Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen58
4,8 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:9,29 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Februar 2013
Sehr geile CD und die zusätzlichen DVD`S sind der Hammer! Die Beschreibung passt zu 100% auf die CD / DVD
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2012
AC/DC's Hymne scheint meistens zuzutreffen. Doch nicht für diese Band. Volbeat hat es innerhalb kürzester Zeit mit ihrem Mix aus Punk, Metal und Rockabilly geschafft, kleine Clubs hinter sich zu lassen und als Headliner durch Europa zu touren. Und dieses Live-Album beweist, dass Volbeat den steilen Karriereaufstieg, dank ihrer enormen Stagepräsenz, und Nähe zu ihren Fans verdient hat.
Das Album besteht aus zwei DVD's und einer CD. Auf diesem Trio befinden sich drei Konzerte und ein "Beyond the Scenes" Kapitel.
Das Konzert in Kopenhagen, welches sich auf DVD 1 befindet, sorgt bei jedem Musikfan für Gänsehaut. Schon bei Beginn des Konzerts, wenn der Vorhang im wahrsten Sinne des Wortes fällt, hört man die Euphorie des Publikums nicht nur, man spürt sie regelrecht. Und genau diese Euphorie wird im weiteren Verlauf des Konzerts aufrecht erhalten. Durch den Mix aus harten Metal-Riffs, ruhigen, balladenartigen Parts und groovigen Mitsing-Hymnen wird niemandem langweilig. Hinzu kommen fünf Gastauftritte von Musikern - unter anderen Pernille Rosendahl (Swan Lee) -, die das Konzert außerordentlich interessant gestalten. Besonders überraschend ist der Auftritt von Profi-Boxer Mikkel Kessler. Dieser glänzt zwar nicht wie die anderen Gäste durch musikalische Leistung, sorgt aber ordentlich für Stimmung. Weiterer Höhepunkt des Konzerts ist der Song "Thanks". Textlich gesehen ist dieses Lied eine Dankesrede an die Fans. Und Frontmann Michael Poulsen weiß genau diesen Inhalt auch symbolisch umzusetzen. Kurzerhand holt er mehrere Fans aus dem Publikum auf die Bühne um mit Volbeat zusammen zu singen.
Auf der zweiten DVD befinden sich ein Konzert aus Anaheim und der Auftritt auf dem Rock am Ring Festival. Diese Konzerte können von der Performance her definitiv mit der ersten DVD mithalten. Trotzdem ist es ein wenig enttäuschend, wenn man realisiert, dass dies nur wenige Ausschnitte sind, wirbt der Trailer auf der Bandhomepage doch mit drei kompletten Events. Ähnlich ernüchternd ist der Bonus Content "Beyond the Scenes". Dieser besteht eigentlich nur aus Interview-Ausschnitten in denen Volbeat sagt, wie dankbar sie den Fans sind und Gastmusikern, die von Volbeats Songs schwärmen. Bei dem Titel erhofft man sich doch den Einblick in die Tourplanung und -management der Veranstaltung, vielleicht ein Blick in den Proberaum um die wahren Charaktere der Bandmitglieder besser kennen zu lernen.
Aber das sind nur Kleinigkeiten, denn im Endeffekt geht es doch um die Musik. Und die ist auf diesem Album einmalig. Ein absolutes Muss für jeden Volbeat-Fan.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2013
Dieses Album ist der Hammer !!!
Ich als eigentlich großer AC/DC-Fan, kann nur sagen, die Gruppe ist der Knaller und eine echt geile Liveband.
Ich werde mir davon, auf jedenfall die DVD holen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2011
Volbeat Live ist einfach mit das beste!!! und zu dem Preis eine Doppel-Live DVD mit einer Live CD ist einfach der Hammer =)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2013
volbeat ist live auch der hammer,geile musik!!! habe die cd auch als normales album aber in der livefassung finde ich sie noch besser!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2013
Album gekauft und keinen cent bereut. Volbeat ist einfach nur Geil Geil Geil.
Wer auf gute Musik steht muss die einfach haben.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2011
Ich habe mir am 2. Weihnachtstag endlich die Live Platte von Volbeat anhören können und bin einfach nur begeistert!
Ich bewerte die Vinyl Edition, die 3 Schallplatten in toller roter Optik enthält. Diese Platten aufzulegen war wirklich
ein Genuss.
Von Anfang bis zum Ende wird hier Gas gegeben und das Niveau ganz hoch gehalten. Zu Begin gabs auch gleich ein kleines Deja vu, da ich an den Wembley Einlauf von Muse erinnert wurde...ganz groß!
Wer also einen Plattenspieler sein Eigen nennt und es gerne rockig und metallig hat, der kann und sollte hier seine Plattensammlung erweitern.

P.S. Das der Platte auch noch ein MP3 Downloadvoucher beiliegt ist absolut zeitgemäß und lobenswert, so hab ich die Platte gleich digitalisiert und für unterwegs parat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2011
Ich habe selten so einen Spaß mein ansehen/anhören einer DVD gehabt, wie es bei dieser war.
Alles von vorne bis hinten ist Super gespielt. Es hört sich einfach nur Klasse an. Besonders Gut hat mir Gefallen das so viele Gastacts anwesen waren.
z.B. Mikkel Kessler(A Warrior's Call), Pernille Rosendahl(Mary Ann's Place), Johan Olsen(The Garden's Tale) und noch viele mehr.
...
Da muss man einfach 5 Sterne geben. Wenn es möglich wäre lieber 100 Sterne ;).

100%ige Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2013
Volbeat klingt einfach sehr gut! Nicht zu hart aber auch nicht zu weich! Für mich eine sehr gute Ergänzung / Ablösung für AC/DC!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2012
Bin durch Zufall auf VOLBEAT gekommen und bin nicht enttäuscht worden. Habe bis jetzt aber echt wenig von dieser Band gehört.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden