earlybirdhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch UrlaubundReise Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

55 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Juli 2012
Auf der Suche nach einem preisgünstigen Markenrasenmäher mit Antrieb und Mulchfunktion kam ich auf dieses Modell und bestellte es aufgrund der beiden sehr positiven Rezensionen (vielen Dank!). Ich war sehr überrascht, als ich das Gerät bekam, es wirkt sehr hochwertig verarbeitet und sieht für ein 4-in1-Gerät dieser (unteren) Preisklasse extrem schick aus.

Das Zusammenbauen der restlichen Teile ist sehr einfach und in 20-30 Minuten erledigt (achten Sie beim Zusammenbau auf die unterschiedlichen Größen der Unterlegscheiben). Die Anleitungen in gefühlt 50 Sprachen sind übergenau und dadurch schon wieder unübersichtlich. Dann noch Öl und Benzin einfüllen und der Mäher startete nach einem Viertel Seilzug. Ich habe jetzt eine Fläche von ca. 2000m2 mit zum Teil sehr hohen Streuobstwiesen durchgemulcht und es macht wirklich Spaß. Der Antrieb funktioniert tadellos, was ich besonders schön finde ist, dass sich der Mäher auch sehr leicht rückwärts bzw. abgeschaltet bewegen lässt. Mein altes Modell leistete dabei enormen Widerstand. Beim Mulchen kämpft sich der Mäher auch mühelos durch sehr tiefes Gras (ca. 30-40cm), was er mit Korb leistet, muss ich noch ausprobieren.

Ich kann dieses Gerät bis jetzt zu 100% empfehlen, es gibt absolut nichts zu meckern. Zum gleichen Preis habe ich im Baumarkt Noname-Geräte ohne Mulchfunktion angeboten bekommen. Wenn man kleinlich ist, könnte man anführen, dass der Ölpeilstab sehr schwierig bis gar nicht abzulesen ist und die Antriebsräder in Hanglage wegen des geringen Reifenprofils manchmal durchdrehen. Aber zum Glück ich bin nicht kleinlich :-) und das sollte man bei diesem Preis auch nicht sein.

Nachtrag: Eine Saison später habe ich das gleiche Problem wie einige andere: Ein Rad ist abgefallen (die sind etwas blöd angebracht, habe ich mit einer Mutter und einem reingewürgten Gewinde repariert). Außerdem ist die Mulchklappe abgebrochen. Vorteil daran: Ohne Klappe fetzt das Gras jetzt schön weit raus und man hat keine Haufen mehr :-) Habe deshalb von 5 auf 3 Sterne reduziert
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. August 2012
Es gibt ja sehr viele Rasenmäher auf dem Markt. Die Preise sind ziemlich saftig. Mit dem Produkt hab ich einen super
Fang gemacht. Der Zusammenbau gestaltet sich anhand der wenig übersichtlichen Anleitung etwas schwierig, deshalb auch nur 4 Sterne.Vielleicht bin ich etwas ungeduldig, aber nach ein paar Schweißtropfen hab ich es doch hingekriegt.

Wie der Name schon besagt (AL-KO), schlägt der Rasenmäher jedes Grashalm nieder. Der Rasen sieht super aus. Der Auffangkorb hat auch ein durchaus angenehmes Volumen. Das Mähen macht richtig spass.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. September 2012
Ein guter Rasenmäher mit kräftigem Motor der dank seines zuschaltbaren Antriebes gut durchzieht. Der Aufbau ist nicht ganz einfach weil die bebilderte Aufbauanleitung schlecht gemacht ist und eine Beschreibung komplett fehlt, für einen geschickten Heimwerker sollte dies kein Problem darstellen. Das Preisleistungsverhältnis stimmt absolut, viel Rasenmäher mit vier verschiedenen Funktionen für den Preis kann man absolut nichts sagen. die Qualität stimmt über die Lebensdauer kann ich noch nichts sagen. Das Starten ist super einfach kein pumpen am Vergaser oder sonstige Hebel oder Schalter sind zubedienen einfach am Seilzug ziehen springt beim 1. mal an. Der Schnitt ist gleichmässig der Fangkorb groß genug. Es macht Spass mit dem Gerät zu arbeiten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. August 2013
Ich habe diesen Mäher seit gut einem Jahr. Ich besitze ein Grundstück ca. 900m² Rasenfläche (eben). Ich habe bis zum heutigen Tage 9 mal den Rasen gemäht und der Mäher erzielt ein gutes Mähergebnis. Die Verarbeitung des Mähers ist dem Preis entsprechend, als erstes sind die Radzierblenden abgefallen. Im grossen und ganzen war ich eigentlich zufrieden mit dem Gerät. Vor 4 Wochen allerdings wollte der Antrieb des Mähers nicht mehr funktionieren. Nach einer Vorstellung des Mähers beim Fachhändler wurde ein Riss des Keilriemens festgestellt, der auch nicht unter die Garantie von AL-KO fällt!!!! Also 50,--€ weg.Nach Aussage des Fachhändlers ist bei einem solchen Modell immer wieder mit dem Riss des Keilriemens oder der Bowdenzüge zu rechnen. Also Finger weg von diesem Gerät, es sei denn der Landmaschinenmechaniker soll Ihr bester Freund werden....
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Mai 2013
Der Rasenmäher entspricht im wesentlichen dem, was ich erwartet habe. Der Zusammenbau war ohne große Probleme. Kostet aber etwas Zeit. Rasenmäheröl muss natürlich gesondert bestellt werden. Der Mäher sprang sofort an. Der Motor ist kräftig und zuverlässig. Allerdings empfinde ich den Motor (auch im Vergleich zu den beiden Mähern die ich vorher hatte) als deutlich zu laut. Ärgerlich, dass die Hersteller offenbar nicht von sich aus darauf achten, dass die Mäher leiser werden. Mein 5 Jahre alter AL-KO-Mäher war zwar auch recht laut aber noch leiser als dieser hier.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. April 2014
von wegen einfache Handhabung, von Beginn an startete dieser Rasenmäher schlecht. Man kann 10- 20 mal an der Starterkordel ziehen bis er endlich anspringt. Er wurde ab Spätsommer 2012, dann in 2013 die ganze Saison genutzt und nun (2014) startet er trotz Öl- und Zündkerzenwechsel gar nicht mehr. Im letzten Jahr sind schon die Vorderräder abgefallen, die Gewinde haben sich in Wohlgefallen aufgelöst, hier musste ich mit neuen Schrauben improvisieren. Ein echter Blender, schlecht verarbeitet - keine Kaufempfehlung!!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Oktober 2013
Zunächst positv: Dieser Mäher ist solide verarbeitet und der Motor springt und hört sich sehr gut an. Mit der Schnittbreite von 51cm erhoffte ich mir eine kleine Zeitersparnis im Vergleich zu meinem vorigen Mäher. (so der Plan)

Durch 2 Monkos dieses Mähern bin ich mittlerweile jedoch ziemlich angenervt.
- Dieser Mäher zieht bei Nutzung des Radantriebes erheblich nach links weg. Somit muss ich dauerhaft mit Kraftaufwand den Mäher auf ebener Fläche zum Geradeauslauf bringen/zwingen.
- Das "Wiedereinhängen" des Grasfangkorbes funktioniert nicht so richtig gut. Man muss sehr genau die Einhängeposition treffen um den Grasfangkorb einzuhängen und diesen meist dann noch ein wenig Auseinanderbiegen weil das alles recht eng gefertigt ist. Bei meinem alten Mäher reichte ein so "Ungefähr" und die letzten 3cm bis zur Einhängung wurde der Korb durch eine Führung "wie von selbst" eingefädelt. Das Einhängeprinzip ist bei beiden Mähern gleich. Es geht also auch einfacher mit einer kleinen Detailänderung beim Deckel am Mäher für den Grasfangkorb.

Nun brauche ich mehr Zeit und Kraft meinen Rasen (250qm rund ums Haus mit einigen Kurven und Ecken) mit diesem schönen neuen Mäher zu mähen, als mit meinem alten 39cm Schnittbreite Rasenmäher.... wenn dieser denn erst mal angesprungen war :-)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. August 2012
Hab mir diesen Mäher letzte Woche bestellt ,nach langem Überlegen zwecks Ausstattung und Preis.

Das Teil war in ca 40 Min. aufgebaut.(Öl ist keines dabei), davon fast 10min. allein für den Fangkorb -ist ein bisschen fummel Arbeit.

Mein Grundstück hat alles dabei Schräglage , Steigung-Gefälle, und der Rasen ist eigentlich mehr Wiese.Ist halt auf Hunde ausgelegt.

+ Beim 1. mal ziehen sprang der Motor an
+ Schnitt sauber und gleichmässig
+ Antrieb auch super (hab 15 Jahre geschoben)
+ Kein Verstopfen des Korbes obwohl Gras etwas nass war und Korb übervoll.

- Messer war nicht wirklich Scharf (habs nicht geschliffen für den 1. Einsatz)
- kein Öl dabei

Alles in allem Ein Top Gerät ,würd ich jederzeit wiederkaufen.

Falls sich in den nächsten Wochen was ändert werd ichs hier reinschreiben.

Grüsse
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Mai 2013
Vielleicht etwas zu früh um eine gute Bewertung abzugeben. Ich habe das Gerät jetzt seit ca. einen Monat. Zusammenfassend würde ich wie folgt bewerten:
Lieferung: Ordentlich
Aufbau: etwas schwierig aber machbar
Anleitung: leider veraltet, nicht die passende Beschreibung zum aktuellen Model
Stabilität: Der Slogan: "Quality for life" passt hier aber eher nicht. Karosse ist sehr instabil, Messer schlagen an, wenn man mit der Karosse an ein Bäumchen aneckt. Fangkorb ist gleich nach dem ersten Benutzen kaputt gegangen (Stein ist durchgeschossen und hat ein ca. 5x5 cm großes Loch hinterlassen, stört mich nicht weiter, da ich jetzt nur noch mulche). Griff federt und fühlt sich instabil an.
Verbrauch: sehr gering
Motor. Sehr leistungsstark und eher unterfordert. Leider springt er schlecht an. Zündkerze säuft ständig ab, werde das mal im Auge behalten
Selbstantrieb: Abgestimmt und funktioniert

Jetzt muss ich am Ende gestehen, dass mein Gelände/Rasen nicht gerade die Traumidylle für ein Rasenmäher ist, daher würde ich sagen, dass er für den "Normalgebrauch" eine gute Wahl ist.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Juni 2012
Was für ein Gerät!Der Aufbau war für uns kein Proplem etwa nach einer Stunde lief der Rasenmäher perfekt.Das Teil geben wir nie mehr her.Alles was dieser Rasenmäher anbietet ist top.Wir haben ein rießiges Gelände mit allem, Hanglage, Ebene,extreme Steillage,alles kein Proplem.Nur das Profil der Hinterräder könnte ein bißchen stärker sein, aber daß nur am Rande.Für diesen Preis einfach ein supper Gerät.Seid Jahren bestellen wir bei Amazon und wir sind immer wieder begeistert wie schnell die Bestellung bei uns ankommt und immer wieder stimmt die Quallität.Dafür mal ein ganz dickes Dankeschön.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.