Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Leuchtstark und einfach zu nutzen
Dieses Set hier ist StVZO zugelassen und kam damit in die Auswahl.

Vorderlicht:
Gut die einfache Montage am Lenker durch den Klappverschluss, der sich durch das Einrasten gut und fest am Lenker anbringen lässt und an verschiedene Durchmesser anpasst. Allerdings lässt sich das Basisteil, auf das die eigentliche Licht aufgesteckt wird, auch ebenso...
Vor 21 Monaten von Pippo3000 veröffentlicht

versus
19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen VORSICHT: Schrott & Fehler in Produktbeschreibung!
Leider sind die Batterien im "Cuberider" KEINE AAA-Batterien, die ich in Massen als Akkus da habe, und daher leicht immer wieder aufladen und auf Vorrat dabei haben könnte, sondern die eher spezielle "SIZE N". Ziemlich ärgerlich, da ich mir das Produkt vor allem auch wegen der auswechselbaren Batterien gekauft habe.

Update 19.02.2014: Leider hat das...
Vor 17 Monaten von OrR veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen einfaches Beleuchtungsset, 9. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Sigma Beleuchtungsset Roadster/Cuberider black K-Set, schwarz, 18510 (Ausrüstung)
ich habe mir, um meinen lokalen Fahrradhändler zu unterstützen, spontan dieses Beleuchtungsset gekauft und bin mäßig damit zufrieden. hatte vorher noch nie ein Set einer solch "hohen Preisklasse" und habe für €34 mehr erwartet.

das Vorderlicht hält an der Befestigung mittels einem Aufschiebe-Mechanismus, bei dem man, um es wieder von der Halterung zu entfernen, einen kleinen gebogenen Plastikhebel runter drücken muss. dieser Mechanismus hat bei mir - wobei ich mir nicht vorstellen kann dass es an mir lag - einen Monat gehalten. durch das ständige Herunterdrücken ist er einfach abgebrochen. das Vorderlicht hat zwar immer noch Halt, aber gerade bei Kopfsteinpflaster wackelt es sehr und ist auch schon paar Mal von der Halterung gefallen.

die Leuchtkraft der Vorderlampe ist super gut - ohne Frage. nur leider ist die Akkuleistung dementsprechend gering. bei täglichem Gebrauch hält sie bei mir 7-10 Tage. die Leuchtkraft des Rücklichts ist mäßig. nachteilig hier ist, dass es eine Batterie benötigt, die man nur im Fachhandel bzw. im Mediamarkt/Conrad kaufen kann. dafür ist die Halterung hinten sehr gut.

alles in allem ist es ein brauchbares Set für ein bisschen zu viel Geld.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gute und günstige LED Fahrradlampe, 8. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sigma Beleuchtungsset Roadster/Cuberider black K-Set, schwarz, 18510 (Ausrüstung)
habe für meine Freundin eine Fahrradlampe LED gesucht damit sie sich nicht mehr mit dem Dynamo abstrampeln muss. Habe dieses preislich günstige Modell genommen und bin sehr zufrieden. Die Lampen sind leicht abnehmbar. Die Vorderlampe hat leider kein Blinkeffekt. Wasserdicht ist die Lampe auch. Empfehlenswert für den Normalogebrauch
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Handhabung und Wirkung, 17. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sigma Beleuchtungsset Roadster/Cuberider black K-Set, schwarz, 18510 (Ausrüstung)
die leuchten kamen wie von amazon nicht anders zu erwarten schnell geliefert und gut verpackt an.
die verarbeitung macht einen hochwertigen eindruck, der name sigma ist eigentlich auch qualitätsgarantie.
wichtig bei den leuchten ist die zulassung nach stvo, so kann bei einer fahradkontrolle kein oberschlauer wieder einen fhéhler finden in der beleuchtung.
wichtig auch reflektoren müssen angebaut sein.
die leuchtwirkung der frontleuchte ist ausreichend für normale straßen und radwege, auch feuchtigkeit sollte kein problem sein, da diese lampen gedichtet sind.
die rückleuchte macht ihre aufgabe gut und strahlt ausreichend hell um nicht übersehen zu werden.
auch die anbringung und bedienung der leuchten ist einfach und sicher.
die ladestandkontrollleuchte hilft einem rechtzeitig an neue batterien zu denken, das auch wiederaufladbare akku sein können.
alles in allem eine hervoragende preis leistung , ein kauf lohnt sich immer, zumal bei diesem preis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich genau richtig, 11. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sigma Beleuchtungsset Roadster/Cuberider black K-Set, schwarz, 18510 (Ausrüstung)
habe die Leuchten in erster Linie gekauft um i.d. Dämmerung gesehen zu werden. Das ist zweifelsohne nun der Fall. Leicht zu montieren. Leuchtet für mich mehr als ausreichend, bin aber nur seltenst in wirklicher Dunkelheit unterwegs. Würde sie sofort wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super leichte Bedienung, 20. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sigma Beleuchtungsset Roadster/Cuberider black K-Set, schwarz, 18510 (Ausrüstung)
Mir wurde mal wieder sämtliche Beleuchtung am Rad gekauft. Deshalb hab ich nun mal "etwas" tiefer in die Tasche gegriffen. Super easy und schnell anzubringen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Produkt, 5. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sigma Beleuchtungsset Roadster/Cuberider black K-Set, schwarz, 18510 (Ausrüstung)
Haben die Lampe verschenkt und nur gute Rückmeldung bekommen.
Alles in allem leuchtet sie wohl sehr gut aus. Die Erwartungen meines Neffen wurden voll erfüllt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen gute Qualität, 25. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sigma Beleuchtungsset Roadster/Cuberider black K-Set, schwarz, 18510 (Ausrüstung)
+ Das LampenSet hat an sich eine sehr gute Qualität.
- Wenn der Hubbel zu groß ist über den ich Fahre, geht durch erschütterung die weiße Lampe aus. Schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen billige Verarbeitung der Halterung. hoher Batterieverbrauch, 7. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sigma Beleuchtungsset Roadster/Cuberider black K-Set, schwarz, 18510 (Ausrüstung)
leider ist das Beleuchtungsset bereits nach 2 Monaten im Gebrauch nicht mehr zu benutzen, da die Halterung des Frontlichtes gebrochen ist. Diese ist schon auf den ersten Blick recht billig und wenig stabil ausgeführt, da nur ein kleiner Plastiknippel die Lampe in der Halterung festhalten soll. Zudem sind die Batterien für das Rücklicht relativ teuer und der Batterieverbaruch scheinbar recht hoch...
Für den Preis viel zu teuer!! Kann man leider nicht mehr zurückgeben... bin ziemlich sauer auf diesen Müll. Hält wohl gerade so lange, dass man keine Rückgaberecht mehr hat
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top, 14. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sigma Beleuchtungsset Roadster/Cuberider black K-Set, schwarz, 18510 (Ausrüstung)
Wirklich sehr gute Fahrradlampen, leuchten hell und sind Wasserdicht.
Bin zufrieden mit dem Kauf. Kann ich hier nur weiter empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Batteriewechsel wird zur Nervenprobe, 13. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sigma Beleuchtungsset Roadster/Cuberider black K-Set, schwarz, 18510 (Ausrüstung)
Überraschend gut beleuchtet für diese kleine Lampe, besonders die Lichtstreuung ist erstaunlich breitflächig und auch auf schummrigen/unbeleuchteten Wegen findet man seinen Weg gut.
Und da wir keine Unsummen ausgeben wollten sind wir bis auf das Thema Batteriefach, siehe unten, positiv überrascht. Mein Mann braucht sein Fahrrad nur manchmal abends für den Rückweg von der Arbeit. Zum Glück fährt er dabei beleuchtete Wege und nur eine kurze Strecke, ca 3 km. Aber auf die Straßenzulassung wollten wir natürlich nicht verzichten, und dieses Set war bei den Beleuchtungssätzen mit Straßenzulassung das günstigste, was ich bei Amazon gefunden habe.

Die Batterien einlegen treibt einen schon an den Rand der Verzweiflung, vor allem das Rücklicht.
Für die Lampe vorne ist die Anleitung im Piktogramm-Stil noch gut verständlich. Einfach den vorderen Teil ca 45 Grad nach links wegdrehen und schon ist es offen.
Aber das Rücklicht kann einem echt die Laune verderben:-(
Nachdem wir beide zu doof waren - weder konnten wir die Anleitung entschlüßeln, noch mit drehen, drücken, ziehen und gut Zureden (Beschimpfungen haben auch nichts gebracht) das Gehäuse öffnen.
Als mein Mann schon auf der Suche nach enem Dosenöffner war, hatte ich den Geistesblitz mal hier auf der Amazon-Produktseite nachzuschauen. Manchmal haben die Firmen hier genauere Anleitungen als die beim Produkt beiliegenden.

Gute Idee, leider war hier auch nichts zu erfahren.
Letzte Hoffnung, mein Göttergatte wollte schon mit schwerem Gerät anrücken, die Rezensionen der anderen Kunden.
Da ich selber gerne und viele Rezis schreibe, wollte ich hier nochmal suchen, ob Andere auch Schwierigkeiten hatten und wie sie sie gelöst haben.
Und zum Glück, bei einer bin ich fündig geworden - und auf diese Lösung wäre ich nie im Leben gekommen.
Man soll eine Münze verwenden, sie zwischen die beiden Erhebungen stecken und beherzt aufhebeln.
Vielen Dank, Pippo3000, du hast uns viel Nerven erspart und dafür sofort ein dickes "Hilfreich" bekommen;-)

Obwohl auch das Zudrücken nicht so einfach geklappt hat, haben wir auch das mit Geduld und Spucke geschafft.
Dagegen war die Befestigung am Fahrrad schon fast ein Kinderspiel.
Fast schon selbsterklärend waren die beiden Lichter Ruckzuck angemacht.
Und für mich völlig erstaunlich - sie lassen sich beide auch wirklich mit einem Handgriff anbringen und demontieren.
Auch das An- und Ausschalten geht problemlos, staun.
Jetzt bleibt uns nur zu hoffen, daß die Batterien auch wirklich die vom Hersteller versprochenen 20 Stunden halten und wir nicht so schnell wieder an das Batteriefach ranmüssen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen