Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


130 von 147 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein absoluter Höhepunkt in der Serienlandschaft
"Breaking Bad" geht also nunmehr in die 4. Runde, und da sich kaum jemand über die 4.Staffel informieren wird, der nicht schon einige frühere Folgen gesehen hat, erspare ich mir Vorgeschichte, inhaltliche Ausführungen oder gar Andeutungen über den Verlauf dieser Staffel. In Kürze einige nennenswerte Punkte und mein Gesamteindruck:

->...
Veröffentlicht am 25. Januar 2012 von Teubchen

versus
58 von 82 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Die beste Serie seit Sopranos - aber die DVD-Box ist eine Frechheit
Die Serie ist meiner Meinung nach die einzige, welche evtl. mal THE SOPRANOS vom Thron der besten Serie aller Zeiten stoßen könnte - wenn sie ebenfalls wie THE SOPRANOS einmal ein entsprechend ansprechendes Ende bekommt und nicht irgendwann wie LOST auf den letzten Metern verhunzt wird. Aber das ist nur meine Meinung. Über die Serie an sich wurde ja auch...
Veröffentlicht am 23. März 2012 von DiscoVolante


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaublich spannende Serie mit einer mir vorher unbekannten Tiefe!, 18. Dezember 2012
Auf die Idee, diese Serie zu gucken, bin ich gekommen, da sie ziemlich gehyped wird. Nachdem ich nach "How I Met Your Mother" und "Dexter" einfach nur begeistert war, was für einen Eindruck die verschiedenen Hauptcharaktere hinterlassen und wie ich vor allem bei "Dexter" fast schon eine persönliche Bindung zu jedem Charakter der Serie herstellen konnte, waren meine Ansprüche an die Serie ersteinmal niedrig!
Die ersten Staffeln waren sehr gut, kamen aber in der Tiefe nicht an Dexter oder HIMYM heran. Aber je weiter die Serie fortschritt, desto mehr gewannen die verschiedenen Rollen an Tiefe und Individualität. Noch nie wechselte meine Gefühlslage bei einer TV-Serie so schnell und heftig, wie bei Breaking Bad! Innerhalb weniger Folgen schlug meine Zuneigung zu bestimmten Charakteren in schieren Hass um und danach wieder in Liebe. Fast alle Hauptrollen in der Serie erreichen eine Tiefe und eine persönliche Entwicklung die in jedem Deutsch-Leistungskurs analysiert werden könnte!

Ich bin mittlerweile mit der Serie durch und kann immer noch nicht glauben, wie sehr mich diese Serie geflasht hat. Schockierende, kranke, schöne, witzige Entwicklungen einzelner Rollen, alles ist vorhanden. Ein absolutes MUSS für jeden Fan von guten TV-Serien, der sich nicht an diesem Genre stört!

Für mich persönlich 6/5*!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelobt wurde ja schon genug..., 21. November 2012
Michael:
Daher will ich etwas Kritik üben:

Das lästige "Jo" müsste mit "Alter" ersetzt werden, da es diesem Slang eher entspricht!!!!!!!>>>GENAU DAFÜR gibt es den Stern Abzug!!!!!!

Gewisse Längen lassen sich nicht verleugnen, auch in der 4.Staffel nicht. Da kann ein Schauspieler noch so überzeugend sein, wenn zu lange einfach nichts geschieht, schaut man nebenbei auch mal in eine Zeitschrift, bevor die nächste wegweisende Handlung stattfindet.

Auch in Staffel 4 existiert Unlogik. Ich will keine Details nennen, um nichts zu verraten, aber es fällt auf. Es stört nicht sehr aber es fällt auf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen So hochspannend wie noch nie!, 28. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Walter White hat es gerade noch geschafft, Gustavo Frings davon abzuwenden, ihn und Jesse Pinkman zu töten. Von nun an versucht aber Gustavo einen Ersatz für den problematischen Walter zu finden, was natürlich seinen Tod bedeutet. Walter White muss sich also was schleunigst überlegen, bevor Gustavo einen Ersatz für ihn findet....
Diese Staffel steht den vorherigen Staffeln in nichts nach. Ganz im Gegenteil...Hier wird noch mal eine Schippe Spannung aufgelegt. Normalerweise nimmt die Spannung bei Serien nach einigen Staffeln ab. Hier ist dies aber nicht der Fall.
Die Bild und Tonqualität bleibst unverändert hochwertig, wobei ich bei der Serie auf die, von der Qualität her minderwertigere deutsche Synchronisation verzichte.
Ich fand es jedoch schade, dass keine Audiokommentare vorhanden waren oder habe ich diese übersehen?
Zusammenfassend gesagt, lohnt sich der Kauf dieser Staffel erneut. Ihr werdet es nicht bereuen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Unangepasstes Lay-out, 6. Dezember 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Breaking Bad - Die komplette vierte Season (exklusiv bei Amazon.de) [4 DVDs] (DVD)
Im Gegensatz zur beispielhaften Dramatik und optischen Darbietung der Serie hat Sony Pictures bei der technischen Ausführung erheblich am Stil des sonst in diesem Bereich üblichen Niveaus gespart.
So gibt es bereits schon in der 3. Folge Abspielprobleme bei der Auswahl der Episoden, trotz aktueller Firmeware des Blu-ray-Players. In der 4. Folge, besonders in den Szenen in Jesses Haus, steht bei einer digitalen Wiedergabe das räumliche Tonniveau im krassen Verhältnis zur Lautstärke der Dialoge.
Auch bei der Gestaltung des Menüs der 4. Folge hat man das sonst übliche Niveau verlassen und es statisch ohne Ton ausgeführt.
Besonders interessant ist das Angebot der 4 Discs als Stapel innerhalb einer Verpackung, ein besonderes Novum, das Sony erheblich aufwertet.
Es ist eigentlich bedauerlich, dass man bei so einer vom Schauspiel beeindruckenden Serie, einen so unbedeutenden Rahmen wählt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert, 26. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Einer der besten Serien überhaupt. Schaue schon das zweite mal alle Staffeln hintereinander weg. Ein grandioser Bryan Cranston. Uneingeschränkt weiter zu empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Die beste Staffel bis jetzt!!!, 4. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Über die Serie brauch man ja nicht viel zu sagen. Sie ist einfach der Hammer. Diese Staffel toppt die ersten drei Staffeln aber nochmal in allen Punkten. Spannend von der ersten bis zur letzten Minute. Man kann die Serie ohne Unterbrechung gucken, so spannend und unterhaltsam ist sie und auch diese Staffel. Die Qualität lässt wieder keine Wünsche übrig.
Erstklassiges Bild, super Sound und eine tolle Story.
Das einzige ist die Verpackung. An sich ist da nichts schlimmes dran, es wäre nur noch eine Verbesserung ein Wendecover dazu zu legen, aber das ist meckern auf sehr sehr hohem Niveau. Sonst wirklich eine perfekte Staffel und eine tolle Fortsetzung der Serie. Es würde mich nicht wundern wenn die 5 Staffel diese hier nochmal schlägt.
Insgesamt kann ich die Staffel nur empfehlen.
Ganz klare Kaufempfehlung!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitze! Bryan Cranston in Hochform!, 17. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Schauspieler bringen hier Hochleistungen! Wir sind absolut im Breaking Bad Fieber!

Beste Serie die wir je gesehen haben!

LG
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Bin süchtig, 13. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vorab. Ich schaue mittlerweile sämtliche Serien auf DVD und nicht mehr im TV. Gründe: Mich nerven Werbeunterbrechungen und außerdem schaue ich lieber in Englisch statt in den Synchronfassungen. Außerdem ist diese Serie tlw. dermaßen spannend, dass ich froh bin, sofort die nächste Folge sehen zu können und nicht wie im TV auf den nächsten Sendetermin warten zu müssen. Breaking Bad ist ein spannendes Drehbuch und wurde mit toller schauspielerischer Leistung umgesetzt. Ich kann mich in Walter, der Hauptperson, sehr gut wiederfinden und kann seine Handlungen nachvollziehen. Die Story geht schlüssig weiter und ich kann diese Serie nur empfehlen, wobei ich denke, dass sie eher ein Männerding ist, meine Frau findet es nicht halb so spannend wie ich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ganz großes Lob !!!, 19. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Erst mal, ich kann diese Serie wirklich weiter empfehlen, sie ist der totale Hammer! Ich habe schon alle Staffeln durch, jetzt habe ich meine Schwester endlich mit in diesen Bann reinziehen können und schenke ihr diese Staffel zu Weihnachten. ^^

Also ich habe Montagnacht meine Bestellung aufgegeben. Dort hieß es, der Versand dauert leider etwas länger als sonst, 6 - 9 Tage, schon krass. Dann habe ich nächsten Tag eine E-Mail gekriegt, dass die DVD schon früher ankommt, zwischen den 20. und 23. Und was ist, die DVD kam einfach mal heut Nachmittag an, war quasi eine normale Lieferzeit.
Amazon, ihr seid super!! Dabei habt ihr gerade so eine stressige Zeit.
Vielen vielen Dank!!!

Das musste ich mal loswerden :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wird immer besser! Wie soll das nur enden?, 16. November 2012
Von 
Benjamin Klein "bvonklein" (Gevelsberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Neben Lost und mit leichten Abstrichen Dexter ist Breaking Bad die genialste Serie, die ich bislang zu sehen bekam.

Woran liegt das? Anders als in anderen Hollywoodserien werden hier nicht nur Ideen angeschnitten und dann wieder verworfen und haben für den späteren Ablauf keine Relevanz mehr. Hier zählt jede Kleinigkeit, die den verschiedenen Charakteren wiederfährt und hat Einfluss auf die spätere Handlung. Das verleiht den handelnden Personen viel mehr Tiefe und sie sind weitaus realistischer als beispielsweise die Figuren aus Weeds, welches gerne mal als geistiger Pate herangezogen wird. Vor allem gibt es hier keine schwarz-weiss Zeichnung, jede Figur hat ihre Schwächen und Stärken und die Symphatie ist nicht immer unbedingt mit den Hauptdarstellern, deren großartige Leistung ich hier noch mal hervorheben möchte.

Allen voran natürlich der aus Malcom Mittendrin bekannte, krebskranke Chemielehrer Walter White (Bryan Cranston), der mit der Produktion der Nascherei Chrystal Meth seine Familie finanziell versorgen möchte, bevor ihn der Krebs dahinrafft. Wer ihn bisher nur aus Malcom als albernen Vater kennt, wird überrascht sein, wie sehr er sich für ernste Rollen eignet. Auch nicht zu verachten: Der als Captain Cook bekannte, aus reichem Elternhaus stammende Junkie Jesse Pinkman, der sich immer wieder geniale Wortgefechte mit seinem ehemaligen Chemielehrer liefert und stets für chaotische Verhältnisse sorgt. Hinzu kommen jede Menge durchgeknallte Gangster, ein Schwager bei der Drogenfahndung und eine kontrollsüchtige Ehefrau. Erwähnte ich eigentlich schon Saul Goodman, den schmierigen Winkeladvokaten? Großartig! Ich gehe hier absichtlich nicht näher auf die Handlung ein, möchte niemand den Spaß verderben und bei Interesse wird darüber genügend in anderen Rezensionen gesagt.

Auch Staffel 4 schafft es wieder, abseits von stumpfer Action, extreme Spannung aufzubauen und beleuchtet seine Charaktere bis in die hintersten Winkel. Schmutzig, brutal, tiefsinnig, einfach nur genial! Auch nach vier Staffeln zeigen sich keinerlei Ermüdungserscheinungen und man hat keine Ahnung, wie dieses drama wohl enden wird!

Fazit: Wer auf Drogenthematik, rabenschwarzen Humor ohne Lachplatte, reichlich Tiefgang und realistische Charaktere steht, wird mit Breaking Bad in beiden erhältlichen Staffeln mehr als glücklich werden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen