weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More Amazon Weinblog HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen8
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Kindle Edition|Ändern
Preis:27,08 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. April 2012
Das umfangreiche Buch ist eine tolle Einführung in die Programmierung von Arduino. Es ist auch und gerade insbesondere für den Anfänger geeignet, der sich mittels dieses Buches ein fortgeschrittenes Wissen aneignen kann.
Befehle und Befehlsstrukturen werden schrittweise behandelt. Dabei gibt es ein festes und sinnvolles Verfahren: Problem, Solution, Discussion.
- Das 'Problem' ist die Aufgabenstellung, z.B. Umwandlung von Strings in Numerale, Ansteuerung von 7-Segment-Anzeigen, usw.
- In der 'Solution' wird eine beispielhafte Programmierung dargestellt. Dabei ist der Programmcode jeweils mit Kommentaren versehen, so dass man jeder Programmzeile entnehmen kann, was in ihr passiert. Ferner wird hier eine Zeichnung der Schaltung präsentiert.
- In der 'Discussion' wird die Programmierung ausführlich erläutert.

Sehr hilfreich, übersichtlich, hervorragend erläutert.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2012
Das Arduino Kochbuch (Cookbook) ist vermutlich das umfangreichste Werk zum Thema ATMEL Microcontrollerprogrammierung mit der Arduino Platform. Es gibt praktisch nichts, was hier nicht umfangreich beschrieben wird. Und das Schönste; zu allem, aber auch wirklich allem gibts einen kompletten Beispielquellcode. Da kann man nicht meckern.

Wer Null Ahnung hat, beginnt das Buch ganz vorne. Dort wird erklärt, wie die Entwicklungsumgebung "Arduino" eingerichtet wird.

Und so arbeitet man sich weiter vor, und kann das ganze Buch durcharbeiten.

Wer gezielt etwas sucht, wird hier ganz sicher fündig;
+ alles zum mathematischen Befehlen
+ alles zur seriellen Kommunikation
+ wie werden die digitalen und analogen Eingang und Ausgänge verwendet
+ wie kann man Sensoren realisieren (Bewegung, Licht, Entfernung, Temp. usw.)
+ wie kann man Ausgaben (visuell) realisieren (LED, LCD, usw.)
+ wie werden Audio Ausgaben realisiert (Töne, Melodie, usw., auch MIDI)
+ wie wird mit Time und Date / Zeit / Datum, umgegangen
+ wie wird IIC (I2C) realisiert
+ wie wird drahtlos kommuniziert
+ wie wird Ethernet und Netzwerk unterstützt
+ wie werden Bibliotheken verändert, angepasst, oder eigene erstellt
+ erweitertes Programmieren und Speichermanipulation
+ wie kann man Daten speichern, ohne Verlust bei Stromausfall

Zu jedem Thema gibts massenweise Beispiele.

Grüße
JB
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2013
Ich habe mir das Cookbook bestellt weil mir für ein aktuelles Arduino Projekt noch einige Informationen fehlten. In dem Buch findet man so ziemlich alles was man so braucht. Unter anderem Servoansteuerung, Serial Communication, Ansteuerung von Motortreibern, Ansteuerung von Displays....Der Stil entspricht genau dem was ich mir vorgestellt habe. Es gibt immer eine Problemstellung, die Lösung in Form eines Listings, und eine Diskussion zum Thema. Die Problemstelllungen sind absolut praxisorientiert, weswegen man sicher für fast jedes Arduino Problem passende Lösungsansätze findet. Ohne das Buch wäre ich mit meiner Arduino Cocktailmaschine wohl niemals fertig geworden...Nebenbei sei zu erwähnen, dass man hier getrost auf die englische Ausgabe zurückgreifen kann zumal diese doch erheblich günstiger ist und das Englisch im Buch nicht wirklich schwer verständlich ist.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2011
Zuerst die Erklärung, warum da ein Stern fehlt:
1. Das Buch ist ausschließlich auf Englisch erhältlich (Edit September 2012: Inzwischen gibt es eine deutsche Version!)
2. Das Buch hat einen für diese Art von Büchern ungewöhnlichen Aufbau (was es als Nachschlagewerk meiner Meinung nach etwas schwieriger handzuhaben macht)
3. Die Zeichnungen machen es für Anfänger nicht unbedingt leicht, vor allem, wenn die Kenntnisse in der Elektronik nicht allzu tief sind. Bei Problemen sollte das Forum von Arduino aufgesucht werden.

Am besten kauft man das Buch zeitgleich mit einem Arduino, bevor man erste Experimente mit dem Arduino macht. Es gibt eine kurze Einführung für Anfänger der Elektrotechnik (wer absolut keine Ahnung hat, was "Ohm" bedeutet und wie der Strom fließt, sollte sich vielleicht doch erst mit einer Einführung in diesem Thema beschäftigen oder bei Google nach "Elko", dem Elektronikkompendium, suchen).
Danach geht es direkt ans Arduino, es werden erste Sketche geschrieben und so ziemlich alle Möglichkeiten angesprochen, die man als Anfänger wissen sollte, um später in größere Projekte einzusteigen.
Die ersten Kapitel geben eine Einführung in die Programmierung (Datentypen, Funktion von Arrays, Konvertierung von Datentypen, etc.), bevor es an die Hardware geht. Es werden u.a. auch Sensoren angesprochen und natürlich der Piezo-Lautsprecher, der in Geschenkkarten mit Musik zu finden ist.

Für wen dieses Buch perfekt ist:
- Die englische Sprache sollte keine Hürde darstellen
- Die Grundbegriffe der Elektronik sollten sitzen
- Interessierte der Mikroelektronik, die nicht erst noch ein Studium ablegen wollen

Wer schon mit irgendeiner Programmiersprache zu tun hatte, hat es leichter!!
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2014
Das Buch ist nicht als Einsteigerhilfe gedacht. Dazu gibt es genügend andere Literatur. Sobald man allerdings mit den Grundzügen des Arduino einmal vertraut ist, so liefert das Buch wirklich wertvolle Hinweise und Tipps.

In den Code-Beispielen sind einige wenige Fehler enthalten, welche man aber mit ein paar Programmierkenntnissen relativ schnell entdecken und verbessern kann.

Trotzdem kann ich diesem Buch nur 5 Punkte geben, denn die Vielfalt der Themen und der Tiefgang haben es mehr als verdient. Ich kenne keine bessere Literatur zu diesem Thema.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2013
Da ich mich früher beruflich hardware- und softwaremäßig mit Mikrocontroller beschäftig habe, möchte ich mich jetzt im Ruhestand
für einige Projekte wieder mit Mikrocontrollern beschäftigen. Dafür suchte ich Literatur, auf die ich bei Fragen zurückgreifen kann.
Ich habe das Buch bisher noch nicht intensiv benutzt. Abschließend muss ich sagen, in deutch wäre es mir doch lieber gewesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2013
Wer ein Neuling bei Arduino ist und es wirklich lernen will sowie etwas Geduld mitbringt wird seine Freude an diesem Buch haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2013
The book had some good tips for projects. I would recommend it to beginners. I would even buy part two if there was one.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)