Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1.0 von 5 Sternen Billig-Produkt und unsinnige Bedienung!, 17. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Sigma Tail Blazer Sicherheitslicht (Ausrüstung)
Ich kann es langsam nicht verstehen! Fast alle Zubehörteile, die heute an Fahrräder zu montieren sind, die mann z.b. nachträglich kauft, sind mit billige und schlechte Halterungen, die schnell zu Bruch gehen und damit das teil sogar komplett unbrauchbar machen!
Ich hatte Glück im Unglück, konnte zwar es mit einen Silikon-Speziall Kleber kleben, den Bruch, aber jetzt muss ich die Batterien im montierten zustand wechseln, da ich die Einrast-Funktion nun durch das Kleben (die war ja gebrochen!) nicht nutzen kann, sprich die Lampe von der Halterung herunter schieben kann, um daran zu kommen.
Tja, wasserdicht ist sie, keine Zweifel, aber dadurch ist auch der Schalter der unter einer sozusagen weichen Zone des Gehäuses versteckt ist nicht mehr zuverlässig! Dieser muss oft mehrmals betätigt werden, bis es weiter geht, z.b. an geht oder aus geht.
Was dieser Scheiß mit den verschiedenen Blink-Funktionen soll, scheinen auch die Hersteller nicht wirklich plausibel erklären zu können, außer, das es noch mehr Aufmerksamkeit wecken soll. Dabei sind jede Form blickender Lichter und Lampen im Strassenverkehr nur den Notfall-Fahrzeugen und Behörden (Baustellen-Fahrzeuge, Strassenwartung etc.) eingeräumt.
Bei einer dennoch super Helligkeit, wie jedoch diese Lampe aber abgibt, werde ich ausreichend erkannt, was soll das also? Aber statt dessen muss ich nach jeder fahrt mich mehrmals durch diese Auswahl klicken, bis ich die Lampe auch wieder aus habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Erfahrung nach 1.000 km Fahrrad-Einsatz (Straße), 30. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sigma Tail Blazer Sicherheitslicht (Ausrüstung)
- nach 1.000 km Straßeneinsatz (mit gewöhnlichen Unebenheiten und Erschütterungen) Cliphalterung gebrochen - somit nicht mehr einsatzfähig. Verarbeitung ansonsten top.
- als Fahrradrücklicht in DE nicht zugelassen (keine StVZO-Zulassung).
+ in AT erlaubt.
+ für diesen Preis die hellste/auffälligste Batterie-Rückleuchte, die ich kenne.
(hohe Leuchtkraft, Blinkfunktionen, großer Leuchtwinkel)
+ hohe Leuchtzeit mit 2 Stk. AAA-Batterien, kein plötzlicher Ausfall wie bei Lithium Ionen-Akkus, sondern ein lansames schwächerwerden der Leuchtkraft.
+ einfache Montage, Halterung hält perfekt, abnehmbar per Clip-Funktion, mit dem Clip auch z.B. fürs Joggen einsetzbar
*************************************************************************************************************************************************
DAHER:
in DE als Fahrrad-Rücklicht nicht zugelassen, für gemütliche Radfahrer aus Österreich sicher empfehlenswert,
bei ständig hohen Belastung durch Erschütterungen ist vllt. mit Bruch des Halterung-Clips zu rechnen, wer bei schlechter Sicht mit einer hellen Leuchte richtig auffallen will, macht mit der Sigma Tail Blazer sicher nichts falsch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Sigma Tail Blazer Sicherheitslicht
EUR 17,76
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen