricht aus" und "Harveys neue Augen" oder phantastisch-bezaubernd und liebenswert wie in "Machinarium" und "Samorost": Diese Adventures sind einfach originell und machen unglaublich viel Spaß. "Botanicula" setzt hier gewissermaßen noch einen drauf. Es ist kein Point-and-Click-Adventure im klassischen Sinne, obwohl es zahlreiche Rätsel zu lösen gilt - doch ebenso wie die zarte Grafik sind diese oft sehr subtil ins Spielgeschehen integriert. Weniger die Lösung, die Knobelei an sich steht im Vordergrund, sondern eher die Herausforderung, ein Rätsel erst einmal als solches zu erkennen, die richtigen Stellen in der richtigen Reihenfolge anzuklicken und dadurch die gewünschten Ereignisse auszulösen. Hier ähnelt "Botanicula" am ehesten den beiden "Samorost"-Teilen und "Machinarium".

Eine sprachlose Welt voller Klänge und Laute

"Botanicula" kommt komplett ohne Sprache oder Texte aus, was wunderbar zu der verwunschenen Baumwelt und ihren teils sehr schrägen Bewohnern passt. Die Figuren äußern sich durch - sehr putzige - Laute, Gemurmel, durch Träume oder Gedankenblasen mit Symbolen und Erinnerungen darin. Traumgleiche Sequenzen, Musik und Laute unterstreichen die sonderbare Reise, in deren Verlauf man auf allerhand kuriose Wesen trifft - Insekten, Spinnen, Krebse und seltsame Pflanzen. Der Spieler ist sich selbst überlassen, wenn er seinen fünf Schützlingen einen Weg durch die teils feindliche Welt bahnt, die richtigen Hotspots in jeder Szene ausfindig macht und rasch ein Gespür dafür entwickelt, was nun von ihm erwartet wird. Wer gerne harte Nüsse knackt, liegt mit "Botanicula" nicht unbedingt richtig. Die Rätsel sind in den seltensten Fällen wirklich fordernd, sie sind eher spielerisch, humorvoll und bezaubern durch ihren Einfallsreichtum.

Organisch, pastellig, wunderschön: die Grafik

Die Grafik ist, wie man das von einer Welt erwartet, die sich in einem riesigen Baum befindet, durch und durch organisch gehalten, meist mit zarten Konturen, pastelligen Tönen und durchscheinenden Strukturen. Ganz entzückend sind auch die fünf kleinen Helden geraten, die wortlos und oft chaotisch, aber mutig das Abenteuer ihres Lebens meistern:

Mit Mr. Lantern, Mr. Twig, Ms. Mushroom, Mr. Poppyhead und Mr. Feather halten Samenkapseln, kleine Pilze und Zweige Einzug in die Welt der Adventures. Sie alle haben spezielle Fähigkeiten, die aber im Spiel in der Regel nicht wirklich gezielt eingesetzt werden können. Gibt es etwas Besonderes zu tun, so übernimmt meist derjenige kleine Bewohner, der dafür geeignet ist, von selbst das Kommando: Mr. Feather kann fliegen, Mr. Twig in die Länge wachsen, Mr. Poppyhead ist am größten und stärksten. Die fünf Figürchen, die sich zumeist als Gruppe über den Bildschirm bewegen, sind einfach zu niedlich und wunderbar animiert. Auch die anderen Bewohner der Baumwelt, ob gut oder böse, sind herrlich gezeichnet und wunderbar schräg in ihren Eigenschaften.

