Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

2,9 von 5 Sternen7
2,9 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Mai 2012
Ein Arzt wird von Halluzinationen heimgesucht, als er den Keller der Pathologie aufsucht. Pech für die junge Arzthelferin...

Positiv: Die Paranoia von Decker und die Konsequenzen daraus sind hübsch dargestellt. Ich finde schon, dass sich eine gewissen Spannung einstellt. Ich habe die Geschichte zu Ende gelesen, und das ist immer ein gutes Zeichen ;-) Die Auflösung am Ende ist ein wenig unklar.

Negativ: Typische Anfängerfehler. Viel zu lange Sätze, zu viele Füllwörter usw. Mich stört auch, dass wahllos zwischen Decker und Sandra hin und her geblendet wird. Das kann man besser trennen, dann ist der Effekt vermutlich auch stärker. Ansonsten: Wenn man schon Splatter schreibt, kann man ruhig härter dran gehen...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2013
Toll geschrieben. Einfach gut zu lesen. Ohne Schnörkel gut nachzuvollziehen. Auch finde ich das Ende hier mal echt gelungen und man kommt im ganzen Buch niemals auf so ein Ende. Leider habe ich zu spät das Sammelband gesehen und hab somit diese Geschichte 2mal. Aber es ist ein echter Leckerbissen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2012
Ich bin kein Freund des Autors und versuche mich hier mal daher an einer ehrlichen Kritik! Die Story ist schlichtweg nicht spannend. Das ist ihr größtes Problem! Handwerklich daher irgendwie richtig kindlich, ich schätze daher, dass der Autor noch in dennnschriftstellerischen Kinderschuhen steckt und bleibe daher sehr sachlich. Der Schreibstil ist zermürbend und schwelgt im unnötigen Überfluss, der beim lesen schlichtweg stört!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2013
Das Buch ist sehr langweilig geschrieben. Man liest die "inneren bösartigen Gedanken" eines Gerichtsmediziniers, der auf den ersten Blick erstmal seinen Job macht und psychopathisch handelt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2013
Sehr verwirrende brutale Kurzgeschichte. Am Ende weiss man nicht so richtig was dort eigentlich passiert ist und wer dies alles angerichtet hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2014
Der Leichenkeller: Ein sehr spannender Thriller, gut zu lesen. Auf jeden Fall zu empfehlen. Als Abendlektüre gut geeignet :-)..Gefällt mir
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2014
Meine Erwartungen wurden voll und ganz erfüllt!
Preis paßt zur Leistung; mehr kann man nicht erwarten.
Sehr gerne mal wieder!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden