Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen43
4,2 von 5 Sternen
Preis:14,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Oktober 2013
Gekauft habe ich diese Station um eine dekorative Aufbewahrung für die Controller zu haben. Zuerst war ich skeptisch, ob die Controller gut halten würde aber das erwies sich als unbegründet und ist nun neben der Xbox ein echter Blickfang. Ich möchte nun einmal kurz die Vor- und Nachteile aufführen die mir aufgefallen sind:

Pro:
- Trotz leichtem Plastik ist diese Halterung sehr standsicher.
- Über die 2-farbige LED kann man erkennen, ob die Station betriebsbereit ist, lädt oder die Controller geladen sind.
- Passt optisch sehr gut, meiner Meinung nach, zur Xbox

Contra:
- Das USB-Ladekabel ist mit großzügig etwa 80cm gemessen sehr kurz. Wenn man hier nicht bereit ist eine Verlängerung zu kaufen oder keine übrige zu liegen hat muss die Ladestation relativ dicht zur Xbox stehen.
- Sollte man Stromkosten sparen wollen, so ist dieser Artikel leider absolut nicht zu empfehlen. Wenn man die Controller eingesteckt lässt und die Stromversorgung der Xbox oder eines USB-Netzteiles trennt, so scheinen die LED's sich aus den Akkupacks des Controllers zu versorgen. Die Station leuchtet in diesem Fall munter weiter. Sollte man einmal nicht daran denken und die Xbox nicht regelmäßig verwenden, so hat man jedes mal das Problem, dass die Akkus der Controller entladen worden sind.
- Durch oben genannten Punkt braucht die Station also eine permanente Stromzufuhr.

Zusammenfassend eine optisch schöne Ladestation, jedoch technisch nicht so ausgefeilt. In der heutigen Zeit, wo Strom immer teurer wird ist es meines Erachtens nach so nicht tragbar, dass man die Ladestation auch bei geladenen Controllern am Netz lassen muss. Wenn man hier Strom sparen möchte so wird man einiger Zeit mit entladenen Controllern gestraft.
Hier muss nun jeder selbst eine Entscheidung für sich treffen was ihm wichtig ist und ob man bereit ist mit den negativen Eigenschaften zu leben.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2012
Finde die Ladestation soweit ganz gut, allerdings ist das Netzkabel etwas kurz geraten. Also immer schön in der Nähe einer Steckdose hinstellen. Ansonsten gibt es bis jetzt nichts zum Aussetzen.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2012
Also ich muss sagen ich hab ein Doppellader wo man den Akku rausnehmen muss zum laden.
Die Ladestation ist echt mal geil doppelt laden und einfach nur einstecken und schon geht los.
Dabei leuchtet ein grünes Licht dass signalisiert dass die Station bereit ist und es wird rot sobald Die Controller dran sind.
Sobald der Akku voll ist wird die Anzeige wieder grün.
Sieht gut aus passt super auf meine Wohnwand.

Preis is okay für die Ladestation.
Verabeitung okay und hält, nicht so ein Plastikmüll.
Verpackung und Versand wie immer von Amazon.
33 Kommentare|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2014
Sehr gute Ladestation für zwei XBox-Controller. Es ist hier nicht notwendig, dass man andere Akkus einsetzt. Andere Ladestationen benötigen andere Akkus mit speziell angepassten Kontakten. Diese Ladestation verwendet die Original-Schnittstellen.

Die zum Teil bemängelten LEDs stören mich nicht. Die sind sehr dezent. Es sind eigenlich keine richtigen Anzeigen. Der transparente Kunststoff am Stecker wird leicht angestrahlt, entweder rot oder grün. Ich betreibe die Ladestation über ein Steckernetzteil, nicht über USB-Anschluss.

Eine Entladung der Akkus, wenn keine Stromquelle angeschlossen ist, ist sehr schlecht. Mit ständiger Energiquelle kann man das vermeiden, aber das sollte eigentlich nicht notwendig sein und entspricht nicht mehr dem heutigen Stand der Technik. Mit diesem Mängel kann man aber leben. Bei dem Preis/Leistungs-Verhältnis kann auch auch verstehen, wenn hier gespart wird.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2016
Wer kennt es nicht: Man spielt grad schön FIFA16, man steht frei vor dem Tor, will grade schießen und dann.....

Controller aus, Batterien leer, kein Tor. Controller gegen Wand geschmissen, kaputt :D

Nein, im Ernst, es ist lästig. Das ständige Batterien wechseln. Das kostet und für die Umwelt ist es auch nicht besonders gut. Daher wollte ich eine aufladbare Alternative.

Daher bestellte ich diesen Lioncast Sharky. Platz für 2 Controller und simultanes Aufladen.

In gewohnt schneller Versandzeit kam er am nächsten Tag an ich packte ihn aus. Sieht schick aus, dabei liegt ein ein USB-Netzkabel, das ein bisschen kurz ist. Reicht grade so vom Tisch zum Boden.
Ein nächster Blick in die Verpackung ließ mich kurz schockiert aufblicken. Wo sind die Akkus?!
Von anderen Ladestationen kenne ich das so, dass zwei Akkuschalen beiliegen, die man austauschen kann mit den Batterienfächern der Controller. Das war hier nicht so.
Man muss also statt normalen AA-Batterien, 2 Akkubatterien in das Batteriefach stecken. Der Controller wird über den Steckschlitz hinten einfach in die Ladestation reingeklippt.

Hat man dies gemacht leuchten sofort LEDs auf. Zwei Farben lassen erkennen, ob der Controller läd oder er voll geladen ist.

ABER, trennt man die Ladestation vom Strom, leuchten die LEDs weiter. Das kann nur bedeuten, dass sie sich von den Akkus der Controller ernähren. Absolutes NO GO! Bei einem Stromausfall sind die Controller am nächsten tag leer geputzt. Das ist nicht Sinn einer Ladestation.

Sonst finde ich sie aber super. Steht fest, wackelt nicht und sieht gut aus. Einziges Manko ist oben beschriebene Fehlkonstruktion.

Wer damit leben kann, der kann sich diese Ladestation guten Gewissens kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2013
+ läd schnell
+ sieht einigermaßen gut aus
+ Controller halten gut

- Netzleitung zu kurtz (75cm). Ob mans am usb anschluss von der XBox anschliesen kann weis ich nicht weil keine stromaufnahme drauf steht.
- Das teil ist ziemlich leicht. Das heist man muss es immer festhalten wenn man was einstecken will.

Was mich am meisten stört:
- Wird das Netzgerät aussteckt endladen sich die Controller wenn man sie nicht vom ladegerät trennt !. Man sieht auch das die LED's vom Ladegerät weiterleuchten solange noch ein Controller daran eingesteckt ist.

Da es ja nicht grad das teuerste gerät auf dem markt ist bin ich trotzdem ganz zufriden
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2013
Ich besitze Sharky jetzt bereits eine Weile und finde es einfach klasse.

Es ist die einzige Ladestation für die Xbox 360, die eine vernünftige Optik besitzt.
Wenn die Controller in der Station auf unserem Sideboard geladen werden, sieht es nicht gleich nach einem Gamerkeller aus.
Sharky mischt sich perfekt unter die andere Deko.
Zudem leuchten die Controlleraufnahmen dezent in grün oder rot, je nach Ladestatus des Akkus.
Die Stromversorgung via USB-Kabel ist perfekt, da ich somit entscheiden kann, ob die den Strom über die Xbox oder über die Steckdose mittels Adapter beziehe.
Einziges Manko ist, dass die Controller beim Einstecken sofort geladen werden.
Was bei NiMH-Akkus nicht ratsam ist.
Daher entschied ich mich für die Steckdose und habe zusätzlich einen Mini-Schalter auf der Rückseite der Ladestation installiert, mit welchem ich den Strom unterbrechen kann und somit auch die Controller ansehnlich verstauen kann, ohne die teuren Originalakkus zu strapazieren.
@Lioncast: ja, ich bin mir bewusst, dass ich dadurch den Gewährleistungsanspruch abgetreten habe.
Aber ich habe noch keine Ladestation gefunden, die einen ON/OFF Betrieb ermöglicht.
Vorallem nicht, wenn sie auch noch gut aussehen soll.

Alles in Allem kann ich Sharky nichts Negatives nachsagen.
- Top Design
- gute Qualität
- macht was es soll (nicht mehr/nicht weniger)
- unschlagbar günstig

Ich würde diese Ladestation wieder kaufen und kann sie daher nur empfehlen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2013
Ich bin mit der Ladestation wirklich sehr zufrieden, nutze sie jetzt über 9 Monate und hatte nicht ein Problem damit. Die Xbox-Controller mit Akkus ausgestattet und immer bei nichtgebrauch der Controller in die Ladestation gesteckt. Die Station hört automatisch auf die Controlelr zu laden, wenn diese voll sind (erkennbar durch gelbes und rotes Licht, Rot= Laden, Gelb= Voll).
Für den Preis sehr empfehlenswert.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2014
Der Artikel sieht optisch toll aus und macht auch was er soll.
Da ich wenig Spiele benutze ich den Artikel eher als "Halter" als als Ladestation.
Der Artikel ist also bei mir über eine Funksteckdose angeschlossen, welche nur eingeschaltet wird, wenn ich die Controller wirklich laden möchte.
Leider zieht isch der Artikel, wenn er keinen Strom aus der Steckdose bekommt, den Saft aus den Controllern....
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2013
Alles in Allem kann ich nichts negatives über "Sharky" sagen. Die Ladestation sieht gut aus, ist robust und macht was sie soll und das mit Bravour!

+ Design
+ Qualität
+ Preis

Hier stimmt einfach alles und der Versand geht ruck zuck. Es sei denn es wird mal wieder gestreikt;-)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)