Fazit: "Botanicula" ist ein wunderschönes kleines Game, in dem es eine bizarre, wunderschöne Welt aus der Sicht fünf kleiner Lebewesen zu entdecken gilt. Liebevoll gemacht und immer wieder überraschend - eine abenteuerliche Reise, die sich lohnt! Die limitierte Erstauflage enthält neben dem Spiel auch ein Poster, ein ausführliches Handbuch und den Soundtrack zum Game auf einer eigenen CD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschöne Spiel, 8. Juli 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Botanicula (Limitierte Erstauflage inklusive Poster, Soundtrack und ausführlichem Handbuch) - [PC/Mac] (Computerspiel)
Great game from start to end. Amazing visuals, beautiful music, and it is so easy and streamlined. I'm a long time gamer and i play games of all types and colors. This is howerver not your conventional game, not a shooter, not an rpg, not strategy not fighting. Its just about curiosity, exploring and enjoying with your eyes and your ears while you discover new and often funny ways to interact with the enviroment through clicking and playing with your mouse. The game might dissapoint some narrowminded games but it is without doubt a wonderful, unique experience, and a quiet enjoyable one that never gets frustrating.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Absolut kreativ, aber leider kein Machinarium Nachfolger !, 4. Mai 2012
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Botanicula (Limitierte Erstauflage inklusive Poster, Soundtrack und ausführlichem Handbuch) - [PC/Mac] (Computerspiel)
Also super kreative Ideen haben die Typen ja, ne Spielwelt die lebt und das wird wirklich bei jedem drüberfahren mit dem Mauszeiger honoriert ;)
Leider ist es kein Machinarium Nachfolger geworden, auf sowas warte ich schon länger von den Jungs.
Ich hätte es fast an einem Stück durchgespielt, da es wirklich in jeden Bildabschnitt was neues zu endecken gibt.
Spielzeit reicht etwa für 2 Abende, wenns mal 10 Euro kostet geht das in Ordnung.

Ich hoffe mal das das nächste Werk wieder mehr nen richtiges Adventure wie Machinarium wird, denn Botanicula ist zwar echt verrückt kreativ, aber eher nen großes Browerspiel als nen richtiges Adventure.

Achtung: Unbedingt Patchen, da es in der Kücheszene einen Hänger gibt der einen nicht mehr weiterkommmen lässt(auch nicht mit neuem Spielstand etc.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tolles Adventure mit schöner Grafik, 30. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Botanicula (Limitierte Erstauflage inklusive Poster, Soundtrack und ausführlichem Handbuch) - [PC/Mac] (Computerspiel)
Durch Zufall im "Netz" entdeckt und gleich ein kostenloses Demo gespielt. Dann aus den Augen verloren und wieder gefunden und endlich bestellt. Sehr schönes, amüsantes Spiel, und die Extras (Soundtrack und Poster ) gefallen mir.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen eine zauberhafte welt entdecken, 27. Januar 2014
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Botanicula (Limitierte Erstauflage inklusive Poster, Soundtrack und ausführlichem Handbuch) - [PC/Mac] (Computerspiel)
ein wunderbares spiel für leute, die mit kindlicher neugier einen entzückenden mikrokosmos entdecken wollen. die rätsel sind für alte adventure-hasen viel zu leicht (dafür ein stern abzug), es ist also keine herausforderung, die kleine welt vor den parasiten zu retten. aber es ist ein großer spaß die fünf kleinen freunde durch die wunderschön handgezeichnete baumwelt zu begleiten. dazu gibt's ein herrliches sound-design und sehr nette musikbegleitung.
auch für kinder geeignet (ein paar etwas "gruseligere" oder düstere szenen sind schon dabei, aber für volksschüler o.k.).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ein weiteres Spiel derAutoren!, 14. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Botanicula (Limitierte Erstauflage inklusive Poster, Soundtrack und ausführlichem Handbuch) - [PC/Mac] (Computerspiel)
Meine Enkelinnen lieben das Spiel. Es ist sehr gut, ohne Schießerei oder Konfliktsituationen. Man kann es Kindern schenken., besser jedenfalls als Fernsehen für sie.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Botanicula (Limitierte Erstauflage inklusive Poster, Soundtrack und ausführlichem Handbuch) - [PC/Mac]
EUR 13,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen