Kundenrezensionen


8 Rezensionen
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Fernauslöser, mit kleinen Einschränkungen auch an nicht-Nikon Kameras zu benutzen
Das Set kommt kompakt verpackt, und macht einen guten Qualitätseindruck.

Ich benutzte diese Sender/Empfänger mit einer Nikon P7100 Kompaktkamera und einer Sony SLT-A57, und als Blitz mit eingebautem Empfänger einem YN-560-III. Dabei sind Blitzsynchronzeiten von 1/500s an der Nikon und 1/200s an der Sony möglich. Im Gegensatz zu anderen...
Veröffentlicht am 29. Mai 2013 von M. Ostmann

versus
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ärgerlich als Nikon-User: "More suitable for Canon"
Die Beschreibung des Artikels hier bei Amazon hatte sich so gelesen, dass der Funkauslöser sowohl für Nikon als auch für Canon tauglich wäre.
Eine Bevorzugung des einen oder anderen Systems (Nikon oder Canon) konnte ich der Beschreibung nicht entnehmen.
Es sind sogar einige Nikon-DSLR-Typen aufgelistet und Systemblitze. Ich selbst habe - wie...
Veröffentlicht am 30. Mai 2013 von Michael M. Roth


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Fernauslöser, mit kleinen Einschränkungen auch an nicht-Nikon Kameras zu benutzen, 29. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Yongnuo OSAK00499 RF-602 N1 3-in-1 Funkfernauslöser/Blitzauslöser für Nikon D100/D200/D300/D300S/D700/D2 (Zubehör)
Das Set kommt kompakt verpackt, und macht einen guten Qualitätseindruck.

Ich benutzte diese Sender/Empfänger mit einer Nikon P7100 Kompaktkamera und einer Sony SLT-A57, und als Blitz mit eingebautem Empfänger einem YN-560-III. Dabei sind Blitzsynchronzeiten von 1/500s an der Nikon und 1/200s an der Sony möglich. Im Gegensatz zu anderen Funkauslösern werden diese schnellen Zeiten ereicht, weil es ein Bereitschafts-Signal gibt, welches als Vorstufe zur eigentlichen Auslösung übertragen wird.

An der Nikon klappt dies automatisch, da diese die Auslösebereitschaft ständig signalisiert. Daher könnten hier die Batterie-Laufzeit darunter leiden. Soweit ich es verstehe, tun dies Nikon-DSLRs dagegen nur während des AF-Vorgangs (mit halb-durchgedrücktem Kamera-Auslöser).

Da der Blitzschuh-Adapter der Sony dieses Signal nicht weiterleitet, ist hier für schnelle Synchronzeiten der vor der Auslösung der Test-Knopf am Sender halb durchzudrücken. Da das entfesselte Blitzen mit manueller Belichtung eh ein meist nicht so spontaner Vorgang ist, ist das noch ok. Es funktioniert übrigens auch ohne, aber dann ist bei 1/125s Schluss.

Ich habe zwar selbst keine Vergleiche angestellt, aber aus Berichten anderer Nutzer weiß ich, dass die Reichweite und Zuverlässigkeit erheblich über denen von Funkauslösern liegen soll, die noch im 433 MHz Band arbeiten.

Noch ein paar Anmerkungen:

Damit der ext. Blitz an der NIKON P7100 zuverlässig ausgelöst wird, ist im Menu der interne Blitz auf <aus> zu stellen, aber er muss ausgeklappt werden! Um bei dem Sony-SLTs im manuellen Modus ein helles Sucherbild zu bekommen, ist die "Live View Einstellung" im Menu auf <aus> zu setzen.

Ich habe mich bewusst für die RX-602 und gegen die etwas neueren und etwas günstigeren RF-603 entschieden. Letztere vereinen ja Sender und Empfänger in einem baugleichen Gerät. Ein Nachteil ist dort, dass daher auch am Empfänger unten ein Blitzschuh-Anschluss mit Mittelkontakt ist, und kein Stativgewinde wie beim RX-602. Auch sind die RF-602 nicht ohne Umbau an der Sony als Sender einsetzbar. Die Systeme sind übrigens NICHT über Funk kompatibel!

Falls man jedoch ausschließlich den YN-560-III Blitz (mit eingebautem Empfänger für beide Systeme) benutzt, so ist vielleicht doch ein einzelner RF-603 Transceiver die günstigere Lösung. Denn am Blitz wird ja keiner benötigt, so dass das mit dem fehlenden Stativgewinde egal ist, und man braucht nur einen einzelnen "RF-603 Zusatz-Transceiver" zu kaufen, statt ein zweier Set.

Sowohl RX-602 als auch RX-603 vereinen zwar die beiden Funktionen des Kamera- und Blitz- Fernauslösers, allerdings bracht man zwei komplette Sets auf verschiedene Kanäle eingestellt, wenn man beides gleichzeitig nutzen möchte. Denn würde nur ein Sender beide Empfänger an Kamera und Blitz auslösen, so wäre der Blitz schon wieder erloschen, bis der Kamera-Verschluss geöffnet hätte. Um das zu lösen, hält man also einen Sender in der Hand und betätigt ihn mit dem Test-Knopf. Der zugehörige Empfänger wird per Kabel an die Kamera angeschlossen. Ein zweiter Sender auf einem anderen Kanal wird normal auf dem Kamera-Blitzschuh angebracht, und der zugehörige Empfänger löst dann den Blitz aus.

Die verschiedenen angebotenen Nikon-Sets unterscheiden sich übrigens im wesentlichen durch die Art des Kabels für den Kamera-Auslöser Anschluss. Bei den Canon-Sets ist dagegen auch die Pinbelegung an den ISO-Steckern anders, also nicht verwechseln!

Die RF-602/603 unterstützen nicht iTTL oder HSS! Wer das braucht oder möchte, sollte sich stattdessen die YN-622N anschauen!nnten hier die Batterie-Laufzeit darunter leiden. Soweit ich es verstehe, tun dies Nikon-DSLRs dagegen nur w
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Unverzichtbares Spielzeug, 15. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Yongnuo OSAK00499 RF-602 N1 3-in-1 Funkfernauslöser/Blitzauslöser für Nikon D100/D200/D300/D300S/D700/D2 (Zubehör)
Seit dem ich die Funk Fernsteuerung besitze.Habe ich diese im ständigen Einsatz. Sie ist sehr zuverlässig aber leider lässt sich der Auslöser auf der Kamera nicht Gut fixieren.
Man sollte jedoch immer einen Satz Ersatzbatterien dabei haben weil der Empfänger des Öfteren nach Energie schreit. Ich habe irrtümlicherweise den Blitzauslöser für Nikon bestellt, obwohl ich ihn für die 40 D und die 6D von Canon brauchte.
Blitzauslöser funktioniert wunderbar, warum hier eine Trennung zwischen Canon und Nikon besteht weiß der Kuckuck warum.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen ich bin überrascht ..., 21. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Yongnuo OSAK00499 RF-602 N1 3-in-1 Funkfernauslöser/Blitzauslöser für Nikon D100/D200/D300/D300S/D700/D2 (Zubehör)
schnelle Lieferung und - das Ding geht in beide Richtungen !!!
- einmal lässt sich der Blitz fernsteuern
- wo ich nicht mit gerechnet habe, (habe es aufgrund des beiliegenden 2. Kabels erst gespannt)
man kann auch rückwärts die Kamera Fernauslösen
alles für knapp 40.-€
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Klasse Blitzauslöser, 31. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Yongnuo OSAK00499 RF-602 N1 3-in-1 Funkfernauslöser/Blitzauslöser für Nikon D100/D200/D300/D300S/D700/D2 (Zubehör)
Hallo Fotogemeinde, also für den Preis funktionieren die Auslöser erstklassig. Habe nichts zu meckern. Sie sind stbil, wackeln nicht rum und das Platikgehäuse ist such super. Ich verwende die Auslöser am Metz 50, YN 560EX, YN 560 und SB800...alles prime. Kaufen Jungs und Mädels! :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ambitionierter Fotograf, 9. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Yongnuo OSAK00499 RF-602 N1 3-in-1 Funkfernauslöser/Blitzauslöser für Nikon D100/D200/D300/D300S/D700/D2 (Zubehör)
Perfekt. Mehr kann man dazu nicht sagen. Unschlagbares Preis Leistungsverhältnis. Natürlich sitzen die Stecker nicht so satt wie bei Nikon. Aber dafür kostet es nur einen Bruchteil. In Summe sehr hochwertige Verarbeitung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Prima Geräte, 22. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Yongnuo OSAK00499 RF-602 N1 3-in-1 Funkfernauslöser/Blitzauslöser für Nikon D100/D200/D300/D300S/D700/D2 (Zubehör)
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut. Es funktioniert bestens. Die Reichweite ist für normale Zwecke mehr als ausreichend. Die Bedienung ist einfach und sofort verständlich. Klare Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Einwandfreie Funktion!, 5. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Yongnuo OSAK00499 RF-602 N1 3-in-1 Funkfernauslöser/Blitzauslöser für Nikon D100/D200/D300/D300S/D700/D2 (Zubehör)
Die Funkfernauslöser funktioneren einwandfrei, wurden sehr schnell geliefert und sind sehr leicht zu bedienen! Die Erwartungen welche ich in das Produkt gestellt hatte wurden optimal erfüllt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ärgerlich als Nikon-User: "More suitable for Canon", 30. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Yongnuo OSAK00499 RF-602 N1 3-in-1 Funkfernauslöser/Blitzauslöser für Nikon D100/D200/D300/D300S/D700/D2 (Zubehör)
Die Beschreibung des Artikels hier bei Amazon hatte sich so gelesen, dass der Funkauslöser sowohl für Nikon als auch für Canon tauglich wäre.
Eine Bevorzugung des einen oder anderen Systems (Nikon oder Canon) konnte ich der Beschreibung nicht entnehmen.
Es sind sogar einige Nikon-DSLR-Typen aufgelistet und Systemblitze. Ich selbst habe - wie gelistet - die Nikon D700 sowie den SB900 als Systemblitz.

Bei Erhalt steht dann jedoch schon auf der Verpackung "More suitable for Canon Camera", was einer bösen Überraschung für mich als Nikon-User
gleich kommt. Der Beschreibung ist dann zu entnehmen, dass bei Nikon nicht die kürzeste Blitzsynchronisationszeit ausgenutzt werden könne.
So wie es aussieht, passt das mitgelieferte Kabel vom Receiver zur Cam NICHT.
Die Typbezeichnung ist bei mir "RF-602/C". Das "C" deutet offenbar auf Canon bzw. "more suitable for Canon camara" hin.

UPDATE (4.6.13)
Der Verkäufer (Aukey c/o Finitex GmbH) hat mir bei Rücksendung des Artikels die komplette Erstattung meiner Kosten zugesagt oder einen Preisnachlass von 8%
bei Behalt des Artikels. Vielen Dank dafür!

Das Kabel Receiver (Empfänger) zum Kamera-Body ist allerdings generell nicht enthalten, dies sollte man also zusätzlich bestellen (je nach Bedarf Canon- oder Nikon-spezifisch).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen