holidaypacklist Hier klicken BildBestseller Kinderfahrzeuge Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Dezember 2011
Bevor ich zu dieser CD eine Rezension verfasse, möchte ich anmerken, dass ich seit 1994 lückenlos alle Bravo Hits Jahres-CDs gesammelt habe (bis auf 1997 - da war die Top 97 um einiges besser). Daher war es die letzten Jahre für mich immer selbstverständlich zur Vervollständigung der Sammlung immer die Bravo Hits zu kaufen und eben keine Chartshow, Best Of 2011, Fetenhits oder wie sie alle heißen ... meist waren die Bravo Hits auch bei der Songauswahl besser als die anderen Sampler, außer vielleicht 2004 wo es zu der Bravo Hits viele negative Kritiken gab - geholt habe ich aber immer die Bravo Hits, zumal diese ja nach etwa einem Jahr nicht mehr erhältlich sind im Gegensatz zu den meisten anderen Samplern und somit auch einen gewissen Sammlerwert darstellen (siehe z.B. Bravo Hits 2010) - was aber, wie ich mittlerweile festgestellt habe, auch auf die Chartshow Jahres-CDs zutrifft (siehe Chartshow 2009 und 2010).

Nun zu dieser CD: Wie bereits 2010 habe ich auch diesmal sehr lange überlegt ob ich wieder die Bravo Hits oder die Chartshow mir kaufe. Ich habe mir dann 20 persönliche Lieblingssongs aus 2011 mir aufgeschrieben und geschaut auf welchem Sampler der jeweilige Song vertreten ist oder nicht - Ergebnis: Auf der Chartshow sind 19 der 20 Songs vertreten, auf der Bravo Hits nur 14 von 20 - also habe ich mich diesmal zum Kauf der Chartshow CD entschieden. Natürlich ist es persönliche Geschmackssache ob eine Songauswahl auf einem Sampler gut oder nicht so gut ist. Aber auf der Bravo Hits fehlen diesmal leider einige wichtige Songs, welche auf dieser Chartshow-CD wiederrum drauf sind: "Higher" (Taio Cruz feat. Kylie Minogue), "Firework" (Katy Perry), "Winter" (Unheilig), "Hello" (Martin Solveig) oder "I Miss You" (Sarah Engels & Pietro Lombardi), umgekehrt habe ich im Vergleich zur Bravo Hits auf der Chartshow nur einen einzigen Song etwas vermisst ("Stay" von Hurts). Auf der Bravo Hits 2011 sind dagegen mehr Lückenfüller als auf der Chartshow vertreten.

Noch eine kleine Anmerkung über Rezensenten welche sich über Songs beschweren die auf einem 2011er Sampler sind aber bereits schon 2010 in den Charts sich befanden (dieser Punkt betrifft so ziemlich alle Jahres-Sampler): Ich finde es gut wenn man so große Hits wie "Over The Rainbow" (Israel 'Iz' Kamakawiwo'ole) oder "Grenade" (Bruno Mars) bei denen die Lizenzkosten für die Veröffentlichung auf einem 2010er Sampler damals wohl unbezahlbar waren, später dafür auf einem 2011er Sampler mit draufmacht und dafür ein paar No-Name-Hits weichen müssen, gerade wenn man dann mal 2-3 Jahre später sich diese CD nochmal wieder anhört und eigentlich nur die "großen" Hits hören möchte.

Es bleibt aber natürlich jedem selbst überlassen welcher Sampler nun "besser" ist, man sollte sich zur Beantwortung dieser Frage am besten die Songs kurz notieren welche man unbedingt gerne auf CD noch haben möchte und dann halt die verschiedenen Sampler miteinander abgleichen.

Als Geschenk kann ich auf jeden Fall die Chartshow 2011 wärmstens empfehlen, wobei natürlich auch die Bravo Hits nicht wirklich schlecht ist.
0Kommentar|38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2012
Chartshow-Hits 2011 ist ein sehr guter Sampler mit sehr vielen der aktuellen Hits. Hab wirklich lange nach einem ausgwogenen Sampler gesucht.
Habe viele Jahre lang die Bravo Hits gekauft - ich finde allerdings Bravo Hits hat in der Qualität der Zusamenstellung nachgelassen.
Also mal in die Chartshow reingehört und mein Entschluss stand fest - kaufen und geniessen.
Die falsche Titelanzeige wird durch die noch nicht aktualisiete Mediendatenbank des Windows Mediaplayer hervorgerufen.
In Itunes ist die Titelliste richtig.

Ich kann den Sampler nur empfehlen
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2012
Seit langem mal wieder eine CD, bei der man komplett alle Stücke hören kann, weil man sie kennt und weil sie gute Laune machen.Tolle Party-CD.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2011
Ich habe die Ultimative Chartshow im
Fernsehen gesehen und wusste gleich,
die musst du haben.
Es waren fast nur super ausgesuchte
Hits dabei. die man immer hören kann.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2012
Der Inhalt gibt das wieder, dass auf der Angabe der Lieder versprochen wird. einfach genial, bis auf Pietro Lombadi und sarah engels!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2011
Wieder einmal hat sich das Warten gelohnt. Wie auch in den vorherigen Jahren eine wirklich super Zusammenstellung aller hörenswerten Hits/Ohrwürmer aus dem ablaufenden Jahr 2011.

Was die von einigen Rezensenten beschriebenen Probleme mit angeblich falschen Titellisten betrifft, so liegt das 100%ig an einer bisher noch nicht aktualisierten Datenbank (Mediaplayer). Mein uralt Nero 8 liest die Titel ebenso korrekt aus wie mein Blu-Ray-Spieler. Also mal ein anderes Program zum Umwandeln in MP3 verwenden oder mittels Hilfsmittel die Titel umbenennen. Ist zwar lästig aber keine Grund die CD selbst abzuwerten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2011
Ich finde die CD sehr gut mit vielen Titeln die echt gut sind doch auf der zweiten der beiden CD's sind meiner Meinung nach nicht so viele gute Lieder wie auf der ersten das ist allerdings nur meine persönliche Meinung. Was ich aber bei beiden CD's nicht so toll finde das wenn man sie auf einen mp3 oder ähnlichem abspielt die Playlist der Chartshow Hits von 2008 angezeigt werden. Da dies bei vielen CD's so ist finde ich das jetzt nicht so tragisch. Daher trotzdem 5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2012
Ich habe diese CD meiner Mama zu Weihnachten geschenkt :) +
Oft ist es so, dass meisten 1, 2 Lieder nur gut sind!
Das ist bei dieser CD garnicht der Fall! :)
CD 1 mit fetzigen, Gute-Laune-Liedern und CD 2 eher die ruhigere Platte :)
Trotzdem eine super Geschenkidee :)
Nur zu empfehlen ;)

Meine Mama hat sie meiner Meinung nach schon tot gehört ;) Sie aber findet sie immer noch KLASSE!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2014
Kann ich jedem weiterempfehlen!
16 16 Wörter verbleiben erforderlichWörter verbleiben erforderlich16 Wörter verbleiben erforderlich16 Wörter verbleiben erforderlich16 Wörter verbleiben erforderlich
Wenn ich eine Bewertung abgebe müßen sie es mir überlassen wie viel ich schreibe!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2012
Wir haben beim Dekorieren, Aufräumen und Bügeln eher zufällig die Chart-Show geschaut. Die gewünschten und nicht vorhandenen Lieder Einzeln bei iTunes zu laden wäre teurer und wir benötigen auch mal ab und zu eine CD fürs Autoradio.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden