Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen52
3,7 von 5 Sternen
Preis:27,78 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. September 2012
Der erste Eindruck nach dem auspacken war gut. Bei genauerer Ansicht fielen mir sofort die zwei Schweißnähte auf, die in Deutschland glatt durch die Gütekontrolle gefallen wären. Sie sollen die Griffstange (das "HorizontalRohr") mit der restlichen Konstruktion verbinden, also das Teil, wo ich direkt anfasse.

Das hätte ich noch in Kauf genommen, mit dem Hintergedanken, in einer Schweißerwerkstatt in der Nähe "fachgerecht" nachschweißen zu lassen.



Nachdem ich die 8 mitgelieferten Dübel und Bolzen in der Betondecke hatte (4m Höhe), war die Freude groß. 
Jedoch zu früh gefreut. 5 Muttern bekam ich fest gezogen. Drei der mitgelieferten 8 Muttern drehten sich ohne großen Aufwand (mit normalen Maulschlüssel) einfach auf dem „Bolzen“ durch und das Gewinde vom Bolzen war futsch.
 Diese Bolzen sollen alles Gewicht halten und haben (in meiner Lieferung) eine miserable Qualität. 

Jetzt bekomme ich die Dinger nicht mehr aus der Decke. Ich habe viel Zeit in die Anbringung dieser fehlerhaften Ware investiert. 

Der einzige Vorteil den ich auf dieser Aktion sehe - noch mal unfallfrei davon gekommen zu sein und in mir die Gewissheit gestärkt - keine „Chinaproduktion“ mehr zu kaufen - ohne qualifizierte Qualitätskotrolle - wenn es um Gesundheit und Leben geht. Aus meiner Sicht und den jetzigen Erfahrungen birgt dieses Produkt Lebensgefahr !

Hier gibt es bereits einige "super Beurteilungen" zu diesem Teil. So vermute ich enorme Qualitätsunterschiede.

Unabhängig davon bin ich vom Service von Amazon begeistert und kaufe gerne und immer wieder hier ein.
Die Lieferung war schnell und die Retour ging unkompliziert und von heute auf morgen. Dafür würde ich gerne volle Punktzahl geben, nur wird ja hier das Produkt bewertet und da kann ich nur die schlechteste Bewertung abgeben.
11 Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2013
Die Qualität der Klimmzugstange und der Metalldübel ist gut - insbesondere in Anbetracht des günstigen Preises. Was aber überhaupt nicht geht, sind die Kunststoffgriffe - diese riechen stark nach billigem Kunststoff (den erdöl-ähnlichen Geruch kennt man z.B. von billigsten China-Produkten). Wenn man sich nach ein paar Klimmzügen nicht gründlich die Hände wäscht, begleitet der Geruch einen den Rest des Tages. Schätze, das das Material der Griffe auch nicht besonders gesund ist - daher der Punktabzug. Hab mir Griffband über die Griffe geklebt - jetzt geht es und der Grip ist auch besser. Griffband (für Tennisschläger) sollte man sich also besser gleich mitbestellen.
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 100 REZENSENTam 6. Juli 2012
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Endlich gibt es eine Reckstange, die man unter die Decke hängen kann. Sie hängt zwar relativ hoch (30 cm unterhalb der Decke) und ist deshalb vor allem für größere Personen gut geeignet, aber in jedem gut sortierten Haushalt gibt es ja einen Stuhl oder Hocker.
Gut finde ich, dass man die Stange direkt unter der Decke befestigen kann und ordentliches Befestigungsmaterial für Betondecken vorhanden ist. Somit entfällt das Gehangel mit Türrahmenreckstangen, die nie richtig halten und wenn, dann meist unschöne Spuren am Rahmen hinterlassen.

Mein Fazit: Die Stange hängt bombenfest in Betondecken, die Griffe lassen sich gut packen, sind weder zu dick noch zu dünn. Für das Befestigen in Holzpfetten nicht geeignet, bzw. nur mit anderem Befestigungsmaterial.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2013
Sehr solides und leicht (logisch) zusammenbaubares Trainingsgerät. Es gibt einige Mängel, die aber das Produkt für mich nicht schlechter machen:
- Falsche bzw. unbrauchbare Schrauben zur Deckenbefestigung
- Gummigriffe lösen bzw. drehen sich unter Beanspruchung
- Größter Mängel und deshalb 4 Sterne: Schweißpunkt an der Stange zur Deckenbefestigung zu groß! Dies machte eine manuelle Nacharbeit mit der Rundfeile notwendig!

Für alle die vor der Kaufentscheidung stehen:
Absolut robustes und solides Produkt, welches aber ein gewisses technisches Verständniss eventuell Nacharbeit verlangt.

Tipps von mir:
Logisch aber dennoch: Sollten bei euch ebenfalls Schweißpunkte zu groß sein, dann bitte nur Material an den Halterungen, nicht aber am Schweißpunkt selbst abtragen!!!

Es genügen jeweils 2 Solide Schrauben an den Außenseiten der Deckenbefestigung mit den Maßen 10mm (Durchmesser) x 50mm (Länge) In meinem Fall "Tox Barracuda", ein 4er Set mit passenden Spreizdübeln. Die mitgelieferten können getrost weggeschnissen werden ;-)

Die Gummigriffe an den Stangen habe ich abgemacht, Griff und Stange entfettet (Bremsenreiniger) und mit Sekundenkleber (in den Gummigriff!) fixiert. Hält seitdem ohne Probleme.

Fazit:
Für den Preis, mit etwas Handwerklichen Geschick auf jeden Fall eine Kaufempfehlung!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2016
Die Lieferung besteht aus zwei Haltestangen und der Querstange, dazu natürlich die Schrauben mit Dübeln. An unserer Betondecke ist die Montage mit gutem Bohrer kein Problem. Die Stahlankerdübel sollten das Gewicht eines auch schweren Menschen halten. Die Plastikgriffe seitlich sind etwas schlicht und könnten besser sein. Mittig hat die Stange keine Gummierung, wir haben hier Rennradlenkerband angebracht. Die Querstange ist etwas dünn ausgefallen - könnte auch gerne 1 - 2 cm dicker sein, was die eine oder andere Übung erleichtern würde.
Insgesamt für diesen Preis aber eine ausreichend gute Stange für gelegentliche Übungen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2014
Super Preis/Leistung wirklich unschlagbar. Das mit gelieferte Befestigungsmaterial ist leider völlig unbrauchbar und ist in den Müll gewandert.

Montage ist Klar alleine recht knifflig hab es dann aufgegeben und mit Hilfe dazu geholt hat mit Helfender Hand ca. 15 min gedauert (Zusammenbau, Bohren und Montage zusammen)

Hab es an der Decke befestigt da ich vorher ein Model hatte welches nur eine Wandmontage zuließ, jedoch meine Wände zu weich sind.

Wenn man eigenes Befestigungsmaterial benutz macht man bei dem Preis überhaupt nichts falsch. Auch wenn ich etwas Dickere Griffe bevorzugt hätte aber das ist sicherlich Geschmacksache. Die Vorhandenen Griffe haben einen Außendurchmesser von etwa 25mm.

Mein vorheriges Model hatte etwa 40mm was durchaus angenehmer war.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2013
Ich habe diese Stange jetzt seit fünf Trainingseinheiten in Betrieb und bin sehr zufrieden damit. Preis-Leistung stimmt hier absolut. Dennoch möchte ich meine Erfahrungen etwas genauer beschreiben.

Installation:
=========
Mitgeliefert werden Metalldübel und Bolzen sollen optimalen Halt gewährleisten. Jedoch haben diese Dübel einen unangenehmen Durchmesser von 11mm und der Bolzen am Kopf sogar 12mm. Die Anleitung spricht hier von M10. Das ist bei normalen Betondecken kein Problem: 10er Loch bohren und den Dübel mit einem Hammer reinschlagen. Hat man jedoch (so wie ich) Stahl in der Decke, so wird man den 11er Dübel nicht in ein 10er Loch bekommen. Und 11er Bohrer gibt es quasi nicht. Im 12er Loch wackelten die Dübel bei mir rum. Deshalb habe ich die Stange mit eigenen Sechskantkopf-Schrauben M8x60mm und gewöhnlichen Dübeln befestigt. Hält gut.

Montage:
=======
Die mitgelieferte Anleitung liefert eine verständliche Aufbauanleitung. Eine zweite Person ist bei der Montage (vor allem beim Anzeichnen der Bohrlöcher) sehr hilfreich. Das mitgelieferte Befestigungsmaterial kann ich hier nicht bewerten, da ich es nicht verwendet habe.

Qualität:
=======
Die Konstruktion ist sehr stabil. Nichts klappert und wackelt. Der Stahl ist mit angenehm lackiert und fasst sich beim Training gut an. Lediglich die Gummigriffe die an den seitlichen Stangenenden befestigt sind, sind nicht verklebt. Ich weiß nicht ob das Absicht ist (vielleicht möchte man sie ja abnehmen), allerdings drehen sie beim Training durch und es besteht Abrutschgefahr. Deshalb habe ich sie selbst mit Kleber fixiert. Damit sitzen sie bombe. Unangenehmen Geruch (wie meine Vorschreiber) konnte ich nicht feststellen. Vielleicht wurde hier nachgearbeitet.

Funktion:
=======
Durch die verschiedenen Möglichkeiten die Stange anzugreifen, ergeben sich tolle Übungsvarianten die man damit durchführen kann. Breiter Griff für mehr Latissimus, enger Griff für mehr Bizeps und sogar die Bauchmuskeln müssen dran glauben.

Mehr habe ich nicht zu sagen. Der Text soll nicht als Kritik angesehen werden, sondern eher Hinweise für andere Käufer bringen. Ich bin mit dem Produkt sehr zufrieden und das Training macht Spaß.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2012
Die Klimmzugstange macht einen sehr stabilen Eindruck, nichts klappert, alles ist korrekt geschweißt, gebohrt und passt gut zusammen. Nach dem etwas langwierigem Anbau (siehe unten) kann ich das Produkt nur als äußerst stabil bezeichnen. Acht Bolzen halten das Ding an der Decke.
Geliefert wurde alles wie beschrieben, Klimmzugtange in der Deckenversion mit übersichtlicher Anleitung in mehreren Sprachen. Alles gut verpackt und mit komplettem Montagematerial.
Zuerst war ich erfreut, dass ich anstatt der üblichen Nylondübel richtige Metallanker vorfand. Die Freude hielt allerdings nicht lange an, denn bei genauerer Betrachtung erwiesen sich diese als eher unzuverlässig. Nachdem ich mir einen 12er Bohrer zugelegt hatte, um in die Betondecke ausreichend große Löcher zu bohren, musste ich feststellen, dass ich das Geld lieber für ein paar ordentliche Deckenanker hätte ausgeben sollen. Die Muttern haben auf dem Gewinde der Bolzen ordentlich Spiel, der Stahl scheint obendrein nicht der beste zu sein. Bei einigen Schrauben drehte sich beim Festziehen das Gewinde über, sodass ein fester Halt nicht gewährleistet ist. Für die zuverlässige Montage sollte man also lieber gleich ein paar Euro in geeignetes Material investieren.
Was noch negativ auffällt, ist der starke Kunststoffgeruch (oder Gestank?) der relativ rauen Gummigriffe, so wie bei billigem Werkzeug. Nach zwei Tagen riecht zwar nicht mehr das ganze Zimmer danach, die Hände riechen nach der Benutzung aber dennoch. Ich werde die Tüllen entfernen und die Stange mit geeignetem Tape o.Ä. umwickeln.

Fazit: Insgesamt bin ich mit dem Produkt zufrieden. Für den relativ günstigen Preis bekommt man ein stabiles Trainingsgerät, dass seinen Zweck erfüllt. Klare Abzüge gibt es für das untaugliche Befestigungsmaterial und die stinkenden Gummigriffe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2013
Die stange an sich ist super wenn sie dann erst einmal hängt, jedoch sollte man nicht die mitgelieferten befestigungsmittel verwenden! Beim zusammenbau der drei einzelteile muss darauf geachtet werden, dass die schrauben nicht zu stark angezogen werden, ansonsten verformt sich alles.
Wegen dieser kleiner mängel 2 punkte abzug. Würde das produkt jedoch sofort wieder kaufen, wegen dem niedrigen preis!
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Sport und Fitness zählen zu meinen täglichen Freizeitaktivitäten. Dabei probiere ich gern auch Neues aus und variiere mein übliches Programm. Eine Klimmzugstange hat mich bereits seit längerer Zeit gereizt, denn Klimmzüge sind nicht nur zum Aufbau der Armmuskulatur geeignet. Man trainiert gleichzeitig den Brust-, Schulter- und Rückenbereich. Auch Bauch, Gesäß und Beine werden - je nach Übung - eingesetzt. Es ist also mit vergleichsweise wenig Aufwand möglich, durch sein Eigengewicht noch besser in Form zu kommen.

LIEFERUMFANG
- 1 Klimmzugstange
- Parallelgriffe
- sämtliche Montageteile
- Anleitung in vier Sprachen (Englisch, Französisch, Italienisch und Deutsch)
- Garantieschein über 2 Jahre Herstellergarantie

PRODUKTINFORMATIONEN
- strapazierfähige Konstruktion aus gehärtetem Stahl
- gepolsterte Griffe
- maximale Gewichtsbelastung: bis 100 kg
- Deckenabstand: ca. 33 cm
- für Betondecken

ANLEITUNG
Die Anleitung ist anschaulich gestaltet. Es handelt sich um ein vierseitiges Faltblatt (für jede Sprache eine Seite), das geballte Informationen und Hinweise in anschaulicher Form liefert. In Wort und Bild werden zunächst Zusammenbau und Montage der Klimmzugstange erläutert. Hilfreich sind die zusätzlichen Anmerkungen, die Fehler im Vorfeld verhindern.

Auch wesentliche Trainingshinweise werden gegeben: Bevor man die Klimmzugstange verwendet, sollte man die Muskeln aufwärmen und lockern. Generell besteht gerade bei Anfängern immer die Gefahr, sich und die eigene Kraft zu überschätzen oder es im enthusiastischen Überschwang zu übertreiben. Da bilde ich auch keine Ausnahme. Weniger ist hier mehr. Man sollte langsam anfangen und das Training nach und nach weiter ausbauen.

MONTAGE
Die Deckenmontage ist leicht zu bewerkstelligen. Alles, was an Material benötigt wird, liegt bei. Wegen der Arbeit auf der Leiter habe ich mir allerdings eine Aufbauhilfe organisiert.

TRAINING
Ein Trainingsprogramm wird ebenfalls mitgeliefert. Übungen wie Dead Hang (freier Aushang), Klimmzüge, L-Hängen oder Frontaler Hebel werden verständlich beschrieben und anschaulich skizziert. Allein damit ist eine Steigerung des eigenen Trainings möglich: Ist der Dead Hang eine grundlegende und vergleichsweise einfache Übung, wird es deutlich anspruchsvoller beim Ein-Arm-Klimmzug oder dem Frontalen Hebel, der für Fortgeschrittene empfohlen wird. (Dass ich die letzte Übung je bewerkstelligen werde, kann ich mir zumindest momentan nicht vorstellen...)

Wichtig für Neulinge sind die Hinweise, wie das Verletzungsrisiko minimiert werden kann.

ACHTUNG: Das maximale Gewicht des Benutzers sollte 100 kg nicht überschreiten. Im Freundes- und Bekanntenkreis erregte die Klimmzugstange sofort Aufmerksamkeit. Gerade die Männer wollten sie unbedingt testen und lieferten sich kleine Duelle. Wer allerdings sehr groß und muskulös ist, bringt unter Umständen mehr auf die Waage. Da wäre eventuell zu überlegen, eine Klimmzugstange mit höherer Belastbarkeit zu wählen.

FAZIT
Für mich ist die Klimmzugstange eine Bereicherung meiner Sport- und Fitnessmöglichkeiten, die ich gern nutze. Ich baue das Training sehr langsam auf, denn bisher lag mein Fokus eher auf Ausdauer, weniger auf Kraft. Die Griffe fassen sich sehr gut, auch mit verschwitzten Händen. Spaß macht die Benutzung sowohl allein als auch im Freundeskreis, denn das Sportgerät ist vielseitig einsetzbar.

Die Verarbeitung ist sehr gut; das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Darum gebe ich die volle Punktzahl und eine klare Empfehlung.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)