Fashion Sale Hier klicken indie-bücher Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More MEX Shower HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen48
4,1 von 5 Sternen
Preis:29,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. April 2012
So, nachdem ich die Collection nun bereits seit Release besitze und im 3. Teil bereits 40+ Stunden verbracht habe und auch den 1. Teil bereits über die Hälfte gezockt habe, versuche ich hiermit, einigen noch unschlüssigen Spielern ein Bild der Devil May Cry-Collection zu vermitteln.

Die HD-Umsetzung hat gut funktioniert, jedoch wurden die Menüs und einige der gerenderten Cutscenes nicht aufpoliert und erscheinen daher in SD. Das ist natürlich sehr fraglich, da man als Käufer das Gefühl bekommt, dass die Entwickler nur die Spiele schnellstmöglich aufpoliert haben und dann keine Lust mehr auf den Rest hatten. Mittlerweile habe ich mich zwar an die kleineren Menüs gewöhnt, schade ist es trotzdem.

Zu der von einigen Rezensenten erwähnten Asynchronität kann ich sagen, dass ich auch schon einige Szenen hatte, in denen die Untertitel falsch erschienen (DMC 1) oder Szenen, in denen Bild und Ton stark asynchron waren (DMC 3), das jedoch erst einmal. Das ist meine persönliche Erfahrung damit, so wie von einigen beschrieben, dass es nicht auszuhalten sei und jede Szene praktisch asynchron ist, ist es bei mir nicht. Normalerweise läuft alles flüssig, jedoch kann ich natürlich nicht garantieren, dass das bei jedem so ist.

Im Spiel selbst kommt es eigentlich immer an denselben Stellen zu kurzen Rucklern, allerdings nicht in den Kämpfen, sondern z.B. kurz vor dem Bosskampf im 3. Kapitel, nachdem ich durch die Tür und in Richtung Bosskampf durch den Raum gehe, bleibt das Bild eigentlich bei jedem Durchgang für etwa 0,5 bis eine Sekunde stehen. Das kann ich verkraften, müsste aber auch nicht sein auf der PS3.

Und hier meine (eher objektive) Bewertung der unterschiedlichen 3 Teile:

DMC 1 konnte ich mit dieser Collection nun zum 1. Mal spielen und es gefällt mir sehr gut. Ich hätte es auch ohne das HD-Update spielen wollen und nun hat man auch noch die Möglichkeit, das Spiel in einer angenehmeren Optik zu zocken. Natürlich hat der Held Dante hier noch nicht so viele Aktionen wie im dritten Teil, aber man erkennt bereits hier das geniale Kampfsystem. Außerdem gefällt mir der Schauplatz des 1. Teils, eine Insel, die man Stück für Stück in 23 Missionen erkundet.

Durchgezockt habe ich den 1. Teil noch nicht, denn ich habe mich erstmal auf den 3. Teil konzentriert, den ich bereits auf der PS2 gezockt habe, damals (etwa 2005) jedoch in der normalen Version. Die HD Collection beinhaltet DMC 3 nämlich in der Special Edition, in der nicht nur weitere Inhalte wie Vergil als 2. Charakter enthalten sind, sondern auch der Schwierigkeitsgrad angepasst wurde. In der normalen Version war der normale Modus für Neulinge nicht sehr einsteigerfreundlich. Nach ein paar Toden des Spielers wurde einem ein leichter Modus angeboten, auf dem man es dann auch als Einsteiger schaffen konnte und sich danach auf normal schon besser schlug, vor allem, da man die Ausrüstung und Lebensupgrades mit in andere Schwierigkeitsgrade übernehmen kann.
In der Special Edition wurde der leichte Modus nun als normaler Modus ersetzt und somit ist das Spiel bereits auf Normal schaffbar. Trotzdem gibt es nach zu vielen Toden des Spielers wieder das Angebot eines leichteren Schwierigkeitsgrades, welcher dann leichter als der ursprünglich leichte Modus der normalen Version ist.

Um hier den 2. Teil nicht unerwähnt zu lassen, dieser hat mich leider sehr enttäuscht. Ich habe aufgrund der vielen negativen Bewertungen des 2. Teils ohnehin keinen Spielspaßhit erwartet, wie es der 1. und 3. Teil sind, aber zumindest wäre es ja noch ein weiteres solides Spiel mit Dante. Falsch gedacht: Die Level und Gegner sind sehr lieblos gestaltet, die Farben sind meistens in Brauntönen oder in tristem Grau. Wenn man nach dem 1. oder 3. Teil versucht, im 2. Teil zu kämpfen, wundert man sich, dass Dante nun ohne Betätigung von R1 des PS3- bzw. dem RB des Xbox360-Controllers unterschiedliche Angriffe ausführt, wenn man den linken Analog-Stick bewegt. Das verwirrt doch etwas, nachdem Dante in den anderen beiden Teilen mit der Angriffstaste zwar verschiedene Combos ausführt, dies aber durch das Timing beim Drücken ausgelöst wird und nicht durch die Richtung des linken Analog-Sticks.

Aber wozu mit dem Schwert zuschlagen, wenn man doch ohne Probleme durch die Missionen kommt, indem man die Gegner einfach mit den Pistolen Ebony und Ivory abschießt, ehe diese auf dem Bildschirm zu sehen sind? Da die Gegner kaum Lust zu haben scheinen, Dante das Leben auszuhauchen, kann man in Seelenruhe die Schusstaste gedrückt halten (man muss sie nichtmal mehrmals drücken, man kann also ganz entspannt die Augen schließen und das Spiel im Schlaf spielen, den Finger auf der Schusstaste platziert).
Außerdem ist leider auch die Story im 2. Teil kaum vorhanden. Zwischen den Missionen spielt sich manchmal nicht eine Zwischensequenz ab und Dante springt von Mission zu Mission, ohne das man einen Grund darin sieht.

Natürlich muss jeder selber wissen, wie er den 2. Teil bewertet, aber ich muss sagen, dass man das Spiel schon nicht mehr als Herausforderung ansehen kann und es einen durch die mangelnde Story auch nicht anreizt, die nächste 5-Minuten-Durchballern-Mission zu zocken. Ich werde es zwar der Vollständigkeit halber noch zu Ende zocken, aber ich erwarte dabei nicht, unterhalten zu werden. Man erkennt aber, dass das Spiel von einem anderen Team erstellt wurde als von dem des 1. und 3. Teils und das Dante nur nachträglich eingefügt wurde. Eigentlich war das Spiel um einen anderen Charakter aufgebaut, Lucia. Auch mit ihr lässt sich das Abenteuer spielen, was es jedoch nicht sehr viel interessanter macht.

Ich hoffe, dass meine Rezension auch nach den vielen vorherigen noch irgendwem helfen kann, sich eine Meinung über die HD-Collection zu bilden. Fans der Spiele, die so wie ich keine PS2 mehr besitzen (Ich habe meine mit dem Gedanken verkauft, dass ich meine PS2-Games ja noch auf der PS3 zocken kann, was ja anfangs auch so war...) und die Devil May Cry-Spiele erneut erleben wollen, können sich also auf eine gute HD-Umsetzung der Spiele freuen (mit Ausnahme der Menüs). Neulinge, die eventuell durch Devil May Cry 4 auf die Serie aufmerksam wurden, sollten sich diese Spiele ebenfalls nicht entgehen lassen, denn der 1. und 3. Teil gehören einfach zum besten, was diese Serie zu bieten hat.

MfG
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2013
Bis auf einige der Cutscenes die leider nicht neu aufgenommen wurden, ist alles wunderbar auf der momentanen Konsolengeneration angekommen. Dazu kommt noch der Bonus-Inhalt der Special Edition für DMC3, sowie, zum ersten mal in einer Deutschen Version des Spiels, der Turbo Modus.

Ein Pflichtkauf für jeden der stylische Action und herausforderndes Gameplay mag.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2015
Ich bin sehr zufrieden ist super schnell gekommen ein großes Lob an die Versandhäuser .das Spiel macht mir richtig Spaß ich würde jeden Fall dem kauf empfehlen mann kann kaum falsch machen für die Fans und Neuling ist es sehr gut .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2013
Ich bin ein absoluter Fan von Dante und den Anderen. Die Spiele sind sehr gut umgesetzt worden vor allem der erste Teil. Das Spielgefühl hat sich dadurch nicht verändert und ist immernoch genauso schwer wie immer. Für Fans ein must have!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2012
Schade was ich da bekommen habe... ich kenne alle Teile bereits, da ich sie auf der PS2 gespielt und immer sehr gemocht habe. Spielerisch, aber auch wegen der Sequenzen. Diese haben dem Charakteren doch erst richtig leben eingehaucht und sie zu Persönlichkeiten werden lassen.

Das Spiel selbst funktioniert auch, allerdings nicht die bereits erwähnten Sequenzen. Bei mir waren sie vollkommen Zeitverschoben. Hätte es nie geglaubt, dass ein Spiel das so viele Sequenzen hat, so dicke Soundbugs haben könnte. Das hat mich sehr enttäuscht. Meiner Meinung nach, sollte man sich das Spiel dann doch eher in nem Gamestop gebraucht holen, da man es dort einfacher wieder zurückgeben kann. Denn dieser Bug soll nicht bei jedem so sein.

Aber, es scheinen mir nicht so viele Veränderungen am Spiel vorgenommen zu sein, so dass ich JEDEM dazu rate zu den PS2 Fassungen zu greifen und den zweiten Teil zu überspringen, da dieser eh nicht so besonders ist, wenn man erst einmal eienn der beiden anderen Teile gespielt hat.

HD ist vollkommen übertrieben. Es sieht so aus wie früher mit besserer Kantenglättung.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2014
Drei Teile in der Kollektion zusammengefasst, besser geht's nicht für den Preis. Läuft flüssig und erfüllt seinen Zweck; kurzweilig und relativ hoher Spaßfaktor.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2014
Wer Devil May Cry Fan ist, darf an dieser Collection nicht vorbei;)

3 Spiele auf einer Disc. GEIL!

Schwierigkeitsgrade von blutiger Anfänger bis EXTREM;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2013
Nostalgie:
Wunderbares und bezauberndes Spiel was man haben muss ich Danke für alles Mfg M. H.
:-) ;-) .................................. :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2013
Was gibt es viel zu Dmc zu sagen? das spiel ist genial wenn etwas älter trotzdem macht es unheimlich spaß es zu zocken lieferzeit war super 5/5
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2014
Super tolles spiel. Macht einfach riesen Spaß damit zu spielen. Ich kann auch ganz klar eine Kaufempfehlung für dieses Produkt aussprechen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)