Kundenrezensionen


35 Rezensionen
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert
Dieses Produkt erfüllt die erwatungen und lohnt sich meines erachtens absolut.

Wie beschrieben liefert der P 1120 ein klares sehr schönes Bild selbst bei viel Tageslicht im Raum auf einen weißen Wand.
Die Lüftung ist hörbar aber nicht wirklich störend, deutlich leiser als eine Xbox 360.

Das scharfstellen...
Veröffentlicht am 18. April 2012 von Thomas Klaiber

versus
2.0 von 5 Sternen Acer P1120
Nach einigen Monaten habe ich den Beamer zurück schicken müssen. Er wurde mit der Zeit immer lauter (ab dem ersten Tag war er auch schon durchaus laut) und erzeugte ein hochfrequentes Piepen. Habe den Beamer zum Filme gucken im Schlafzimmer genutzt und musste meine Lautsprecher schon ordentlich aufdrehen um die Lüfter Geräusche des Beamers zu...
Vor 20 Monaten von Christian veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert, 18. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Acer P1120 DLP-Projektor (Kontrast 3000:1, 2700 ANSI Lumen, SVGA 800 x 600 Pixel, HDMI) schwarz (Bürobedarf & Schreibwaren)
Dieses Produkt erfüllt die erwatungen und lohnt sich meines erachtens absolut.

Wie beschrieben liefert der P 1120 ein klares sehr schönes Bild selbst bei viel Tageslicht im Raum auf einen weißen Wand.
Die Lüftung ist hörbar aber nicht wirklich störend, deutlich leiser als eine Xbox 360.

Das scharfstellen funktioniert sehr einfach und generell ist vieles intuitiv. Die mitgelieferte Fernbedinung inkl. Batterien funktionert wunderbar und ist sehr praktisch. Knöpfe lassen sich angenehm drücken, und generell macht das paket einen wunderbar qualitativen eindruck.

Die integ rierten Lautsprecher der Klang ist ok, hat was von walkman nicht sonderlich schön aber nützlich sollte man unterwegs sein. Es ist ein Projektor und integrierte Lautsprecher sind doch sehr nebensächlich. (Die Lautstärke ist auch gut).

Die mitgelieferte Tragetasche ist ok.

Wer Wert auf den angeboten 3D effekt legt braucht einige extras, was m.E. zu erwartens ist. Es wird von 3D Brillen und fähigen Grafiktreibern gesprochen.

das Bild wird sehr groß und sehr klar, bei einem abstand von 4 Meter eine Diagonale von 1,88m.

