Kundenrezensionen


68 Rezensionen
5 Sterne:
 (28)
4 Sterne:
 (19)
3 Sterne:
 (14)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "Wie schwer ist Gold noch gleich? Ach egal, schleppen wir es weg..." - Starbesetzung in wende- und gagreicher Komödie !
MEDIUM (Blu-ray/DVD):

- BILD: sehr ausgewogenes Bild, sehr gute Schärfe, natürliche Farben, gutes Schwarz
- TON: gelungene Abstimmung zwischen Dialog und Musik- bzw. Actionpassagen, gute Räumlichkeit, Blu-ray: nur DTS 5.1. in Deutsch, DTS-HD MA 5.1 nur in Englisch, DVD: DD 5.1
- EXTRAS: HD-Qualität: alternatives Ende: 15 Monate...
Veröffentlicht am 16. Februar 2012 von Retro Kinski

versus
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Vom verschenkten Potential und Belanglosigkeit
Kurz und knapp gesagt: „Aushilfsgangster“ zählt meiner Meinung nach zu den eher seichteren Komödien. Der typische „ich habe Lust zu faulenzen“-Film eben.
Langweilig ist der Film nicht, aber eigentlich keiner der Gags zündet richtig. Einzig das beachtliche Staraufgebot von Darstellern wie Ben Stiller (Josh Kovaks), Eddie Murphy...
Vor 5 Monaten von MTB veröffentlicht


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "Wie schwer ist Gold noch gleich? Ach egal, schleppen wir es weg..." - Starbesetzung in wende- und gagreicher Komödie !, 16. Februar 2012
Von 
Retro Kinski - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Aushilfsgangster [Blu-ray] (Blu-ray)
MEDIUM (Blu-ray/DVD):

- BILD: sehr ausgewogenes Bild, sehr gute Schärfe, natürliche Farben, gutes Schwarz
- TON: gelungene Abstimmung zwischen Dialog und Musik- bzw. Actionpassagen, gute Räumlichkeit, Blu-ray: nur DTS 5.1. in Deutsch, DTS-HD MA 5.1 nur in Englisch, DVD: DD 5.1
- EXTRAS: HD-Qualität: alternatives Ende: 15 Monate später, alternatives Ende: Lesters Bar,unveröffentlichte Szenen, Gag Reel, Videotagebuch (nur Blu-ray), Die Planung von Tower Heist (nur Blu-ray), normale Qualität: Filmkommentare mit Regisseur Brett Rattner, Cutter Mark Helfrich und den Co-Autoren Ted Griffin & Jeff Nathanson

FILM (OHNE SPOILER):

Manchmal sollte mal auch neben den ganzen teils vermeintlich anspruchsvollen Horrorfilmen, Dramen oder Thrillern auch mal eine platte Komödie schauen, relaxen und hoffentlich mit einem netten Drehbuch und Schauspielern sowie einigen guten Lachern entspannen. Dies ist mir ohne große Erwartungen bei AUSHILFSGANGSTER in weiten Teilen aus den unten genannten Gründen gelungen. Zwar schaut das Hollywood Comedy Fliessband aus allen Ecken des Films hervor, aber der ein oder andere Gag ist ganz gut und Ben Stiller trägt durch seine Wandlungsfähigkeit und gute Mimik schon dazu bei, daß der Film kein Reinfall ist.

Die Story ist übersichtlich aber gefällig (OHNE SPOILER): Ben Stiller spielt als Josh Kovacs einen Manager eines Luxus Appartmenthauses (THE TOWER). Durch eine Fehlinvestition bei dem Wall Street Hai Arthur Shaw (Alan Alda) sind seine Mitarbeiter und er plötzlich pleite. Gemeinsam mit Freunden, einem Mitarbeiter und dem Kleinkriminellen Slide (Eddie Murphy) machen sie sich daran an Shaws geheime Geldbörse zu kommen....

Der Film beginnt eher mit hintersinnigen ruhigen Gag-Spitzen mit schönem, leicht sozialkritischen Hintergrund und wird erst in der 2. Hälfte so richtig zur Komödie mit teils guten, aber auch recht plattem Klamauk. Da wird so ziemlich alles durch den Kakao gezogen was nicht schnell genug den Baum rauf kommt, von Lesben, Managern bis hin zu Polizisten und Übergewichtigen. Die Besetzung ist im guten Sinne nicht nur Star-getränkt, sondern auch schön old-school, Eddie Murphy wirkt schon etwas ausgelaugt, aber seine neue deutsche Synchronstimme ist nicht so nervig wie die alte, auch wenn man sich an die gut gewöhnt hatte.

Ben Stiller hingegen trägt den Film weitestgehend und spielt seine Routine voll aus. Er schafft es sehr glaubwürdig den disziplinierten Manager zum einen, aber auch den ausrastenden Möchtegern-Gangster zum anderen darzustellen. Zum Ende hin gibt es noch furiose Stunts und Action der man das gute Budget wirklich ansieht und die in jeder Hinsicht überzeugen. Der Film gewinnt durch seine schönen Wendungen am Ende und die Kreativität des Gangsterteams. Insgesamt ist es einfach ein gut unterhaltender Film, der einen etwas zerstreuen lässt und dem man auch kleinere Logikfehler nicht wirklich übel nimmt.

3,5/5 Skimützen....äh,...Skimasken...äh,...Sternen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überraschend gut, 2. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Aushilfsgangster (DVD)
beid der Kombination Ben Stiller und Eddie Murphy war ich zugegebenermassen zunächst misstrauisch, liess es doch eher einen Klamaukfilm erwarten.
Überraschenderweise handelt es sich bei dem Film um eine durchweg gut gemacht Komödie mit herausragenden Darstellern. Eddie Murpy und Ben Stiller erweisen sich wider Erwarten als gutes Team. Murphy blödelt nicht ganz so wie üblich, was dem Film durchaus gut tut.
Ben Stiller, Casey Afflek und Matthew Broderick spielen ihre Rollen sehr gut im guten Teamplay.
Die Handlung ist auch interessant, wirkt nie an den Haaren herbeigezogen.
Witziger Film für einen gemütlichen Fernsehabend. Empfehlenswert
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr unterhaltsamer Coup, den man keinesfalls verpassen sollte!, 30. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Aushilfsgangster [Blu-ray] (Blu-ray)
Keine Spoiler, ich verrate nichts.

Dies wird eine sehr kurze Rezension, weil es eigentlich nicht viel zu sagen gibt ohne etwas zu verraten. "Aushilfsgangster" ist eine gekonnte Mischung aus Einbruchsthriller, Drama und Komödie. Diese moderne Robin-Hood-Variante macht nicht nur dank des guten Ensembles und der flotten Story Laune. Allen voran der Coup ist wendungsreich und geradezu nervenaufreibend. Ich habe wirklich selten einen solch unglaublich spannenden und langen Einbruch gesehen. Wer hätte das diesem unscheinbar wirkenden Film zugetraut?
"Aushilfsgangster" ist keine Komödie, sondern ein höchst unterhaltsamer und kurzweiliger Film für einen schönen Fernsehnachmittag oder -abend. Sollten Sie nicht verpassen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Vom verschenkten Potential und Belanglosigkeit, 16. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Aushilfsgangster (Amazon Instant Video)
Kurz und knapp gesagt: „Aushilfsgangster“ zählt meiner Meinung nach zu den eher seichteren Komödien. Der typische „ich habe Lust zu faulenzen“-Film eben.
Langweilig ist der Film nicht, aber eigentlich keiner der Gags zündet richtig. Einzig das beachtliche Staraufgebot von Darstellern wie Ben Stiller (Josh Kovaks), Eddie Murphy (Slide), Téa Leoni (Special Agent Claire Denham), Alan Alda (Arthur Shaw) und Matthew Broderick (Mr. Fitzhugh) hält einen bei der Stange. Die ganze Inszenierung dümpelt gut 105 Minuten so vor sich hin und endet, wie sollte es auch anders sein, mit einem Happyend.

Das Problem in diesem Werk ist definitiv die viel zu schleppende und teils nicht ganz so gut durchdachte Handlung: Der schwer reiche Börsenspekulant Arthur Shaw verspekuliert sich an der Börse und verliert augenscheinlich nicht nur einen Großteil seines Vermögens, sondern auch das seiner Anleger. Darunter auch die Angestellten des noblen „THE TOWER“, in dem Wohlhabende ihre Apartments bewohnen und die Dienstleistungen des Personals rund um die Uhr in Anspruch nehmen. So auch Mr. Shaw, der trotz seiner geschäftlichen Niederlage keine Skrupel zeigt und weiterhin auf der „finanziellen Wolke Sieben“ schwebt. Schon bald macht sich Unmut bei einem Teil der Angestellten breit und sie beschließen ihrem Gast eine Lektion zu erteilen, um wenigstens das Geld aus ihren durch ihm verlorengegangenen Pensionsfond wieder zu bekommen.

So weit so gut, aber wie der Plan der Angestellten am Ende umgesetzt wird, ergibt so kaum einen Sinn. Schon allein das Arthur Shaw (Achtung Spoiler!) seine finanziellen Notreserven so versteckt, dass er die Teile seines Autos aus Gold hat fertigen lassen, ist mehr als absurd. Unpraktischer geht’s wohl kaum noch! Was ist denn wenn er aufgrund seiner Machenschaften schnell das Land verlassen muss, wie es zu Anfang der Fall gewesen ist? Lässt er dann das (nach Schätzungen im Film) 45 Millionen Dollar Auto einfach da stehen und erwartet das er es dann später abholen kann? Genauso wundere ich mich über das angebliche Gewicht des Autos. Mr. Fitzhugh schätzt es mal so eben auf ca. 800 kg. Mal gesetzt dem Fall alle Teile sind aus echtem Massivgold und nicht nur vergoldet (wäre letzteres der Fall, ist die große Freude der Angestellten zum Schluss nicht nachvollziehbar), dürfte er bei einem Auto aus puren Gold mit 800kg wohl bei weitem nicht hinkommen, zumal es ja angeblich auch fahrtüchtig sein soll. Da stellt sich mir schon die Frage wie es denn möglich ist das Fahrzeug mit einem Personenaufzug (sind meistens für ein Gewicht von 800-1200kg ausgelegt) einfach mal so den Tower rauf und runter zu transportieren. Genauso das sich keiner der erfahrenen Regierungsbeamten über einen Gerichtstermin an einem Feiertag gewundert hat und die Anwältin von Josh Kovaks der Polizei zuerst alle Trümpfe (Shaws Kontobuch) überreicht und dann einen Deal aushandeln will, wirkt genauso komisch wie die überschwängliche Freude der geprellten Angestellten über ihre Goldgeschenke. Mich würde mal interessieren wie sie eine goldene Stoßstange, einen Schaltknüppel, oder eine Felge zu Geld machen wollen, ohne dass sie sich unangenehmen Fragen stellen müssen.

Fazit:
Zu Actionlos um ein Actionfilm zu sein, zu unlustig um als gute Komödie durchzugehen und zu flapsig um wirklich als gesellschaftskritisch betrachtet werden zu können. Alles in allem kann man sich „Aushilfsgangster“ ansehen, aber aufgrund des ungenutzten Potentials der zahlreich vorhandenen Comedystars, wird es genauso wenig zu einem Lachanfall kommen wie Spannung aufgebaut wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aushilfsgangster, 13. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Aushilfsgangster (DVD)
Ich fand den Film zum brüllen komisch und hab mich köstlich unterhalten gefühlt. Hab mich sehr gefreut zu lesen, dass er nun auf DVD zu haben ist - und hab ihn mir direkt bestellt. Beim Film gucken denkt man doch gar nicht daran, "wie schwer Gold ist" sonder taucht in eine andere Welt und schaltet einfach mal ab. Der Film war meiner Meinung nach einfach grandios und hat wirklich 4/5 Sterne verdient - holt ihn euch und habt zwei Stunden lang Spaß ;))
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ben Stiller und Eddie Murphy, 2. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Aushilfsgangster (DVD)
stehen natürlich für subtilen Humor, eine schlüssige Story und perfekte Dramaturgie!
Zumindest wenn ich ein paar meiner Vorschrieber glauben soll.
Aber die gehen wohl auch in einen Burgerladen und erwarten ein Feinschmecker 3-Gang-Menu.

Nein die beiden stehen für Gags, coole Sprüche und platten aber total direkten Humor.

Obwohl ich muss sagen, am Anfang waren doch auch sehr ironische und wirklich gesellschaftskritische Untertöne vorhanden. Nachher waren die beiden in Top-Form und haben genial mit den anderen darstellern harmoniert.

An so einen Film zu sehen und was anderes als einfach nur lustige Unterhaltung zu erwarten ist wohl total unlogisch.

Und die gab es, ich habe mich prima unterhalten gefühlt, habe viel gelacht und der Film war sehr witzig und teilweise sogar spannend.

Die 5 Sterne gibt es einfach für das, was der Film sein soll: einschalten zum Abschalten, sich unterhalten lassen und lachen.

Absolut empfehlenswert ist es jedoch, sich bei den Extras die beiden Enden anzusehen. (sind zwar auf englisch versteht aber eigentlich jeder)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen klassischer stiller humor trifft oceans eleven, 25. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Aushilfsgangster (DVD)
vom grundsatz her bekommt man hier natürlich den klassischen ben stiller humor.
wer damit nix anfangen kann der wird mit dem film auch keine freude haben, so viel steht fest.

dazu kommt aber zusätzlich eddie murphy und eine priese oceans eleve, was die rahmenhandlung betrifft.
und das funktioniert für meine begriffe sehr gut.

man bekommt alles was man von so einem film erwartet:
gags, skurrile situationen und abstruse momente.

von daher für mich alles supi und volle sterne. :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lustiger Zeitvertreib, 23. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Aushilfsgangster (Amazon Instant Video)
Nicht anspruchsvoll aber nett anzusehen. Eine Art Oceans 11. Und jetzt 1 wort 2 wort 3 wort 4 wort fertig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht witzig...., 3. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Aushilfsgangster (DVD)
Vielleicht ist mein Humor anders als bei den meisten, aber dies ist wieder eine Komödie, über die ich höchstens kurz schmunzeln kann. Langweilig und nicht lustig....aber so geht es mir mit den meisten Filmen, die dann hier trotzdem 4 oder mehr Sterne kriegen (die Millers z.B. sind auch so ein platter Film mit vielleicht 2 Lachern).
Naja, was solls, wenn es dem Rest gefällt, ich hätte in der Zeit besser Blumen gegossen oder geschlafen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Nette Geschichte mit einigen Hängern, 20. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Aushilfsgangster (DVD)
Der superreiche Börsenmakler Arthur Shaw wird wegen Betrugs angeklagt, darf aber in seiner Luxussuit in einer Wohnanlage für Reiche unter Hausarrest verweilen. Dort arbeitet auch Josh Kovaks, der Manager der Anlage, der dummerweise den gesamten Rentenfond seiner Angestellten und seinen eigenen dem scheinbar ehrlichen Shaw anvertraut hat. Das Geld scheint weg zu sein. Zu allem Überfluss verlieren Kovaks auch noch seinen Job, nachdem er Shaw zur Rede gestellt und dessen Auto demoliert hat. Da bekommt er gesteckt, dass Shaw irgendwo 20 Millionen Dollar auf die Seite gelegt hat. Wo sonst sollten sie sich befinden als in seinem Appartment? Kurzum stellt er eine Truppe zusammen, mit Unterstützung seines diebischen Nachbarn (Eddie Murphy), um sich das Geld zurückzuholen.

Die Geschichte an sich ist nett, allerdings dümpelt sie öfter mal einfach so vor sich hin. Besonders witzig ist der Film auch nicht, jedenfalls nicht, wie man es von einer Komödie erwarten würde. Die meisten Schauspieler laufen auch nicht gerade zur Spitzenform auf. Besonders Casey Affleck fiel mir negativ auf, dessen Gesicht irgendwie zu keinem Mimikspiel im Stande ist. Da konnte man ja selbst mehr Leben in Gabourey Sidibes Gesicht sehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Aushilfsgangster [Blu-ray]
Aushilfsgangster [Blu-ray] von Brett Ratner (Blu-ray - 2012)
EUR 8,50
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen