Kundenrezensionen


31 Rezensionen
5 Sterne:
 (26)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach genial!!
Es gibt Erfindungen, die sind so genial und dabei so einfach, dass man sich fragt, warum es sie erst jetzt gibt. Der BOOK SEAT gehört für mich dazu.
Ach, hätte ich den BOOK SEAT doch schon gehabt, als mein Arm eingegipst war! Aber auch jetzt ist dieses geniale und dabei hübsche Teil eine tolle Erleichterung für meinen auf Dauer lädierten...
Veröffentlicht am 20. Dezember 2011 von Gospelsinger

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Idee nicht schlecht - an der Umsetzung hapert es ganz schön
Ganz ehrlich was soll das ......freihändig lesen.....zum umblättern brauch man immer noch zwei Hände. Um dieses Feststellband zu lösen, das Plastikteil nach vorn zu schieben, umblättern, Plastikteil feststellen, Feststellband spannen.

Mit sind Bücher sehr wichtig und ich gehe damit pfleglich um. Bei dem Book Seat wird jede Seite...
Vor 8 Monaten von Spatz1000 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach genial!!, 20. Dezember 2011
Von 
Gospelsinger (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Es gibt Erfindungen, die sind so genial und dabei so einfach, dass man sich fragt, warum es sie erst jetzt gibt. Der BOOK SEAT gehört für mich dazu.
Ach, hätte ich den BOOK SEAT doch schon gehabt, als mein Arm eingegipst war! Aber auch jetzt ist dieses geniale und dabei hübsche Teil eine tolle Erleichterung für meinen auf Dauer lädierten Arm, meine kaputte Schulter und meinen maroden Rücken. Denn ich muss mein Buch nicht mehr in der Hand halten, was bei dickeren Schmökern anstrengend werden kann, sondern der BOOK SEAT nimmt mir das Gewicht ab. Außerdem kann ich endlich lesen und gleichzeitig meine Teetasse in der Hand halten.
Anders als bei anderen Buchhaltsystemen verrutscht beim BOOK SEAT nichts. Das Buch steht aufrecht und fest. Trotzdem kann mit einer Hand umgeblättert werden. Der BOOK SEAT selbst wiegt nur ein paar Gramm, ist weich, in schönen Farben erhältlich und hat sogar eine kleine Tasche für Handy oder Brille, wenn man ihn unterwegs benutzen will. Und man tut sogar noch etwas Gutes, wenn man ihn kauft, denn er wird in Behindertenwerkstätten und mit Fair Trade hergestellt.
Diese einfach geniale Erfindung erhält von mir 10 von 5 möglichen Sternen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Idee nicht schlecht - an der Umsetzung hapert es ganz schön, 23. April 2014
Ganz ehrlich was soll das ......freihändig lesen.....zum umblättern brauch man immer noch zwei Hände. Um dieses Feststellband zu lösen, das Plastikteil nach vorn zu schieben, umblättern, Plastikteil feststellen, Feststellband spannen.

Mit sind Bücher sehr wichtig und ich gehe damit pfleglich um. Bei dem Book Seat wird jede Seite unten beschädigt. Man erkennt es sehr gut, wenn man das Buch zuklappt und sich die Seiten von unten anschaut. Jede Seite hat eine "Kerbung".
Nachdem ich dann diese Feststellgeschichte weggelassen habe und dieses Kissen jetzt nur noch als "Stütze" genommen habe, ist mir dann aufgefallen, dass das Kissen am Buch abfärbt. Na herzlichen Dank. Dann bleib ich doch lieber dabei, mir mein einfaches Sofakissen zusammenzuknüllen und es als Stütze zu nehmen. Schont den Geldbeutel und die Bücher.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Book Seat Lesesack/Buchstütze/Buchkissen, 27. Dezember 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als meine Mutter sagte, sie wünscht sich einen "Lesesack" zu Weihnachten musste ich ein wenig lachen. Als ich den dann hier bei Amazon gefunden hatte und mir mal die Beschreibung durchgelesen hatte, wusste ich mehr. Klasse Teil, für jung und alt. Man hat beide Hände frei und kann bequem lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse!, 3. Januar 2013
Ich habe zwei Bookseats verschenkt, kamen super an. Die Beschenkten sind begeistert. Ich muss mir für mich auch noch einen besorgen.
Nicht nur für Bücher, auch für Kindle oder IPad sollen die Seats perfekt sein, so sagten meine Beschenkten...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ideal, 12. November 2014
Ich wollte Tablet (Samsung 10.1 2014) bzw Kindle nicht ständig halten müssen, die bei langen Lesesessions ja doch "schwer" werden. Das Produkt ist sehr angenehm, weil sehr leicht und nicht zu prall gefüllt (lässt sich tatsächlich "irgendwie hindrücken"). Es rutscht durch das Material auch nicht vom Untergrundstoff. Die Fixierung ist gut einstellbar, hält gut und ist durchsichtig (verdeckt somit keinen Text).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen klasse stabil, 1. November 2014
Von 
Gabriele (Baesweiler, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir den Book Seat bestellt, um neben dem Schmökern in meinem Ebook-Reader auch gleichzeitig stricken zu können. Der Reader rutscht auf den Knien und mein für Bücher favorisierter easy-read-Buchständer ist für den Reader nicht geeignet. Nach dem Auspacken kam mir der Book Seat zu leicht vor um stabil zu sein und ich war skeptisch, bin aber bereits nach den ersten Anwendungen total begeistert.

Man stelle sich vor, auf der Couch halb liegend, die Beine lang ausgestreckt und übereinander geschlagen, hält der Book-Seat auf der Knie-Scheibe sitzend den Reader stabil dort wo er sein sollte. Auch kleinere Bewegungen ändern daran nichts. Wird die Haltung verändert, muss man ihn samt Reader nur kurz hochheben und wieder dorthin platzieren, wo man ihn haben möchte. Der Reader sitzt nun auch hoch genug, um nicht vom Strickzeug verdeckt zu werden, was früher immer wieder für Verrenkungen und krampfhafte Sitzpositionen gesorgt hat.
Als Altenpflegerin kenne ich auch die Einschränkungen, die Körperbehinderungen mit sich bringen, und ich kann mir gut vorstellen, dass der Book Seat auch in diesen Bereichen seinen Platz hat. Möglicherweise könnte die Befestigung mit einer Behinderung schwerer zu handeln sein. Man kann aber im Falle eine Readers die Befestigung einmal einstellen und dann den Reader rein und rausnehmen, ohne immer neu einstellen zu müssen. Da Behinderungen sehr unterschiedlich sein können, wäre dies eine Frage des Ausprobierens.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Idee, 7. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
praktische Ergänzung zur Leselotte, da hier auch das E-Book seinen Platz findet und die Hände frei bleiben.
Einfache Handhabung, angenehmes Material.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leseack für Tablet PC, 1. September 2014
Diesen Lesesack benutze ich für mein Tablet PC, ideal da er im Liegen und Sitzen benutzt werden kann ohne ihn festhalten
zu müssen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen gut zu gebrauchen, 13. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
im bett lege ich mich auf den rücken, zwei kissen untermj kopf und stelle das buch vor mich auf diesem kissen auf den bauch/ decke. das scheint mir die rückenschonenste methode, um zu lesen (die lampe habe ich hinter mir über den kopf auf das buch gerichtet) ;-))
war ein geschenk für meinen viellesenden mann, der da mit nicht klar kommt, meine chance ;-))
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Book Seat, 27. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gute Produkt, ... aber die Standfestigkeit bzw. Sitzfähigkeit...... könnte noch optimiert werden, wenn er etwas schwerer
wäre. So muss ich immer ein Kissen dahinter stellen, damit er nicht umfällt. Sonst sehr schön und funktional.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen