Kundenrezensionen


158 Rezensionen
5 Sterne:
 (91)
4 Sterne:
 (26)
3 Sterne:
 (13)
2 Sterne:
 (12)
1 Sterne:
 (16)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


826 von 832 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen (Fast) Perfektes Tablet
Ich habe jetzt seit Kurzem das Samsung Galaxy Tab 10.1n.
Da die bisherigen Bewertungen zu diesem Produkt teilweise sehr seltsam sind und sich teilweise in keinster Weise mit meinen Erfahrungen decken, habe ich auch eine Bewertung verfasst.

Das Galaxy Tab ist mein zweites Tablet nach dem Motorola Xoom.
Das Xoom wurde in den Medien Anfang des Jahres als...
Veröffentlicht am 11. Dezember 2011 von Hans

versus
16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein sehr gutes Tablet mit vielen Funktionen und Freiheit
Ich war schon damals nicht auf die "Pad" Schiene aufgesprungen, da ich fand, ein Pad, egal welcher Hersteller, macht das Leben bzw Arbeiten nicht leichter.
Falls man ein Laptop besitzt reicht es aus.

In meinen Vorlesungen sah ich einige mit einem Pad-hauptsächlich Ipad- und fand es gar nicht so verkehrt.

Nach langem hin und her...
Vor 23 Monaten von Witcher veröffentlicht


‹ Zurück | 115 16 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

0 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen No Privacy!, 26. März 2012
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Tolles Teil, entspricht in Allem den in der Presse genannten Merkmalen - wenn man vor Google "die Hosen runter lassen" will. Big Brother beobachtet Dich nicht nur, sonern analysiert jeden Deiner Klicks, jede Email, jede SMS, jede besuchte Website, deinen Standort, ... Beispiel: Du öffnest im Hotel Google Maps - und er blendet Dir einen Bewertungsdialog DEINES Hotels ein ... beängstigend!

Aber Apple macht es wohl nicht anders.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schönes Gerät - wenn es funktioniert..., 13. März 2012
Ich hatte mir das Tablet gekauft, um schneller ins Internet zu kommen (im Vergleich zu meinem alten PC). Die Geschwindigkeit ist akzeptabel und die Bedienung / der Bildschirm auch gut. Eigentlich hätte ich 4 Sterne vergeben (1 Abzug für windige USB-/SD-Schnittstelle). Aber leider ging nach 3 Wochen gar nichts mehr. Das Gerät ließ sich nicht mehr einschalten. Das ist wenig Vertrauen erweckend. Also zurück zu Amazon. Vielleicht versuche ich es mal mit dem Apple.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 75 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen zweiter Versuch, 29. November 2011
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Samsung Galaxy Tab 10.1N P7501 Tablet (25,7 cm (10.1 Zoll) Touchscreen, 3G, Wifi, 16 GB Speicher, Android Betriebssystem) pure white (Personal Computers)
Hallo.

Ich hatte bisher das 10.1 (ohne N) und war anfangs begeistert. Die fehlenden Anschlüsse haben mich zunächst etwas gestört, aber letztlich habe ich sie nicht vermisst.
Leider wurden der vorinstallierte Browser, aber auch andere vorinstallierte Apps schon nach kurzer Zeit sehr instabil.
Das größte Manko war das Display: In Foren wurde schon darauf hingewiesen, dass bei den ersten Google-Versionen des Tablets (nur an Journalisten bei einer Google Pressekonferenz verteilt) störende Displayflecken auftraten.
Auch die "Serienversion" scheint davon betroffen. Mein Tablet bekam nach wenigen Wochen einen großen, ca. 8 x 5 cm großen Fleck mitten im Display, der sowohl bei Betrieb als auch im ausgeschaltenem Zustand stark zu sehen und störend war.
Ich habe das Gerät zurückgesendet und mir nun die "N"-Variante bestellt und hoffe auf bessere Qualität.

Zudem etwas störend: Bei voller Lautstärke klingen die eingebauten Lautsprecher stark blechern.
Außerdem ist der Touch Screen, z.B. im direkten Vergleich mit einem iPad, weniger sensibel. Konkret heißt das, dass man beim Schreiben öfters zwei Mal tippen muss....

Insgesamt bin ich jedoch noch davon überzeugt, dass es eines der besten Android-Tablets ist, die man z.Zt. auf dem Markt bekommt. Trotzdem bin ich auf das Toshiba AT200 gespannt.

VG
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 142 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ich verstehe es nicht., 20. Dezember 2011
Hiho,

ich möchte nur eine kleine Rezension schreiben da ich dieses Tablet ca 36 Stnden testen konnte, die Betonung liegt auf KONNTE ! ein Bekannter hat das Tablet bei mir vergessen nach einer sehr langen Nacht.
Da ich nur mein IPAD2 gewohnt bin habe ich mich sogar gefreut das ich mal ein wenig rumspielen kann.
Gleich vorweg ich nutze ein SGS2 als Handy und liebe es ich bin vom Iphone 4 auf das sgs2 und möchte auch nichtmehr wechseln,
aber dieses Tablet hat mich nach 2 Minuten schon unglücklich gemacht wenn ich einfach nur im Hauptmenü von Seite zu Seite gewischt habe hat man schon ein kleines ruckeln gemerkt das hat mir schon Magenschmerzen gemacht, dann mache ich die Komplettansicht aller APPS auf um zu sehen wie die apps anruckeln und beim schließen wieder wegruckeln das habe ich ein paarmal getestet um festzustellen wie weit APPLE im Tablet markt noch vorraus ist, ich bitte euch ein Produkt zum gleichen preis und es ruckelt bei den einfachsten Sachen !!

OK da ich so begeister von meinem SGS2 bin musste ich diesem Tablet noch eine Changse geben und habe es im nächsten Mediamarkt nochmal ausprobiert leider wieder mit Rucklern für mich unverständlich, wenn ich so ein Gerät in die Hand nehme soll alles wie aus einem Guß wirken zum Glück bin ich nicht tiefer in das Tablet eingetaucht um noch mehr sachen zu finden die jeden unglücklich machen müssen die mal ein IPAD 2 benutzen durften.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht zu gebrauchen!!!, 22. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Samsung Galaxy Tab 10.1N P7501 Tablet (25,7 cm (10.1 Zoll) Touchscreen, 3G, Wifi, 16 GB Speicher, Android Betriebssystem) pure white (Personal Computers)
Hallo Zusammen, als erstes ich habe dieses Gerät nicht hier gekauft.
Das Gerät ist leider zu schlecht für diesen Preis.
Pro:
- Design 10 von 10
- Bildschirm 10 von 10
- Touchscreen 10 von 10
- Akku Leistung 10 von 10

Contra:
- Videoformaterkennung 1 von 10
- Anschlüße 1 von 10
- Internet und Videos 1 von 10

Ich habe über das Samsung Tool "allshare" Versucht Videos die ich mit meinem SGS2 aufgenommen habe abzuspielen, leider ohne erfolg. Das Gerät erkennt die Formate nicht.
Mein Samsung 46 Zoll lcd Fernseher kann für 200€ mehr über das Tool "all share" alle Formate abspielen und kann auch noch 3D abspielen.
Dieses Gerät ist für diesen Preis viel zu schlecht.
Jeder der wie ich zuhause alle seine Samsung Geräte miteinander verbinden möchte sollte die Finger von diesem Gerät lassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen besser das Original kaufen, 11. Mai 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das Gerät nun mal gerade 3 Monate im Einsatz und wollte bewusst nicht in den Apfelkäfig, mein Samsung Galaxy 10.1 N hat sich nun softwareseitig aufgehängt und läuft in einer endloss Android-Bestätigungsschleife und muss nun eingeschickt werden, wo gibt es denn so was ? Unser altes Ipad schnurrt und schnurrt und das schon seit 3 Jahren ohne murren aber eben im Käfig- Einen Punkt fürs Design.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Galaxy Tab 10.1 nur zweite Wahl, 26. Februar 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Galaxy Tab 10.1 nur zweite Wahl, das Gerät kommt an das iPad nicht ran.
Ich schätze, Android wird mindestens noch ein Jahr brauchen bis es ausgereift ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Spielerei, 19. Februar 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Das Tab ist Spielerei. Es wirkt zerbrechlich und man hat nichts in der Hand.Außerdem gibt es schlecht Taschen für dieses Gerät. Ich empfehle mehr das Iconia von Acer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 115 16 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa930d87c)

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen