Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zum Träumen verführend, 18. Februar 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beside & Beyond (Audio CD)
Neu ist auf dieser EP gar nichts. Alte The Pleasures und Lord of the Lost Songs sind etwas aufbereitet auf eine Scheibe gekommen. Um die Zeit bis zum neuen Album, das im September erscheinen soll, zu überbrücken. Warum also diese EP kaufen, wenn man doch schon alles kennt?
Weil sie sich wirklich lohnt!
Die LotLs zeigen sich hier von einer ganz ruhigen Seite, beginnen mit dem liebevollen Stück "Beyond Beautiful", das man bereits von der "Oh Yeah" von TP kennt. Sanft und ruhig plätschert der Song dahin und stimmt ein auf eine ruhige und liebevolle EP, die mit viel Gefühl, leisen Tönen und zärtlichen Gitarrenparts aufgenommen wurde.
"Bad Romance", das Lady Gaga - Cover, auf das die Fans lange warten mussten, ist gelungen. Es entführt direkt zu den Abenden, als Harms live ins Mikro brüllte und man vor der Band stand und mitfeierte.
Die Akustikversion von "Dry The Rain" irritiert im ersten Moment, ist man doch ein härteres Stück gewöhnt. Doch sie kann überzeugen und stellt den Text noch einmal in ein ganz anderes Licht. Nicht mehr das Verzweifelte tritt hervor, wenn Harms das Schreien beginnt, nein, dieses Mal singt er ruhig und fast schon traurig.
Ebenfalls ein alter TP Song ist "October 29". Er bietet keine Überraschungen, erfüllt aber ebenfalls einen lang geäußerten Wunsch der Fans. Und es kann doch kaum eine schönere Ballade geben, mit der man träumen kann.
Vom "Antagony"-Album kennt man noch "Love Is Not Enough" und schon ist auch dieser Song ein zweites Mal veröffentlicht, ebenfalls ruhig, wie das Pianoversionen so an sich haben.
Ganz anders dagegen die Stageversion von "Sooner or Later". Die ist rauer als das Orginal vom Debütalbum "Fears", aber keineswegs schlechter.
Zum Schluss haben sich die LotLs und Mono Inc. für eine Orchester-Version von "Dry The Rain" zusammengetan. Da ist man sprachlos. Würde nicht zwischendurch chorartig "Dry the rain" gesungen werden, man würde den Song wohl nicht erkennen. Aber was soll ich sagen? Da haben sich zwei Bands zusammengetan und ein wirklich gutes, aber viel zu kurzes musikalisches Kleinod produziert, das einen entführt und mit sich reißt. Ob man an "Herr der Ringe" denkt oder an "Vom Winde verweht", beides passt.
Die EP ist gelungen. Dazu kommt der Clip zu "Beyond Beautiful", der seit gestern auf youTube steht und "very private" ist, wie ein Fan kommentierte.
Harms setzt sich mal wieder in Szene, die Band tritt absolut in den Hintergrund, was ein bisschen schade ist, aber es ist nun mal der Lord und er beweist einmal mehr, wie vielschichtig er ist. Seine tiefe Stimme, sein vielseitiger Gesang stehen absolut im Zentrum der Scheibe - das dürfte den eingefleischten Harms-Fans sehr gut gefallen.
Mit "Beside & Beyond" zeigt sich die "Glam-Goth-Rock-Band", wie amazon die Hamburger nennt, von einer ganz anderen Seite und spricht auch die an, die eher auf leisere Töne stehen. Bereits am ersten Vorverkaufstag, dem 15.01.12, zeichnete sich ein Erfolg der EP ab, so dass es nicht bei den ursprünglich geplanten 1000 Exemplaren bleibt.
Momenten auf Tour mit Eisbrecher darf man also sehr gespannt sein, was sich Harms als nächstes ausdenkt und wie sich Lord of the Lost im September auf dem neuen Album präsentieren, denn eins ist sicher: Lord of the Lost inszenieren sich schon jetzt immer wieder neu.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sorry, aber geht nicht besser!, 4. März 2012
Von 
J. Seibold "hysterika" (Neufahrn) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Beside & Beyond (Audio CD)
Bereits am 17. Februar veröffentlichten die Glam-Goth-Rocker LORD OF THE LOST ihre limitierte EP 'Beside & Beyond'.
Auf dieser EP finden sich 7 Songs, die bisher unveröffentlicht waren aber bereits mehrfach durch die Band live interpretiert worden sind. Somit scheint sich hinter dieser EP absolut nichts nennenswertes zu befinden und sie könnte lediglich als nette Zugabe für den geneigten Fan betrachtet werden.
Unwahrscheinlich viele Rezensenten in diesem Lande folgten diesem Gedankengang und empfahlen diese EP lediglich den Freunden dieser Band.
Ich persönlich kann mich dem jedoch absolut gar nicht anschießen - vielmehr ist das Gegenteil der Fall:
Ich sammle nun schon seit mehreren Jahrzehnten musikalische Klänge des Untergrunds - interessanterweise blieben mir auf der Jagd nach neuen musikalischen Höhepunkten die Jungs um LORD OF THE LOST gänzlich unbekannt. Lediglich der Name sagte mir ein klein wenig und somit nahm ich auch gerne die Gelegenheit zur Rezension der vorliegenden EP wahr. Bereits als die ersten Töne von 'Beyond Beautiful' erklangen, war es um mich geschehen. Mit diesem Song schlagen LORD OF THE LOST eine Brücke zwischen dem Gothic und einem anspruchsvollen Mainstream. Meiner Meinung nach könnte sich dieses Stück sehr gut in allen möglichen Hitparaden glanzvoll entfalten. Bereits jetzt hat sich ein eventueller Kauf dieser EP bereits gelohnt. Die Band legt jedoch noch einiges drauf und zeigt im folgenden 'Bad Romance' sehr gut, dass auch ein Lady Gaga-Song vom Mainstream befreit rockig und druckvoll wirken kann. Seit diesem Augenblick sehe ich diesen Song in einem gänzlich anderen Licht.
Mit dem akustischen 'Dry The Rain' wird es erheblich ruhiger und LORD OF THE LOST packen ihre musikalischen Kenntnisse aus und zeigen auf wundervolle Weise, dass sie auch sehr intime Musik problemlos darbieten können. Die Stimme von Sänger Chris lässt einem hierbei sehr schön die Nackenhaare aufstehen und eine wohlige Gänsehaut macht sich auf des Hörers Körper breit.
Mit 'October 29' bleiben LORD OF THE LOST dem etwas ruhigeren Tempo treu und lassen uns an einem gelungen arrangierten Song teilhaben, der ebenfalls als Singleauskopplung problemlos funktionieren könnte und durch sein Zusammenspiel zwischen Gitarren und Piano auch qualitativ ganz weit oben angesiedelt ist.
LORD OF THE LOST schwenken nach Abklingen des letzten Tones von 'October 29' wieder in die Tiefen der Seele und bieten uns eine absolut als schön zu bezeichnende Piano-Version von 'Love Is Not Enough' dar, um dann mit 'Sooner Or Later' in der Stage-Version wieder ein klein wenig rockender zu werden, um damit den Weg zum abschließenden 'Dry The Rain' in einer gemeinsam mit MONO INC. erarbeitenden Orchester-Version zu bereiten. Auch diese Version lässt nichts missen und zeigt zum Abschluss lediglich noch einmal die Ideenvielfalt und die Qualität einer Band, die voll Kreativität steckt und dabei sich durchweg treu bleibt.
In meinen Augen und besonders in meinen Ohren ist dies bereits jetzt die EP des Jahres. Ich kann sie jedem nur ans Herzen legen und uneingeschränkt empfehlen.
Vielen Dank für das Kennenlernen dieser Band!
Jürgen Seibold/04.03.2012
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle EP, 17. Februar 2012
Von 
Benjamin Elfert (Altdorf) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Beside & Beyond (Audio CD)
Die neue Lord of the Lost EP ist richtig gut geworden ! Besonders das Cover von Lady Gagas Bad Romance das man sonst nur von Konzerten kannte rockt richtig ! Die Accustic Version von Dry the Rain lädt zum träumen ein und die Orchester Version von Mono Inc. ist sowieso absolutes Maß der Dinge ! 100 % Kaufempfehlung !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beside & Beyond Lord of the Lost, 17. Februar 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beside & Beyond (Audio CD)
Die Ankündigung über Facebook war schon klasse, aber die CD übertrifft meine Erwartungen ! Die Stimme von Chris "the Lord" Harms macht wieder mächtig Gänsehaut. Alle Lieder Top ! Mein Favorit ist October 29. Ein must have für alle Fans.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Kann immer wieder aufs neue begeistern, 30. November 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beside & Beyond (MP3-Download)
Beyound Beautiful und Bad Romance sind zwei wunderschöne Lieder. Aber auch die "Special"-Versionen der anderen Lieder auf der CD lassen sich mehr als nur gut hören. Eine gelungene und schöne CD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Der Hammer, 15. Oktober 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beside & Beyond (Audio CD)
Absolut Genial diese Band,Chris Harms in Bestform,diese Stimme ist einfach nur Genial,Texte und Musik ebenso,bin absolut begeistert von deiser Band!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Da geht einem das Herz auf!, 6. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Beside & Beyond (Audio CD)
Ich möchte dieser Band danken, dafür dass sie uns einen so tiefen Einblick in ihr innerstes Gewähren. Diese EP geht unter die Haut!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super EP, 27. März 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beside & Beyond (MP3-Download)
Lord of the Lost eine klasse junge Band mit viel Stil
und Stimme, dazu wunderbare ausgeprägte Texte
und einem guten modernen Sound, gleichzeitig rockig
und melodiös
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Besonderer Leckerbissen mit besonderen Schätzen - sowohl für Fans als auch für solche, die es noch werden möchten!, 19. März 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beside & Beyond (Audio CD)
Am 17. Februar 2012 war der Veröffentlichungstermin der Rare Tracks Compilation »Beside & Beyond« von Lord Of The Lost.
Um eine genauere Definition dieses Werkes abzugeben: Es handelt sich um einen besonderen Leckerbissen für Fans (und solche, die es noch werden möchten), der sicherlich die Wartezeit bis zum nächsten Album etwas versüßen wird. Außerdem entstand es aber auch aus dem Wunsch von Lord Of The Lost heraus, für jene Songaufnahmen einen Platz zu haben, die es zwar nicht auf eines der bisherigen beiden Alben schafften, jedoch zu viel Potential besitzen, um einfach in der Versenkung zu verschwinden.

Zunächst mit dem Plan, diese »Übergangsscheibe« zwischen dem zweiten und dem kommenden dritten Longplayer der Band auf eine Stückzahl von nur 1000 Exemplaren zu begrenzen - sozusagen als etwas ganz Besonderes für die Fans, die schnell genug zugreifen - entschied man sich letztlich aufgrund der unerwartet hohen Nachfrage noch vor der eigentlichen Veröffentlichung innerhalb weniger Tage noch einmal um.
Wenn ein Vorverkauf allein dafür ausreicht, um eine Band in den Amazon-Verkaufscharts für mehrere Tage auf die oberen Ränge zu katapultieren, ist so eine Umentscheidung auch absolut berechtigt und notwendig.

Die CD beginnt mit der gefühlvollen Ballade »Beyond Beautiful«. Mit diesem Song erfasst man eigentlich sofort auch die Grundstimmungen, die sich beinahe durch das gesamte Werk ziehen: Ruhe, Melodik und ganz viel Gefühl...
Dieser erste Song mag so manchem Fan, der die Laufbahn des Lords auch schon während seiner Zeit bei The Pleasures verfolgte, bereits bekannt sein, war er doch auf dem 2008 veröffentlichten Album »Oh Yeah« zu hören.
In der Version, in der er für Lord Of The Lost nun noch einmal aufgenommen wurde, kommt Chris Harms' dunkle, warme Stimme besonders gut zur Geltung. Besonders in den Strophen ist die Stimme sehr dominierend, was eine besonders intime Atmosphäre erschafft.

»Bad Romance«, das Lady Gaga-Cover, welches inzwischen seit Jahren durch Lord Of The Lost live auf Gigs gespielt und von den Fans heiß und innig geliebt wird, schaffte es nun endlich auch in einer Studioversion auf eine CD, da man pünktlich für dieses Werk hier eine Genehmigung der Rechteinhaber bekam.
Dieser Song ist der einzige, der ein wenig aus der Reihe fällt, denn im Gegensatz zu allem anderen ist er rockig. Und jeder, der ihn einmal live erleben konnte, weiß, was »rockig« in diesem Fall bedeutet. Das ist »Bad Romance« ganz in Lord Of The Lost-Manier. Gitarren schreddern, der Bass dröhnt, harte Drumbeats hämmern und natürlich fehlen auch nicht die Growls. Hier bietet sich eine kurze Gelegenheit, sich beim Durchhören dieser Compilation ein wenig auszutoben.

Weiter geht es anschließend durchgened wieder mit ganz ruhigen Tönen, bei »Dry The Rain« in einer Akustik-Version, »October 29«, ein weiterer Song, der eigentlich aus dem Hause The Pleasures stammt, »Love Is Not Enough« in der Piano-Version und »Sooner Or Later« in einer sogenannten Stage-Version. Man mag nun vielleicht denken, dass eine solche Version besonders bombastisch klingen muss. Ganz so ist es nun nicht, ist dieser Song schließlich auch in seiner Original-Version sehr, sehr ruhig. Auch in der Stage-Version beginnt er zunächst zurückhaltend, aber gipfelt zum Ende hin allerdings immer mehr in großen Emotionen, die besonders stark durch des Sängers immer rauchiger und nachdrücklicher werdende Stimme erreicht wird. Schließt man hierzu seine Augen und ruft sich die gewohnten Live-Bilder einer Lord Of The Lost-Show in den Sinn, so wird schnell klar, warum gerade so und nicht anders eine Stage-Version klingen muss.
Das Ende dieser Rare Tracks Compilation bildet ein ganz besonderes Stück. Noch ein zweites Mal darf man »Dry The Rain« genießen, doch nun in einer einzigartigen Orchester-Version, für die sich Lord Of The Lost keine geringeren Musiker zur Unterstützung ins Boot holten, als die von Mono Inc. - Mit-Hamburger und ehemalige Bühnenkollegen während deren Viva Hades-Tour 2011.

Zusammengefasst:
Eine wirklich ganz besondere Compilation mit wirklich ganz besonderen Schätzen. Für den wahren Lord Of The Lost-Fan ist diese CD ganz ohne Frage ein Muss, daran kommt man als Liebhaber nicht vorbei.
Und nicht nur für Fans, nein, auch für »Neulinge« was diese Band angeht, kann diese CD ein Tipp sein. Zumindest dann, wenn derjenige sich gern von wunderschönen Melodien im Akustikgewand und einer Stimme wie der von Chris Harms entführen lässt. Für all diejenigen, die an dieser Stelle neu einsteigen möchten und allgemein aber besonders auf Bombast, Härte und den Rockfaktor zählen, sei allerdings erst einmal eines der beiden Vorgänger-Alben, »Fears« oder »Antagony«, empfohlen. Damit dürfte es dann aber auch für niemanden eine Enttäuschung geben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr angenehme Stimme, 29. Januar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beside & Beyond (Audio CD)
Ich mag diese tiefe warme Stimme, die total entspannt rüber kommt, in Kombination mit den melodiösen Goth-Metal-Rhythmen. Gefällt mir mit jeder Scheibe besser, weil melodiöser als die ersten Songs.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa574ef90)

Dieses Produkt

Beside & Beyond
Beside & Beyond von Lord of the Lost (Audio CD - 2012)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen