Kundenrezensionen


104 Rezensionen
5 Sterne:
 (49)
4 Sterne:
 (28)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (12)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


45 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Gerät
Ich habe, bevor ich mich dazu entschloss diesen Grill zu kaufen, viele Rezensionen durchgelesen. Ich war beim Kauf von dem Gerät nicht wirklich überzeugt und bestellte mit gemischten Gefühlen. Da ich aber einen Kontaktgriller brauchte, habe ich mich für dieses Modell entschieden weil es Kreamikplatten hatte.

Meine Erfahrungen mit dem...
Vor 8 Monaten von Stiles veröffentlicht

versus
66 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Grillplatten nicht rausnehmbar, tropft manchmal auf der Rückseite; sonst gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Ich habe mir diesen Grill besorgt, um zwecks Lowcarb-Ernährung (kohlenhydrat-arm) schnell und unkompliziert mal ein Stück Fleisch zubereiten zu können, ohne unnötig zusätzliches Fett hinzuzufügen oder die Bratpfanne zu bemühen. Auf diese Funktion hin habe ich das Gerät auch geprüft - die Gourmet-Qualitäten waren für...
Veröffentlicht am 4. August 2012 von ZustandsUntersucher


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

45 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Gerät, 24. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TV - Unser Original Gourmet Maxx Turbo Grill Keramik Plus - Kontakt und Tischgrill (Gartenartikel)
Ich habe, bevor ich mich dazu entschloss diesen Grill zu kaufen, viele Rezensionen durchgelesen. Ich war beim Kauf von dem Gerät nicht wirklich überzeugt und bestellte mit gemischten Gefühlen. Da ich aber einen Kontaktgriller brauchte, habe ich mich für dieses Modell entschieden weil es Kreamikplatten hatte.

Meine Erfahrungen mit dem Gerät sind aber durchwegs positiv!

Für die Leute die vielleicht nicht meinen Kompletten Bericht lesen wollen:

Mein Fazit: absolute Kaufempfehlung! Ich würde dieses Gerät jederzeit und ohne Vorbehalt meinen Freunden, Verwandten und Bekannten empfehlen und ich würde es auch jederzeit wieder kaufen!

Das Grillgut, wir haben bisher Fleisch, Gemüse und Schinken Käse Toast zubereitet, wurde immer so wie wir es haben wollten. Das Fleisch haben wir einmal gut durchgegrillt und einmal Medium gegrillt. Beides wurde genau so wie wir es wollten. Aussen war das Fleisch nicht zu dunkel und innen gut durch. Einfach perfekt.

Das Fett läuft langsam in die Auffangform, hierbei haben wir aber eine Metallschüssel die wir für solche Zwecke schon zu Hause hatten, drunter gestellt. Ich fand das mit den Plastikauffangschälchen nicht so gut. Ausprobiert haben wir sie dennoch, und sie hielten der Hitze stand.

Weil ich bei den schon vorhandenen Rezensionen Argumente wie 'Fett tropft auf die Stromleitung' las, habe ich besonderes Augenmerk darauf gerichtet.
Dazu muss ich sagen, dass dies nicht mein erster Tischgrill ist, und ich bereit weiss wie man, bzw. wie weit man die Platten öffnen kann, damit sowas nicht passiert. Also wenn man die obere Grillfläche nicht ganz weit aufmacht wenn man schaut ob das Grillgut schon gar oder gebräunt ist, dann tropft da gar nichts. Ich mache niemals die Klappe ganz auf. Auch nicht wenn ich das Grillgut raus nehme. Ich habe genug Platz wenn ich mich entscheide den Grill zu verwenden, sodass auf einer Seite vom Grill mein Grillwerkzeug und auf der anderen Seite ein vorbereiteter Teller steht. Somit habe ich immer eine Hand frei um die Klappe vom Grill zu halten und ich muss ihn nicht ganz öffnen.
Das von der oberen Grillfläche Fett bzw. Dampf tropft wenn man diese komplett öffnet, muss einem schon der klare Menschenverstand sagen. Wem das nicht bewusst ist, oder wenn man nicht damit leben kann, sollte man sich so ein Gerät nicht anschaffen.

Im Komplett geöffnetem Zustand, dachte ich zuerst, dass viel Hitze verloren gehen wird und dass es vielleicht länger dauert etwas zu grillen. Das kann ich aber nicht behaupten. Es hat auch so toll geklappt und alles wurde so wie wir es uns vorgestellt hatte.

Die Reingung: hierzu muss gesagt werden, dass man die Platten des Grills nicht abnehmen kann, dies war für mein kein vorrausgesetztes Kriterium. Man kann den Griller sobald er ausgekühlt ist ganz einfach reinigen. Ein Plastikschaber ist im Lieferumfang enthalten (funktioniert gut). Einen nassen Schwamm mit Spülmittel und danach abwischen, fertig. Es brennt nichts an, sodass man nicht viel putzen müsste. Man muss nur drauf achten den Grill nicht unter Wasser zu halten, aber das wird wohl jedem selbst klar sein.

Ich hoffe meine Erfahrungen sind für euch von Nutzen! Besser immer erstmal selbst überzeugen, zurückschicken kann man immernoch wenns nicht passt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


66 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Grillplatten nicht rausnehmbar, tropft manchmal auf der Rückseite; sonst gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, 4. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TV - Unser Original Gourmet Maxx Turbo Grill Keramik Plus - Kontakt und Tischgrill (Gartenartikel)
Ich habe mir diesen Grill besorgt, um zwecks Lowcarb-Ernährung (kohlenhydrat-arm) schnell und unkompliziert mal ein Stück Fleisch zubereiten zu können, ohne unnötig zusätzliches Fett hinzuzufügen oder die Bratpfanne zu bemühen. Auf diese Funktion hin habe ich das Gerät auch geprüft - die Gourmet-Qualitäten waren für mich da eher zweitrangig, da meines Erachtens Elektro-Grillen oder Gas-Grillen geschmacklich sowieso in keinster Weise mit Holzkohle-Grillen mithalten kann.

Die Bewertung des Preis-Leistungs-Verhältnisses gilt natürlich nur hinsichtlich der zu meinem Kaufzeitpunkt erhobenen ca. 35 Euro.

Verarbeitung und Funktionalität:
=======================
Es macht was es soll, ist unkompliziert in der Bedienung und Überwachung. Er entwickelt mit seinen 2000 Watt genügend Hitze, so dass man den stufenreichen Regler nicht auf Maximum aufdrehen muss, um das Fleisch zu grillen. Leider vermisse ich bei der Gebrauchsanweisung entsprechende Hinweise - also welche Hitzestufe für welches Fleisch bei welcher geschätzten Zeit benutzt werden soll. So muss man erstmal immer Überwachen und seine eigenen Erfahrungen sammeln...

Das Gerät ist gut verarbeitet und von den Maßen und der Form her her gut für eine schnelle und unkomplizierte fettfreie Zubereitung von Grillspeisen geeignet - könnte also ideal für einen kleinen Haushalt sein - wenn nur die 'Putzerei' nicht wäre.

Reinigung:
========
Der angebrannte Schmutz nach dem Grillen lässt sich mit Zuhilfenahme des mitgelieferten Schabers zwar leicht von den Keramik-beschichteten Platten lösen, doch das Reinigen würde weniger aufwendig vonstatten gehen, wenn man dies z. B. am Waschbecken machen könnte, wenn man die Grillplatten rausnehmen könnte - was jedoch leider nicht geht.

Designfehler:
==========
Zu allem Überfluss kann es passieren, dass das Fett auch über die hintere Kante auf die Fläche tropft, auf der man den Grill aufgestellt hat - dies geschieht selbst bei zwecks Kippneigung aufgestellten Hinterfüßchen. Eine Auffangrinne nach allen Seiten hin wäre also die bessere Lösung. So muss man aber darauf achten, die Grillspeisen nicht zu weit hinten hinzulegen und auch immer genügend Abstand zueinander zu lassen.

FAZIT:
======
Wer damit leben kann, dass nach dem Grillen immer etwas umständlich geputzt werden muss, und der Küchentücherverbrauch dabei recht hoch sein kann, hat hier einen kompakten Kontaktgrill zum kleinen Preis mit Grillplatten, die eine gute Antihaft-Wirkung haben. Der Rest schaut sich teurere und durchdachtere Geräte von der Konkurrenz an.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Fehlkonstruktion - 2x zurückgegeben!, 1. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: TV - Unser Original Gourmet Maxx Turbo Grill Keramik Plus - Kontakt und Tischgrill (Gartenartikel)
Der Grill sieht ja nicht schlecht aus und verspricht eine Menge.
Doch bereits nach einigen Minuten rieselten Abrieb und Späne vom Scharnier auf die Grillplatten. Die Farbe löste sich an diesem Punkt ab und es war ein deutliches Knirschen vernehmbar.

Daher in diesem Zustand absolut unbrauchbar!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


51 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragendes Gerät, 26. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TV - Unser Original Gourmet Maxx Turbo Grill Keramik Plus - Kontakt und Tischgrill (Gartenartikel)
Habe mir vor 2 Wochen dieses Gerät als B-Ware gekauft und verwendete es bereits mehrmals als Kontakt- und Elektrogrill. Mit einer einfach unklappbaren oberen Grillplatte kann der Kontaktgrill zu einer großen Grillplatte umgelegt werden. Bei Verwendung als Kontaktgrill passt sich der Grill durch eine Feder der stärke des Grillguts an. Sowohl obere als auch untere Grillplatte heizen schnell auf und erreichen auch eine ansehnliche Maximaltemperatur mit der man Grillspuren ins Fleisch bekommt. Durch die Schräglage der beiden Grillplatten läuft das Fett auch optimal in die jeweiligen Abtropfbehälter ab. Die Reinigung des Grills ist mit den Mitgelieferten schaber kein Problem. Das Grillgut (die Platte bietet Platz für maximal 3 Steak bei Verwendung als Kontaktgrill; aufgeklappt dementsprechend doppelt so viel Platz) bleibt auch nicht kleben.

Ich kann dieses Gerät abschließend jeden nur empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solides Gerät, 14. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TV - Unser Original Gourmet Maxx Turbo Grill Keramik Plus - Kontakt und Tischgrill (Gartenartikel)
Guten Tag,

nachdem ich bisher immer die ~10-20€ Woolworth-Variante gekauft hatte (Einmal), und diese nun den Geist aufgab, beschloss ich mal etwas neues zu versuchen.
Aus Schlaftrunkenen Nächten kannte ich noch die Werbung, welche die Keramikbeschichtung anpries, vorallem das Reinigen solle mit ihr gar kein Problem sein (Ein Wisch mit dem feuchten Lappen und schon ist alles weg).
Als eigentlich eher skeptischer Mensch kaufte ich es nun also und wollte schauen, wie es sich denn so macht.

Das Gerät kam wenige Tage später an, Versand ist nicht zu beanstanden, schnell und unversehrt, so wie man es erwartet.

Zum Gerät selbst:
Nachdem ich es nun seit fast 2 Monaten? testen durfte und dort jede Woche mindestens einmal etwas zubereitet wurde, möchte ich mich an eine Bewertung wagen.

Das Gerät ist im Ausgeschalteten Zustand im "Stand By", weswegen ich es eigentlich nur einstöpsle, wenn es konkret genutzt wird, den Stromverbrauch habe ich leider nicht gemessen, kann auf Wunsch jedoch nachgeholt werden.

Wenn es in der Steckdose ist leuchtet das auf dem Bild gut sichtbare rote Lämpchen. Eingeschaltet wird es über einen Drehgelagerten Spannungsteiler (Wie ich annehme). Soll heißen du drehst am Rädchen und es wird heißer.
Das heißt man dreht am Rädchen (Mittig auf dem Bild links von den beiden Lämpchen) und es wird wärmer.
Hierbei sei zu beachten, dass es unten auf Standyby, links auf minimaler Stufe und dann in (wohl 10 Stufen) bis Rechts mittig auf maximaler Stufe bedienbar ist.
Was mir jedoch an diesem Rädchen nicht gefällt ist, dass es aus "billig" wirkendem Plastik ist und sich nach oben und unten leicht ruckeln lässt. Darüber hinaus lässt es sich sehr einfach drehen, was nun natürlich je nach Geschmack Positiv oder Negativ gewertet werden kann, für mich ist es jedoch ein eher negativer Punkt, da es ein wenig zu einfach gedreht wird in meinen Augen. Ist jedoch nur ein minimaler Minuspunkt und noch dazu ein auf persönlicher Präferenz beruhender.

Die Wärmeentwicklung...
ist an sich in meinen Augen vollkommen akzeptabel. Während das Gerät zur gewünschten Stufe erhitzt leuchtet die Grüne Lampe rechts von der roten auf. Diese erlischt sobald es die per Rädchen gewählte Wärme erreicht hat.
Um es zu beschreiben:
Nach 30-90 Sekunden wäre mein Schätzwert (Auch wenn ich ein grauenvoller Schätzer bin, auf Wunsch werde ich es genau "nachmessen", falls ich damit wem bei der Kaufentscheidung helfen kann), kann man sein Fleisch schon problemlos rauflegen und anbraten, es entwickelt seine Hitze also recht schnell.

Das Bratverhalten...
ist meines erachtens gut, wenn auch nicht einfach druff und fertig. Man muss schauen, dass man es gleichmäßig grillt, ist aber denke ich jedem klar. Bisher wurden Steaks und Spieße, eigentlich alles was ich darauf machte gut und lecker. Sandwiches hat es ebenso gemeistert ohne sie zu zerquetschen. Eine gleichmäßige Wärmeverteilung scheint aus meiner Sicht gewährleistet.

Die Keramikbeschichtung...
erfüllt ihren Zweck. Sie sorgt dafür, dass nichts an dem Grill haftet, ich mag es auch während des Erhitzens einen Tropfen Wasser darauf "tanzen" zu lassen. Der austretende Fleischsaft nenne ich es mal, gleitet auch häufig ("tanzend") über den Grill.
Das Einzige, was nicht ganz der Wahrheit entspricht ist die Reinigung, welche mir selbst bei diesem Gerät graust.

Die Reinigung...
Ist wenn man es sofort hinter sich bringt also im Warmen Zustand gut und schnell machbar, auch wenn es dennoch eine lästige Arbeit ist zumal das Wasser überall überläuft und somit man im Prinzip effektiv das halbe Gerät auch aussen reinigen darf. Mir graust es, wenn es an den Drehschalter gerät, weshalb ich dies immer zu verhindern gesuche.
Aber an sich ist es recht schnell gemacht, wenn man eine Ablage hat, welche Groß genug ist, dann kann man im "aufgeklappten" Zustand auch gut alles reinigen.

Die Konstruktion und Verarbeitung...
ist in meinen Augen gut durchdacht. Der "Hebel" vorne dran zum runterdrücken wird nicht warm und ist so gestaltet, dass der heiße Dampf zwischen Hebel und oberer Platte beim beidseitigen Braten hindurchgleiten kann, und somit keine Fingerchen verbrennt. Ein großes Plus dafür, das war bei meinem alten nicht bedacht.
Darüber hinaus ist das lackierte Metall als Stand wertig und bietet recht guten halt, auf wunsch kann man es noch gummieren nehme ich an, ist jedoch in meinem Falle nicht notwendig.
Der obere Hebel ist aus Plastik denke ich und erfüllt seinen Zweck, vorallem findig empfinde ich den "Schalter" der auf dem Bild am unteren Linken (Vom Gerät aus betrachtet) Arm des Hebels ist. Dieser fungiert als Schalter für das ausklappen beider Flächen um es als Tischgrill zu nutzen und ist in meinen Augen so gut angebracht, was jedoch auch Ansichtssache ist.
Die beiden Platten sind hinten mit einem Kabel verbunden, was mit "Metallringen" ummantelt ist und an sich wertig wirkt.
Die im Lieferumfang enthaltenen Auffangbehälter passen perfekt unter die dafür vorgesehenen Abrinnkanäle der Grillflächen. Kommt zwar selten zum Einsatz, da so viel Fett selten entsteht, dass es dort hinunterrinnen kann, würde es jedoch im Fall der Fälle tun. Der mitgelieferte Reinigungsschaber passt gut in die Rillen wurde von mir als Dilettant jedoch noch nicht genutzt, ich mache das immer mit Lappen.

Fazit:
An sich ein überaus angenehm zu nutzendes Gerät. Die Reinigung ist etwas umständlich (Eventuell aufgrund des Ignorierens des Reinigungsschabers), aber angenehmer als beim alten Gerät.
Es wird schnell warm, tut was es soll, wirkt wertig, ist gut durchdacht. Somit eigentlich nur positives.
Das einzige Manko, welches mich wirklich stört ist der Drehschalter, welcher nicht wertig wirkt und generell in meinen Augen alles umständlicher macht (Bei der Reinigung tendiert das "Abwasser" welches genügend vorhanden ist, dazu dort herunter zu wollen, was ihn denke ich baldig verkleben würde, was etwas widerlich klingt), jedoch an sich noch vollkommen okay. Über eine wertigere Komponente hätte ich mich dennoch gefreut.
Somit für das Solide Gerät mit guter Leistung und durchdachtem System 5 Sterne mit einem Abzug von eigentlich einem halben bis 3/4 Stern für den Bedienschalter, da er den Flaschenhals darstellt wie ich finde.

An sich dennoch eine Kaufempfehlung, es bereitet Freude damit zu kochen.
Bei Fragen oder sonstigem stehe ich gerne bereit Abhilfe zu schaffen.

Grüße
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


27 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das war wohl nichts!, 17. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TV - Unser Original Gourmet Maxx Turbo Grill Keramik Plus - Kontakt und Tischgrill (Gartenartikel)
habe mich hier von guten Rezensionen blenden lassen und zu diesem Gerät gegriffen.

Ich hätte wohl 2 Augen zugedrückt wenn wenigstens das Gerät eine vernünftige Leistung gehabt hätte - hat es aber nicht! die gebrauchspuren usw. wären mir egal gewesen - so muss ich wohl alles nun erwähnen. schade den der Preis wäre günstig gewesen. Ich nehme an, dass es wohl eine retour Ware/B-Ware war die man einfach mir geschickt hat. (vermutlich hat der Vorbesitzer wegen der Heizleistung die zu niedrig ist das teil retourniert)

Probleme:
1. Es war wohl B- Ware obwohl als Neuware bestellt. (hätte ich darüber hinwegsehen können)
2. Kleine Delle an der hintern Seite obwohl Verpackung nicht beschädigt (hätte ich auch darüber hinwegsehen können)
3. Fettiger und staubiger Belag über das ganze gerät - es wirkte benutzt (hätte ich auch darüber hinwegsehen können - man kann ja putzen)
4. Leichte Gebrauchspuren auf der Keramikplatte (hätte ich auch darüber hinwegsehen können - ist nur ne Platte)
5. das ganze teil wirkt eher billig - Gewicht sehr gering - die Ränder aus Metall zum fixieren der Keramikplatte an das Gehäuse wurden wohl mit einem Pinsel bemalt - keine industriele Lackierung! (mein Gott es muss nicht schön sein - nur Grillen muss es - also auch egal für mich)
6. Heizleistung sehr niedrig! trotz aufgedreht auf letzte Stufe - Toast wurde nach 10 min nicht mal vernünftig Goldgelb/Braun - bestenfalls leichte Färbung! (absolutes NO - GO!)

EINZIGES PLUS:
falls es nur bei mir so war das die Heizleistung zu gering ist dann wäre es auch nicht total schlecht! auf jeden fall wäre die Wärmeverteilung über beide platte absolut ausgeglichen sowohl oben wie unten und auch über die gesamte Fläche - den mein alter Toaster hatte das Problem das in der Mitte nichts warm wurde - nur links und rechts volle Hitze.... dafür aber zumindest ordentlich und nicht nur wie hier nur "Lau warm"

Das ding geht Heute retour! (ist schon am Postweg)

Ich möchte auch nicht zu sehr verurteilen! vielleicht hatte ich einfach nur ein Montagsgerät... jedenfalls - ich kauf was anderes. Lieber ein paar Euro mehr und dafür was vernünftiges...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht wirklich zum grillen geeignet! Auf dem Grill verbrennt bestimmt nix!, 23. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: TV - Unser Original Gourmet Maxx Turbo Grill Keramik Plus - Kontakt und Tischgrill (Gartenartikel)
Hallo, habe mir diesen Grill gekauft um mit geringen Aufwand ein paar Würste oder kleine Steaks auf dem Balkon zu grillen...

Leider geht das "meiner Meinung nach" mit dem Grill fast garnicht, der TURBO-Grill wird einfach nicht Heiss genug!
Wo das 2000 (Zweitausend) Watt sein sollen weiss ich wirklich nicht...?

Und warum man den Grill trotz Keramik-Beschichtung vor dem benutzen mit ÖL einschmieren soll???

Schon beim auspacken merkt man das er sehr sehr leicht für einen Grill ist. Wirkt recht bilig verarbeitet, kurzes Kabel, Gebrauchsanweisung... naja ausser den Warnhinweissen die drin stehen müssen hätte man sich den Rest schenken können was da drin steht.

Das Grillgut wird eher gekocht als gegrillt, braune Streifen gibt es (nach mehreren Minuten wenn man den Grill in Ruhe läßt auch aber dann ist eigentlich alles TOTgegrillt!)

Aufgeklappt grillt man sich nen Wolf, benutze den Grill nurnoch zugeklappt mit Gewicht darauf das es wenigsten gar wird!

Wer was sucht um seine fertig gebrühten Rostbratwurst oder seine Fleischkäsescheiben zu erwärmen Ok das geht damit...
aber wer ne rohe Bratwurst oder nen kleines rohes Steak grillen will kann das Gerät eigentlich vergessen.

- trotz 2000Watt schwache Leistung (Termostat ist immer auf voller Leistung damit sich überhaupt was tut!)
- Kabel sehr kurz ( da versaut man sich gleich die Verlängerungung oder Kabeltrommel)
- Deckel/Oberseite lässt sich nicht öffnen/gering anheben ohne das Fett hinten auf das Gerät läuft!
- Kontroll-Lampen bei Tageslicht sehr schlecht ablesbar

+ die Keramik-Beschichtung war bei meinen Gerät OK! Reinigung geht nach abkühlung mit 4-5 Zewas recht gut!(Fettaufangschalen in der Spüle...)

Fazit:
rausgeworfenens Geld.... Pfanne mit Rillen ist besser!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Griller, 22. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TV - Unser Original Gourmet Maxx Turbo Grill Keramik Plus - Kontakt und Tischgrill (Gartenartikel)
Brauchte einen neuen günstigen Griller. Bin sehr zufreiden damit, Ist leicht zu reinigen, kleines Manko ist jedoch, dass man die Platten nicht runter nehmen kann. Kann ich aber nur weiter empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hände weg!, 29. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TV - Unser Original Gourmet Maxx Turbo Grill Keramik Plus - Kontakt und Tischgrill (Gartenartikel)
Da hier die Bewertungen sehr auseinander gehen wollte ich mir selber ein Bild machen und habe mir den Griller bestellt. Als ich die Originalverpackung öffnete bemerkte ich als erstes einen extrem unangenehmen Plastikgeruch. Als zweites kamen mir mehrer Plastikteile entgegen - zuerst dachte ich das es sich dabei um Zubehör handelt aber als ich es näher kontrollierte merkte ich das diese Stücke zur Unterseite des Gerät gehörte (Verpackung war unversehrt). Auch der Rest ist ein schlecht verarbeitetes 0815 Chinaprodukt. Lieber ein paar Euros mehr + dann lieber was ordentliches. Ging alles wieder retour ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Korrosion Keramikplatte, 9. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TV - Unser Original Gourmet Maxx Turbo Grill Keramik Plus - Kontakt und Tischgrill (Gartenartikel)
Grillplatten nicht rausnehmbar, tropft manchmal auf der Rückseite. Keramikplatte wird mit der Zeit rau und lässt sich der Grill später sehr schwierig reinigen. Und jetzt bekam die Keramikplatte punktweise Korrosion an verschiedenen Orten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen