Kundenrezensionen


23 Rezensionen
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klasse Serie!!!!! allerdings..........
Nachdem ich schon die erste Staffel verschlungen habe konnte ich es kaum erwarten die zweite zu sehen.
Leider musste ich feststellen das auf der zweiten DVD die vierte Folge mit massiven Tonstörungen zu kämpfen hat.
Habe die Box gleich bei Amazon umgetauscht. Hat aber nix gebracht weil auch diese neue DVD die Tonstörung hat.
Scheint also als...
Veröffentlicht am 2. Februar 2012 von mantaray78

versus
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Super Serie, aber starke Tonausetzer in Folge 4 auf Disk 2 !!!!!!
Zur Serie muß man eigentlich nichts sagen sie ist einfach nur spitze. Dafür allein würde ich volle 5 Sterne geben.

Allerdings sind, ausgerechnet auf der deutschen Tonspur, am Anfang (die ca. ersten 14 Minuten) der Folge 4 auf Disk 2 starke Tonausetzer ubd -ruckler vorhanden!!!! Daher insgesamt nur 2 Sterne.

Das darf nicht passieren...
Veröffentlicht am 13. Februar 2012 von Michael Krause


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klasse Serie!!!!! allerdings.........., 2. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Ashes to Ashes - Zurück in die 80er, Die komplette Staffel Zwei [3 DVDs] (DVD)
Nachdem ich schon die erste Staffel verschlungen habe konnte ich es kaum erwarten die zweite zu sehen.
Leider musste ich feststellen das auf der zweiten DVD die vierte Folge mit massiven Tonstörungen zu kämpfen hat.
Habe die Box gleich bei Amazon umgetauscht. Hat aber nix gebracht weil auch diese neue DVD die Tonstörung hat.
Scheint also als wären alle Boxen betroffen. Habe Polyband angeschrieben und warte nun auf Antwort. Wenn die DVD ausgetauscht ist bekommt die zweite Staffel den fünften Punkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Back to Mars, 24. Juli 2009
Ohne Zweifel: Die Serie wird immer besser, was auch die Autoren im Interview zugeben. Nachdem Alex in Serie 1 davon überzeugt war, dass alles nur ein Komatraum ist merkt sie in Serie 2 immer mehr, dass hier was nicht stimmt... Was? Ich weiß es nicht.

Die Spanne der Fälle ist sehr weit gefächert und man fragt sich, wie man nach drei Staffeln (2xMars, 1xAshes) immer wieder auf neue Kriminalfälle und auch mysteriöse Wendungen in der Geschichte um DI Drake kommt. Serie 2 fesselt mehr, ist dunkler und sehr stark von ihrem Sereinvorgänger "Life on Mars" geprägt. Das poppig Bunte der 1. Serie Ashes steht zurück und alles ist etwas bodenständiger. Das kommt vor allem DI Drake zugute, die nun endlich nicht mehr so über allem steht und glaubt, sie habe alles im Griff.

Nach 8 Folgen der Serie 2 ist man begeistert und freuet sich auf Serie 3, die dann die Auflösung des ganzen Mars-Franchise enthalten soll (lt. Aussage der Autoren). Bis dahin bleibt einem die letzte Einstellung der Serie 2 vor Augen. Ich sage nur: "Bolly!, Boles... Bolly!"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Super Serie, aber starke Tonausetzer in Folge 4 auf Disk 2 !!!!!!, 13. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Ashes to Ashes - Zurück in die 80er, Die komplette Staffel Zwei [3 DVDs] (DVD)
Zur Serie muß man eigentlich nichts sagen sie ist einfach nur spitze. Dafür allein würde ich volle 5 Sterne geben.

Allerdings sind, ausgerechnet auf der deutschen Tonspur, am Anfang (die ca. ersten 14 Minuten) der Folge 4 auf Disk 2 starke Tonausetzer ubd -ruckler vorhanden!!!! Daher insgesamt nur 2 Sterne.

Das darf nicht passieren. Amazon hat vermutlich deshalb auch z.Zt. die Box nicht mehr im Angebot.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als die Vorläufer-Serie -- kann es das geben?, 23. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ashes to Ashes - Zurück in die 80er, Die komplette Staffel Zwei [3 DVDs] (DVD)
Wir sagen: Ja. Sam ist nicht mehr dabei, er wird nur in der letzten Staffel kurz erwähnt. Eine andere Person spielt die Hauptrolle und trifft auf Gene Hunt, der womöglich noch zynischer und schillernder rüberkommt als in seinem Tackling gegen Sam. Der Zeitgeist der Achtziger ist hier ebenso packend eingefangen, wie es bei "Life on Mars" mit den Siebzigern der Fall war. Auch wegen des Tiefgangs, wegen der Rätselhaftigkeit sehr spannend. Wie es sich mit den Ebenen verhält, auf denen sich die Handlung vollzieht, werden wir in der letzten Staffel erfahren. Gut durchdacht, tief gefühlt, konsequent verfilmt; wir sehen diese Serie ohne Langeweile auch zum zweiten oder dritten Mal.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sie läuft und läuft und wird besser und besser ..............., 23. Juli 2009
Es ist relativ selten, dass eine Serie mit der Anzahl ihrer Seasons besser wird, doch hier ist dies der Fall (und meiner Meinung nach hat sie LoM längst überholt und weit hinter sich gelassen!). Ich liebe AtA einfach!

Die zweite Season hebt sich deutlich von der ersten ab: sie ist spannender, dunkler/mystischer, rasanter, interessanter und die Charaktere haben noch mehr Profil bekommen. Der Soundtrack ist nach wie vor Spitze: Duran Duran, Flock of Seagulls, Trio (mit Da Da Da!!!), Vanilla Ice, Michael Jackson, Billy Idol, Survivor, Dire Straits, Simple Minds, OMD, Genesis (mit: In the air tonight - hat mich gleich an die Szene in Miami Vice erinnert, als Crockett mit seinem Testarossa durch das nächtliche Miami fährt und dieser Song diese Szene untermalt - toll; hier ist die Situation allerdings eine andere als dieses Lied erklingt) usw. Die Klamotten sind nach wie vor typisch achtziger Jahre (da werden verblasste Erinnerungen wach), es wurde wieder viel Lokalkolorit versprüht, dass man Sehnsucht bekommt und Chris entwickelt sich in den letzten vier Folgen zu einem typischen 80er Popper - aber nur äußerlich (herrlich anzusehen).

Hunt ist reifer und seriöser geworden, trotzdem ist er aber doch noch irgendwie der alte Haudegen alá Dirty Harry geblieben (was mir doch ziemlich gefällt), denn ehrlich gesagt habe ich kein Verständnis dafür, dass Kriminelle mit Glacéhandschuhen angefasst werden (so wie heute) und die Polizei dann in der Schusslinie steht, wenn sie sich mal erlaubt hat, etwas "härter" durchzugreifen, da wünsche ich mir manchmal einen Gene Hunt - aber ich schweife doch etwas zu sehr ab.

Nach wie vor mag ich es, wenn Hunt mit wehendem Mantel, Handschuhen, Cowboyboots, den Zigarillo lässig im Mundwinkel und mit typisch verbissener Mine seiner Leidenschaft nachgeht: Londons Straßen vom Abschaum zu reinigen. Natürlich sind auch seine üblichen Markenzeichen der Quattro, der Scotch und sein halsbrecherischer Fahrstil mit von der Partie.
Drake ist mittlerweile eine feste Größe des Teams geworden, anerkannt und akzeptiert (beispielsweise beginnt Ray sich für den "Psychologie/Profilersch..." zu interessieren) und sie ist eine wertvolle rechte Hand und Stütze für Hunt, auch wenn sie nach wie vor ihren eigenen Kopf hat und ihm des öfteren dadurch die Zornesröte ins Gesicht treibt. Sie vertrauen einander, ziehen an einem Strang und bilden ein Team (mind. dreimal hat Hunt nun schon seiner "Bolly" (Spitzname, den er ihr gab) das Leben gerettet und das mit solcher Verzweiflung, dass deutlich wurde, was sie ihm eigentlich bedeutet).
Und ihre Frisur, ihre Garderobe und ihr Makeup sind unterdessen auch ansehbar geworden und ihrer Position angemessen (man hat jetzt nicht mehr den Eindruck, dass sie jeden Moment in einer Table-Dance-Show oder dergleichen auftreten will).

Die Beziehung Hunt/Drake: kann man es so nennen? Ja und Nein. Ständig wird man an der kurzen Leine gehalten, weil man denkt JETZT ... aber nein, wieder nix geschehen (bleibt alles platonisch). Zumindest nichts, was der Zuschauer sieht, der eigenen Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt, denn es gibt durchaus drei bis vier Szenen, wo man sich vorstellen kann, dass da evtl. mehr daraus geworden ist. Denn nach wie vor haben beide Interesse aneinander, dass sie doch recht deutlich zeigen. Doch das eine Mal tun sie so, als wenn sie den anderen nicht ersehen können, ja sogar hassen - und das andere Mal sehen sie sich an, dass die Funken förmlich sprühen. Und wenn sie sich ansehen, dann ist da etwas in dem Blick der beiden, was man nur schwer beschreiben kann und besonders Hunt beherrscht dieses Spiel meisterhaft. Es ist ein Vergnügen den beiden dabei zuzuschauen, wie sie praktisch mit den Augen reden und sich ohne Worte verstehen. Es besteht immer noch eine spezielle Verbindung zwischen ihnen.

Diesmal ist die Polizei z. T. selbst in kriminelle Machenschaften (Korruption u.a.) verwickelt, die bis in die höheren Dienstgrade reichen und es befindet sich auch noch ein Verräter im Team, der ein doppeltes Spiel treibt. Hunt setzt alles daran diesen zu überführen und stellt ihm eine Falle. Ich war ehrlich gesagt ein wenig geschockt als in Folge 7 das Geheimnis gelüftet wird - hätte ich nie vermutet.
Die letzte Folge ist mal wieder ein Knaller (genau wie bei LOM) allerdings ist sie ein waschechter Cliffhanger und lässt natürlich alles offen. Auch wird hier das Vertrauen, dass Hunt in Drake hat, durch verschiedene Ereignisse einer harten Prüfung unterzogen. Und außerdem wird Hunt beschuldigt, dass er Drake..... aber sehen Sie selbst!

Alle Ereignisse um Drake's (Kranken)Geschichte und die Kontakte zur "Zukunft" sind hier noch genialer gelöst als in der ersten Season.

In Season 3 (die Dreharbeiten beginnen im Herbst und im Frühjahr 2010 wird sie in der BBC gesendet), so haben die Produzenten versprochen, werden sich alle Fragen/Handlungsstränge lösen und geklärt werden - ich bin gespannt! Ein paar Andeutungen wurden schon gemacht wie es weitergehen wird aber das will ich hier nicht verraten.

Das Spiel von Hawes (Drake) ist wesentlich professioneller geworden und wirkt nicht mehr so overacting und aufgesetzt.
Und wieder einmal beweist Glenister, dass er eine Klasse für sich ist und für mich ist er nach wie vor der heimliche/eigentliche Star beider Serien - ich werde Gene Hunt vermissen, wenn die dritte Staffel vorbei ist (aber zum Glück gibt's ja DVD's).

Der Preis ist allerdings inflationär in UK kostet die Staffel ca. 32,00 Euro!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Super Serie, die Box ist aber Mist., 5. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ashes to Ashes - Zurück in die 80er, Die komplette Staffel Zwei [3 DVDs] (DVD)
Nachdem mir schon länger klar war, dass die BBC ziemlich gute Serien bringt, hatte dies auch "Life on Mars" bestätigt.
Die Fortsetzung "Ashes to Ashes" haut genauso rein.
Seit Monaten habe ich auf die zweite Box hingefiebert.

Eigentlich ist die Serie auch hier super. Doch der Tonfehler auf der deutschen Tonspur der vierten Folge hat mich sehr enttäuscht.
Der Ton ruckelt dabei immer wieder, auch auf verschiedenen Playern. Ich habe die Box auch noch nicht komplett gesehen und kann weitere Tonfehler nicht ausschließen.

Da aus der anderen Rezension klar wird, dass ein Umtausch bei Amazon nicht hilft und alle Boxen betroffen sind, mache ich das erst garnicht.
Auch ich habe Polyband angeschrieben und warte auf Antwort.

Mit Null Punkten will ich die Serie dennoch nicht strafen. Ein Punkt dafür, dass sie eigentlich super ist und noch einer für das geniale Menü, dass einem Videotext nachempfunden ist.
Mit den zwei Punkten wird mMn immernoch deutlich, dass DIESE Box nicht zu empfehlen ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach genial!, 5. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ashes to Ashes - Zurück in die 80er, Die komplette Staffel Zwei [3 DVDs] (DVD)
Wer Life on Mars mochte, wird von der Nachfolgeserie ebenfalls begeistert sein. Wir fanden Ashes to Ashes
noch besser.
Wir haben aber auch festgestellt, dass man am Besten mit Life on Mars anfängt und dann chronologisch weiterguckt.
Einfach mal so in eine Folge reinschauen klappt nicht. Man versteht einfach viele Anspielungen nicht.

Aber insgesamt eine der Besten Serien die wir kennen! Absolute Empfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tonspur bei meinem Player okay, 24. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ashes to Ashes - Zurück in die 80er, Die komplette Staffel Zwei [3 DVDs] (DVD)
Nach den vorangegangenen Rezensionen fürchtete ich bereits, wegen der mangelhaften Tonspur die 4. Folge nicht genießen zu können. Entwarnung: Auf meinem System spielte die detusche Tonspur völlig korrekt ab (Blu-Ray-Player: SONY BDP-S360). Alle anderen auch.
Ein Stern Abzug, weil auf den drei DVDs keinerlei Bonusmaterial enthalten ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Witzig, mit Tiefgang an den richtigen Stellen und sehr britisch - feinste Krimispannung von der Insel!!!, 5. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ashes to Ashes - Zurück in die 80er, Die komplette Staffel Zwei [3 DVDs] (DVD)
Gut gemacht: Spannung, Komik, Nostalgie und Philip Glenister in Höchstform - sehr empfehlenswert, wenn man auf Life on Mars steht. Der Soundtrack ist auch klasse. Die 80er, eine Knallerzeit gut und spaßig rekonstruiert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ashes to Ashes Staffeln 1 und 2, 24. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ashes to Ashes - Zurück in die 80er, Die komplette Staffel Zwei [3 DVDs] (DVD)
Nach "Life on Mars" wieder ein Meisterwerk der BBC. Wann erscheint in Deutschland endlich die 3. Staffel? Auch der Hinweis, dass in dieser Staffel das Schicksal von Sam Tyler aus "Life on Mars" geklärt wird, macht das Warten noch spannender.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Ashes to Ashes - Zurück in die 80er, Die komplette Staffel Zwei [3 DVDs]
EUR 7,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen