Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
4
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:10,99 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Juli 2012
... was bei mir etwa 20 Jahre gedauert hat. - Scherz beiseite. Dieser Sound aus dem amerikanisch-mexikanischen Grenzgebiet erschließt sich nicht ohne Weiteres. Es klingt kauzig und nicht rund. Cooder bleibt sich in jeder Note treu, und er bleibt den Menschen treu, die intelligente Musik auch dann lieben, wenn sie zur sogenannten Unterhaltungsmusik gehört.

Wichtig: Bitte keinen Download, sondern Die CD kaufen. Die Aufnahme ist ein wahrer Ohrenschmaus und verliert sehr durch die Kompression.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 16. September 2013
...nach all den Jahren - nicht nur wegen Cooder's unvergleichlichem Slide Spiel und seinem rauen, oft kauzigen Gesang, sondern auch weil er seine Mischung aus Blues, Country, Folk und Tex Mex hier zum ersten Mal makellos unter einen Hut gebracht hat. Keltner (wer sonst) an den drums, Van Dyke Parks an den Keys und der großartige Flaco Jimenez am Accordion tun ihr übriges um dieses musikalische Southern Jambalaya so schmackhaft wie möglich zu machen. Als Gastsänger(!) - Harry Dean Stanton auf der herzzerreissenden Ballade 'Across The Borderline'.
Ein Muss - nicht nur für Cooder Freunde.
1212 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2001
Eine seiner drei, vier besten. Zum Einstieg in Cooders Musik ganz gut, enthält sie doch eine große Bandbreite von Cooder-Stilen: virtuos auf "13 Question Method" (nur er und seine Gitarre - schon dieser Track allein lohnt den Kauf), zum Totlachen witzige und doch superbe Mugge auf "All Shook Up" (hört Euch das Solo an !!!) oder "Women Will Rule the World" oder legendäre Songs wie "Across the Borderline" - alles drauf, alles drin. Mit der fettesten Slide-Gitarre aller Cooder-Platten!
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2013
Ein muss für jede gut sortierte CD bzw.Musiksammlung .Allein das ausgeprägte Gittarrenspiel ist ein Genuss....mitunter die Covers sind besser als das Orginal
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,89 €
9,69 €