Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen37
4,1 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:7,49 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. November 2011
Ich finde das man an diesem Album deutlich merkt das JB langsam aber sicher erwachsen wird.
Es ist ziemlich abwechslungsreich da es von Pop, R&B, Hip Hop bis Reagge reicht.
Und auch was er und sein Team aus so alten X-Mas Klassikern wie ''Santa Claus Is Coming To Town '' oder ''Drummer Boy '' gemacht haben ist der Wahnsinn.
Kurzum. Ich finde das Album mehr als gelungen und freue mich schon auf ''Believe'' im Sommer :D
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2012
In my opinion, Under the Mistletoe ist Justin Biebe'rs first step to musical adulthood. A well balanced mixture of traditionals and originals. Some of the traditionals are very smartly adapted for a younger generation (Drummer Boy, Santa Clause is coming t town). He shows a vast variety of styles and collaborations (Usher, Boyz2Men, The Band Perry and of course Mariah Carey). Very well produced and his vocals are - as usual - spotless. I beleive, we will hear a lot more of this young man - and not just the screaming of his millions of teenage beleibers. And not to mention - all the proceeds of this album go to charity. It's worth your money. But this is just the opinion of a 41years old singer and vocal coach.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2011
So sicher wie die jährliche Steuerrechnung musste auch ein X-mas-Album des Görenschwarms Bieber erscheinen. Nun denn, vielleicht wird das ja was...?
Leider nein.
Ein paar extra für ihn geschriebene Nummern sind zwar drauf, damits zwischen den gespürten millionsten Versionen von Drummer boy, Santa Claus is coming und Silent night nicht allzu offensîchtlich wird, dass es hier nur darum geht, vom fetten Weihnachtskuchen ein ordentliches Stück abzubekommen.
Bieber bemüht sich offensichtlich nicht besonders, aus den schon so oft gehörten Weihnachtsschmonzetten etwas Eigenes oder gar etwas Neues zu machen; seine Interpretationen wirken uninspiriert und saftlos.
Egal, die kreischenden Mädels werdens kaufen und für den rest bleibt diese Platte völlig uninteressant.
PS: Der absolute Brüller ist der FSK-Kleber "Ab 0 (NULL) freigegeben.
Ist hier das Alter oder der IQ gemeint...?
11 Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2012
Egal was alle sagen, Justin Bieber hat's drauf. Ich kann nicht verstehen, wie man ihn so hassen kann wie es bei vielen der Fall ist. Er ist noch so jung und hat schon so wahnsinnig viel erreicht. Musik ist Geschmackssache, aber ich mag seine sehr. Hoffentlich schafft er es mit seiner nächsten CD wieder, viele zu begeistern.
Danke Justin :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2011
Ich liebe Justin Bieber einfach uns sein neues Album ist echt super! Seine Stimme hat sich wahnsinnig weiter entwickelt und es macht einfach nur Spaß ihm zu zuhören!
33 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2011
Oh boy...

Alle Jahre wieder geht die Suche nach dem schlechtesten Weihnachtsalbum los.
Dieses Jahr duerfte dieses hier ein heisser Anwaerter auf die entspr. Top 10 sein.

Besonders gruselig: die verbieberten Versionen von Drummer Boy, Silent Night und Fa La La :(

Einziges Juwel - und dafuer gibt es dann auch den eigentlichsn Amazon-Bewertungs-Stern ist "Someday at Christmas", den er ("akustisch gefuehlt") im zarten Alter von 7 Jahren aufgenommen haben duerfte :) Den Song gibt's allerdings nur in der Deluxe-Ausgabe Under the Mistletoe (Deluxe Edt.) des Albums oder als einzelner MP3-Track Someday At Christmas.

Auf englisch wuerde ich zur Charakterisierung des kompletten Albums den Begriff "lame" verwenden. Auf deutsch ein schlichtes: Gähn!
33 Kommentare|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2012
Uns gefällt die CD sehr gut. Meine Töchter (13 und 14 Jahre alt) sind beide große Justin Bieber Fans. Das sie begeistert sein würden, war klar. Aber auch ich als Mutti muss sagen, dass ich die CD sehr gern höre. Zum nächsten Weihnachtsfest wird sie bestimmt wieder den Weg in den CD-Player finden!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2012
Wer ihn mag, liebt natürlich auch die Weihnachtssongs nach "Art des Biebers"! Kann nur im Namen meiner Tochter rezensieren und die ist natürlich absolut begeistert... ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2012
Meine Tochter ist 13 Jahre alt geworden. Sie hört die CD täglich an. Sie ist ein großer Fan. Aber auch als Erwachsener kann man die Musik gut anhören.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2011
Wer Justin Bieber liebt bzw seine Musik, denn muss man nicht erzählen wie toll die Songs auf dem Neuen Album sind! Lange haben wir drauf gewartet und es hat sich gelohnt! Und auch auf einer Weihnachtsfeier sollten die schönen Weihnachtslieder nicht fehlen :)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden