Kundenrezensionen


100 Rezensionen
5 Sterne:
 (77)
4 Sterne:
 (18)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Babysens II Audioline / Angelcare AC 401
Da mein kleiner ein Früchen war, wollte ich auf Nummer sicher gehen. Die Rezessionen zum Angelcare AC 401 von Avent hatte mich überzeugt, auch die Empfehlungen Bekannter ließen mich das Gerät kaufen. Doch nach 7 Tagen perfekten Arbeitens lief das Pendel weiter, auch wenn das Kind nicht mehr im Bett war. Eine 2xliger Austausch der Sensormatten, brachte...
Veröffentlicht am 28. März 2012 von Janette Wloka

versus
41 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Unzufriedenstellender Herstellerservice
Wer sich für Babysense II entscheidet, will maximale Sicherheit. Das Produkt ist prinzipiell gut durchdacht und einfach in der Anwendung. Der große Vorteil ist, dass das Gerät mit Batterien betrieben wird und so unauffällig und an jedem Ort, z.B. perfekt an einer Babybay oder anderem mobilen Bettchen betrieben werden kann. Bei uns war das Gerät...
Vor 13 Monaten von preilich veröffentlicht


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Babysens II Audioline / Angelcare AC 401, 28. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Audioline Babysense II - medizinisch zugelassene Sensormatte zur Atmungsüberwachung von Babys (Babyartikel)
Da mein kleiner ein Früchen war, wollte ich auf Nummer sicher gehen. Die Rezessionen zum Angelcare AC 401 von Avent hatte mich überzeugt, auch die Empfehlungen Bekannter ließen mich das Gerät kaufen. Doch nach 7 Tagen perfekten Arbeitens lief das Pendel weiter, auch wenn das Kind nicht mehr im Bett war. Eine 2xliger Austausch der Sensormatten, brachte irgendwann wieder das gleiche Ergebnis. Eine Überprüfung der Matten durch Avent gab keinerlei Hinweis auf eine Fehlfunktion. Selbst bei unsensibelster Einstellung lief das Atmungspendel, ohne dass das Kind im Bettchen war. Dennoch wird es super Babyphone sein, auch der Service von Avent war absolut toll. Doch für unsere Zwecke war das Babyphone nicht geignet, da leider Wlan und die Computer im Kinderzimmer stehen müssen und dies wahrscheinlich immer leichte Bewegungen ausgestrahlt hatte.

Auf der Suche nach einem anderen Überwachungssystem fand ich nur noch das Babysense von Audioline, alle anderen Babyphones mit Atemüberwachung basierten auf der gleichen Technik wie das Angelcare.

Was mich am Babysense überzeugte, war die Einfachheit. Keine Temperaturanzeige, Schlaflieder, Nachtlicht usw. Nur die Matten, die über ein Gerät am Gitterbett funktionen. Also keine Kabel, die von den Matten in eine Steckdose müssen (bei uns höchstwahrscheinlich die Fehlerquelle, da wir Fußbodenheizung und Laminat haben)und damit am Bett über den Boden laufen.
Hier wird das einzige Kabel der Matte direkt in das Gerät gesteckt. Das Überwachungsgerät funktioniert nur mit Batterien. Gewönungsbedürftig fand ich jedoch, daß man keinerlei Einstellungen vornehmen kann..weder die Lautstärke des Alarms noch die Intensität. Aber es funktioniert nun seit 2 Monaten problemlos und weniger Einstellungen, bieten auch weniger Fehlerquellen.

Also abschließend kann ich hier nur eine Kaufempfehlung geben, absolutes Top Gerät.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Empfehlenswert, 26. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Audioline Babysense II - medizinisch zugelassene Sensormatte zur Atmungsüberwachung von Babys (Babyartikel)
Handhabung ist logisch und einfach.
Ausführliche, übersichtliche Anleitung dabei.
Bin deutlich beruhiger seit wir dieses Gerät haben.
Da unsere Tochter noch nicht im Krabbelalter ist reicht eine Matte fürs Bett (sie schläft im Beistellbettchen), so konnten wir die andere Matte in den Stubenwagen legen (dort schläft sie tagsüber).
Das grüne Licht stört uns nicht, da wir eh mit kleinem Schlummerlicht schlafen, da fällt das kleine Licht gar nicht mehr auf. Könnte man aber abkleben, wenn es stören sollte. Das Geräusch das es beim Anschalten kurz macht stört mich etwas mehr, da hab ich jedes Mal Angst das sie aufwacht (was aber bisher noch nie passiert ist).
Warnt durch leichtes klackern vor, bevor es Alarm schlägt (wenn man bspw. das Baby rausgenommen hat und vergessen hat, das Gerät abzuschalten).
Der Alarm ist sehr laut und nicht zu überhören!
Alles in allem empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


41 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Unzufriedenstellender Herstellerservice, 7. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Audioline Babysense II - medizinisch zugelassene Sensormatte zur Atmungsüberwachung von Babys (Babyartikel)
Wer sich für Babysense II entscheidet, will maximale Sicherheit. Das Produkt ist prinzipiell gut durchdacht und einfach in der Anwendung. Der große Vorteil ist, dass das Gerät mit Batterien betrieben wird und so unauffällig und an jedem Ort, z.B. perfekt an einer Babybay oder anderem mobilen Bettchen betrieben werden kann. Bei uns war das Gerät 8 Wochen in Betrieb und wir mussten feststellen, dass das Gerät Bewegungssignale aufzeichnete, nachdem wir den Kleinen rausgenommen hatten und so auch nicht Alarm auslöste. Die häufigsten Ursachen - Betieb an einem beistellbettchen und Übertragung von Bewegungen des großen Bettes bzw. eine ungeeignete Unterlage für die Matratzen lagen nicht vor. Der Hersteller (Amazon war nicht mehr zuständig) riet dazu, das Gerät kostenpflichtig zur Überprüfung (dauert >14 Tage) einzuschicken. Unser Kleiner war im 3. Monat, also dem Zeitraum der höchtsen Inzidenz des SIDS. Der Hersteller war auf Nachfrage jedoch nicht bereit ein Ersatzgerät zu stellen, oder ein Gerät vorab zu senden und zeigte sich wenig kooperativ. So mussten wir uns für ein anderes Gerät kaufen und das defekte Babysense reparieren lassen, um es danach bei Ebay zu verkaufen. Das ist wirklich ein unzufriedenenstellender Service des Herstellers bei einem unverschuldet defekten Produkt. Shame on Audioline!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartig!!!, 17. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Audioline Babysense II - medizinisch zugelassene Sensormatte zur Atmungsüberwachung von Babys (Babyartikel)
Obwohl wir alle Regeln zur Vermeidung des plötzlichen Kindstod (auf dem Rücken schlafen, keine Decken etc.) eingehalten haben, war ich doch noch beunruhigt wenn mal längere Zeit nichts von unserer Tochter zu hören war. Ich wollte allerdings auch keine Überwachungsstation inkl. Video, Babyphone etc. aus dem Kinderzimmer machen, da ich Elektronik und Strahlung möglichst vermeiden will und das an sich auch recht übertrieben finde. Nachdem ich mich über die verschiedenen Möglichkeiten informiert habe, habe ich mich für diese Alternative entschieden und bin hochzufrieden. Es ist wirklich simpel und man muß sich schon besonders ungeschickt anstellen, wenn man bei dem Anschließen einen Fehler machen will. Bei dem durchgeführten Test war der Alarm sehr laut und gut hörbar. Wir wohnen in einer Wohnung und das Kinderzimmer liegt direkt neben unserem Schlafzimmer. Falls das Kinderzimmer weiter weg ist müßte man wahrscheinlich ein zustätzliches Babyphon haben aber das bräuchte man ja auch so um das Kind zu hören.
Bisher ist alles gut und es gab auch keinen Fehlalarm (von diesem Problem hatte ich bei anderen Matten in den Rezensionen gelesen)!!! Gut ist auch, dass ein dreifaches Klicken ertönt, wenn man vergisst das Gerät auszuschalten wenn man z. B. nachts das Kind zum Stillen aus dem Bett nimmt(das ist mir am Anfang im schlaftunkenen Zustand des öftern passiert...). Das heißt man hat noch Zeit es schnell auszuschalten bevor das ganze Haus erwacht ;). Die empfohlenen Alkaline Batterien haben bei uns ca. 5 Monate gehalten (Duracell - Alkaline) bevor ich sie ausgewechselt habe.
Bei jeder Atmung des Kindes blinkt ein grünes Licht. Dies ist recht hell und kann evtl. störend sein, wenn das Kind im Elternschlafzimmer mitschläft aber wir haben da einfach etwas Klebeband drübergeklebt um es etwas zu dämmen. Unsere Tochter schläft seit sie 3 Monate ist in ihrem eigenen Zimmer und sie stört sich bisher nicht daran. Wichtig ist auch zu wissen, dass beim Einschalten ein recht lautes Klicken zu hören ist. Daher sollte man das Gerät direkt einschalten, wenn das Baby ins Bett gelegt wird und nicht erst wenn es (nach manchmal doch recht langer Zeit) endlich eingeschlafen ist und man wieder von vorne beginnen kann...
Großartig finde ich auch, dass gleich 2 Matten mitgeliefert werden. Unsere Tochter ist jetzt 9 Monate alt und bewegt sich viel im Schlaf und ist morgens auch mal am anderen Ende des Bettes zu finden. Da machen 2 Matten die den ganzen Bettbereich abdecken absolut Sinn um einen unnötigen Alarm und Adrenalinschub auszulösen!

Wir nutzen dieses System jetzt seit einem halben Jahr und alle schlafen bestens!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Grundsätzlich nicht schlecht, 30. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Audioline Babysense II - medizinisch zugelassene Sensormatte zur Atmungsüberwachung von Babys (Babyartikel)
Der Sensor erfüllt seinen Zweck, auch wenn man natürlich nicht wissen kann, ob der Alarm im Ernstfall auch losgeht. Anfangs passiert es sicher jedem das eine oder andere Mal, dass vergessen wird den Alarm vor dem Rausnehmen aus dem Bett auszuschalten. Aber grundsätzlich gibt's einem schon ein sicheres Gefühl.
Allerdings knackt das Gerät beim Einschalten recht laut, was unseren Kleinen schon das eine oder andere Mal aufgeweckt hat. Die LED, die jede kleinste Bewegung durch ein Aufblinken signalisiert, ist zwar recht hell aber wenn man die Augen zu hat (sollte Nachts ja der Fall sein) bekommt man davon nichts mit und es ist sehr beruhigend, wenn man mal wach wird und das Blinken "Alles ok!" sagt.
Leider scheint eine der beiden Platten nach jetzt 7 Monaten defekt zu sein. Auch wenn die Funktion offenbar (noch) nicht eingeschränkt ist, macht diese jedoch bei jeder Bewegung sehr laute Feder-Geräusche. Wenn der Kleine sich im Schlaf bewegt, weckt ihn das jedes Mal auf. Für ihn ist's ja noch lauter, er liegt schließlich mit dem Ohr genau auf der Geräuschquelle.

Wir werden die Platten morgen rausnehmen und hoffen, dass Audioline schnell und unbürokratisch hilft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut ohne richtigen Fehlalarm, 2. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Audioline Babysense II - medizinisch zugelassene Sensormatte zur Atmungsüberwachung von Babys (Babyartikel)
Wir waren am Anfang sehr skeptisch was die korrekte Funktionen der Sensormatten angeht. Aber das Produkt hält was es verspricht. Sowohl mit einer Matte (eigentlich eher Platte) im Stubenwagen als auch später mit beiden im richtigen Bettchen, gab es nie einen Fehlalarm, obwohl unser Kleiner sehr viel im Bett "wandert".
Einzig wenn man ihn aus dem Bett heraus nimmmt und vergisst die Matte auszushalten, kommt es zu einer ungewollten Funktionsprüfung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Gefühl, 16. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Audioline Babysense II - medizinisch zugelassene Sensormatte zur Atmungsüberwachung von Babys (Babyartikel)
Leider ist mein Sohn (4 Monate) ein echter Bauchschläfer, da hatte ich bisher immer ein schlechtes Gefühl und hab ihn schnell wieder auf den Rücken gedreht. Da schläft er aber wesentlich unruhiger. Dank dem Babysense darf er jetzt endlich auf dem Bauch schlafen. Allerdings geht der Alarm recht spät los, hab schön öfters vergessen das Gerät auszuschalten wenn ich ihn zum stillen aus dem Bett nehme und der Alarm geht dann erst recht spät los, ob die Zeitspanne im Ernstfall nicht zu lange wäre weiß ich nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super zuverlässig, 1. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Audioline Babysense II - medizinisch zugelassene Sensormatte zur Atmungsüberwachung von Babys (Babyartikel)
Habe das Gerät vor einiger Zeit gekauft, und bin sehr zufrieden.
Bis jetzt hat es noch nie einen Fehlalarm gegeben, wie bei manch anderen Produkten, die wir vorher getestet hab
Seit dem wir diese Matte haben, kann ich auch wieder beruhigt schlafen, da ich auch sicher sein kann, dass sie funktioniert.
Habe schon öfter vergessen, sie auszuschalten bevor ich meinen Sohn rausgenommen habe aus seiner Wiege. Der Alarm löste sich dann auch sofort aus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen klasse Produkt, 17. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Audioline Babysense II - medizinisch zugelassene Sensormatte zur Atmungsüberwachung von Babys (Babyartikel)
unser Baby ist ein Bauchschläfer; aufgrund dem plötzlichen Kindstod waren wir sehr verunsichert ... aber es blieb uns keine Wahl - entweder Bauchschlafen oder nicht bzw. wenigschlafen .... dank dieser medizinischen Matte können wir jetzt beruhigt schlafen ... eine haben wir in der Wiege und eine im Kinderbettchen ...auch wenn wir wegfahren ist sie einfach zu nutzen ... ich nehme den Karton vom Kinderwageninnenteil rauß und stelle das Innenteil auf die Matte - fertig ist das Reisebett mit Sicherheitsüberwachung ... vielen Dank für diese tolle Erfindung!! Sehr gute Verarbeitung, einfache Bedienung ... Matte läuft bei uns seit mehreren Wochen im Dauerbetrieb und Batterie musste noch nicht gewechselt werden
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach genial!, 7. August 2011
Mir ist schleierhaft, warum dieses Atemkontrollgerät nicht viel mehr in Deutschland verwandt wird. Es ist einfach genial. Wir waren immer besorgt, dass der plötzliche Kindstod (oder z.B. Ersticken bei Erkältung oder dass irgend ein Kuscheltier versehentlich im Bett landet und auf dem Gesicht liegt) unsere Zwillinge erhaschen könnte und als wir sie von unserem Schlafzimmer in ihr Zimmer auslagerten kauften wir zwei Geräte (für jedes Bettchen eines). Es gab nie einen Fehlalarm, wohl aber wusste ich immer dass die Geräte gut funktionierten, denn hatte ich einmal vergessen, sie auszustellen bevor ich ein Baby hochnahm ging nach wenigen Sekunden der Alarm an. Wir haben die Geräte übrigens bis zum 2. Lebensjahr verwendet (nicht nur bis zum ersten) und erst jetzt, wo die Betten geöffntet sind, haben wir die Geräte rausgenommen. Ich kann dieses Gerät nur unumschränkt empfehlen, die Installation war übrigens auch denkbar einfach und es funktioniert mit handelsüblichen Batterien (klar, wird man vorgewarnt bevor diesen der Saft ausgeht).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen