wintersale15_70off Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More wsv Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen32
3,9 von 5 Sternen
Format: DVDÄndern
Preis:10,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. August 2015
Ich fand den Film gut, spannend, witzig, besonders die Stalin Parodie , bei der einem allerdings das Lachen im Halse stecken bleiben konnte, weil Stalin ja tatsächlich jeden Grund ausnutzte um sinnlos zu morden. Jochen Vogel als Hitler fand ich deshalb nicht so gut, weil er viel zu mager ist und null Ähnlichkeit hatte.
Ich werde mir in einem gewissen Zeitabstand den Film nochmal anschauen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2015
Also für eine vernünftige Satire fehlen mir bei diesem Film eindeutig die guten Gags. Stellenweise wird wiedermal nach bester deutscher Kino-machart alles totgequatscht statt durch aktive Handlung zu überzeugen. Wer die ein oder andere Länge verkraften kann bekommt hier trotzdem ein visuell guten Film präsentiert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2013
Witzig, aber kein Klamauk. Manches fällt einem auch erst beim zweitenmal auf. Nicht das, was man von Michael Herbig gewohnt ist, aber ein außergewöhnlicher Film mit sehr guter Besetzung ( Jürgen Vogel ist brilliant ). Mal was anderes, sollte man sich ansehen.
0Kommentar2 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2015
... humorvoll, allerdings nicht den Spagat zwischen anspruchsvollem Thema und unterhaltsamen Film geschafft. Weder das Eine, noch das Andere ist überzeugend umgesetzt mMn. Habe mich nicht wirklich gut unterhalten gefühlt. Schade
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2012
Ich mag Bully Herbig sehr und auch die anderen Schauspieler in diesem Film. Ich fand ihn lustig, aber auch mit überraschend viel Stoff zum Nachdenken. Von mir auf jeden Fall fünf Sterne.
0Kommentar4 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2013
Ich habe den Film wegen des Themas an sich und der relativ guten Kritiken gekauft. Leider bin ich etwas enttäuscht von dem Film.

Der historische Hintergrund zum "Hotel Lux" in Moskau fand ich als Leitlinie recht spannend. Bully Herbig und Jürgen Vogel als Hauptdarsteller machen ihre Sache auch nicht schlecht, sowie die gut gemachten Requisiten. Die Tragikomödie, und hier ist wohl schon mein Problem, stimmt teilweise nachdenklich, teilweise muss man schmunzeln. Vermutlich wollte ich eher eine geradlinige Komödie, was sie definitiv nicht ist.

Es werden abwechselnd der Nationalsozialismus und der Kommunismus auf den Arm genommen, aber alles war mir zu seicht. Richtige "Brüller" gibt es auch nicht, da das Hintergrundthema eben nicht gerade lustig ist. Ausser einer Szene, bei der Axel Wandtke, der den Walter Ulbricht spielt, ganz nebenbei eine "Mauer" aus Zuckerwürfeln baut, gab es für mich keine extrem lustigen Szenen, die sich im Gedächtnis festsetzen konnten.

Die Mimik von Bully Herbig, zudem die schauspielerische Leistung der meisten Akteure sind jedoch durchwegs gut und deshalb gebe ich dem Film 3 Sterne, obwohl er mir persönlich nicht so zugesagt hatte, wie erhofft.
0Kommentar3 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2013
Ein absoluter Film der sehr sehenswert ist. Wie immer bei Bully ein Volltreffer. Den würde ich mir doch glatt kaufen wenn ich ihn nicht schon hätte.
0Kommentar2 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2013
Ich fand den Film klasse. Teilweise hat er leicht klamottige Züge schafft es aber immer den eigentlichen Ernst der Lage doch noch rüberzubringen. Der Humor ist sehr schwarz was aber dem Vergnuegen keinen Abbruch tut. Fuer mich eine der inteligentesten deutschen Komoedien der letzten Jahre.
0Kommentar4 von 7 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2012
Der Film ist einfach herrlich, intelligent, subtil,wunderbar, fantastisch. Kein Wunder allerdings , dass er im Kino gefloppt ist: zu viele Handlungsstränge, zuviele Gags, die auf historischem Wissen aufbauen. Kurzum es ist kein einfacher Film und vor allem kein typischer Bully Film. Ich habe trotzdem oft gelacht, der Film macht Spass. Wer noch nie etwas von Komintern, Ulbricht, dem Hitler Stalin Pakt oder der großen Säuberung gehört hat, wird vielleicht weniger Freude daran haben.
Dennoch: Hotel Lux zählt für mich zu den besten deutschen Filme der letzten Jahre.
0Kommentar5 von 9 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2013
Ein ganz großer Film!
Man denkt die ganze Zeit - ist das wirklich ein deutschsprachiger film? - Wahnsinn!!

Vom Bild her und schauspielerischen Leistungen ist das 1A - Bully Herbig natürlich allen vorran, selten so ernst gesehen bzw einer zurückhaltenden Komik, was aber für so einen Schauspieler kein Problem ist, man nimmt ihm alles ab und er ist unglaublich gut!
Da hängt Jürgen Vogel natürlich nicht hinterher, man kennt den Standart in ernsteren Rollen ja von ihm.
Trotz der ganzen Ernsthaftigkeit legt der Film immer wieder eine Lockerheit an den Tag und sehr witzige Szenen!

unbedingt anschauen!!
0Kommentar1 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,95 €
7,99 €