Kundenrezensionen


55 Rezensionen
5 Sterne:
 (26)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (8)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kult braucht keinen Killefitt
Die Schimanski-Boxen machen endlich mal die gesamte Reihe erschwinglich und in deutsch kaufbar. Die Verpackung ist recht zweckmäßig, wer will schon einen Meter DVD-Boxen ins Regal stellen? Die Qualität - authentisch - so sah dass doch auf den meisten Fernsehgeräten mit analoger Dachantenne auch aus. Und die Versuche der nachdigitalisierten Fassungen...
Veröffentlicht am 16. Januar 2013 von T. Steffen

versus
43 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wie 80er Jahre-Antennen-TV
Box-Design ist recht gelungen. Das DVD-Menü ist etwas lieblos gestaltet. Da hätte man sich mehr Mühe geben können. Das wäre Schimi würdig gewesen. Die einzelnen Filme sind leider sehr verrauscht/griselig (Bild). Ich fühle mich beim Ansehen in die 80er zurück versetzt, als wir mittels Antenne Tatort angesehen haben. Bei schlechtem...
Veröffentlicht am 27. Januar 2012 von LH


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

43 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wie 80er Jahre-Antennen-TV, 27. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Tatort: Schimanski-Komplettbox Teil 1 (14 DVDs) (DVD)
Box-Design ist recht gelungen. Das DVD-Menü ist etwas lieblos gestaltet. Da hätte man sich mehr Mühe geben können. Das wäre Schimi würdig gewesen. Die einzelnen Filme sind leider sehr verrauscht/griselig (Bild). Ich fühle mich beim Ansehen in die 80er zurück versetzt, als wir mittels Antenne Tatort angesehen haben. Bei schlechtem Wetter war die Bildqualität ähnlich bei bei den vorliegenden DVDs...Schade...Die Tonqualität ist gut. Bei digitalen TV-Aufzeichnungen vom WDR kam eine viel bessere Bild-Qualität heraus. Von Kauf-DVDs erwarte ich eine bestmögliche Qualität.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


74 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schade, schade......, 12. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tatort: Schimanski-Komplettbox Teil 1 (14 DVDs) (DVD)
..... auch ich bin letztendlich froh, das nun alle Folgen auf DVD veröffentlicht werden (ja, ich weiß, bis auf die ominösen 2 Kinofilme).
Ich liebe die alten Folgen, das Zusammenspiel (oder nicht ;-)) zwischen Schimanski und Thanner. Das herrliche Flair der achtziger Jahre, mit seinen teils deprimierenden fast schon grauen Bildern vom Pott.

Nur so geht es natürlich auch nicht.
Die Bildqualität ist wirklich unterirdisch. Wie kann man so etwas ernsthaft auf den Markt bringen?
In einer vorherigen Rezension schrieb jemand "es ist wie 80er Jahr Antennen TV". Treffender kann man die vorliegende Bildqualität wohl nicht beschreiben.
Nur leben wir heute im Jahr 2012 und ein Produkt in dieser Qualität auf den Markt zu bringen, ist schon fast frech.

In meinem Regal stehen Filme auf DVD/Blue-Ray die wesentlich älter sind, als die vorliegenden (Komplettbox 1) Schimmi - Folgen.
Diese sind um längen besser restauriert und es macht immer wieder Spaß sich diese (z.B. alte Bond - Filme) anzusehen.
Beim anschauen der einzelnen Schimmi - Folgen steigt in mir jedoch immer wieder unweigerlich großer Ärger hoch, weil ich weiß, das es besser gegangen wäre.
Was steckt bloß dahinter? Ist es die Unfähigkeit der bearbeitenden Firma (diese Version in dieser schlechten Bildfassung ist weiß Gott keine Werbung für die Arbeitsqualität), oder fehlte es schlichtweg am wollen?

Einen höheren Preis für eine "finale" Fassung hätte zumindest ich (und viele andere wohl auch) gerne bezahlt.
Nicht immer ist Geiz Geil!
Und eines steht doch wohl fest, die Abzocke wird weiter gehen.
Es wird in spätestens einem Jahr die nochmals überarbeitete (und dann auch sehenswerte) Version geben.
Ein weiteres Jahr später folgt dann die Blue-Ray-Version.

Die Aufmachung der Box interessiert mich eigentlich nicht, halte sie aber dennoch für gelungen.
Für die Qualität (und nur darum geht es hier ja) der aufgebrachten, letztendlich unrestaurierten Filme, kann es also nur einen Stern geben.

Schimmi würde sagen - Mensch Karl (KK) dat is doch scheiße
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


30 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gut s i e h t anders aus, 29. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tatort: Schimanski-Komplettbox Teil 1 (14 DVDs) (DVD)
Da ich als Duisburger auch ein Schimifan bin, freue ich mich über die erste chronologisch aufgebaute Schimanski- Komplettbox. Was Qualität und Gestaltung der Box betrifft, kann ich mich den anderen Rezensionen nur anschließen.
Die Bildqualität hingegen ist miserabel. Ich dachte zuerst mich trübt meine Linse. Ist die Bildqualität doch nicht besser als bei meinen seiner Zeit selbst aufgenommenen VHS Schimis. Das Geld hätte ich mir also sparen können.

Ich kenne wesentlich ältere Krimiserien z.B Sherlock Holmes, d i e digital ordentlich restauriert werden konnten.
Warum war das hier nicht möglich?
Den zweiten Teil, noch teurer, werde ich stornieren. Greife leider Gottes auf meine VHS zurück, denn die sind genau so schlecht bzw. gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


49 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kritiken wurden offensichtlich erhört, 26. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tatort: Schimanski-Komplettbox Teil 1 (14 DVDs) (DVD)
Folgende Zeilen zu dem Thema "Veröffentlichungs-Politik & Bildqualität" waren am 14.01.2012 auf den News-Seiten von Online-Filmdatenbank (OFDb) zu lesen:

Zitat Anfang:

"Keine weiteren Tatort-Veröffentlichungen mehr von Disney"

Mit der 14. Veröffentlichungs-Tranche am 22.03.2012 endet die Zusammenarbeit zwischen der ARD und Disney Home Entertainment. Die vollkommen unorthodoxe Veröffentlichungsstrategie seitens Disney mit 2- und 3-fach-Veröffentlichungen gleicher Folgen in unterschiedlichen Box-Sets, sowie die teilweise sehr schlechte Bildqualität (z.B. die Schimanski-Folge "Freunde") hat dazu geführt, dass die Kundenunzufriedenheit immer lauter wurde. Diese kundenunfreundliche Haltung seitens Disney war sicherlich ein Grund, dass der Lizenzvertrag vorzeitig aufgekündigt wurde. Da die ARD auch zukünftig weitere Tatort-Folgen auf DVD veröffentlichen möchte, bleibt es nun abzuwarten welches Label den Zuschlag erhält und wann die nächsten Folgen erscheinen werden.

Zitat-Ende.

Ich hoffe dieser Beitrag ist hier richtig untergebracht und für die Schimi-Fangemeinde informativ!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Endlich komplett, aber, aber...., 6. März 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tatort: Schimanski-Komplettbox Teil 1 (14 DVDs) (DVD)
Nun erscheinen also doch alle 27 Schimanski-Tatorte komplett in 2 Boxen. Das die zwei Kinofilme Zahn um Zahn und Zabou fehlen kann ich verschmerzen, da ich diese sowieso immer separat von der Tatort-Reihe gesehen habe und nie verstanden habe warum die ARD diese innerhalb der Tatort-Reihe gesendet hat, da die Produktion weit vor bereits gesendeten Folgen lag.

Was die Bildqualität betrifft, ist das natürlich eine große Entäuschung, aber mehr kann man für diesen Preis warscheinlich nicht erwarten. Als Grundlage dienten hier wahrscheinlich die MAZ-Bänder des WDR. Um eine vernüftige Bildqualität zu bekommen, hätte man eine Neuabtastung von den original 16mm Filmnegativen machen müssen. Wie aufwändig und teuer das ist sieht man ja an der Restauration der Serie Star Trek TNG.

Also freuen wir uns doch, dass wir die Schimanski-Tatorte endlich komplett auf DVD bekommen. Bei der Bildqualität muss man halt darann denken, dass der erste Schnimanski-Tatort vor 30 Jahren lief.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen VHS Bildqualität, 18. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tatort: Schimanski-Komplettbox Teil 1 (14 DVDs) (DVD)
Tatort mit Schimanski ist zweifellos Kult, weshalb ich diese Box zu einem günstigen Preis begrüße!
Soweit das Positive......

Eine Frechheit ist die Bildqualität! Ich hatte oft den Eindruck, da hatte man VHS Bänder digitalisiert, denn das Rauschen ist selbst in hellen Szenen überdurchschnittlich hoch,
bei Aufnahmen in Räumen sogar extrem. Dass digitales Remastering heute extreme Verbesserungen
erzielt, siehe z.B. beim Seewolf, hat sich wohl hier noch nicht rumgesprochen.

Leider konnte ich die Box nicht umtauschen, zu eindeutig sind leider die Umtauschbedingungen.
Volume 2 werde ich mir daher nur ausleihen, schade!

Scotty
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nein, so nicht...., 11. Februar 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tatort: Schimanski-Komplettbox Teil 1 (14 DVDs) (DVD)
Was für eine miese Bildqualität!! Ist es denn wirklich zuviel verlangt nach dem ganzen Chaos der vergangenen Veröffentlichungen (Einzelfilme, völlig wirre Mehrfachboxen, jetzt eine 2-teilige "Komplettbox" - haha) eine einigermassen gute Bildqualität zu verlangen?? Eine Riesenenttäuschung - ich bin echt sauer, denn vermutlich steht der Termin für die digitalisierte und restaurierte Box schon fest, um die Leute auch dann noch ein viertes Mal abzuzocken! Lieblos und planlos bis zum geht nicht mehr. Eine Box in einer derart schlechten Qualität auf den Markt zu bringen ist ein echtes Armutszeugnis für die ARD und ich würde echt mal gerne wissen, was für Leute hier am Werk waren...

Bedenklich ist auch wieder, dass hier wieder 5 Bewertungen mit 4 und 5 Sternen zu lesen sind, obwohl die Box zum Zeitpunkt der Rezensionen noch gar nicht auf dem Markt war. In einer ist zu lesen:

"Zur Bild- und Tonqualität kann zum heutigen Zeitpunkt kein Urteil abgegeben werden, wird aber schon in Ordnung sein." (Rezensent vergibt 5 Sterne...)

Ich finde es einfach unglaublich dreist, solche Bewertungen hier abzuliefern, obwohl man die Box noch gar nicht zu Hause hat. Was soll dieser Mist?????

Bleibt nur zu hoffen, dass Amazon dieses schwachsinnige Bewertungssystem endlich einmal grundlegend ändert und reformiert. Ich selber liebe die Schimi-Krimis über alles - aber ein so abgrundtief billiges und lieblos hergestelltes Produkt hat nicht mehr als 1 Stern verdient. Mich würde mal interessieren, was Götz George und die Produzenten zu dieser Art der Veröffentlichung sagen würden...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schöne Box aber die Qualität ist nix!, 6. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tatort: Schimanski-Komplettbox Teil 1 (14 DVDs) (DVD)
Eine schöne Box zu einem Preis der gerade noch paßt (ca. 3 Euro/Folge). Leider ist die Qualität der Aufnahmen teils miserabel, die 80er Jahre sind zwar schon lange her aber es gibt Filme aus den 50er Jahre die qualitativ deutlich besser sind, da hätte man sich mehr Mühe geben müssen. Alles in allem dennoch eine Kaufempfehlung allerdings nur für Schimanski-Fans.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kult braucht keinen Killefitt, 16. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Tatort: Schimanski-Komplettbox Teil 1 (14 DVDs) (DVD)
Die Schimanski-Boxen machen endlich mal die gesamte Reihe erschwinglich und in deutsch kaufbar. Die Verpackung ist recht zweckmäßig, wer will schon einen Meter DVD-Boxen ins Regal stellen? Die Qualität - authentisch - so sah dass doch auf den meisten Fernsehgeräten mit analoger Dachantenne auch aus. Und die Versuche der nachdigitalisierten Fassungen mit den zum Teil reinretuschierten Wolken braucht doch heute auch keiner mehr. Duisburg, die Schlote qualmen, die Jungs trinken Bier, die Frauen tragen Kittelschürze. Und mehr Farbe - man schaue auf seine eigenen alten Fotos - war damals nicht. Wer heute in ein Einkaufszentrum geht, dem brennen ja die Augen weg. Der Look ist Teil des Spaßes, man kann auch bei 3 Euro pro Film nicht meckern, so viel kostet mittlerweile ja fast eine Currywurst. Und angesichts des ganzen Unsinns im TV ist die Anschaffung der Box so etwas wie die Notration für Regentage. Also unbedingt empfehlenswert, die Extras eher nicht, aber das kann man auch nicht erwarten, denn bis heute muss man seine M65 auch selbst tragen und auswaschen und bekommt keine vorgefertigte Schimanski-Jacke. Aber genau darin liegt doch der Reiz, die Figur nicht aus einem schlauen Makingof, sondern aus einem eigenen Antrieb und großer Leidenschaft zu erschließen. Schaudernd sehen wir, was wir früher sogar cool fanden (Leggings, Frauenfrisuren in der Größe eines Kranichnestes) und nehmen den Wandel als Chance - auch die Verabschiedung des Ankers im Köpi-Wappen - und trotzdem helfen ein paar Kisten Köpi, den Spaß an der Box noch zu steigern. Prost und Los.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


49 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Freud und Leid stehen sich sehr nahe..., 22. November 2011
Von 
Christian Ade (Witten) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tatort: Schimanski-Komplettbox Teil 1 (14 DVDs) (DVD)
Es ist echt das allerletzte, was hier mit dem Schimanski-Fan betrieben wird.

Da kommt erst eine Schimanski-Box mit 4 wahllosen Teilen heraus. Ein Jahr später die zweite Box mit nur noch 3 verstreuten Teilen. Ein paar Einzelfolgen erscheinen auch noch auf DVD. Als Fan freut man sich, dass die Teile überhaupt endlich auf DVD erscheinen und schlägt zu.

Dann kommt eine 1980er- und Fan-Box mit jeweils einem Schimanski-Tatort, den es natürlich nicht einzeln zu erwerben gibt und als doofer Fan kauft man auch die wieder und hat vier Tatorte ohne Schimi, die man eigentlich gar nicht wollte. Egal.

Die Einzelfolgen, die nicht in den vier oben angegebenen Boxen waren, wurden natürlich längst gekauft. Könnte ja sein, dass es die irgendwann nicht mehr gibt.

Dann kommt die 3. Schimanski-Box und siehe da: Wieder nur 3 wahllos herausgepickte Tatorte. Aber was ist das? Einen der drei haben wir ja schon als Einzel-DVD. Man schmollt, ärgert sich und sagt sich: Was solls. Hauptsache ich kriege die 27 Folgen (da die Kinofilme ja als Einzel-DVDs im Handel erhältlich sind) irgendwie zusammen.

Und dann endlich das große AMEN in der Kirche (denkt man): Es soll eine Komplett-Schimanski-Tatort-Box heraus kommen. HURRA!!! Ich kann mich vor Freude kaum noch halten. Wurden wir Fans endlich erhört? Das kann nicht sein. Es muss ein Traum sein bzw. Weihnachten, Ostern und Geburtstag scheinen auf einen Tag zu fallen. Und ich sage mir: Irgendwie kann ich die ganzen Tatorte, die ich bisher schon besitze, ja wieder verticken. Egal, dann habe ich aber endlich alle 27 + 2 in meinem Besitz. DOCH der nächste Schock: Schon wieder ne Teilbox?!*f+u&c%k#grrr....

Ich komm mir echt vera....t vor. Naja, wenigstens ist sie endlich in chronologischer Reihenfolge und Komplettbox Teil 1 verspricht ja dann wohl, dass es einen zweiten Teil mit den restlichen 13 Schimanskis geben wird. Immerhin oder besser gesagt hoffentlich.

Wieviel Sterne soll ich da nur vergeben? Irgendwie freu ich mich trotzdem, daher 5/5
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Tatort: Schimanski-Komplettbox Teil 1 (14 DVDs)
EUR 48,90
Lieferbar ab dem 9. Mai 2015.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen