Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen76
4,6 von 5 Sternen
Preis:2,73 €+ Kostenfreie Lieferung (Zusatzartikel)
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Juni 2012
Durch einige Recherche zu gesunder Ernährung bin ich auf Chia Samen gestoßen. Angepriesen als besonders gesunde Energielieferanten mit hohem Proteinanteil, Omega 3 Lieferant und ballaststoffreich, musste ich diese "Wundersamen" unbedingt ausprobieren. Da ich sehr viel Wert auf organische/naturbelassene Produkte lege, bin ich letztendlich auf die "Chia Seeds" von Naturya gestoßen.

Auf naturya.com habe ich mich über deren Produkte informiert und erfahren, dass die Artikel vegan, glutenfrei, hefefrei,bio und naturbelassen sind. Alles Gründe den Chia Samen eine Chance zu geben :-)

Das Päckchen kam, wie von Amazon gewohnt, schnell. Die Tüte beinhaltet 300g und alle Texte auf der Verpackung sind in Englisch. Die Nährstoffangaben sind wie folgt:
100g = 1785 kj/ 434 kcal; Protein 17,6 g; Kohlenhydrate 1,3 g; Fett 31,2 g; Ballaststoffe 38,7 g; Natrium 0,02 g

Ich streue die Samen über mein Müsli, Salat oder einfach nur in den Smoothie ( Chia Samen werden scheinbar eher zum Backen verwendet, da ich allerdings kaum Brot esse, integriere ich sie einfach in meine alltäglichen Mahlzeiten). Nach einigen Minuten in Flüssigkeit bilden die Chia Samen einen geleeartigen Mantel. Vom Geschmack her sind sie eigentlich ganz neutral und auch der Geleemantel ist nicht eklig oder unangenehm bei Essen.

Da ich weder einen Bluttest gemacht habe, noch die Chia Samen jeden Tag esse, kann ich jetzt keine äußerst gravierenden Veränderungen nennen. Wenn ich die Samen morgens in meinen Smoothie streue, merke ich, dass ich ziemlich lange satt bleibe und solange auch Energie habe. Ich sehe Chia Samen als eine super Ergänzung und Abwechslung in einer gesunden und ausbalancierten Ernährung und möchte meinem Körper zusätzlich Omega 3 zuführen, da ich keinen Fisch esse.

Ich denke niemand erwartet, dass einem plötzlich ein elfter Finger wächst oder sonst besonders außergewöhnliche Veränderungen eintreten, doch bilden die Samen einen super Bestandteil in der gesunden Ernährung und tun dem Körper gut. Ich habe sie jedenfalls in meinen Bestand von "Power Foods" aufgenommen :-)

Ich kann die "Chia Seeds" auf jeden Fall mit gutem Gewissen weiterempfehlen und hoffe ich konnte allen helfen, die auch gerade recherchieren und sich überlegen ob sie dieses Produkt kaufen sollen.
66 Kommentare|169 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2013
Chiasamen werden zur Zeit in den USA als "Superfood" gehypt und tatsächlich finden sich viele wertvolle Inhaltsstoffe in den kleinen, dunklen Samenkörnern - wertvolles Protein, Vitamine, Mineralien und ein hoher Anteil an Omega-3-Fettsäuren. Gerade letztere sind in der gewöhnlichen Ernährung in unseren Breiten leider viel zu wenig vertreten. Da ich als Hashimoto-Patientin Leinsamen und Leinöl wegen der goitrogenen Wirkung leider nicht übermäßig zu mir nehmen soll, sind Chiasamen für mich ein guter Ersatz als pflanzliche Omega-3-Quelle. Außerdem kann man noch allerlei andere lustige Dinge damit anstellen, wie zB "Chia-Pudding" oder Andicken von Smoothies, Soßen usw.

Leider bin ich allerdings beim Kauf der Firma Naturya auf den Leim gegangen, die an sich viele Superfoods in guter Bio-Qualität anbietet. Leider sind diese Chia-Samen - trotz gleicher Aufmachung der Verpackung wie zB bei Bio-Spirulina oder Bio-Weizengras - NICHT AUS KONTROLLIERT BIOLOGISCHEM ANBAU. :-( Und das obwohl die (schon öfter heimtückische Amazon-Suche) bei den Suchworten "Bio Chia" neben zertifizierten Produkten auch die Naturya Chiasamen ausspuckt. Wieso?

Da ich leider beim Bestellen über diese Suche gegangen bin und gedacht habe, dass die Chia-Samen so wie die anderen Produkte aus der Reihe sind, habe ich übersehen, dass sie nur als "natürlich" (was heißt das schon?) und tatsächlich nicht als Bio ausgewiesen sind. Leider bin ich erst draufgekommen, als die Packung schon geöffnet war und weiß jetzt nicht was ich mit den restlichen 250g machen soll, denn mit Pestizidrückständen und Kunstdünger möchte ich meine Smoothies eigentlich nicht anreichern.

Sehr schade. Für die Samen an sich gäbe es 5 Sterne, für die schlechte Kennzeichnung (u.a. mit dem etwas irreführenden "natürlich" im Produkttitel) gibt es aber von mir Abzüge.
33 Kommentare|71 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2014
Finde die Chia Samen super!
Ich mische mir meistens ein Gel aus den Chia Samen, indem ich sie in Wasser 10 Minuten in den Kühlschrank stelle (genaue Rezepte gibts im Internet). Dieses Gel kann man dann super mit Obst mischen.
Es hält satt und ich glaube mein Bauch ist flacher geworden :)
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2012
Die Lieferung war top bez. Lieferung und Verpackung. Das Produkt ist sehr empfehlenswert und geht noch über die üblichen Eigenschaften hinaus. Hungergefühl wird tatsächlich gemindert, die Verdauung angeregt ohne Nebenwirkungen. Zu empfehlen ist die Mischung ein Drittel Chia Samen, zwei Drittel Wasser, in einem Glas umrühren und über Nacht ziehen lassen. Am folgenden Tag steht eine gelartige Flüssigkeit bereit, die ca. 5 Tage lang verzehrt werden kann. Ich habe mir je 2 Esslöffel unter das Müsli gerührt, denkbar ist auch das unterrühren unter Salate, Reis, Nudeln, Kartoffelbrei, etc..
0Kommentar|36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2013
doch leider ist der preis nicht gerade verlockend.
daher werde ich in zukunft wohl lieber auf andere quellen zurückgreifen und dort in grösseren mengen zu einem niedrigeren preis bestellen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2014
Chia kann man zu vielen verschiedenen Mahlzeiten hinzugeben oder einfach im Mund zergehen lassen. Ich hab es vornehmlich beim Müsli hinzugefügt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2012
sehr nützlich beim bekämpfen des Hungergefühls. Das gefühl beim Schlucken der GELFÖRMIGEN, allerdings geschmacksneutralen Substanz ist gewöhnungsbedürftig.
Der Erfolg überwiegt das "Schluckgefühl"
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2016
Ich glaube diese Produkte sind einfach Mode zur Zeit. Außer das ich einen wahnsinns Hunger auf die Acai Beren & Chia Seeds bekommen hab und danach wie eine verrückte esse, merke ich absolut nichts. Keine Leistungsteigerung, fiter sein etc.. ich spreche nut für mich und kann sagen...= absolut nichts. Ich treibe regelmäßig sport und ernähre mich sonst gut, also ich hab kein besonderen Wunder erwartet, aber trotzdem bring mir dieses Produkt nichts.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2015
Grundlegend hatte ich mit den Naturya-Produkten immer Glück.
In dieser Packung waren jedoch ziemlich viele Pflanzenfasern und strunkige Teile der ganzen Pflanze.
Da ich einen hohen Verbrauch habe, ist dies für mich ok, ich hake es unter "Ballaststoffen" ab.
Werde jedoch wieder vom anderen Hersteller beziehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2013
Über Chia Samen hört man nur Positives, deswegen wurde es auch mal Zeit für mich diese zu probieren.
Ich tue sie in Smoothies, Frühstücksbrei, Backwaren....
Machen wirklich satt, selbst wenn man "nur" Smoothies frühstückt (statt Brot oder Müsli). Habe nach 2 Wochen 3 Kilo abgenommen :-)

"Chia-Samen werden als „Superfood“ bezeichnet. Warum? Weil diese Samen in vergleichbarer Menge anderen Nahrungsmitteln in ihrer nährstofflichen Zusammensetzung überlegen sind. Sie enthalten im Schnitt doppelt so viel Eiweiss wie andere Samen oder Getreidesorten und liefern ein gutes Verhältnis von Omega 3- zu Omega 6-Fettsäuren. Ihr Calcium-Gehalt übertrifft den von Milch um das Fünffache. Zudem liefern Chia-Samen das Spurenelement Bor, welches die Calcium-Aufnahme im Körper unterstützt. Der Kalium-Anteil in Chia-Samen ist doppelt so hoch wie in Bananen und auch in puncto Eisen sind sie dreimal ergiebiger als Spinat. Mit einer dreifachen Menge an Antioxidantien stossen Chia-Samen sogar Heidelbeeren vom Gesundheitsthron. Im Gegensatz zu Leinsamen sind sie zudem deutlich länger haltbar und eignen sich deshalb als Nahrungsmittel für den Vorrat. Chia-Samen lassen sich problemlos vier bis fünf Jahre lang aufbewahren ohne ihren Nährstoffgehalt, ihren Geschmack oder ihren Geruch einzubüssen.

Lesen Sie mehr unter: [...]
11 Kommentar|29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)