Ich sage nicht er ist perfekt oder der beste seiner Preisklasse, ich weiß davon nichts, bin kein Mann vom Fach,
aber so wirklich viel beratung gibts in den meißten läden ja nicht, und online traut man auch nicht immer allem.
Mein Fazit, Projeziert klasse, macht spaß, ist einfach in der tasche verstaubar, sind schön aus (für en projektor), ist nicht laut
Bild ist problemlos angenehm. Ich mag ihn deshalb 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Preis-Leistungsverhältnis, 9. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Acer P1120 DLP-Projektor (Kontrast 3000:1, 2700 ANSI Lumen, SVGA 800 x 600 Pixel, HDMI) schwarz (Bürobedarf & Schreibwaren)
Ich war Überrascht von dem guten Ergenis.
Ich nutze den Beamer Täglich zum Fernsehen und Filme schauen.
Auch mit Sky 3D liefert er für meine Erwartungen beste Ergenisse.
Lieferung und Verpackung wieder Top.
In Verbindung mit meiner Leinwand 2m x 2m ist auch die HD Qualität gut.
Ich kann diesen Beamer nur Empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kaufempfehlung, 8. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Acer P1120 DLP-Projektor (Kontrast 3000:1, 2700 ANSI Lumen, SVGA 800 x 600 Pixel, HDMI) schwarz (Bürobedarf & Schreibwaren)
Ich habe einen Beamer für den Unterricht gesucht, den ich mit einem HDMI-Kabel an mein Ultrabook anschließen kann und der trotzdem nicht zu teuer ist. Genau das ist hier der Fall!! Ich bin absolut kein Technikfreak und hatte bislang des öfteren so meine Problemchen das Bild vom Laptop auf den Beamer zu bekommen ohne, dass bspw. der Bildschirm am Laptop schwarz oder verzerrt ist. Hier muss man einfach nur das HDMI-Kabel anschließen, per "Source"-Knopf die Quelle HDMI ausschuchen, evtl. einen Moment warten und schwups ist das Bild vom Ultrabook auf dem Beamer und dann kann man am Ultrabook noch die (verständliche!) Ansicht auswählen.
Ein weiteres Kriterium war für mich das Gewicht. Da ich ihn im Unterricht einsetzen wollte, sollte er natürlich nicht zu schwer sein, wenn ich damit von Klassenraum zu Klassenraum rennen muss. Auch das ist hier erfüllt und zudem macht er noch ein super Bild. Jedenfalls für mich, in den Augen eines Laien.
Als kleines Schmankerl gibt es noch eine Tasche oben drauf. Für ihren Zweck reichts.
Hab mir zusätzlich noch zwei kleine Lautsprecher bestellt, die ich auch noch mit reinstecken kann, dann geht der Deckel natürlich nicht mehr zu und die Tasche samt Inhalt kippt gerne nach vorne um. Aber dafür muss ich eine Tasche weniger tragen! :-)
Kleiner Tipp zum Schluss: HDMI-Kabel mitbestellen.

Fazit: Super Bild, leicht, handlich, einfache Bedienung, günstig, HDMI-Anschluss!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Voll zufrieden!, 14. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Acer P1120 DLP-Projektor (Kontrast 3000:1, 2700 ANSI Lumen, SVGA 800 x 600 Pixel, HDMI) schwarz (Bürobedarf & Schreibwaren)
Habe mir das Gerät hauptsächlich jetzt zur EM zum Fussballschauen und zum Spielen mit meiner PS3 gekauft und kann mich bisher nicht beklagen!
Man kann zwar, wenn man direkt vor dem Bild steht, ca. 1x1mm große Pixel erkennen, aber mit einem DVB-C Receiver ist auf den HD-Programmen die Bildqualität trotz der "geringen" Auflösung sehr gut, sogar wenn man sich nur ca. 2m davon entfernt befindet. Auch die Pixel sind dann nicht mehr zu erkennen und es ist ein Genuss darauf Fussball zu schauen :) Auch Filme über die PS3 werden klar dargestellt.
Die 3D-Funktion habe ich bisher noch nicht testen können.
Das Lüftergeräusch ist wie bei jedem Beamer etwas lauter, aber ich habe mich schnell daran gewöhnt.
Ich kann ihn auf jeden Fall nur empfehlen und erst recht in dieser Preisklasse!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hell, aber laut, 23. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Acer P1120 DLP-Projektor (Kontrast 3000:1, 2700 ANSI Lumen, SVGA 800 x 600 Pixel, HDMI) schwarz (Bürobedarf & Schreibwaren)
Mittlerweile habe ich den Beamer nun schon einige Stunden in Betrieb, so dass ich meine, mir ein Urteil erlauben zu können.

Die Inbetriebnahme war auch ohne Lektüre der Anleitung absolut kein Problem, das Bildschirmmenü ist absolut selbsterklärend. Die Helligkeit reicht auch im Eco-Modus vollkommen aus, um auch bei normaler Raumbeleuchtung noch genug Bilddetails erkennen zu können. Einen Lautstärkeunterschied des Betriebsgeräusches zwischen Normal- und Eco-Modus kann ich allerdings nicht bestätigen.

Apropros Lautstärke: Den Kommentar "leiser als eine XBox 360" kann ich nicht nachvollziehen! Der Beamer ist deutlich lauter als besagte Konsole, so dass man die Surround-Anlage ordentlich aufdrehen muss, um das Lüftergeräusch zu übertönen. In leiseren Filmpassagen bringt sich der Beamer allerdings wieder deutlich in Erinnerung.

Der Regenbogen-Effekt hält sich in Grenzen und ist - je nach Quelle - nur manchmal zu beobachten (je nach Kopfhaltung und Blinzeln), und dann auch nur sehr kurz bzw. phasenweise.

Als Quellen nutze ich sowohl PS3 als auch 360 sowie einen Sky-HD-Receiver und bin mit der Bildqualität absolut zufrieden. Klar, native 800 x 600 bringen kein Full HD auf die Leinwand, aber das kann und darf man für diesen Preis natürlich auch nicht erwarten. Aber das bedeutet auch, dass man nicht unbedingt eine teure Profi-Leinwand verwenden muss; gute Ergebnisse erzielen wir mit einem weißen "Tupplur"-Rollo von IKEA! Bei etwas über drei Metern Projektionsdistanz kommen wir auf ein 16:9-Bild von circa 1,60 x 0,90 Meter (Tabelle dazu gibt's auf der Acer-Homepage, so dass Sie vorab mal schauen können, was Sie in Ihren vier Wänden erwarten dürfen) und sind mit dem Ergebnis absolut zufrieden.

Ich habe lange überlegt, ob ich nun drei oder vier Sterne vergeben soll. Der entscheidende Punkt für den vierten Stern ist das Preis-Leistungs-Verhältnis, denn einen ordentlichen Beamer mit HDMI findet man in diesem Preissegment nur selten. Wenn Sie also eine ordentliche Surroundanlage besitzen und mit dem doch recht lauten Lüfter leben können, machen Sie mit dem Acer nichts falsch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Genau was ich gesucht habe!, 15. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Acer P1120 DLP-Projektor (Kontrast 3000:1, 2700 ANSI Lumen, SVGA 800 x 600 Pixel, HDMI) schwarz (Bürobedarf & Schreibwaren)
So hallo an alle die, welche so gerne Kundenrezessionen lesen.

Ich habe nach langer Suche mir den Acer P1120 gekauft. Ich benutze auch geschäftlich viel einen Beamer und muss sagen, ich war sehr erstaunt.
Das Preis-Leistungsverhältnis ist super. Ein Beamer für knapp 300,- € ist schon klasse. Ich habe mir in Keller ein kleines Heimkino damit eingerichtet, sodass Helligkeit kein Problem für mich darstellt. Ich hatte ihn zur WM mal im Garten aufgebaut, aber zum Glück war das Spiel erst um 20:15 Uhr, sodass ich ein einigermaßen gutes Bild hatte. Als Leinwand habe ich einen selbstgebauten Rahmen mit einem weißen Leintuch, was aber durchaus seinen Dienst tut.
In einen einigermaßen abgedunkelten Raum macht der Beamer ein wirklich sehr erstaunlich gutes Bild. Fast besser als mein Fernseher. Klar wenn ich mich direkt vor die Leinwand begebe sehe ich die erzeugten Punkte vom Bild (aber wer macht das schon auf Dauer).
Das Bild lässt sich leider nur eingeschränkt am Beamer größer stellen (1.1 Fach). Laut Anleitung schafft er eine Bilddiagonale von 7m. Ich konnte das aber nicht Testen, da mein Raum zu klein ist und ich den Beamer nicht soweit wegstellen kann. Ich selbst habe eine Diagonale von 2,30m was für mich völlig ausreichen ist. Ich muss sagen, dass mich der Beamer völlig überzeugt und auch die Angaben vom Hersteller sind völlig zu treffen.

Zwei kleine Wehrmutstropfen hat er jedoch schon. Zum einen der Lüfter. Er ist mit der Zeit sehr laut. Ich konnte das einwenig eindämmen, in dem ich die hinteren Lautsprecher ziemlich nah am Beamer angebracht habe, sodass das Lüftergeräusch fast verschwindet.
Zweiter Kritikpunkt, jetzt weis ich nicht ob das normal ist, ist, dass wenn ich ein Gerät über HDMI an den Beamer anschließe und ich vom Beamer aus dem Audio Out mit dem Kabel in meine Stereoanlage gehe, bekomme ich kein dolby digital Signal. Da ich meinen Laptop als Abspielgerät nutze, musste ich das audio Signal über HDMI deaktivieren und gehe jetzt vom Laptop aus in die Stereoanlage, somit geht auch dolby digital wieder ;)

Ach ja, und ich denke eine Beamerersatzlampe für knapp 130,- € nach 5-6000 Lampenstunden ist sicherlich auch ganz ok.

Hier auch mal ein Lob an AMAZON, Beamer bestellt und am nächsten Tag schon da!! Super da ich mich sehr kurzfristig entschlossen hatte einen zuzulegen. Genau Pünktlich zum ersten Gruppenspiel der Deutschen!! ;)

Viel Spaß damit
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen nicht zu empfehlen, 9. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Acer P1120 DLP-Projektor (Kontrast 3000:1, 2700 ANSI Lumen, SVGA 800 x 600 Pixel, HDMI) schwarz (Bürobedarf & Schreibwaren)
Der Beamer war nach nur 3 Monaten kaputt- Dabei kam der bei uns gar nicht so häufig zum Einsatz. Haben uns lieber für ein höherwertu''iges Modell eines anderen Herstellers entscheiden, dass dies nun schon zum zweiten Mal passierte
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Good projector, but a bit on the loud side., 10. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Acer P1120 DLP-Projektor (Kontrast 3000:1, 2700 ANSI Lumen, SVGA 800 x 600 Pixel, HDMI) schwarz (Bürobedarf & Schreibwaren)
Picture quality is nice, resolution, and connections are all good. I connect to an AV receiver, which brings in sat, digital terrestrial tv, and DVD... as well as a laptop with HDMI. All sources look good!

One minor issue is the fan, which is in my opinion, much too loud. If you are watching a movie, and have the sound up anyways... then it is not really so noticeable. But as soon as there is no volume... then you hear the loud fan.

Otherwise, a good buy.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen leider laut, 4. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Acer P1120 DLP-Projektor (Kontrast 3000:1, 2700 ANSI Lumen, SVGA 800 x 600 Pixel, HDMI) schwarz (Bürobedarf & Schreibwaren)
der Beamer ist fest in meinem WZ installiert und die Bildqualität ist richtig gut. leider ist der Lüfter relativ laut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen HAMMER, 3. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Acer P1120 DLP-Projektor (Kontrast 3000:1, 2700 ANSI Lumen, SVGA 800 x 600 Pixel, HDMI) schwarz (Bürobedarf & Schreibwaren)
Der Beamer hängt seit ca. 6 Monaten an meiner Decke.
Dran gehangen habe ich einen Kabel 'schland Receiver und meine PC.
Die Qualität ist absolut hochwertig! Ganz ehrlich, entweder bin ich nur Müll gewohnt oder die haben sich in der Produktbeschreibung vertan. Für mich sieht das nach deutlich mehr Qualität als 800x600 aus!
Für mich ist das HDready!
Das Bild ist bei HD Sendern gestochen scharf.
Wenn die Wohnung hell ist, kein Ding, das Bild dieses wundervollen Geräts ist noch heller!
Abdunkeln ist zwar immer gut, allerdings nicht zwangsläufig notwendig!
Die Geräuschkulisse ist auch absolut erträglich. Wenn der Beamer läuft und dazu der Ton vom TV an ist, kann ich nichts hören.
Absolut TOP!
Für den Preis eine ganz klare Kaufempfehlung! Nie wieder Flatscreen oder ähnliches!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen