Kundenrezensionen


166 Rezensionen
5 Sterne:
 (74)
4 Sterne:
 (37)
3 Sterne:
 (26)
2 Sterne:
 (15)
1 Sterne:
 (14)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


49 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Deja-vu...
...der ganz besonderen Art verschaffte mir J.J.Abrams -Super 8-. Zuschauer meines Jahrgangs werden schlichtweg begeistert zurückbleiben, denn Abrams nutzte kreativ und verspielt die Möglichkeit eine wunderbare Hommage an Steven Spielberg abzudrehen. Das Spielberg als Produzent von -Super 8- auftritt ist das zusätzliche Sahnehäubchen des Films. Dabei...
Veröffentlicht am 12. Januar 2012 von Thomas Knackstedt

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mr. Lense Flare und E.T. schlagen zu
Das Cover deutet es bereits an... da kommt mal wieder eine unheimliche Begegnung der xten Art auf einen zu. In den 70ern wird in einem Stahlwerk die Mutter des 13jährigen Joes zerquetscht. Als Halbwaise muss er sich mit seinem überforderten Vater, dem Deputy, herumschlagen. Seinen Trost findet er in einem Zombiefilm, den er und seine Freunde mit einer Super 8...
Vor 5 Monaten von Hemeraner veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Chaos Pur!, 12. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Super 8 (DVD)
Besonders angetan war ich von dem Film nicht.Zumal Steven Spielberg immerzu Blockbuster dreht.In diesem Film herrscht Chaos pur.Eine seltsame Kreatur fängt Menschen und hängt sie mit dem Kopf nach unten in einer unterirdischer Höhle auf.Das Chaos fängt schon ganz am Anfang an.An einem Bergbau werden 345 Tote gezählt.Einen Tag später ist es noch 1.Man weiß überhaupt nicht wie die alle zu tote gekommen sind.Nur daß sie dort ums leben gekommen sind.Plötzlich mitten im Film rennen zig verängstliche Hunde an einem Sheriff der sich an einer Tankstelle befindet vorbei.Und irgendwann sieht man auf einer Karte daß sämtliche Hunde fehlen??Hundefutter für das komische Wesen?Die Spezial Effekte können sich sehn lassen dafür 1 Stern.Doch in dem Film sind es Kinder die das Monster entdecken und heldenhaft dedektivarbeiten leisten...Es sind Szenen im Film die man überhaupt net versteht warum das einfach so passiert: Kinder wollen ein Film drehen und dafür gehen sie zu einem verlassenen Bahnhof...plötzlich rollt ein Zug an Ihnen vorbei und ein Junge sieht wie ein Pickup direkt vor den Zug rollt....plötzlich Explosion! Alle Teile Fliegen umher und die Kinder mittendrin....keinem passiert was...Zufall??Dann ein Schwarzer mit einer Knarre am Steuer der wirres Zeug redet...Sie kommen ihm auf die Spur in dem Sie in einer Schule einbrechen und "zufällig" Filmmaterial finden.Und auf diesem Film ist dann etwas vom Jahr 1965 zu sehn....wo Sie Experimente machen mit einem Raumschiff und das Monster wo in einem Käfig gefangen gehalten wird....also schon da dachte ich: Was für ein Blödsinn..Dann im Film eine Szene: Das Militär mitten im Feuergefecht mit diesem Monster (das man im Feuergefecht gar net sieht): Die schießen mit Raketen von Panzern und zerlegen sogar Häuser...legen vieles in Schutt und Asche...weil es angeblich auch Blindgänger gibt."Chaos Pur"!
Dann eine Szene wo ein Militärbus mit diesem Vieh eine Begegnung hat: Es rammt den Bus und der rollt auf 2 Rädern und kippt dann um...Das Vieh stürzt sich drauf währenddessen gelingt es der Kreatur ins Innere des Busses zu gelangen...Ein Soldat schießt aus seiner Maschinenpistole auf das Monster.Man sieht weder daß das Monster was abbekommt noch verwundet wird....In einigen Szenen ist er eine Mischung aus Krieg der Welten (2005) - Das Militär schießt mit allem verfügbaren mitteln....und E.T. (nur das das Vieh etwas böser aussieht)!Beide Filme wurden auch von Spielberg produziert.Dieser Film ist alles andere als berauschend.Ich hab schon zig Blockbuster gesehn und in unsrer heutigen Zeit wird alles viel spektakulärer...Der Film hat mich eher enttäuscht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen kein MUSS aber ganz OK, 11. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Super 8 (DVD)
"Super 8" bietet viel und gut gemachte Action in einer wenig innovativen oder ideenreicher Handlungsstruktur. Der Film lässt sich auch ganz kurz gesagt als Teenager-Action-Streifen beschreiben. Der Film unterhält soweit schon recht gut, aber so richtig spannend, fesselnd oder gruselig wird es eigentlich nicht. Der Beginn wo der Zug entgleist generiert Erwartungen, welche dann nicht ganz erfüllt werden können. Richtige Schwächen hat der Film aber auch keine. Es kommt eben darauf an, mit welchen Erwartungen man sich den Film anschaut. Für etwas überdurchschnittliche Unterhaltung reicht es aber auf jeden Fall.

6/10 Punkte
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Spielberg pur..., 7. Dezember 2011
Von 
F. Röttger (Hannover) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Wer gerne unheimliche begegnung der dritten Art und Stand by me Träume eines Sommer mochte,
kommt an diesen Meisterwerk für Spielberg Fans nicht vorbei.Er war im Kino super,ich freu
mich schon auf auf die vorbestellte Blueray: Zum Inhalt In den 60ern dreht eine Truppe
Jugendlicher Super 8 Filme mit Horrortouch.Eine Scene ist an einen Bahnhof nachts,und da
beginnt alles..

Viel Spass bei Film!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ähnlich schlimm wie der Ausrutscher "Krieg der Welten"., 7. Februar 2012
Steven, lass Deine Finger vom solche Filme machen! Du kannst es besser!
Kann mich da einem Vorredner nur anschliessen. Der Film klingt wie "Krieg der Welten" und ist ähnlich Panne umgesetzt.
Abgestumpfter, nichtiger Film, den die Welt nun wirklich nicht braucht !!
97 Minuten echte lange Weile, Teene Sprüche welche wohl in den 80ern funktionierten - wir haben aber 2012, seit langem ein Film wo ich mich zum Abspann durchkämpfen musste und dann Dachte: "Was war das denn?".
Wie kommt ein solcher Film zu solch Bewertungen?
Ich sage nur Hände weg. Nicht einmal das Leihen wert. Ich werde die BluRay wegschmeissen, als Filmliebhaber wäre es eine Schade die weiter zu verkaufen.

PS: Wirklich einzig kleines Trostpflaster: Wer über eine einigermassen 7.1 Sound Anlage verfügt, sollte sich beim "Zugunglück" festhalten. Das kracht aber mal heftigst in den Sub's.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mega geil!, 1. Januar 2012
Hallo

Hab mir den Film angesehen und ich finde ihn super gemacht und mega spannend.

Klasse Film

Ansehen loht sich
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 72 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen E.T. return, 14. November 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Super 8 (DVD)
E.T. ist als Übermonster zurückgekehrt. Leider hat sein Kumpel Steven Spielberg inzwischen verlernt, wie man Filme macht.
Hier wälzt sich ein sinnfreies Herumgerenne und Geschreie an die hundert Minuten über den Bildschirm.
Weder originell noch irgendwie charmant.
Ist die Tim und Struppi Verfilmung schon ein wüster Fehltritt, das hier ist absolute Geld und Zeitverschwendung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Langweiliger gehts kaum....., 25. Januar 2012
Man was war das für ein Trailer....

Hat mich echt umgehauen ...der Trailer wohlgemerkt !
Den haben die ja spannend gemacht.

Aber ....der Film als ganzes war eher bißchen unter dem Durschnitt.

Ich hasse es Rezensionen zu schreiben wie manche und 2000 Zeichen zu nutzen deswegen mache ich es kurz :

Es ist einfach kein guter Film
Ein wirrer Mix aus Kinder Film, Möchtegern Action und bisschen Fiction.
Anspruch gibts leider keinen.
Auch keine interessanten Dialoge oder sowas...

Für mich war der schlecht und spielt keine Geige in der Filmwelt.
Der ist schnell vergessen und wie ich immer wieder erschreckend feststellen muss frage ich mich wie man hier 5 Sterne vergeben kann.....
Bei so einem Quatsch !
Kann ich absolut nicht empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wirrer Wahnsinn, 8. April 2012
Von 
Andreas Mörsch (Zürich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Super 8 (DVD)
Ganz kurz, ganz polemisch, wahrscheinlich ganz wenig hilfreich (mehr Worte ist mir dieser Stuss in Form eines Films nicht wert) und für alle Fan-Kiddies eine famose Angriffsfläche bietend:

Ich habe selten einen solchen Mist gesehen! Und ich habe schon viel gesehen. Punkt. Aus.

Wieso dieser Film so viele Vorschusslorbeeren erhielt, ist mir mehr als schleierhaft. Da tröstet es mich auch nicht, dass Steven Spielberg als Produzent beteiligt war. Ganz im Gegenteil: Für mich war dieser Film das Schlechteste, was jemals mit seinem Namen versehen wurde. Der Regisseur J. J. Abrams hat beispielsweise mit "Lost" gezeigt, dass er eigentlich etwas auf dem Kasten hat.

Es wäre schon interessant zu erfahren, welche finanziellen Verflechtungen zur Entstehung dieses präpubertären und kruden Werkes geführt haben. Das einzig Positive, das dem Film abgewonnen werden kann, ist seine Selbstreferenzierung. Die lausigen Zombie-Geschichtchen, die seine Protagonisten produzieren, sind quasi Fraktale seiner selbst.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Gähn !, 8. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Super 8 (DVD)
Absolut langweiliger Kinderfilm. Schade um jede Minute
die man damit vergeudet. Da hilft es auch nicht wenn
fett Steven Spielberg als Produzent am Cover steht.
Keine kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einer der besten Filme aller Zeiten!, 9. Januar 2012
WOW! Ich liebe diesen Film. Er war fantastisch! Total geile Story (wenn auch sehr amerikanisch), total geile Sets und wahnsinnig tolle junge Schauspieler und irre Specialeffects. Leider muss ich sagen kommt dieser echt überdurchschnittlich gute Film durch das Cover nicht rüber. Hier wurde sich nicht viel Mühe gegeben. Aber lasst Euch davon nicht abhalten. Den muss man gesehen haben!!! Eine Mischung aus E.T. und DIE GOONIES. TOP TOP TOP! Tiptopedi!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Super 8 Steelbook (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray]
Gebraucht & neu ab: EUR 25,50
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen