Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen Sehr gutes und preiswertes Spiel
Ich hatte schon Fallout 3 für die PS3 ohne die Zusatzmissionen, die erst später erschienen. Da jede Zusatzmission im PS3-Shop fast 10 Euro kostet, war dies die wesentlich preiswertere Möglichkeit das komplette Spiel zu erwerben. Abstürze habe ich gelegentlich zu verzeichnen gehabt (aber auch schon bei der vorherigen Version ohne Zusatzmissionen) - aber...
Vor 19 Monaten von h.it veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen RPG-EGOSHOOTER SPANNUNGSHAMMER MIT SCHWEREN TECHNIKSCHWÄCHEN
* Die schon in der Headline angesprochenen Schwächen in der Technik, werden im Laufe der Rezension, objektiv und ohne Vorbehalt, klar dargelegt

Wer eine Vorliebe für Openworldspiele hat, die mal nicht GTA, Saints Row oder Far Cry heißen, oder in einem vergangenen mittelalterlichem Fantasyreich spielen, kommt an diesem Spiel nicht vorbei...
Vor 10 Monaten von Strikerforce68 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen RPG-EGOSHOOTER SPANNUNGSHAMMER MIT SCHWEREN TECHNIKSCHWÄCHEN, 13. Dezember 2013
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Fallout 3 - Game of the Year Edition [Software Pyramide] (Videospiel)
* Die schon in der Headline angesprochenen Schwächen in der Technik, werden im Laufe der Rezension, objektiv und ohne Vorbehalt, klar dargelegt

Wer eine Vorliebe für Openworldspiele hat, die mal nicht GTA, Saints Row oder Far Cry heißen, oder in einem vergangenen mittelalterlichem Fantasyreich spielen, kommt an diesem Spiel nicht vorbei. Saubere, aber komplexe Menüführung, dem Umfang des Spieles angemessene beieindruckende Grafik, jede Menge Nebenmissionen, eine tolle Hauptstory und ein perfektes Handling machen dieses Spiel zum Musthave jeder Sammlung.

Auch wenn Fallout3 die veraltete Engine von Oblivion nutzt, läßt es grafisch diesen Teil meilenweit hinter sich. Auch die Umstellung von der isometrischen Grafik von dem letzten PS2-Teil Fallout Brotherhood in die reine 3-D Darstellung ist fantastisch gelungen.

Es wird der Weg eines Mannes nachgezeichnet, der in einem düsteren atomaren Nachkriegsszenario unterirdisch in einem Bunker aufwächst. Umstände (auf die ich nicht eingehen möchte "Spoiler") veranlassen ihn dann, diesen zu verlassen und sich durch eine Welt zu kämpfen in der sich fast jeder der nächste ist. Grausam entstellte Kreaturen kreuzen seinen Weg und machen Kämpfe unausweichlich.

Das ganze ist so bedrohlich und düster dargestellt, das man an eine solche Realität fast glauben könnte. Die Grafik ist in den Texturen manchmal ein wenig grob, und viele Locations gleichen sich, das macht es aber gerade aus. Alles wirkt wie durch einen Graufilter dargestellt und macht es deshalb so real bzw. zum Teil auch surreal. Die Menüführung ist sehr komplex und macht es gerade Anfängern eines Open-World Rollenspiels nicht leicht. Man kann alles suchen und finden, von Alltagsgegenständen wie Tassen, Teller, Munition, Pflanzen und Waffen und dieses dann auch an feste, aber auch herumwandernde Händler wieder verkaufen. Dieses ist auch dringend nötig, da man nur einen gewissen Ballast tragen kann. Die Kartenfunktion ist sehr übersichtlich und läßt keine Fragen offen. Besuchte Orte, wie auch die einzelnen Gebiete werden dargestellt. Eine Vergrößerungsfunktion , die vorhanden ist, braucht man bei heutigen Games eigentlich nicht mehr erwähnen.

Desweiteren spielt das persönliche Karma eine Rolle, in der man sich hin zur guten, oder zur bösen Seite entwickeln kann, welches dann auch auf das Verhalten der KI-Bewohner erheblichen Einfluss Einfluss hat. So kann man das Game entweder als Oberbösewicht, oder eben als heroischer Held spielen, der von der Bevölkerung verehrt wird, und dadurch gelegentlich brauchbare Geschenke in Form von Items in Empfang nehmen darf.

Die Fähigkeiten, und damit die Scillpunkte die zur Verteilung in die von einem selbst gesetzten Priotitätsfähigkeiten verteilt werden können, werden automatisch im Spiel erreicht. In welche Richtung man sein Alter Ego allerdings entwickeln will, entweder als Spezialist für Strahlen- oder Schusswaffen, als Dieb oder als grober Nahkämpfer kann man selbst mit den Punkten entscheiden. Wohin, sollte man allerdings vor allem auf den höheren Schwierigkeitsgraden, wohl überlegen. Das V.A.T.S., ein Zielsystem welches einem erlaubt in einer Art Zeilupe (Bullet-Time) gezielt Körperteile zu beschiessen, lassen sogar Taktik, die vergleichbar mit dem Zielsystem von Deadspace z.B. Beine beschiessen um den Gegner ersteinmal zu verlangsamen, zu.

Desweiteren kann man das Game in der Egoperspektive, oder in der Third-Person Vollansicht spielen. Wobei ich von letzterem abraten möchte, da dort der Protagonist ziemlich ungelenk in Szene gesetzt wurde.

Die Spielzeit ist schon für das Basisspiel sehr lang. Mit dieser Edition und den darin enthaltenen Zusatzinhalten können es schon mal 200 Std. werden, wenn man wirklich alle Nebenquests entdecken und erforschen will. Atmosphäre, Gameplay, Story und immer neue Aufträge die man erfüllen muß entwickeln einen hohen Suchtfaktor, der die Nächte lang werden läßt. Desweiteren besticht das Game durch sehr viele Überraschungsmomente und Schockeinlagen.

Allerdings muß man auch bekennen, trotz der hervorragenden Inszenierung, das die PS3-Fassung zum Teil mit erheblichen technischen Problemen zu kämpfen hat. Die ich in dem folgendem Zwischenbeitrag, versuche zumindest zu erläutern, aber nicht zu entschuldigen. Sollten diese Probleme längerfristiger Natur sein und nicht auf eigenes Unvermögen des Besitzers zurückzuführen sein, wird sich meine Spiele-Gesamtwertung von 4 Sternen auf 3 reduzieren. Selber hatte ich auch das Problem mit der PS3-Fassung.

Ich habe nach dem letzten Update alle Spieldaten gelöscht und dann wieder in einem Rutsch neu installiert. Abstürze gab es danach nicht mehr, einige Clippingfehler, wie auch andere Bugs, blieben jedoch bestehen.

Die USK-Version von Fallout3 Goty-Edition, wurde um einige Inszenierungsdetails geschnitten. Im Gegensatz zu der europäischen, wie auch UK-Pegi-Version. Auf die Story hat dieses jedoch keinen Einfluss. Wer auch ohne abgetrennte Gliedmaßen und übertriebene Blutdarstellung klarkommt, kann allerdings auch hier bedenkenlos zugreifen.

Nur für Liebhaber technischer Daten:

- Technische Probleme, wie so oft bei dieser PS3 Version beschrieben, treten bei der XBOX-Version nicht auf. Was wohl an dem doppelt so großem Arbeitsspeicher der XBOX360 liegt (Vergleich: XBOX360 512MB - PS3 256MB), obwohl dieser langsamer als der der PS3 ist, und im Gegensatz zur PS3, auch noch den Grafikspeicher beinhaltet, den die PS3 extra hat.

- Für datenintensive Rollenspiele, wo jede noch so kleine Entscheidung Einfluss auf das ganze Game hat, macht sich natürlich ein größerer Arbeitsspeicher, bemerkbar. Bei einem Autorennen z.B. müssen sehr viel weniger Daten gespeichert werden (Das Auto, Renneinstellung, Rennort, Rennfortschritt).

-Die PS3 hat zwar den besseren Chip (Prozessor), (Vergeich: XBOX360; 3 IBM PC-Kerne 3,2 GHz je 2 Threads, PS3; 3,2 GHz Cellprozessor 1 PC-Steuereinheit + 7 weiteren Kernen, je ein Thread), welches sich aber trotz aller Datenvorteile beim Chip für die PS3, leider nicht in eine besseren Spieleperformence, vor allem bei den datenintensiven Rollenspielen, niederschlägt.

- Bei schnellen Shootern, wie auch Rennen, ist allerdings die PS3 im Vorteil. Dieses sind alles allgemein gehaltene Feststellungen, die nicht unbedingt für jedes Spielegenre gelten. Wie überall, bestätigen auch hier Ausnahmen die Regel.

- Man sollte jedoch auch wissen, das Bethesda Softworks die sich für dieses Game, wie auch z.B. Skyrim verantwortlich zeigen, hauptsächlich in der Vergangenheit für Microsoftsysteme entwickelt haben, und sich vielleicht noch immer schwer tun, mit den Arbeitstools der PS3 die unter Linux läuft, zu arbeiten.

- Man kann nur hoffen, das hier noch folgende Patches das Problem beheben, wenn es nicht grundsätzlicher Natur sein sollte.

Aufgrund der hier beschriebenen Fakten:

a.) das dieses Game geschnitten ist

b.) Erhebliche technische Probleme auftraten, und diese auch nicht durch eine Neuinstallation komplett aus der Welt sind

All das, läß mich, bei einer ein objektiven Betrachtung, nur zu der von mir vergebenen 4 Sterne-Bewertung kommen. Wer kann, sollte auf jeden Fall die XBOX360-Version vorziehen, die zwar in der USk-Version auch geschnitten, aber keine der von mir beschriebenen Technikschwächen aufweist.

Man sollte bei diesem Game am besten Single mit sehr viel Zeit, oder im anderen Fall eine sehr tolerante Partnerin/Partner haben.

P.S.

Freue mich über jedes Feedback, und jeden der sich die Zeit genommen hat, diese doch recht ausführliche Rezension zu lesen. Wenn ich damit keinen Erkenntnisgewinn bei Ihnen erzielen konnte, hoffe ich Sie doch zumindest gut unterhalten zu haben.

Bilder bzw. Screenshoots, zu dem hier von mir rezensierten Produkt, befinden sich bei den veröffentlichten Kundenbildern !

Ansonsten GOOD GAMING !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Fallout 3 - Bug Edition, 6. Mai 2012
Von 
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fallout 3 - Game of the Year Edition [Software Pyramide] (Videospiel)
Da ich ein großer Fan von Open-World Games bin und ich von Fallout 3 nicht genug bekommen konnte, beschloss ich mir auch mal die GOTY-Edition zuzulegen. Alles in allem war ich auch glücklich mit dem Kauf, bis ich nach Point Lookout (ein neu hinzugefügter Teil der Fallout-Welt) reiste und dort bitterlich enttäuscht wurde. Die Story und Landschaft sind so genial wie man es vom Basisspiel gewohnt ist, jedoch sieht man nicht viel davon und wenn, dann nur in FPS-Werten von 0.3. Sobald man sich bewegen will kann es auch schonmal sein, dass es 5 Sekunden dauert bis das nächste Bild geladen wird. Noch nie habe ich ein so verbuggtes Spiel gespielt. Es ist wirklich eine Schande sowas auf den Markt zu bringen. Fast schon leider muss ich sagen, dass es manchmal auch für mehrere Stunden 100% flüssig läuft. Aber dann denkt man nicht dran zu speichern und schon hat es sich wieder aufgehangen.
Es tut mir wirklich Leid eine genauso unpräzise Rezision schreiben zu müssen, wie ich sie schon so oft gelesen habe, aber genau so ist das Spiel nun mal. Es hätte die Kirsche auf dem Eisbecher der Fallout 3 ist sein können, aber die Bugs ruinieren dieses großartige Spiel einfach.

Zusammenfassend ist zur Kaufempfehlung also zu sagen: Das einzige was mich davon abhält die CD in Brand zu stecken ist die großartige Story und der Spielspaß, WENN es denn mal flüssig läuft. Solltet ihr von F3 also genauso besessen sein wie ich, lohnt sich der Kauf. Wenn es für euch nur ein relativ gutes Spiel war und ihr auch ohne könntet, dann ist die GOTY-Edition einfach nur rausgeworfenes Geld.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr gutes und preiswertes Spiel, 14. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fallout 3 - Game of the Year Edition [Software Pyramide] (Videospiel)
Ich hatte schon Fallout 3 für die PS3 ohne die Zusatzmissionen, die erst später erschienen. Da jede Zusatzmission im PS3-Shop fast 10 Euro kostet, war dies die wesentlich preiswertere Möglichkeit das komplette Spiel zu erwerben. Abstürze habe ich gelegentlich zu verzeichnen gehabt (aber auch schon bei der vorherigen Version ohne Zusatzmissionen) - aber nicht mehr als bei anderen Spielen mit dieser Komplexität. Inzwischen habe ich auch angefangen Fallout New Vegas zu spielen. Ich bin von den Möglichkeiten der Fallout-Reihe insgesamt (habe alle Folgen gespielt) begeistert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen einfach nur top, 25. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fallout 3 - Game of the Year Edition [Software Pyramide] (Videospiel)
eins mit der besten spiele in diesen bereich.
es gibt über hundert orte zu erkunden und eine gut erzählte story.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Geschnittene Version, 20. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Fallout 3 - Game of the Year Edition [Software Pyramide] (Videospiel)
Das Spiel ist top und verdient ohne weiteres 5/5 Sternen. Leider ist die deutsche Version mal wieder geschnitten, das heisst kein Blut, keine abtrennbaren Körperteile etc. Das ist für ein Spiel mit der Einstufung "FSK 18" nicht akzeptabel. Am besten für ein paar Euro mehr die unzensierte Fassung aus Österreich bestellen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste Spiel was ich je gespielt habe!, 30. Juli 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Fallout 3 - Game of the Year Edition [Software Pyramide] (Videospiel)
Ich würde so gern meine Erinnerungen an das Spiel lösche und noch mal spielen.
EInmalig diese Atmosphäre von vorne bis Hinten.
ich hoffe Fallout 4 kommt irgendwann und wird genauso perfekt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer noch gut, 5. September 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fallout 3 - Game of the Year Edition [Software Pyramide] (Videospiel)
Allen, die sich das neuere New Vegas und davon aufgrund der technischen Probleme enttäuscht sind (Dauerabstürze), denen empfehle ich Fallout 3, den absolut spielgleichen Vorgänger. Auch F3 ist nicht absturzfrei, aber es gibt Abstürze nur 2x pro Spiel, nicht wie bei NV, 2x pro Stunde. Die Hauptmission kann man beschreiben mit "Wasser für alle sichern", die Hauptneben-Missionen mit "Befreie Alaska von den Chinesen", "Besiege die Aliens in ihrem Raumschiff" und "Befreie das Moor von Feinden". Dazu gibt es unzählige Such- und Hol-Missionen, die man erst einmal finden muss. Der Spieler kann sich oft gut, neutral oder böse verhalten, seine Handlungsweise hat Auswirkungen auf die Story. Im Gegensatz zu NV gibt es nicht so viele Fraktionen, mit denen der Held sich ankumpeln kann. Diejenigen, die das Open-World-Spiel bis ins Letzte erforschen wollen, haben locker 200 Stunden Spielspaß, wenn man nur den Hauptmissionen folgt, sind es so um die 70 Stunden. Man kann es sich selbst etwas leicht machen, indem zuerst die Alien-Mission spielt, dort bekommt man eine Waffe, die man mit zur Erde nehmen kann, und die dort ziemlich mächtig ist, aber genug gespoilert. ich empfehle das Spiel ohne jeden Vorbehalt. Gut gemacht, Bethesda.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Komme mit New vegas besser zu recht, 30. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fallout 3 - Game of the Year Edition [Software Pyramide] (Videospiel)
Joa ist is nich schlecht der preis is super.

die 3sterne weil ich mit new vegas besser klarkomme fragt nich wieso is irgend wie.und es meist verwienkelt usw.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen wie damals, 17. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fallout 3 - Game of the Year Edition [Software Pyramide] (Videospiel)
das spiel hatte ich damals schon bei Veröffentlichung und habe jetzt die goty nochmal gekauft. und wie damals ist das spiel heute noch der hammer:-)!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Spiel zum geilen Preis, 1. Februar 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Fallout 3 - Game of the Year Edition [Software Pyramide] (Videospiel)
Pro:
- super schnelle Lieferung (2 Tage)
- klasse Perks
- klasse Fähigkeiten
- grandiose Spielwelt [Die Atmospähre kommt gut an (wirkt sehr trostlos)]
- große Anzahl an Waffen
- geiler Preis
...

Kontra:
- Kein zielen über Kimme und Korn (schade,stört aber nicht)
- manchmal Ruckler (selten)

Fazit:
Kaufen!! Zu dem Preis nix zu meckern

PS: Die Add-on's sind auf der Blu-Ray enthalten und müssen nicht im PSN heruntergeladen werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Fallout 3 - Game of the Year Edition [Software Pyramide]
EUR 29,29
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen