Kundenrezensionen


23 Rezensionen
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...deutlich ruhiger, aber starke Aussagekraft...
Lange erwartet ...und " Zeichen" wurden gesetzt... Das Intro ( und auch 2 Songs aus dem Album ) waren mir aus div. Konzerten des letzten Jahres bekannt und schon da wurde mir klar " ich will mehr davon". Dann war es endlich da und ich war und bin begeistert...aussagekräftige Texte, tolle Stimme und Melodien- die im Ohr bleiben, was will man mehr. Sicher der Stil der...
Veröffentlicht am 13. März 2012 von AnDrea

versus
13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Was ist das?
Wahrscheinlich wird meine Rezension als "Nicht sinnvoll" erachtet. Aber ist es nicht einmal interessant eine Rezension von einem Nicht-Fan zu bekommen, der die Band noch aus ganz alten Zeiten kennt?^^
Carter habe ich immer mal bei Kaufland an der Kasse getroffen, ein ganz solider und cooler Typ, in alten Metaller-Klamotten. Niemals würde so jemand Hemdchen und...
Veröffentlicht am 22. Februar 2012 von froenix


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Was ist das?, 22. Februar 2012
Wahrscheinlich wird meine Rezension als "Nicht sinnvoll" erachtet. Aber ist es nicht einmal interessant eine Rezension von einem Nicht-Fan zu bekommen, der die Band noch aus ganz alten Zeiten kennt?^^
Carter habe ich immer mal bei Kaufland an der Kasse getroffen, ein ganz solider und cooler Typ, in alten Metaller-Klamotten. Niemals würde so jemand Hemdchen und bunte Jeans freiwillig in der Öffentlichkeit tragen. Der Sänger, ich erinnere mich an einen alten Kadett mit großen Würfeln und die 23 im Kennzeichen, nicht ohne Grund. Peinliche Oben-Ohne- aber denn gute Auftritte in einem damals noch guten Club (lang ist's her). Auch als ganz alte Besetzung von Cryptic Carnage ... sehr gute Mucke. Aber was ist das jetzt? Musikalisch gesehen wohl nicht ohne Grund bei Amazon zusammen mit Unheilig gekauft. Noch so eine abtrünnige SzeneBand, die uns "verlassen" hat und seitdem musikalisch auf dem Abstieg sind. Schade, kann man da nur sagen. Wer solch Schaumschläger-Grütze kauft, kennt entweder die alte Band nicht, oder mag sie nicht in ihrer Grundidee. Heute sind eben einwandfreies Cover und Artwork wichtiger. Das hätte diese Band nicht unbedingt nötig gehabt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...deutlich ruhiger, aber starke Aussagekraft..., 13. März 2012
Lange erwartet ...und " Zeichen" wurden gesetzt... Das Intro ( und auch 2 Songs aus dem Album ) waren mir aus div. Konzerten des letzten Jahres bekannt und schon da wurde mir klar " ich will mehr davon". Dann war es endlich da und ich war und bin begeistert...aussagekräftige Texte, tolle Stimme und Melodien- die im Ohr bleiben, was will man mehr. Sicher der Stil der Band hat sich verändert, aber es spricht doch für eine Band , wenn sie wandelbar ist.
Meine Anspieltipps: " Am Leben " und " Stark "!

" ZEICHEN " - der richtige Weg!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Softer, aber noch ehrlicher - mit Texten, die unter die Haut gehen, 10. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Zeichen (Audio CD)
Als ich am Anfang gehört habe, dass das neue Album von Down Below ruhiger und mainstreamiger werden sollte, hatte ich die Befürchtung, dass es zu schlagerhaft und zu schnulzig werden könnte, doch weit gefehlt. Das Album überzeugt auf ganzer Linie: tolle Texte, super Musik und klasse Stimme. Jeder Song bildet ein wichtiges und einzigartiges Element für das Gesamtbild, dass die vier Jungs aus Sachsen-Anhalt "Zeichen" nennen.

Schon beim ersten Hören wird klar, die Scheibe hat Hitpotential. Auch die beiden Vorabsongs von der letzten Tour "Dein Licht" und "Mit goldenen Segeln", die man als Fan schon mitsingen kann, erstrahlen in neuem Glanz.

Die Stimme des Sängers NeoScope auf dem Album ist klar und kraftvoll, das Schlagzeug wirkt besonders präsent und abwechslungsreich, und auch in den Texten der Songs schwingt so viel Tiefe zwischen den Zeilen mit.

Der Vergleich mit Unheilig wird immer als negativ gewertet. Eigentlich ist es für die Jungs jedoch eine große Ehre, mit dem Grafen verglichen zu werden, denn schließlich ist Unheilig - ob man die Band nun gut finden mag oder nicht - megaerfolgreich.

Für mich brachte jedes neue Down-Below-Album Veränderungen im Stil, die auch gut sind, weil sie eine Entwicklung zeigen. Eine Band, die sich verändern kann, ist interessanter als eine Band, die jahrelang das Gleiche macht. Ein "Wildes Herz 2" wäre sicher zu Anfang super gewesen, aber schnell langweilig geworden.

Meine persönlichen Anspieltipps sind im Moment "Am Leben" und "Moment unseres Lebens". Songs, die unter die Haut gehen und zum Nachdenken anregen, sind "Unser Lied" und "Sie sieht nicht wie schön sie ist".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen ?, 10. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Zeichen (Audio CD)
Ich habe mir die CD aufgrund von durchaus positiver Mundpropaganda angeschafft - eine absolute
Fehlinvestition. Ich hatte zwar bei Amazon kurz hineingehört und war recht angetan. Als die ganzen Lieder
bzw. die ganze CD gehört habe kam die ernüchterung. Hat die Gruppe schon mal einen Hit gehabt??? Ich frage mich eigentlich ob man die Kennen muss. Meine ernüchternde Antwort: Nein
Für Fans vielleich ein absolutes MUSS - für Neulinge .......macht selber die Erfahrung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Hatte etwas mehr erwartet ..., 3. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Zeichen (Limitierte Fanbox) (Audio CD)
Die Idee der Fanbox find ich super und an sich finde ich die Truhe wunderschön, vor allem die Beschläge mit dem Bandlogo und auch den Verschluss finde ich sehr raffiniert. Wenn man sie jedoch in der Hand hält, sieht sie nicht besonders wertig aus - das dünne Spanplattenholz ist sehr schlecht eingefärbt und auch generell nicht besonders gut verarbeitet / abgeschliffen. Dass es hier kein massives Holz ist, ist klar, aber die Verarbeitung könnte besser sein. Was den Inhalt der Box angeht war ich dann leider auch etwas enttäuscht. Die CD samt Inhalt ist natürlich top hehe das verdient eine eigene Rezension da möchte ich hier gar nicht weiter drauf eingehen. An die Fahne hatte ich die niedrigsten Erwartungen, war dann jedoch aufgrund der Größe positiv überrascht! Hatte nicht gedacht dass ich sie verwende aber nun prangt sie doch recht eindrucksvoll über meinem Bett =). Die Box hatte ich an sich wg. des Kettenahängers bestellt da er im Fanshop ewig Sold Out ist und meine beste Freundin ihn gerne haben möchte und will ihn ihr zu Weihnachten schenken. Dass kein Band dabei ist wusste ich ja - Minuspunkt aber ich habs ja vorher gewusst von daher ok. Jedoch bin ich was den Anhänger angeht dann doch eher enttäuscht. Vielleicht habe ich nur einen schlechten erwischt, aber er ist nicht gut gearbeitet - ein guter Zentimeter im Innenkreis ist total vermackt und schlecht ausgeschnitten, sieht echt nicht schön aus ... da verschenke ich den echt nur weil sie den unbedingt habe will. Hätte ich das so im Laden gesehen hätt ich den niemals gekauft! Die Taschenlampe sieht eben aus wie ausm 1-Euro-Laden aber das hab ich mir schon gedacht was will man bei dem günstigen Gesamtpreis auch erwarten, von daher ok - dank Bandlogo sieht sie trotzdem ganz nett aus. Nun zum Schlüsselband auf das ich mich für mich persönlich neben der Truhe an sich am meisten gefreut habe. An sich ist das Band sehr hochwertig da sehr dick und schöner Druck. Aber der Logo-Aufkleber auf dem Plastikteil ist (vielleicht nur bei mir) total verbogen gewesen und steht an beiden Seiten nach oben ab - kann man so abziehen und glaube kaum dass es beim Tragen lange halten würde =(((((. Seeeehr schade!!! Daher - für eingefleischte Fans denen es auf die Fanartikel an sich angeht um zu zeigen dass man die Band mag und nicht zu sehr die Wertigkeit eine Rolle spielt ok, aber nochmal würde ich persönlich so eine Box nicht mehr kaufen da wenn man die CD rauslässt 4 von 5 Teilen qualitativ schlecht sind, auch wenn man für den Gesamtpreis vielleicht nicht viel erwarten kann - da hätte ich lieber n paar Euro mehr bezahlt und dafür dann vernünftige Sachen bekommen....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen abwechslungsreich.., 18. April 2012
Von 
Verena Harst "Musicjunkee" (Wittenberg, SA) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Zeichen (Audio CD)
Habe mir alle bisher erschienenen Alben dieser Band geholt und kann nur sagen,
das Down Below richtig geile Songs haben, die teilweise total unter die Haut gehen,
oder Texte die sehr zum Nachdenken anregen.
Mit jedem neuen Album stellt diese Band aufs Neue unter Beweis,
wie vielseitig und Abwechslungsreich sie sein können.
Gefällt mir, denn Einheitsbrei aus der Musikretorte haben wir bereits zuviel...
Jungs, macht weiter so!! :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neue Töne - mit viel Gefühl, 11. Februar 2012
Schon durch Konzerte im vergangenem Jahr kannte ich das Intro,sowie 2 der neuen Songs vom neuen Album "Zeichen" Während, "Mit goldenen Segeln", eher den Anschein machte, dass es zu seicht werden würde, fand ich das Intro und den Song "Dein Licht" von Anfang an einfach nur genial. Dann kam die Veröffentlichung des Video's zu "Du&Ich" und es gab viele Kritiken, die besagten es wäre sehr Mainstreamig und hört sich komplett nach Unheilig an. Ganz ehrlich, es fing an zu nerven, viele wollten der CD irgendwie von Anfang an keine Chance geben. Ich wollte aber abwarten, bis ich das gesammte Werk höre....ein oder 2 Songs machen noch lange kein ganzes Album!
Jetzt wo ich das komplette Album durchgehört habe kann ich sagen..... Jungs,da hab ihr ein Baby zur Welt gebracht, welches Groß und Stark werden wird.
Songs wie "Unser Lied" oder "Sie sieht nicht wie schön sie ist" gehen unter die Haut und lassen Nackenhaare aufstellen....einfach grandios.
"Stark" sowie "Am Leben" sind Songs die positiv auf einem wirken, denn sie geben Kraft und lassen einen aufstehen, wenn man der Meinung ist dass es nicht
weitergeht.
Dennoch will ich nicht zuviel verraten, denn ihr sollt es selber hören und spüren.Ich bin der Meinung, die neue Scheibe hat nichts mit den Tönen von Unheilig zu tun. Unheilig ist Unheilig und Down Below sind eben Down Below. Man bekommt hier einen tollen Sound, wie man es von den Jungs gewohnt ist und die Texte von Neo Scope gehen unter die Haut. Es klingt nur erwachsener und klarer was aber auf keinen Fall negativ zu werten ist! Zieht es euch rein und macht euch euer eigenes Bild! Es lohnt sich definitiv.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zeichen setzten aber nicht um jeden Preis, 15. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Zeichen (Audio CD)
Hallo ich bin seid nun 5 Jahren Fan von Down Below.
Doch nach dem hören des Albums bin ich sehr zwei gespalten.
Einer Seits finde ich immer gut neues auszuprobieren, aber nicht wenn alles umgedreht wird.
Down Below fahren in diesem Album eine klare neue Linie die nicht jedem gefallen wird.
Ich zähle mich zu letzterem, ich will damit nicht sagen das Album "Zeichen" wer schlecht doch es wird die Fans spalten.
Mit "Wildes Herz" haben Down Below ein echten hit gelandet, mit vielen Hits die ich mir echt gern wieder und wieder angehört habe.
Doch hier man hört es sich an und ...... genau und das war es.
Keiner von den Neuen Titel hat die Klasse von Titeln wie "Dein Wille", "Wildes Herz" oder "Euphorie".
Es fehlen einfach Titel die lust auf mehr machen, ich habe so auf "Eisbrecher" oder "Dawai Dawai" gehofft.
Die ich bis jetzt nur auf den Konzerten gehört habe.
Wenn man bedenkt das ursprünglich 23 Titel auf das Album sollten, und nun nur 11 oder 13 drauf sind.
Für 2 Jahre Produktionzeit eine echt schwache Leistung.

Ich hoffe echt das Down Below schnell noch einen echten Leckerbissen nachsetzten, ansonsten muss ich mir den gang zu den Konzerten der neuen Tour echt überlegen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schöne Holzbox, tolle CD, 16. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Zeichen (Limitierte Fanbox) (Audio CD)
Vorweg: ich habe zum ersten Mal solch eine Fanbox bestellt und kann nicht mit anderen Band-Fanboxen vergleichen.

Die Holzbox ist sehr schön, vermutlich aber nicht sehr stabil. Ebend nur zum hinstellen. Die CD ist natürlich Klasse, für mich nach dem vorhergehenden Album mit das Beste, was die Jungs produziert haben. Das Schlüsselband ist robust, für den Kettenanhänger hätte ich mir noch ein Lederband o.ä gewünscht, so muss man selbst sehen, wo man es ranbammelt. Über die kleine Taschenlampe hatte ich mich anfangs sehr gefreut, da sie auch mit Bandlogo war. Leider war sie nach einer Woche kaputt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr schade, 13. April 2012
Als Down Below den ersten Song "Du und Ich" auf Facebook gepostet hat, war ich sofort begeistert und habe mich daher vom neuen Album viel erwartet. Denn bisher war Down Below eine Band, da konnte ich mir getrost das Album kaufen und sicher sein, dass mir jeder Song auf der CD gut gefällt.
Die Texte sind teilweise richtig gut, aber die Umsetzung dazu nur sehr mager. Es klingt alles gleich, alles gleich schnulzig. Ich will nur mal an "Alle deine Wege" oder "Wildes Herz" erinnern, das animierte zu tiefgründigen Gefühlsregungen. Das Motiv der See (Mit goldenen Segeln, Unser Schiff) weißt außerdem sehr markante Parallelen zu Unheiligs Grosser Freiheit. Fortschritt ist gut, aber nicht wenn dabei eine Mainstream-CD entsteht und man seiner Linie nicht treu bleibt.
Sehr schade, dass mich dieses Album so enttäuscht hat. Ich hätte gerne etwas positives berichtet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Zeichen
Zeichen von Down Below (Audio CD - 2012)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen