Kundenrezensionen


106 Rezensionen
5 Sterne:
 (53)
4 Sterne:
 (25)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (9)
1 Sterne:
 (12)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


118 von 132 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen mir reicht's
Den ganzen technischen Kram erspare ich mir, denn ich bin ein reiner Hobbyphotograph, der schnell und mit wenig Aufwand möglichst gestochen scharfe Bilder bekommen möchte, auch, wenn das Zielobjekt in Bewegung ist. Natürlich hatte ich vorher schon eine Kamera, die zwar auch tolle Bilder gemacht hat, aber nicht in jeder Situation. Ich gehe gerne auf...
Veröffentlicht am 6. Juni 2012 von Patricia Twellmann

versus
21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Viele Features die schlecht funktionieren
Das ist meine 3. Digitalkamera. Gefühlte 1000 Rezensionen gelesen. Letzendlich waren bei allen Kamera bis 300 Euro mehr oder minder große Schwachstellen berichtet worden. Bei mir hat der Cypermonday mit 110 Euro für diese Kamera den Ausschlag gegeben.

Bin ich glücklich damit? Nein.

Meine Benutzung einer Digitalkamera:...
Vor 20 Monaten von Werner Ehrlich veröffentlicht


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

118 von 132 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen mir reicht's, 6. Juni 2012
Von 
Patricia Twellmann "literatopia" - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Samsung WB150F Smart-Digitalkamera (14 Megapixel, 18-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, bildstabilisiert, Wifi) schwarz (Elektronik)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Den ganzen technischen Kram erspare ich mir, denn ich bin ein reiner Hobbyphotograph, der schnell und mit wenig Aufwand möglichst gestochen scharfe Bilder bekommen möchte, auch, wenn das Zielobjekt in Bewegung ist. Natürlich hatte ich vorher schon eine Kamera, die zwar auch tolle Bilder gemacht hat, aber nicht in jeder Situation. Ich gehe gerne auf Konzerte, und bei dem schummrigen Licht und der Bewegung der Figuren on Stage war meine alte Kamera überfordert - sie löste erst nach einigen Sekunden aus, so dass die Situation schon längst eine andere war und das Objekt meiner Begierde nicht mehr einzufangen war. Was soll ich sagen, diese Kamera macht gestochen scharfe Bilder - nicht immer, aber immer öfter, so dass sogar meine Freundin aus dem Staunen nicht mehr herauskam, war sie doch die bisherige Konzertknipserin. Aber der Reihe nach - und direkt am Anfang kommen wir zum größten Manko.

Die Bedienungsansleitung liegt nur als Pdf Datei auf einer CD bei, was ziemlich umständlich ist, denn wer hat schon immer einen PC griffbereit, wenn er draußen auf Motivsuche ist. Druckt man sich dann notgedrungen die 150 Seiten aus, ärgert man sich direkt wieder, denn wenn schon nur eine CD dabei ist, hätte man den Druck auch so formatieren können, dass nicht nur eine halbe Seite bedruckt ist, was wesentlich viel Papier gespart hätte. Zum Glück gibt es eine Kurzanleitung, mit der man dann auch sofort loslegen kann. In der Smart Einstellung macht die Kamera sowieso fast alles ganz von alleine. Da ich Aufnahmen von Blumen liebe, war mein erstes Testobjekt natürlich das Makro, gekennzeichnet mit dem Blumensymbol. Die Aufnahmen sind gestochen scharf, jede kleinste Kleinigkeit ist zu erkennen, für mich sind es wunderschöne Bilder geworden. Auch das Teleobjektiv besticht durch seine Schärfe, selbst die Biene auf einer Blume ist noch genau zu erkennen, obwohl die Blume einige Meter weit weg steht. Beide Bilder habe ich übrigens in der Bildergalerie eingestellt. Kleiner Kritikpunkt ist die verzögerte Reaktion des Teles, es reagiert nicht sofort, wenn man das Rad berührt, dadurch hat man, wenn es schnell gehen muss, schon Schwierigkeiten, das Zielobjekt so zu positionieren, wie man es gerne hätte.

In der Smart Einstellung stellt die Kamera sich automatisch ein, wie es für die Aufnahme am besten ist. Die Bilder werden kaum anders, wenn man vorher die einprogrammierten Programme für bestimmte Szenen aufruft, wie Gegenlicht, Sonnenuntergang oder Nacht beispielsweise. Diese werden aber mit Sicherheit für fortgeschrittene Photographen genutzt, die sich mehr Mühen mit ihren Aufnahmen machen. Für Gelegenheitsknipser ist die Automatik eine klasse Sache, die sich schnell und unkompliziert auf die verschiedensten Möglichkeiten einstellt. Hinzu kommt auch noch die Möglichkeit einer kurzen Videosequenz, die für meine Bedürfnisse an Qualität und Ton nichts zu wünschen übrig lässt. Im Gegensatz zu manchen Rezensenten hier finde ich die Bilder nicht verwaschen oder unscharf, ganz im Gegenteil, über die Qualtiät bei Konzerten bin ich schier begeistert für eine Kamera in dieser Preiskategorie. Leider habe ich noch nicht alle Extras ausprobieren können, allerdings sind in der Smart Einstellung schon viele enthalten, wie z.B. die automatische Gesichtersuche.

Ein besonderes und ganz spezielles Extra ist allerdings die W-Lan Funktion der Kamera. Wenn auch hier anfangs die Anleitung etwas zu wünschen übrig lässt - geben Sie eine Adresse ein, ja welche denn? - bekommt man das dann mit ein bisschen logischem Denken auch hin - ich habe es ja auch geschafft. Man kann direkt Bilder von der Kamera zu einer Email, einem Social Network, einer Homepage oder an noch ein paar andere Orte hinschicken. Man braucht nur ein freies W-Lan Netz, eine Absender und eine Empfängeraddy, schon kann man -leider- nur höchstens 9 Bilder dort hinschicken. Die Adressen gibt man über ein Buchstabenfeld mit dem Cursor ein, problemlos, wenn auch etwas langatmig. Für mich war das neuartig und ich finde das einfach klasse, es ist ein nettes Gimmick, wenn man z.B. Urlaubsphotos schnell jemandem zeigen möchte. Allerdings muss man dafür aber auch wieder Addys parat haben.

Mich hat diese Kamera völlig überzeugt, ich möchte sie nicht mehr missen, auch wenn sie nicht pink ist. Die Qualtiät der Bilder ist toll, der Möglichkeiten gibt es viele - so viele, dass ich noch einige Zeit brauchen werde, um sie alle auszutesten. Nicht zu vergessen, dass der Akku relativ lange hält. Aufgeladen wird er entweder am PC selber mit einem USB Kabel, oder mit der beigelieferten Ladestation, die direkt in eine Steckdose gesteckt wird, wobei das Kabel schon sehr kurz ist, so dass die Kamera oft auf dem Boden liegt. Eine Speicherkarte ist im Lieferumfang nicht enthalten, was aber normal ist. Auf einer 16 GB SDHC Card passen ca. 17000 Bilder, ich habe es noch nicht geschafft, eine zu füllen. Man kann diese Kamera wirklich nehmen und drauflos experimentieren, sie ist leicht zu bedienen und für Laien ideal, die trotzdem Anspruch an die Qualität ihrer Bilder haben.

Edit: Mittlerweile habe ich auch ein paar Spielerein ausprobiert, die Rahmen sind einfach klasse, ich habe zwei Bilder in der Galerie dazugefügt. Es gibt verschiedene Rahmen, in denen man ein eigenes Motiv einfügen kann, ein wirklich nettes Gimmick
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Edle Kamera mit sensationeller Technik!, 11. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei der Suche nach einer handlichen und guten kompakten DigiCam, bin ich auf die Samsung WB150F - SmartCam gestoßen.

Optik:
Auf den ersten Blick fällt zu allererst das schicke und edle Retro-Design ins Auge. Die Kamera ist in einem matten Weiß gehalten, mit schwarzen Akzenten bei der Linse und auf der Bedienoberfläche.

Technik:
Die Kamera verfügt über 14 Megapixel und ein Weitwinkel-Objektiv mit 18-fach optischen Zoom, darüber hinaus geht sie sogar noch bis 23-fach in den digitalen Zoom. Auf der Rückseite ist ein 3 Zoll Display, auf welchem man gleich seine Fotos anschauen und bearbeiten kann.
Angetrieben wird die Kamera von einem Akku, welcher mit dem mitgelieferten Daten-/Ladekabel aufgeladen werden kann. Einziges Manko ist, dass nicht gleich ein großer interner Speicher vorhanden ist (lediglich 18 MB). Man kann aber die normalen SD Karten einlegen und das Problem ist behoben (gehört aber nicht zum Lieferumfang - ist glaube ich bei den meisten so, aber überall günstig zu kaufen).

Software:
Hier ist der eigentliche Clou der Kamera und hier wird auch deutlich, warum es sich hier um eine SmartCam handelt. Zum einen bietet die Kamera verschiedene Aufnahmemöglichkeiten. Man kann klassische Fotos schießen, darüber hinaus ist es möglich Panoramaaufnahmen mit bis ca. 180° ablichten; und das eigentlich geniale (wie ich finde), es ist möglich sogar Triptychons und Bild in Bild Belichtungen zu machen, was wirklich sensationell funktioniert; das ganze sogar selbsterklärend und einfach! Auch Videos sind möglich, aber wurde von mir noch nicht ausprobiert. Bevor man ein Foto aufnimmt, kann man der Szene entsprechend, verschiedene Einstellungen vornehmen um das Optimum herauszuholen (für Erfahrene bestimmt), für Einsteiger wie mich kann man im Smart Modus sogar das von der Kamera übernehmen lassen. Bevor man den Auslöser drückt, passt die Kamera in sekundenschnelle die Eisnellungen an; einfach super!
Hat man Fotos gemacht, kann man sie auch gleich bearbeiten um sie anschließend via der WiFi-Funktion per Email, auf soziale Netzwerke oder an andere Online Dienste zu senden (Hot-Spot vorausgesetzt).

Fazit: Wer eine einfach zu bedienende und handliche Kamera mit sehr guter Ausstattung sucht ist hier genau richtig. Sie werden den Kauf nicht bereuen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Viele Features die schlecht funktionieren, 7. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung WB150F Smart-Digitalkamera (14 Megapixel, 18-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, bildstabilisiert, Wifi) schwarz (Elektronik)
Das ist meine 3. Digitalkamera. Gefühlte 1000 Rezensionen gelesen. Letzendlich waren bei allen Kamera bis 300 Euro mehr oder minder große Schwachstellen berichtet worden. Bei mir hat der Cypermonday mit 110 Euro für diese Kamera den Ausschlag gegeben.

Bin ich glücklich damit? Nein.

Meine Benutzung einer Digitalkamera: Urlaubsfotos, mal ein Video beim Skifahren aufnehmen.

Das Positive vorweg:
+ Die Menüführung ist einfach
+ Bildstabilisator funktioniert gut
+ 18 fach opt. Zoom
+ 1. Bild schnell genug für Schnappschuss (im hellen!)

Leider sind die Bilder, nunja, bescheiden. Pixelig (Rauschen) und die Farben passen nicht. 3 Bilder vom gleichen Motiv, mindestens 2 unterschiedliche Farben.
Auch das fotografieren mit Blitz ist ein Abenteuer. Es dauert 4 Sekunden (!!!) bis der Blitz los geht. Die Bilder mit Blitz kann man ungesehen löschen, alle schrecklich.

Bei den Videos kommt der Zoom mit dem scharf stellen nicht hinterher. Die Videos kann man nur dann anschauen, wenn es außergewöhnliches darauf zu sehen ist. Ansonsten stößt die Bildqualität dermaßen ab, dass man sie schnell wieder zu macht.

Negativ:
- Die Bildqualität
- Der Blitz
- Die Videos
- Das Sichern der Bilder über Wlan hat genau einmal funktioniert, dann nie mehr
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wenns nicht mehr funktioniert (Defekt), 26. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zunächst ist festzustellen, dass die Kamera sehr gut ist und ich bis zum Defekt (der Blitz
funktioniert nicht mehr) sehr zufrieden war.
Die Kamera wurde bei Amazon bestellt, jedoch achtete ich nicht darauf, dass die Kamera
vom Verkäufer CG Hard und Software GmbH in Augsburg verkauft wurde.
Nun (nach etwas mehr als 6 Monaten) stellte sich der Defekt ein. Der Blitz führt seine
Aufgabe nicht mehr aus.
Daraufhin kontaktierte ich Amazon und den Verkäufer. Er teilte mir mit, dass er keine
Gewährleistung übernimmt, da 6 Monate vergangen seien und das Samsung evtl./wahrscheinlich
die Gewährleistung übernimmt, fertig. Das nenne ich Service. Bei Rücksprache mit Amazon
wurde mir mitgeteilt, dass sie auch nichts machen könnten.
Man fühlt sich als Kunde doch sehr abgefertigt.
Daher kann ich nur raten den Verkäufer, Fa. CG Hard und Software GmbH in Augsburg zu
meiden und besser bei einem kundenorientierten Verkäufer zu bestellen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis/Leistung Top, 8. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung WB150F Smart-Digitalkamera (14 Megapixel, 18-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, bildstabilisiert, Wifi) schwarz (Elektronik)
Eine Kamera für jeden Tag.Einfache Bedienung,schnelle Reaktionen,sehr guter Zoom ohne Verwackler ,Filmen und gleichzeitig sehr gute Fotos machen genial.
Wer es auch noch Kreativ will ist hier genau richtig.
Kamera sieht sehr hochwertig aus und auch noch wichtig sie ist angenehm leicht.
Kabelloses Übertragen der Bilder und Videos auf den PC ist nach der Installation der entsprechenden Software Perfekt.
Auch auf meinen Samsung TV ist das übertragen und wiedergeben Kinderleicht.
Für jeden der einfach jeden Tag nur schöne Bilder und sehr gute Videos machen will ist dieses Preisleistungs Verhältnis zu Empfelen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht so dolle ....., 13. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Suchte eine Kamera mit der die HD-Filme von der PS3 ohne Umrippen abgespielt werden können. Da die Kamera im Motion-JPEG (Vers. 4.0) aufnimmt, konnte die PS3 die Filme ohne weiteres abspielen.

Aber das nur am Rande.

Ansonsten macht die Kam Fotos im Smart-Modus (der Auto-Modus bei Samsung) im Aussenbereich gut, aber der BonBon Effekt ist immer noch sichtbar, d.h. sehr starke Farben, fast schon übertrieben.
Bilder im Raum (hell und dunkel mit Blitz) rauschen doch sehr stark.

Was aber gar nicht ging, war die Auslösegeschwindigkeit mit Blitz, man musste z.T. schon sehr stark auf den Auslöser drücken, damit das Bild mit Blitz gemacht wurde. Für das nächste Bild mit Blitz brauchte die Kamera (bzw. der Blitz) schon seine 10sek. bevor er wieder einsatzfähig war. Das Gleiche gilt auch für das Filmen, bis die Aufnahme beginnt nachdem man den roten Knopf gedrückt hat, kann schon mal so um die 4 Sek. dauern, toll damit ist die Spontanität weg.

Man kann zwar während des Filmens auch den Zoom betätigen, nur kommt der Fokus da meist nicht hinterher (obwohl sehr langsam gezoomt)und der Film wirkt solange verschwommen.

Die Wlan-Funktion habe ich nicht getestet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bilder Qualitaet ist entauschend, 12. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung WB150F Smart-Digitalkamera (14 Megapixel, 18-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, bildstabilisiert, Wifi) schwarz (Elektronik)
Nach alle positiven Kommentare die auf der Website gepostet waren, habe ich mich fuer dieses Kamera entschieden.
Leider nach einem kurzen City-Trip, war ich nun sehr entaeuscht von dem Qualitaet der Bilder... ! Im vergleich zu meinem alten Kamera, die nicht viel teurer war und schon 5 Jahre alt ist...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Samsungfan enttäuscht, 21. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung WB150F Smart-Digitalkamera (14 Megapixel, 18-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, bildstabilisiert, Wifi) schwarz (Elektronik)
Hallo, bin (war) von der Marke Samsung überzeut. Diese Kamera bietet eine gute Technik, die aber umständlich über Menueführung und und und zu erreichen ist. Meine "Alte" hatte da 7 Köpfe horiz., 7 vertik. alles schnell zu erreichen für Einstellungen. Nichts für Schnellzugriff. Lachhaft ist das mitgelieferte "Ladekabel" oder was man da sonst noch so mit tut. 40 cm - Actionsradius sehr eingeengt. Keine Speicherkarte, keine Bedienungsanleitung, keine Schutztasche, relativ schwer. Wer die Nachfolgetechnik (HD) noch nicht hat sollte spätestens jetzt Abstand nehmen. Preis/Leistung sind im Normalrahmen. Für Otto Normalverbraucher kann ich diesen Artikel aber empfehlen, wenn da eben nicht die kleinen Dinge an Fehl wären. Ich persönlich würde diese nicht wieder kaufen. In der Praxis muß diese Kamera sich bei mir erst bewähren. K.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Kamera..., 15. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung WB150F Smart-Digitalkamera (14 Megapixel, 18-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, bildstabilisiert, Wifi) schwarz (Elektronik)
Ich war mit dem Preis-Leistungsverhaeltnis total zufrieden.Die Kamera hat viele Funktionen und macht gute Fotos und Kurzvideos.Sogar Panoramaaufnahmen sind möglich...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 1A Gerät, 22. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung WB150F Smart-Digitalkamera (14 Megapixel, 18-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) Display, bildstabilisiert, Wifi) schwarz (Elektronik)
Diese Kamera von Samsung ist einfach PRIMA
Sie hat eine gute Verarbeitung und
macht schöne farbenfrohe scharfe Aufnahmen.
echt empfehlenswert
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen