weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen70
3,7 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:43,35 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. August 2015
Alles voll zu meiner Zufriedenheit. Immer wieder gerne . Werde ich meinen Freunden weiter empfehlen. Super zufrieden. Alles gut gelaufen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2014
Die Deluxe-Edition ist wirklich toll: weißes Vinyl, fetter Folder, extra Single - leider wird die Musik -für meinen Geschmack- dadurch nicht besser. Vielleicht 4 Songs sind wirklich gut, insgesamt ist mir die Platte zu lahm. Die Texte von Kettcar sind jedoch wieder absolute Spitze, beschreiben süffisant das wahre Leben mit kritischem Blick hinter dem Kulissen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2014
Sehr guter klassischer Deutsch - Rock, tolle Texte, Musik passend zu allen Events, ruhige Abende, Sonne, Sommer, gute Laune, E-Gitarre, Stimmung, Fans, klare kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2014
als großer kettcar fan war die cd natürlich ein muss :) super songs mit viel tiefe, würde ich natürlich immer wieder kaufen :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2013
Ein eher gemütliches Album in Kettkar Art mit einigen schönen Passagen. Gut zu hören und die Texte sind ebenfalls toll, da gewaltfrei usw.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2013
Top Album, Top Lieferzeit und ab jetzt Top Autofahrt bei toller Musik! Wenn ich die CD nicht schön hätte würde ich Sie wieder kaufen xD
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2013
einfach eine der besten deutschen bands die es jemals gab. sehr schöne cd!!! poster gab es auch ohne probleme beim konzert dann... einfach spitze!!! weiter so jungs!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2013
Gute deutsche Musik, kein Mainstream aber trotzdem keine schwere Kost, Kettcar eben wer die Band kennt und mag macht hier nichts falsch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2013
Großartiges Album einer großartigen Band!

Vielleicht merkt das der Kluge und der Dumme macht Bemerkungen
Und der eine hält es aus und der andere läuft los und holt Verstärkung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2012
Nachdem ich heute "Du und wieviel von deinen Freunden" neuentdeckte, wunderte ich mich, nicht das neue Album so genossen haben zu können, obwohl ich ihm ein paar neue Chancen bot. Also ran an die unlängst geplante Rezension:

Ausreichend Rezensionen schlüsseln ja bereits die CD eingehend nach den einzelnen Liedern auf, ich will hier mehr meinen Eindruck ein paar Wochen nach Kauf abgeben:

Ähnlich eines Vorredners schreckt man nach dem ersten Hören davor ab, dies als neues Kettcaralbum zu akzeptieren.
Es ist nicht die Aufnahme- oder Abmischqualität, die mir hier aufstößt, sondern die Texte- sie zeichnen für mich maßgeblich die Musik von Kettcar aus.
Während man sich bei manchen Texten der Interpretationseindeutigkeit auch nach xtem Mal hören nicht zu 100 Prozent sicher sein kann, kann man immer wieder etwas an ihnen finden.
Zwischen den Runden ist aber genau wie sein Titel eher in der Halbzeitpause eines Bundesligaspiels geschrieben worden und vermisst im gesamten die Tiefe, die von den Jungs bekannt ist.
Ein paar Kostproben:
RIP: "Wenn das Frieden ist, lass niemals Krieg sein"
Rettung (Thematik: (nach) gemeinsam durchzechter Nacht) "...ein letzter Blick auf dich und das Bild des Elends. Auf dem Küchentisch dann eine Zeile: Guten Morgen Liebe meines Lebens"
Im Club: Der Titel sagt eig schon alles.
"Nach Süden" und "In deinen Armen" hätten Potenzial, verlieren sich aber beide an aufgesetztem, oberflächlichem Wortgefechtgesülze in der Versuche alte Kreativität zu toppen. Man merkt es einfach schon beim Tracklist lesen, das hier das Albumkonzept etwas entglitten ist. Während mir Sylt auch gerade durch ein paar Experimente sehr gut gefiel (Fake for Real), ist hier - obgleich der Konsequenz, die sich auf den ersten Blick durchs Album zu ziehen scheint - das Aufkochen ein Konzept, das leider nur beim Gulasch schmeckt.
Mit der Zeit habe ich z.B. bei "Schwebend" und "Ein Zimmer" (Bonustrack) Gefallen gefunden, dennoch verfehlt das Album leider den Effekt vorangegangener Werke...
Oder mit ihren eigenen Worten "Vorne stand jemand allein und erzählte etwas hölzern die Geschichte".
Ich hoffe auf's nächste und leg bis dahin erstmal wieder eine Alte Platte auf...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €
11,99 €