wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Einfach-Machen-Lassen Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen76
3,7 von 5 Sternen
Format: Blu-rayÄndern
Preis:12,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Juni 2008
Ich möchte die vorherige Rezension hiermit unterstreichen und wirklich jeden Fan von Blu Ray vor der Firma VCL/Cine Plus warnen. Das Bild meiner DVD-16:9-Zweitauflage ist hochskaliert besser, da genauso (schwach) scharf, aber ruhiger im Bildaufbau. Die Farben sogar ein wenig intensiver. Diese Blu Ray ist eine Frechheit und selbst Bootleg Blu Rays wie Dawn o.t.D. sind da gelungener. Was bei Jeepers Creepers noch routiniert auf Blu Ray war und bei Hostage mit dem Vorspann den einzigen Wow-Effekt bot zieht allmählich minderwertigere Kreise bei VCL. Bezeichnend für deren Produkte: es gibt bei keinem der Filme ein ruhiges Bild (irgendetwas wabbert und wackelt da immer leicht - und das hat nicht mit Kamerafahrten zu tun) - auch Kontrastintensive Szenen wirken eher schwammig. Da fragt man sich, ob hier z.B. überhaupt mit 24p gearbeitet wurde oder dies eine einfache Hochskalierung 1080p/50hz des DVD-Materials ist. Schrott! Und das bei so einem guten Film wie Copland. Keinen 5er wert.
22 Kommentare87 von 93 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2007
Wenn ich schreibe, dass dieser Film realistisch ist, dann bezieht sich diese Aussage auf die Darsteller, die sich um Authentizität bemühen.
Alle Stars, Stallone, DeNiro, Keitel, Liotta...haben für diese Rolle an Gewicht zugelegt und auf ihre äußere Erscheinung kaum wert gelegt. Hier beweisen sie, dass sie sich nicht zu schade sind, heruntergekommen oder unattraktiv auszusehen, wenn es den Charakteren, die sie spielen müssen, hilft und ihre Glaubwürdigkeit untermauert.
Besonders Stallone, der sich richtig viel Gewicht angefuttert hat und sich durch Frisur und Verletzung im Gesicht, äußerlich stark verändert zeigt, legt das Hauptgewicht in die Darstellung und die ist wirklich großartig. Neben den Stars DeNiro und Keitel ist er es, der dem Film den richtigen Schliff und die Richtung angibt.
Stallone gibt hier den schwerhörigen und naiven Sheriff, der noch immer um seine große Liebe buhlt, die mit dem falschen Mann verheiratet ist.

Copland ist kein Actionfilm und kein typischer Polizeifilm, die sich durch härte auszeichnen.
Copland hat ein stimmiges Drehbuch und überzeugende Darsteller, die diesen Film zu einem großartigen Film machen, der den Zuschauer von Anfang an packt.

Stallone ist seit über 30 Jahren im Showgeschäft und ich verstehe es nicht, wie die Leute oder zumindest so viele immer noch ein so schlechtes Bild von ihm als Darsteller haben...
Leistungen wie in Rocky I, Lords of the Flatbush, Ein Mann geht seinen Weg, Vorhof zum Paradies, Over the top, Oscar, und Copland können seine Kollegen Willis oder Schwarzenegger nicht vorweisen und auch heute beeindrucken seine schauspielerischen Leistungen in solchen Filmen die Zuschauer. Er hatte in seiner Karriere einfach zu wenig Möglichkeiten, mehr davon zu zeigen, da das Publikum ihn lieber in Action-Rollen sehen wollte...

Ganz großes Starkino mit Action, Handlung und Tiefgang....
11 Kommentar9 von 9 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2008
Die Bildqualität ist einer BR nicht würdig.
Es scheint ein normales SD Master zu sein, welches mittelmässig upgescalt wurde!
Mein Denon DVD zaubert aus der normalen Cop Land DVD ein besseres Bild!!!

Nach diesem Schock habe ich etwas nachgeforscht. Es gibt für diesen Film überhaupt kein HD-Master.
In UK oder USA ist dieser Titel jedenfalls nicht in HD erschienen.

VCL gehörte schon damals bei DVD-Start zu den ersten Firmen, die DVD`s herausbrachten. Diese hatten VHS-Qualität.
Nun bringt man zum BR-Start Scheiben, welche einer mittelmässigen DVD würdig sind!

Vor meinem nächtem BR-Neukauf von dieser Firma werde ich erstmal Rezisionen abwarten, oder checken ob im Ausland der entsprechende Titel in HD erschienen ist!
0Kommentar47 von 51 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2008
Finger weg von dieser Blu-Ray, ist nicht mal 5 euro wert !!
Bild : kein HD-Bild bestenfalls DVD-Qualität
Schärfe Fehlanzeige , nicht mal in 24p
Ton : Standard DD. 5.1
Film : der streifen an sich gefällt mir sehr gut,
ABER bei dieser Blu nach 25 min AUSGESCHALTET.
Zum Wohlfühlen dann gleich mal nen RICHTIGEN Full-HD Film
geguckt ( Invasion ).

Fazit : 1 Stern für den guten Film , 0 Sterne für die Umsetzung.
BRAVO VCL , CinePlus nur weiter so.... :-(((
0Kommentar64 von 70 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2008
Falsches Bildformat,schlechtes Bild,Bonusmaterial ist ein witz.Ich mag den Film sehr gerne aber diese Blu Ray ist eine Beleidigung für Filmfreunde.Wäre der Film nicht so gut,hätte ich die Scheibe in den Müll geworfen,schade um das Geld.Die billige,auch schon nicht gute DVD reicht völlig aus wenn man den Film haben möchte.Ein Tadel an VCL für diese schlechte Veröffentlichung,fast schon Betrug.Von diesem Filmverleih kaufe keine Blue ray mehr.Danke VCL 22 Euro im Müll,guter Film versaut.
0Kommentar24 von 26 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2002
Zum Inhalt des Filmes wurde bereits in anderen Kommentaren alles gesagt. Der Film gefaellt mir gut.
Ich moechte nur ergaenzen, dass ich vorher noch keine so schlecht umgesetzte DVD gesehen habe. Das Video hat teilweise nerviges Bildrauschen, das dann in einigen Szenen auch zu sichtbaren Kompressionsartekakten fuehrt. Auch die schwarzen Raender links und rechts hinterlassen ihre Bildfehler.
Haette MAWA eine zweilagen DVD benutzt, haetten sie bei hoeherer Bitrate die Kompressionartefakte teilweise unterbinden koennen. Eine bessere Preparierung des Materials waere auch hilfreich. Das war 'quick-and-dirty'.
Ausserdem fehlt die Original-Tonspur, das macht MAWA gerne um Geld zu sparen.
0Kommentar6 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2008
Ich bin restlos sauer, hatte mich sehr auf den Film als Blu-Ray gefreut.
Meine alte DVD sieht hochscaliert besser aus als die Blu-Ray und das Bildformat wirkt stimmig.
Auf der "Blu-Ray" wirken die Köpfe unnatürlich gestreckt ( Eierköpfe ).
Das Bildformat ist völlig für den A...und der Rest auch.
Schade um den tollen Fim!
0Kommentar30 von 33 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2008
Das ist ja wohl die absolute Höhe!
Ich habe mich so sehr auf die Blu-Ray Fassung des Filmes gefreut und dann das...
Das Bildformat ist ja nicht einmal richtig. Die Bildqualität ist aus der Steinzeit, also VHS Qualität.
Von diesem Anbieter kaufe ich NICHTS mehr, ohne vorher einen Test zu lesen.
Für so einen Betrug sollte man die Hersteller der VHS-Blu-Ray verklagen!!!
0Kommentar27 von 30 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2012
~Inhalt des Films~
Den meisten sollten dieser Film bekannt sein. Dennoch eine kurze kleine Inhaltsangabe.
Freddy Heflin (Sylvester Stallone) ist Sheriff in einem kleinen Vorort von New York. In diesem Vorort leben Familien von Polizeiangehören, das sogenannte Copland. Heflin ist damit beschäftigt Strafzettel auszustellen, nicht mehr und nicht weniger. Kein aufregender Job, aber einer muss ihn ja tun.
Eines Tages werden in seinem Gebiet 2 farbige erschossen und dies soll dann auch noch vertuscht werden. Da diese Morde nicht in den Bereich der New Yorker Polizei liegen, ist dies nun Heflin's Gelegenheit zu zeigen, das er mehr als nur Strafzettel ausstellen kann.

3 Sterne

~Bildqualität~
Full-HD: 1920x1080p
Bildverhältnis: 1,85:1
Das Bild ist einfach traumhaft. Die Schärfe ist umwerfend und die Farben sind kraftvoll. Copland sah noch nie so gut aus. Leichtes Bildrauschen in dunklen Szenen, kann man verschmerzen.

5 Sterne

~Tonqualität~
Deutsch DTS-HD 5.1 Master Audio
Englisch DTS-HD 5.1 Master Audio
Französisch DTS-HD 5.1 Master Audio
Alle 3 Sprachen sind im verlustfreien DTS-HD 5.1 Master Audio vorhanden. Der Ton ist absolut perfekt abgemischt. Dialoge gut verständlich, klasse Raumklang.

5 Sterne

~Extras~
Making Of
Deleted Scenes
Audiokommentar
Storyboard-Film Vergleich
Trailer

4 Sterne

~Fazit~
Bei einigen ist dieser Film ein klasse Thriller bei anderen eine Enttäuschung durch Stallone. Egal wie eure Meinung dazu ist, diese Bluray hat den Namen REMASTERED verdient.
Im Gegensatz zur ersten Auflage wurde hier perfekte Arbeit in Bild und Ton abgeliefert.
Der Film ist ausserdem in 2 Fassungen auf der Bluray vorhanden (Kinofassung und Director's Cut). Der DC läuft um die 10 min länger, die neu eingefügten Szenen sind jedoch im englischen mit deutschen Untertiteln.
Dazu gibs noch ein Wendecover für alle die diesen FSK Sticker nicht ertragen können.

5 Sterne von mir für einen klasse Thriller mit Topbesetzung. Für die, die den Film nicht kennen, erwartet kein Actionfilm ala Rambo, nur weil Stallone mitspielt.
33 Kommentare17 von 19 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2008
Wer diesen Film sehen möchte sollte sich die DVD zulegen. Die Bildqualität der Blu Ray ist eine Zumutung. Dafür benötigt man kein HD Medium!
0Kommentar16 von 18 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

12,99 €
13,49 €