Kundenrezensionen


44 Rezensionen
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (23)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Starkes Einsteigergerät, aber der Akku ...
Der LEGRIA Camcorder ist ein günstiges Einsteigergerät, für draußen, für unterwegs, für den spontanen Kurzfilm. Dabei passt er gut in die Hand auch der verstellbare Riemen liegt angenehm am Handrücken an. Für das Touchdisplay ist ein kleiner Stylus beigelegt, der an den Riemen eingeklinkt werden kann.

Die...
Vor 23 Monaten von Nicolas Gehling (Media-Mania) veröffentlicht

versus
78 von 82 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht perfekt, aber sonst i.O.
Zuerst mal ein ganz dickes Minus:
Was denkt sich eine Weltfirma wie Canon dabei, einen Camcorder mit Touchscreen- Bedienung, Aufnahmekontrolle nur über diesen Screen / ohne Sucher und überwiegender Orientierung auf Vollautomatik- Modus lediglich ab Werk mit einem Quasi- Handy- Akku auszustatten, der mit 3,6 Volt / 895 mAh wahrscheinlich auch in einem...
Veröffentlicht am 7. August 2012 von Joerg Petschick


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Sagenhaftes Preis-Leistungsverhältnis, 4. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon LEGRIA HF R306 Full-HD Camcorder (HD-CMOS Sensor, 7,5 cm (3 Zoll) Touch-LCD, 32-fach opt. Zoom, SDXC-Kartenslot, Intelligent IS) schwarz (Elektronik)
Ich habe mir den Canon Camcorder als Ersatz für meinen defekten Digi-8-Camcorder gekauft. Sehr angenehm ist, dass dass durch Verwendung von Flashspeicher als Speichermedium bewegende Teile wegfallen (die bei meinem alten problematisch waren). Die Kamera macht sagenhafte HD-Aufnahmen und stellt sehr schön den Fokus ein.
Wo Licht ist ist auch Schatten: Kein Okular; Vorschau nur über den eingebauten Bildschirm. Bedienung (außer Start/Stop) nur über die Touchfunktion des Bildschirms. Ist aber für den Preis mehr als zu verschmerzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Canon LEGRIA Camcorder, 29. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon LEGRIA HF R306 Full-HD Camcorder (HD-CMOS Sensor, 7,5 cm (3 Zoll) Touch-LCD, 32-fach opt. Zoom, SDXC-Kartenslot, Intelligent IS) schwarz (Elektronik)
Die Filme, die man aufnehmen kann, und auch die Fotos lassen nicht klagen. Allerdings ist der Akku sehr leistungsschwach. Schade!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen genial!, 30. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon LEGRIA HF R306 Full-HD Camcorder (HD-CMOS Sensor, 7,5 cm (3 Zoll) Touch-LCD, 32-fach opt. Zoom, SDXC-Kartenslot, Intelligent IS) schwarz (Elektronik)
der camcorder ist perfekt für film-einsteiger, einfach zu bedienen und hat viele funktionen, die man aber letztendlich nicht unbedingt braucht. qualität der videos ist auch super. einziges manko: akku hält bei voller belastung nur ca. 30 min. ersatzakku gibts aber billig von no name herstellern!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen kurze Rückmeldung, 13. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon LEGRIA HF R306 Full-HD Camcorder (HD-CMOS Sensor, 7,5 cm (3 Zoll) Touch-LCD, 32-fach opt. Zoom, SDXC-Kartenslot, Intelligent IS) schwarz (Elektronik)
zuerst war ich etwas skeptisch wegen dem Preis der Camcorder, doch nach dem Wiedergeben am PC von dem Filmmaterial war ich schon etwas positiv überrascht gewesen. Noch anzumerken ist der Standartakku, der durch einen mit höheren Kapazität zuersetzen ist, ist nur empfehlenswert :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Preis/Leitung super, 9. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon LEGRIA HF R306 Full-HD Camcorder (HD-CMOS Sensor, 7,5 cm (3 Zoll) Touch-LCD, 32-fach opt. Zoom, SDXC-Kartenslot, Intelligent IS) schwarz (Elektronik)
wir haben die Kamera un seit einigen Monaten. Absolut einfach zu bedienen un von der Qualität für den Hobbyfilmer, das sind wir, absolut ausreichende Qualität. Die Kamera ist jeden Cent wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen ordentlich für diesen Preis - aber schwaches Akku, 8. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon LEGRIA HF R306 Full-HD Camcorder (HD-CMOS Sensor, 7,5 cm (3 Zoll) Touch-LCD, 32-fach opt. Zoom, SDXC-Kartenslot, Intelligent IS) schwarz (Elektronik)
Der Preis ist in Ordnung für den Camcorder. Leider ist das Akku ziemlich schnell alle. Ersatzakku von Canon ist unverschämt teuer (da wird sicher ein No Name Produkt gekauft). Bildqualität ist unter der richtigen Belichtung super. Sowie es etwas dunkler wird schwächelt die Bildqualität. Ton ist auch in Ordnung.
Das Gerät ist super leicht und schön klein. Passt in die Handtasche der Frau und ist somit auch ohne großen Ballast überall dabei.
Insgesamt ist es ein guter Camcorder für diesen Preis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super, 28. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon LEGRIA HF R306 Full-HD Camcorder (HD-CMOS Sensor, 7,5 cm (3 Zoll) Touch-LCD, 32-fach opt. Zoom, SDXC-Kartenslot, Intelligent IS) schwarz (Elektronik)
Also die Camera, ist der Hit, sie macht tolle Filme sogar im dunkeln, als wir an Silvester das Feuerwerk filmten war das sehr ansehlich. Wir sind voll zufrieden damit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Unschlagbarer Preis sehr gute Einsteigercamera, aber der Akku......, 21. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon LEGRIA HF R306 Full-HD Camcorder (HD-CMOS Sensor, 7,5 cm (3 Zoll) Touch-LCD, 32-fach opt. Zoom, SDXC-Kartenslot, Intelligent IS) schwarz (Elektronik)
Unschlagbarer Preis (Amazon Angebot 169 €) da kann man nicht Nein sagen für eine sehr gute Einsteigercamera. Einzig der Akku ist ne Katastrophe. Nach 20 Minuten leer. Ansonsten Filme (Full HD!) Ton und Bilder Top!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Klein und fein, 7. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon LEGRIA HF R306 Full-HD Camcorder (HD-CMOS Sensor, 7,5 cm (3 Zoll) Touch-LCD, 32-fach opt. Zoom, SDXC-Kartenslot, Intelligent IS) schwarz (Elektronik)
Ist unser erster Minicamcorder. Bin noch am kämpfen mit Übertragung der Videodaten auf den Computer(Liegt wohl ejer an mir: haha) ansonst passt der in die Hosentasche und ist suber klein. Aufnahmen sind für meine Zwecke super. Naja das Akku ist nur für kleine Zeiten bestimmt, aber wer andere Camcorder kennt, ein Ersatzakku sollte man sowiso dabei haben. Ich bin noch in der Probephase und habe bisher nur gute Erfahrungen gemacht. der nächste Urlaub kommt und dann muß er wieder ran.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Für den Preis ok, es gibt aber für etwas mehr Geld bessere Camcorder, 27. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon LEGRIA HF R306 Full-HD Camcorder (HD-CMOS Sensor, 7,5 cm (3 Zoll) Touch-LCD, 32-fach opt. Zoom, SDXC-Kartenslot, Intelligent IS) schwarz (Elektronik)
Ich habe mir als Amazon-Blitzangebot den Camcorder Canon Legria HF R306 gekauft. Das Problem mit den Blitzangeboten ist jedoch, dass man vorab nicht so viel Zeit hat, um sich mit dem Produkt ausgiebig zu beschäftigen. Die Bewertung bei Amazon war mit 4 von 5 Sternen gut und bei Stiftung Warentest hat er auch mit 2,5 abgeschnitten. Bei einer Zeitschrift wurde er sogar Testsieger. Ein beachtliches Ergebnis bei diesem Preis!

Weiterführende Recherchen trübten dann jedoch meine Vorfreude auf die bevorstehende Lieferung etwas: Zum einen ist die Kapazität des beigefügten Akkus sehr gering. Aber der entscheidende Nachteil ist, dass keine Ersatzakkus von Drittanbietern mit Infochip angeboten werden. Man muss also entweder mind. 70 € für einen Originalakku ausgeben oder mit ständigen Fehlermeldungen leben. Hinzu kommt, dass der Camcorder nicht mit 50 Bildern/Sekunde aufnehmen kann (50p).

Ich habe mich daher entschlossen, noch einen zweiten Camcorder zu kaufen, mit dem ich den Canon Legria HF R306 vergleichen konnte. Ich entschied mich für eine SONY CX250E, die bei Stiftung Warentest mit 2,1 bewertet wurde und 50p aufnehmen kann, jedoch auch 130 € teurer ist als die Canon.

Mein Vergleich ergab folgendes:

Canon
· 1980 x 1080 / 25p oder 50i mit 24 MB/s
· + großer 1/4,85 CMOS Sensor
· + Stand-by Modus bei eingeklappten Bildschirm möglich und schnelle Startzeit aus dem Stand-by
· + 3 Sekunden pre-Record
· + manuelle Tonaussteuerung, guter Ton
· + guter Zoombereich (38,5 - 1.232 mm bzw. 33,9 - 1.729 mm bei erweitertem Zoom, nicht mit allen Einstellungen kombinierbar)
· + sehr genaue Bedienungsanleitung (auf CD)
· + sehr viele Anpassungs- und Einstellungsmöglichkeiten
· + MP4-Aufnahme möglich
· + viele Verzierungsmöglichkeiten der Videos (Malen oder Stempeln in die Aufnahme), Effekte, Kino-Look-Filter u.ä., was man aber nicht benötigt, wenn man die Filme am PC bearbeiten möchte
· - alle Ersatzakkus von Drittanbietern ohne Infochip, was eine Fehlermeldung bei jedem Start zur Folge haben soll; Original-Ersatzakku sehr teuer
· - enthaltener Akku hat nur eine sehr geringe Kapazität (ca. 30 Minuten Betriebszeit)
· - keine FullHD-Aufnahme in 50p (50 Vollbilder/Sekunde) möglich, sondern nur 50i (50 Halbbilder/s) oder 25p
· - deutliche Nachzieheffekte bei Videoschwenks in 25p-Qualität auf FullHD-TV (Camcorder über HDMI direkt an TV angeschlossen)
· - dunkle, pixelige Aufnahme bei wenig Licht
· - Weißabgleich bei wenig Kunstlicht problematisch
· - keine individuelle Kombination aller Funktionen möglich. Z. B. funktioniert die automatische Motivprogrammwahl oder der Intelligent IS nur im Vollautomatik-Programm, in welchem aber wieder z. B. keine 25p-Aufnahme möglich ist
· - Fotos nur mit 3,2 Megapixel (1920 x 1080) möglich

Sony
· + 1980 x 1080 / 50p mit 28 MB/s
· + großer 1/3,91 rückwärtig belichteter CMOS-Sensor
· + noch relativ gutes Bild bei wenig Licht
· + gute Fotos mit 8,9 Megapixel (3984 x 2240)
· + Zoommikrofon
· + sehr guter Zoombereich (29,8 mm - 894 mm, bei Standard SteadyShot)
· + Ladung über USB möglich
· + direkter Anschluss an externe Festplatte zur Datensicherung möglich
· + bessere Erkennbarkeit des LCD-Displays bei Sonne
· + 3 individuell anpassbare Tasten für häufig verwendete Funktionen auf dem Touchscreen
· + bei Öffnung des Displays automatischer Start der Camera und Öffnung des Objektivs
· + guter Akku (Betriebszeit lt. Anleitung 70 Minuten)
· + Ersatzakkus werden von Drittanbietern mit Infochip angeboten
· - 130€ teurer als die Canon
· - kein Stand-by Modus (wenn der LCD-Bildschirm zugeklappt wird ist die Kamera aus)
· - keine PreRecord-Funktion
· - der Ton ist etwas schlechter als bei der Canon
· - gedruckte/digitale Bedienungsanleitung nicht so ausführlich

Sony + Canon
· + kleine, handliche, leichte Camcorder, sehr ähnlich im Design
· + gutes FullHD-Bild bei normalem Licht
· + Zoom
· + optischer Bildstabilisator
· + Touchscreen
· + größere Bildsensoren als vergleichbare Camcorder
· + Gesichtserkennung, Automatische Schärfennachführung per Touchscreen
· - keine Videoleuchte, WLAN

Im Endeffekt habe ich mich, insbesondere wegen der bereits in der Einleitung benannten Nachteile der Canon, für die Sony entschieden und die Canon geht wieder zurück an Amazon.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen