newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

117
3,9 von 5 Sternen
SIGMA Fahrradbeleuchtung ROADSTER FRONTLEUCHTE, schwarz, 18500
Preis:14,94 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Juni 2014
Das fahrradlicht ist einfach zu montieren und auch schnell wieder abgemacht durch einen simplen klickmechanismus. Der Winkel ist dadurch leicht zu verändern und das Licht so in die richtige Position zu bringen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Juli 2014
Ich nutze diese Lampe für mein Crossbike in der City, manchmal auch auf unbeleuchteten Fahrradwegen. Die leuchtet sehr konzentriert, aber es reicht trotzdem aus. Gekauft, getestet, wird behalten :-)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 11. März 2015
Hallo,

zur Lampe selbst gibt es nicht viel zu sagen.
Der Lichtkegel ist sehr fokussiert was ich persönlich nicht so schlimm finde da ich die Lampe nicht zum sehen brauche sondern um gesehen zu werden.

Trotzdem kann ich diese Lampe auf keinen Fall empfehlen.
Sowohl die Halterung am Griff als auch der Slider für die Lampe selber sind Unbenutzbar.
Die Halterung am Griff hat nicht nur Griffprobleme (die Lampe kippt während der Fahrt) wie von einigen Beschrieben, nein, sie kann sich im normalen Straßenverkehr auch öffnen.
Der Slider ist ebenfalls nicht sehr gut durchdacht. Er geht leicht kaputt (bzw. der Halte Pin bricht sehr leicht ab) was auch bekannt ist.
So wurde ich z.B. von meinem Fahrradhändler vor dem verwenden des Sliders gewarnt da dieser bei vielen ihrer Kunden abbricht.

Alles ihn allem keine Lampe die ich empfehlen könnte.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 15. Mai 2015
Die Anbringung ist stabil und geht leicht. Die Leuchtleistung reicht locker aus, um im Stadtverkehr gesehen zu werden.

Die Lampe hat leider nur gut ein Jahr durchgehalten. Jetzt hat sie einen Wackelkontakt und geht nur selten an, ist also leider unbrauchbar.

Die StVZO-Zulassung ist etwas merkwürdig, laut Hersteller-Homepage ist die Leuchte bei Verwendung mit wieder aufladbaren Batterien zugelassen für alle Fahrräder, sonst nur für Rennräder unter 11 kg oder als Zusatzbeleuchtung. Also müsste man Akku-Batterien drin haben, damit sie als einzige Beleuchtung für normale Räder zugelassen ist? Ich glaube nicht, dass ein Polizist sich anschauen würde, welche Art von Batterie drin ist. Aber eigentlich wäre sie dann ja mit normalen Batterien nicht zugelassen, weshalb mich sehr verwundert, dass mit einer StVZO-Zulassung geworben wird.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. November 2013
gute kompakte Lampe für ein wenig Strassenbeleuchtung.
Das Preis Leistungs Verhältnis ist absolut o.K. und daher empfehlenswert.
Lampe und Mechanik sind gut.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 28. August 2012
Zunächst einmal kam es mir auf eine Lampe an, die mit 2 Mignon Batterien/Akkus betrieben wird, nach Möglichkeit auch noch LED. Außerdem war ich auf der Suche nach einer Lampe, die man einfach wechseln kann, da ich zwei Fahrräder besitze und nicht erst mit dem Schraubendreher am Lenker herumhantieren will, wenn ich die Lampe am anderen Lenker benötige.
Diese Lampe entsprach genau meinen Kriterien und sie hat sogar eine Zulassung. Also habe ich sie gekauft und wurde bisher nicht enttäuscht. Das Licht ist für "normale" nächtliche Fahrten echt ausreichend (damit meine ich jetzt keine Fahrten bei absoluter Dunkelheit im Wald). Außerdem kann die Lampe jederzeit schnell gewechselt werden, wenn man sich doch für das andere Rad entscheidet. Und wenn man sie nicht benötigt bleibt kein hässlicher Lampenhalter am Lenker zurück.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. November 2013
Schnell, praktisch, gut. Bin zu frieden. Nur Batterien halten nicht sehr lange. Können vielleicht auch überlagert gewesen sein. Muss ich noch weiter testen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 23. September 2012
Auch mir ging es darum, nicht gleich 4 AA Batterien spazieren zu fahren. Die Roadster ist nur wenig schwächer (4 Lumen) als die nächstgrößere Lampe von Sigma, braucht aber nur 2 anstelle von 4 AA Batterien/Akkus. Ich benutze Akkus und das funktioniert prima. Die Ausleuchtung entspricht genau dem, was ich in der Stadt brauche. Bekannte Wege kann man problemlos auch bei völliger Dunkelheit damit befahren, jedoch für unbekanntes Terrain reicht es dann wohl eher nicht mehr, weil die Leuchtweite nicht ausreicht, um unliebsame Überraschungen rechtzeitig zu entdecken. Wie gesagt, für die Stadt perfekt.

Die Befestigung mag ich persönlich auch überhaupt nicht, obwohl sie (erstaunlicherweise) bislang gut hält. Ich hätte lieber was zum festschrauben, und daher für die Befestigung 1 Stern Abzug.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 7. Dezember 2014
Meine Vorgaengermodell war auch von Sigma aber wurde leider geklaut. Da ich immer sehr zufrieden war, habe ich wieder zu sigma gegriffen. jetzt, zur dunklen Jahreszeit, zeigt das Modell leider seine Schwächen: ich habe jetzt innerhalb weniger Wochen das vierte Paar Batterien einlegen müssen. nach einiger Beobachtung, um eigene Fehler ausschliessen zu können, kann ich jetzt anmerken, dass die Leuchte mit einer Batterieladung max 1,5 Stunden funktioniert. Das halte ich für zu kurz, ausserdem ist das ständige Wechslen der Batterien teuer, ökologisch verwerflich und einfach nur lästig. Kombiniert mit der Tatsache, dass die Leuchte nur sehr schwer abnehmbar ist absolut keine Kaufempfehung von mir. Von einem Markenprodukt erwarte ich etwas Anderes.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 1. Juni 2015
Positiv: Normale AA-Akkus sind verwendbar. Akkuwechsel geht sehr einfach und schnell. Lampe ist ziemlich hell, nicht nur zum Gesehenwerden, sondern auch zum Sehen geeignet. Mit der Halterung ist die Lampe sehr schnell am Rad befestigt, die Halterung kann man separat nachkaufen. Es werden nur zwei Akkus benötigt, damit ist die Lampe nicht so schwer, wie z.B. die Sigma Lightster.

Neutral: Ein paar Rezensenten schreiben, dass die Halterung nicht sicher genug hält. Das kann ich (bis jetzt) nicht bestätigen. Ich hatte den Eindruck, dass es gut hält. Sigma schreibt aber, man solle die Justierschraube zur Querverstellung regelmäßig prüfen, diese benötige ich gar nicht und werde diesen Teil evtl. mal festkleben.

Negativ: -
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Eine Marke von PPG Industries. Jetzt online mehr dazu erfahren!
  -  
Fliesenschneider für den Profi. Jetzt bei WERKMAX zu Top Preisen!
  -  
Produkte vom Hersteller innovativer Fahrradbeleuchtung