Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Komödienklassiker in der StudioCanal Collection, 13. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sein oder Nichtsein - StudioCanal Collection [Blu-ray] (Blu-ray)
Bereits 1942 (also noch lange vor dem Ende des 2. Weltkriegs) brachte der in Berlin geborene Ernst Lubitsch nach dem Text "Noch ist Polen nicht verloren" seines Freundes Melchior Lengyel, einem ungarischen Dramatiker, in Hollywood seine großartige, bitterböse Satire auf den Führerkult & dessen Schergen auf die Kinoleinwand & schuf damit eine zeitlose (Verwechslungs-)Komödie, die zweifelsohne als einer der größten Komödienklassiker der Filmgeschichte angesehen werden kann.
Der Erfolg des Films führte 1983 zu einer Neuverfilmung durch Komiker Mel Brooks (ebenfalls sehenswert, erreicht aber das Niveau von Lubitsch' Werk nicht) & 2008 zu einer Bühnenadaption von Nick Whitby.
Tragisches Detail am Rande: Hauptdarstellerin Carole Lombard starb noch vor der Filmpremiere 33jährig bei einem Flugzeugabsturz.

Wie alle Ausgaben der "StudioCanal-Collection" wurde auch "To Be or Not to Be" in ein äußerst edles & sehr elegantes Mediabook verpackt. Das FSK-Logo befindet sich nur auf der Plastikhülle & ist somit problemlos entfernbar. Auf den dünnen Pappschuber, von welchem fühere Ausgaben der StudioCanal-Collection noch umgeben waren, wurde (warum auch immer) verzichtet. Dies tut der Eleganz dieser Edition aber keinen Abbruch.

Bild- (Originales Bildformat: 1,33:1 [1080p]) & Ton-Qualität (Deutsch, Englisch & Französisch: DTS-HD Master Audio 2.0 Mono) sind für einen Film dieses Alters ausgezeichnet. Deutsche & französische UT sind vorhanden, aber leider gibt es keine englischen UT, welche (mir zumindest) beim Filmgenuss im O-Ton recht hilfreich sein können.

Als Bonusmaterial gibt's einen 17minütigen Audiokommentar von Filmjournalist Jean Douchet, eine 35minütige Doku über die Entstehung des Films ("Ein Klassiker sein"), ein 10minütiges Interview mit Regisseur Joe Dante ("Ein Lieblingsfilm sein") sowie eine Fotogalerie zu den Dreharbeiten. Weiters enthält die Edition ein recht informatives, im Mediabook fix integriertes 20seitiges Booklet mit Texten der Filmhistoriker Jacqueline Nacache & Werner Sudendorf.
Die Angaben zum Bonus auf der Rückseite des Mediabooks sowie auf der vorletzten Seite des Booklets sind übrigens nicht ganz korrekt: hier wird ein nicht vorhandener Trailer angegeben & der Titel "Ein Klassiker sein" wird Douchet's Kommentar zugesprochen & nicht der Doku...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bitter böse Komödie, 7. April 2012
Von 
Swissangel "Toni" (Schaffhausen, CH Switzerland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Sein oder Nichtsein - StudioCanal Collection [Blu-ray] (Blu-ray)
"Sein oder Nichtsein" von ERnst Lubitsch ist eine bitterböse Satire-Komödie mit Jack Benny, Carole Lombard und Robert Stack in den Hauptrollen - gedreht in einer grausamen Zeit.

Den Film sollte man sich nicht entgehen lassen: hat tolle Darsteller, und vor allem ein grossartiges Drehbuch mit tollen zweideutigen Dialogen - eine aberwitzige Idee, dass eine Theatergruppe plötzlich die Rollen der bösen übernehmen müssen um zu überleben - was natürlich zur Verwechslungen führt.

Die Ironie des Schicksals, Carole Lombard erlebte die Premiere des Films nicht mehr, da sie kurz zuvor bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam. Eine Zeile die sie ursprünglich im Film sagt: "Was kann schon in einem Flugzeug passieren?" wurde danach herausgeschnitten.

In einer Szene gibt es kurz einen Grabstein mit dem Namen "Benjamin Kubelsky" zu sehen, welches Jack Benny's echter Geburtsname ist.

Als "Polish Official" ist Franz Reicher zu sehen - er spielte im berühmten 1933er "King Kong" den Kapitän.

Zur Blu-Ray:

Das Bild sehr gut und der MONO Ton ist immer gut verständlich und sauber.

Untertitel: deutsche Untertitel sind für den Film, Audio-Kommentar und die beiden Dokus (gesamt Lauflänge: 45 minuten) vorhanden, welche interessant sind mehr über die Entstehung des Films und Ernst Lubitsch zu erfahren.

Desweiteren ist ein 20 seitiges Booklet mir Erklärung/Kritik zum Film enthalten das fest eingeklebt ist im Digi-Book.

FAZIT: sehr sehenswert mit wirklich tollen Dialogen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Sein oder Nichtsein - StudioCanal Collection [Blu-ray]
Sein oder Nichtsein - StudioCanal Collection [Blu-ray] von Ernst Lubitsch (Blu-ray - 2012)
Gebraucht & neu ab: EUR 37,00
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen