Kundenrezensionen


16 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


25 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Colizzi als Wegbereiter für die Spencer/Hill Comedy-Western?
Zum Film:
"Vier für ein Ave Maria" ist der zweite Teil der Giuseppe Colizzi-Italo-Western-Trilogie ("Gott vergibt - wir beide nie!", "Vier für ein Ave Maria", "Hügel der blutigen Stiefel") rund um die beiden Hauptakteure Cat Stevens (Terence Hill) und Hutch Bessy (Bud Spencer). Inhaltlich setzt "Vier für ein Ave Maria" direkt nach dem ersten Teil...
Veröffentlicht am 10. Januar 2012 von Kulturbanause

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht die italienische Langfassung
Paramount beschert uns wieder nicht die italienische Langfassung aber immerhin die ungekürzte internationale Fassung in ordentlicher Qualität und im original Bildformat 2.35:1. Der Ton liegt in Deutsch (Comedysynchro) und Englisch jeweils in Mono vor. Das Bild sieht ganz gut aus und basiert wohl auf der französischen DVD welche schon länger...
Vor 19 Monaten von knaxi79 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

25 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Colizzi als Wegbereiter für die Spencer/Hill Comedy-Western?, 10. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Vier für ein Ave Maria (DVD)
Zum Film:
"Vier für ein Ave Maria" ist der zweite Teil der Giuseppe Colizzi-Italo-Western-Trilogie ("Gott vergibt - wir beide nie!", "Vier für ein Ave Maria", "Hügel der blutigen Stiefel") rund um die beiden Hauptakteure Cat Stevens (Terence Hill) und Hutch Bessy (Bud Spencer). Inhaltlich setzt "Vier für ein Ave Maria" direkt nach dem ersten Teil dieser Filmreihe an. Dies könnte beim Zuschauer für kurzfristige Verwirrungen sorgen, da man sich gerade zu Beginn auf Namen und Ereignisse des Vorgängerfilms bezieht. Nach knapper Orientierungsphase ist man aber in der Handlung drin und man bekommt einen überdurchschnittlich guten Italo-Western zu sehen, bei dem noch ernstere Grundtöne angeschlagen werden, als es in den künftigen Comedy-Western von Enzo Barboni mit dem Duo Spencer/Hill ("Die rechte und die linke Hand des Teufels", "Vier Fäuste für ein Halleluja") der Fall sein sollte. Mir gefällt der Film als Italo-Western ausgesprochen gut und ist für mich das Highlight dieser Colizzi-Filmreihe, auch wenn er von den populären Spencer/Hill-Gassenhauern noch etwas entfernt ist.

Zur deutschen Synchronfassung:
Wie bei allen anderen Teilen dieser Colizzi-Trilogie, wurde auch für "Vier für ein Ave Maria" im Nachhinein eine Neusynchronisation vorgenommen, die vor allem dadurch besticht, dass sie humoristisch (mehr oder weniger gut) aufgearbeitet wurde. Bei den anderen beiden Synchron-Neufassungen ("Gott vergibt - wir beide nie!" -> "Zwei vom Affen gebissen" und "Hügel der blutigen Stiefel" -> "Zwei hau'n auf den Putz") dürfte der Versuch der humoristischen Aufarbeitung als komplett gescheitert angesehen werden.
Bei "Vier für ein Ave Maria" sieht es erfreulicher Weise etwas anders aus. Mir jedenfalls geht diese Neufassung mit ihren Kalauern und Albernheiten nicht in dem Maß auf die Nerven, als es bei den anderen beiden Teilen der Fall gewesen ist. Der Film ist als ernsterer Italo-Western immer noch genießbar und einige Gags sind sogar durchaus gelungen. Vielleicht ist mein diesbezügliches Wohlwollen auch ein wenig der Tatsache geschuldet, dass mir bei "Vier für ein Ave Maria" der Vergleich zur Originalsynchro fehlt. An diese dürften sich nämlich nur noch die Kinogänger anno 1969 erinnern; seit diesen Kinoaufführungen gilt die Originalsynchro nämlich als verschollen und sämtliche weitere Veröffentlichungen von "Vier für ein Ave Maria" (VHS, TV-Ausstrahlungen) waren mit der Neusynchronisation versehen.
Als deutsche Sprecher für Bud Spencer und Terence Hill fungieren auf dieser DVD also die gewohnten Stimmen aus vielen Comedy-Klassikern des Duos: Wolfgang Hess spricht Bud Spencer und Thomas Danneberg spricht Terence Hill.

Zur deutschen Filmfassung:
Mit einer Laufzeit von knapp über 117 Minuten entspricht die DVD der internationalen Schnittfassung. Gegenüber einigen, leicht gekürzten TV-Ausstrahlungen ist diese Fassung die längste auf deutsch-synchronisierte Fassung, die es gibt bzw. gab. Denn auch die deutsche Kinofassung mit Originalsynchro war - meines Wissens - nicht länger.
Lediglich die italienische Schnittfassung dieses Films hatte eine um ca. 9 Minuten längere Laufzeit. Diese fehlenden Szenen wurden jedoch nie auf deutsch synchronisiert und sind allein auf diversen inoffiziellen Bootleg-Veröffentlichungen in deutscher Sprache untertitelt.

Zur DVD:
Bonus- und Zusatzmaterial gibt es nicht. Auf dieser DVD ist lediglich der Film, dem als Special-Feature die deutsche und englische Audiospur unterliegt. Auch englische und deutsche Untertitel sind optional anwählbar, wobei die deutschen Untertitel der Übersetzung der englischen Audiospur entsprechen und nicht der deutschen Audiospur.
Bild- und Tonqualität sind für einen Film diesen Alters in Ordnung und schränken mein Filmvergnügen in keiner Weise ein.

Fazit:
Guter Film/annehmbare Neusynchro/vollständige, deutsche Schnittfassung/spartanisch ausgestattete DVD/

3,5/5 Punkten
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einer der besten Western, 28. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vier für ein Ave Maria (DVD)
Meiner Meinung nach einer der besten Western
die ich je gesehen habe.
Bei den Schauspielern auch kein Wunder.

Die Rezensionen für die Bewertung von Amazon verkauften Produkten
erwarten meiner Meinung nach zu viele Worte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht die italienische Langfassung, 3. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vier für ein Ave Maria (DVD)
Paramount beschert uns wieder nicht die italienische Langfassung aber immerhin die ungekürzte internationale Fassung in ordentlicher Qualität und im original Bildformat 2.35:1. Der Ton liegt in Deutsch (Comedysynchro) und Englisch jeweils in Mono vor. Das Bild sieht ganz gut aus und basiert wohl auf der französischen DVD welche schon länger erhältlich ist. Ob diese VÖ gut oder schlecht ist muss jeder für sich entscheiden. Ich für mein Teil bin zufrieden obwohl ich auch mal gern den Film in der Erstsynchro gesehen hätte. Aber immerhin wurde der Film für die Comedysynchro nicht zusätzlich geschnitten und entspricht, wie schon erwähnt, der internationalen Fassung wie sie ausserhalb Italiens vertrieben wurde. Bleibt zu hoffen dass sich ein Label doch noch erbarmt und irgendwann mal den Film in Langfassung und vielleicht auch noch in der Erstsynchro veröffentlicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Na ja. eher VHS-Qualität, 28. Oktober 2013
Von 
D. Meyer (Coelln) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vier für ein Ave Maria (DVD)
Also da hätte ich auch bei meiner alten VHS-Cassette beliben können. Die sieht nach Kopieren auf DVD auch nicht schlechter aus. Es ist meist ein ziemlich grobkörniges Bild. das wenig Freude aufkommen lässt. Da brauche ich auch nicht die italienische Langfassung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Film der "Schneidemaschine" zum Opfer gefallen, 22. März 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Vier für ein Ave Maria [VHS] (Videokassette)
Meinem Vorredner muss ich recht geben. Dieser Film ist wirklich super. Leider wurde aber auf das 16:9 Format verzichtet, was zur Folge hat, daß einige Gesichter und Schriften (z. B. "law and order" zu Beginn des Films) so "gefilmt" wurden, als wären Stümper hinter der Kamera gestanden. Außerdem ist der Film gegenüber der gängigen TV-Ausstrahlung um einige Minuten gekürzt. So erfährt man z. B. nicht, wie Edi Wallach zu seine neuen Stiefel kam. Schade! Der Film bekommt vier Sterne, die Videokassette hat nicht mehr als einen Stern verdient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Keine optimale Edition, aber doch ganz ok..., 12. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vier für ein Ave Maria (DVD)
Bei dieser Ausgabe handelt es sich um die erste autorisierte DVD-Veröffentlichung des zweiten Spencer/Hill-Westerns mit deutscher Tonspur.
Enthalten ist der Film mit der Comedy-Zweitsynchro von 1977 & mit der Laufzeit der 1969 erschienenen Kinofassung (~117 Min.), welche zwar im Vergleich zur Originalfassung (~126 Min.) immer noch um ca. 9 Min. gekürzt ist, aber wenigstens hat Paramount nicht die noch kürzere TV-Version auf eine Disc gepresst.

Als Tonspuren sind Deutsch & Englisch auswählbar (was einen Fortschritt gegenüber den meisten anderen Spencer/Hill-DVDs darstellt, bei welchen leider überhaupt nur die deutsche Tonspur zu finden ist) mit entsprechenden UT. Die dt. UT sind dabei eine Übersetzung der engl. UT, welche wiederum auf der engl. Tonspur basieren. Darüber hinaus gibt es UT zu Schildern (z.B.: Law and order = Recht und Ordnung) & anderen Beschriftungen.
Bild- und Tonqualität sind nicht überragend aber akzeptabel.
Als Verpackung dient ein Keep Case ohne Wendecover, was bedeutet, dass man sich des FSK-Logos nicht entledigen kann.
Bonusmaterial gibt's keines, was verwunderlich ist, da doch ein recht interessantes ca. 20minütiges Making Of existiert.

Abschließend sei noch der größte Vorteil gegenüber dem Bootleg, welches die 126minütige OF enthält, erwähnt: dort wurde die Tonspur der stärker zensierten TV-Fassung verwendet (die nicht deutsch synchronisierten Szenen sind in italienscher Sprache), bei dieser Paramount-DVD hingegen die der längeren deutschen VHS. So sind auf der Paramount-DVD auch die in der Comedy-Synchro kreierten Kommentare während der fürs TV entschärften Prügeleien/Schießereien vollständig enthalten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Alt aber gut, 13. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vier für ein Ave Maria (DVD)
Wer auf Italo Western steht kommt auch an diesem nicht vorbei. Die beiden Vögel mal etwas ernster zu sehen is auch mal nicht schlecht. Alt aber sehenswert
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein weiterer Teil, 23. Mai 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vier für ein Ave Maria (DVD)
Und ein weiterer Film in meiner Sammlung. Spencer und Hill sind meine Helden aus Kindheitstagen und ihre Filme für mich ein Muss! Folgendes gilt für alle Filme von den beiden. Völlig egal, ob hier mal ein Faden durchs Bild läuft oder da die Synchro spinnt! Man kann sich auch affig haben! Es waren und sind, im Gegensatz zu den heutigen Produktionen, total tolle Filme und absolut Kult!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einer der besten Western der Filmgeschichte, 20. März 2004
Rezension bezieht sich auf: Vier für ein Ave Maria [VHS] (Videokassette)
In dieser hervorragenden Italo- Westernkomödie ist mal wieder das unschlagbare Duo Terence Hill und Bud Spencer zu bewundern. Am Anfang wird erst mal kräftig in einer Westernstadt aufgeräumt. Im Anschluss mischen die beiden Raufbolde den gesamten wilden Westen auf. Einer der besten Filme des Duos. Unbedingt bestellen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sogar ein Stern zuviel, 4. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Vier für ein Ave Maria (DVD)
Der Film an sich ist spitze, aber nicht die DVD. Das unendliche jahrelange Warten hat sich nicht gelohnt. Wie üblich bei Billiglabel Paramount wurde nur die alte verstümmelte Fassung mit der Comedysynchro neu aufgelegt, die man vor allem aus dem TV und von VHS noch kennt. Keine Uncut Fassung mit Erstsynchro, wie sich alle Fans erhofft haben. Was kann man auch von Paramount anderes erwarten ? Zu schade, hier hat man eine riesige Chance vergeigt. Andere Labels haben es bei vielen Filmen der beiden auch hinbekommen, aber bei diesem ist es wohl unmöglich -.- Zum Glück gibts noch die italienische Uncut DVD, aber nicht in deutsch. Somit wird es wohl nie eine Uncutfassung mit Erstsynchro geben. Absoluter Flopp !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Vier für ein Ave Maria
Vier für ein Ave Maria von Terence Hill (DVD - 2012)
EUR 7,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen