Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis/Leistung Top!
Der Kühler ist in seinem Preissegment eine Granate! Vier heatpipes und ein so großer Kühlkörper sind in der 20€ Klasse nur schwer zu bekommen.

Habe ihn gekauft um meinem alten PC mit Intel Core 2 Duo Q6600 wieder neues Leben einzuhauchen. Mit Intel boxed Kühler lag das System bei 80 °C mit prime95. Nach einfacher Montage des...
Vor 10 Monaten von Oliver S. veröffentlicht

versus
2.0 von 5 Sternen Gute Kühlleistung aber...
Allgemein muss man sagen das die Kühlleistung echt in Ordnung ist. Der Lüfter ist. wenn er nicht auf 100 Prozent läuft, angenehm zu ertragen.
Leider gibt es gravierende Qualitätsmängel.
Der Kühler ist bei mir nur an 3 Punkten fixiert was bei meinem CPU nicht viel ausmacht da der Kühler trotzdem anliegt aber es ist nicht Sinn...
Vor 8 Monaten von Kathleen Nitsche veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis/Leistung Top!, 2. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermaltake Contac 21 CPU-Kühler für Sockel 775/1156/1155/AM3/AM2+/FM1 (Zubehör)
Der Kühler ist in seinem Preissegment eine Granate! Vier heatpipes und ein so großer Kühlkörper sind in der 20€ Klasse nur schwer zu bekommen.

Habe ihn gekauft um meinem alten PC mit Intel Core 2 Duo Q6600 wieder neues Leben einzuhauchen. Mit Intel boxed Kühler lag das System bei 80 °C mit prime95. Nach einfacher Montage des Kühlers sank die Temperatur um unfassbare 30 °C!! Nach Anheben der Taktrate von 2,4 GHz auf 3,0 GHz pendelte sich die CPU um 65 °C ein, ein sehr guter Wert für so einen preiswerten Kühler.

Über die Lautstärke kann ich nicht viel sagen, da ich dem System gleichzeitig noch zwei neue Lüfter spendiert habe, welche beide bei relativ hohen Spannungen betrieben werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen gute Wahl! bringt die geforderte Leistung!, 8. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermaltake Contac 21 CPU-Kühler für Sockel 775/1156/1155/AM3/AM2+/FM1 (Zubehör)
Hallo zusammen,

ich habe diesen Kühler bestellt, um einem Bekannten eine Freude zu machen und weil sein Rechner ständig ausging da er überhitze. Nach dem einbauen dieses Kühlers ist die Temperatur von 80-100°C auf ca 40-50°C gesunken. Der Rechner läuft wieder eins A und alle sind zufrieden. Für den Preis kann man da echt gut mit fahren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Gute Kühlleistung aber..., 21. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermaltake Contac 21 CPU-Kühler für Sockel 775/1156/1155/AM3/AM2+/FM1 (Zubehör)
Allgemein muss man sagen das die Kühlleistung echt in Ordnung ist. Der Lüfter ist. wenn er nicht auf 100 Prozent läuft, angenehm zu ertragen.
Leider gibt es gravierende Qualitätsmängel.
Der Kühler ist bei mir nur an 3 Punkten fixiert was bei meinem CPU nicht viel ausmacht da der Kühler trotzdem anliegt aber es ist nicht Sinn und Zweck eines CPU Kühlers.
Ich musste feststellen das von den einen Abstandshalter ein Gewinde fehlt und somit konnte ich diesen nicht einschrauben. Ich habe versucht Ihn einzukleben aber leider funktionierte auch dies nicht.
Klar hätte ich den Kühler jetzt wieder zurückgeben und einen neuen Anfordern können aber da es Ostern ist und ich ewig auf die Teile warten muss habe ich dies jetzt mal gelassen.

Allgemein zur Kühlleistung kann ich sagen das er ordentlich etwas runter kühlt. Ich besitze ein Q9550 den ich auf 3,6Ghz übertaktet habe und dieser ist mit Prime auf Volllast bei max. 65°C was natürlich für meinen 32nm gebauten sehr wärmelastigen CPU eine enorme Leistung ist.

Kurz und knapp:

Währe dieser Qualitätsmangel nicht würde ich ihm 4 Punkte geben da der Lüfter auf 100% sehr laut ist. Dafür gibt es aber noch die Alternative sich einen anderen 120mm Lüfter aufzubauen. Wenn dies nicht reichen sollte kann man sich an der zweiten Seite auch noch einen zusätzlich dran "klippen".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Spitzen Kühler, aber blöder Einbau, 26. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermaltake Contac 21 CPU-Kühler für Sockel 775/1156/1155/AM3/AM2+/FM1 (Zubehör)
Also kurz und knapp, der Einbau ist echt ganz übel bei einem 1156 Sockel, da empfehle ich den Arctic Freezer 13. Ich habe diesen hier zwar bei meiner Mom verbaut, aber mir selber dannach den Arctic Freezer 13 gekauft, weil ich keine Lust habe bei einem Kühler das ganz Board raus zu nehmen. Also finde ich ein wenig übertrieben für so ne Kleinigkeit. Also Temp ist natürlich jetzt im Keller, also seine Aufgabe übernimmt er selbst beim zocken optimal, ca 45 Grad höchstens bei EQ2 in voller Auflösung. Von daher sehr guter Kühler.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Solide,Leise , stark, 27. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermaltake Contac 21 CPU-Kühler für Sockel 775/1156/1155/AM3/AM2+/FM1 (Zubehör)
Der Einbau geht recht zügig von statten.
Ist bei ausgebautem Mainboard auch kinderleicht. Dass man das Mainboard zur Montage ausbauen muss, ist vielleicht der einzige Nachteil am Lüfter.
Allerdings hatte ich mir sowieso zeitgleich eine neue CPU und ein neues Mainboard bestellt . Von daher war dies also eh schon ausgebaut.

Man kann den Lüfter nach der Montage im Bios stufenlos in % Schritten zwischen 0 und 100% der maximalen Drehzahl regeln.
Auf 100% ist er immens Laut und nicht zu gebrauchen.

Bei mir läuft er nun mit nur 35% Drehzahl, ist absolut unhörbar und kühlt trotzdem ausreichend.

TOP Produkt
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Kühlt sehr gut, 11. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermaltake Contac 21 CPU-Kühler für Sockel 775/1156/1155/AM3/AM2+/FM1 (Zubehör)
Habe diesen Kühler als Ersatz für einen Boxed-Kühler eines Amd phenom 2 965 im Einsatz. Er hällt die CPU ziemlich kühl und man hört ihn dabei so gut wie gar nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Preis Leistung Top, 24. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermaltake Contac 21 CPU-Kühler für Sockel 775/1156/1155/AM3/AM2+/FM1 (Zubehör)
Kühlt die CPU sehr gut.
Mainboard muss für die Montage ausgebaut werden.
Der Kühler ist sehr groß, also für kleine Gehäuse ist er nicht zu empfehlen.
Sonst aber Top.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Thermaltake Contac 21 CPU-Kühler für Sockel 775/1156/1155/AM3/AM2+/FM1 - GUT, 7. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermaltake Contac 21 CPU-Kühler für Sockel 775/1156/1155/AM3/AM2+/FM1 (Zubehör)
Der CPU Lüfter läuft super, schön leise und richtig kühl, der Einbau war etwas fummelig aber sonst alles Super! Amazon.de: Super Service schnelle Lieferung und Super verpackt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Top, 12. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermaltake Contac 21 CPU-Kühler für Sockel 775/1156/1155/AM3/AM2+/FM1 (Zubehör)
Bin mit Dem Kühler vollstens zufrieden Kühlleistung sehr gut Geräusche auch i.O. zudem ist die Befestigung des Lüfters sehr Massiv ausgeführt ! Daumen Hoch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen solide Verarbeitung, einfache Montage, überzeugende Kühlleistung, 8. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thermaltake Contac 21 CPU-Kühler für Sockel 775/1156/1155/AM3/AM2+/FM1 (Zubehör)
Der Kühler ist deutlich besser verarbeitet, als der Contac 30. Die Lamellen sind hier nicht von Werk aus verbogen und der Lüfter muß im Gegensatz zum Contac 30, für die Montage nicht abgenommen werden. Die Wärmeleitpaste reicht genau für den einmaligen Gebrauch, was ich sogar besser finde, als die Spritze. Hier weiß man einfach nicht genau, wie viel man auftragen soll.

Das Montagekit macht einen soliden Eindruck. Der Kühler sitzt anschließend bombenfest. Die Kühlleistung habe ich mit dem Intel Processor Diagnostic Tool durchgeführt. Selbst mit Silent Einstellung (1000-1200 U./Min.) läßt sich der Test bestehen. Allerdings geht die CPU mit 70 Grad fast ans Limit von 72 Grad. Mit dem Boxed Kühler schoß die Temperatur bei dem Test innerhalb weniger Sekunden auf über 80 Grad, sodaß ich abbrechen mußte. Mit dem Thermaltake erst nach einigen Minuten.

Im Vergleich zum Boxed Kühler kühlt der Thermaltake Contac 21 exakt 10 Grad mehr, sodaß dieser auch im Sommer völlig ausreicht. Die Temperatur im Ruhezustand liegt bei 34 Grad. Das macht sich auch positiv bei der Grafikkarte bemerkbar, diese hat nun 43 Grad im Ruhezustand, wo ich vorher 50 Grad hatte!

Der Lüfter ist im Silent Mode unhörbar. Man kann den Silent Mode im BIOS aktivieren, zumindest geht das bei der Asrock B85 Pro 4 Platine.

Natürlich ist die Kühlleistung nicht mit einem Kühler zu vergleichen, der zwei Türme hat oder noch breiter, bzw. höher gebaut ist. Ich wollte mir zuerst den Scythe Katana 4 schicken lassen, jedoch bin ich kein Freund von der Push Pin Befestigung bei Kühltürmen. Beim Boxed Kühler, der nur 250g wiegt ja, bei 400-500g Kühlern lieber nicht. Und da auf den Bildern der Contac 21 sehr solide ausgesehen hat, habe ich mich für diesen hier entschieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen