Kundenrezensionen


77 Rezensionen
5 Sterne:
 (42)
4 Sterne:
 (18)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


38 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch für gehobene Ansprüche geeignet
Ich habe ein Gerät gesucht, das (a) Linux-tauglich ist (aus Prinzip), (b) vernünftige Software-Beigaben enthält sowie (c) gut verarbeitet ist und einfach "tut, was es soll". Ich habe das Tablet für meine Frau gekauft, um es ihr leichter zu machen, ihrem Hobby, der Malerei, nachgehen zu können. Denn, Hand aufs Herz: Wer will schon jedes mal die...
Veröffentlicht am 29. Dezember 2011 von Barbellion

versus
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schönes Tablett mit Schwächen
Ich habe mir das Tablett im März gekauft. Alles in allem war ich von Anfang damit zufrieden. Die Druckempfindlichkeit ist ok und für den Hobbyanwender mehr als ausreichend. Bisher verwendete ich dieses Tablett hauptsächlich zum Malen und für Bildbearbeitungen. Leider habe ich bereits nach kurzer Zeit Probleme mit dem USB-Anschluss am Tablett bekommen,...
Veröffentlicht am 7. Juli 2012 von Steffi


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

38 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch für gehobene Ansprüche geeignet, 29. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Wacom Bamboo Fun Pen & Touch Small (3. Generation) - Grafiktablett mit Stift & Multitouch (Personal Computers)
Ich habe ein Gerät gesucht, das (a) Linux-tauglich ist (aus Prinzip), (b) vernünftige Software-Beigaben enthält sowie (c) gut verarbeitet ist und einfach "tut, was es soll". Ich habe das Tablet für meine Frau gekauft, um es ihr leichter zu machen, ihrem Hobby, der Malerei, nachgehen zu können. Denn, Hand aufs Herz: Wer will schon jedes mal die Staffelei auspacken, die Leinwand aufziehen, Farben mischen usw. (auch wenn es natürlich nicht 100%ig an das Gefühl mit echten Farben herankommen kann)?

Das Gerät erfüllt alle Anforderungen ganz ausgezeichnet. Es befindet sich seit dem 24.12. praktisch im Dauereinsatz und dank der Software sind die produzierten Bilder sehr nah an "echten" Gemälden. Als nächstes werden Fotos damit bearbeitet. Tipp: Unbedingt das Wireless-Modul dazukaufen, das sich Wacom zwar mit fast 40 Euro versilbern lässt, aber einen echten Mehrwert bietet - wahrscheinlich ist aus diesem Grund das sonst beigelegte Kabel von der kurzen, harten und unpraktischen Sorte. Drahtlos wird das Tablet auch noch zur Fernbedienung für den Rechner (praktisch beim DVD-Schauen).

Ich kann das Gerät nur wärmstens empfehlen. Ende vom Lied: Ich werde noch ein zweites verschenken... :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schönes Tablett mit Schwächen, 7. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Wacom Bamboo Fun Pen & Touch Small (3. Generation) - Grafiktablett mit Stift & Multitouch (Personal Computers)
Ich habe mir das Tablett im März gekauft. Alles in allem war ich von Anfang damit zufrieden. Die Druckempfindlichkeit ist ok und für den Hobbyanwender mehr als ausreichend. Bisher verwendete ich dieses Tablett hauptsächlich zum Malen und für Bildbearbeitungen. Leider habe ich bereits nach kurzer Zeit Probleme mit dem USB-Anschluss am Tablett bekommen, was zu unregelmäßigen Aussetzern des Tabletts führt. Meine Recherchen im Internet ergaben, dass dies wohl ein häufigeres Problem bei Anwendern ist. Werde es demnächst als Garantiefall einschicken und bin gespannt, wie sich die Abwicklung nun gestaltet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nichts für Professionelle unterwegs, 9. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wacom Bamboo Fun Pen & Touch Small (3. Generation) - Grafiktablett mit Stift & Multitouch (Personal Computers)
Ich habe mir dieses Bamboo wegen seines geringen Gewichts, ArtRage3 Pro und geringen Preises gekauft.
Es war als "Unterwegsersatz", an meinem Laptop gedacht. Zuhause nutze ich ein Introus A4.

Ich hatte mich schon darauf eingestellt das dieses Tablett nicht an die Qualität des Introus heranreichen würde. Doch nach dem ich zunächst begeistert war stell ich mehr und mehr fest, das wichtigste Eigenschaften einfach nicht erfüllt werden.
Als professioneller Anwender fehlt es mir an Exaktheit der Druckempfindlichkeit und die Treffsicherheit der Stiftspitze. (Selbst wenn man den gleichen Punkt auf dem Tablet mit dem Stift tippt kann es sein, dass auf dem Bildschirm nicht der gleiche Punkt getroffen wird.)

Für Gelegenheitsnutzer oder Anfänger wird das sicher kein Problem sein, für die ist es sehr geeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Einsteigermodell mit guten Preis/Leistungs Verältnis, 18. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wacom Bamboo Fun Pen & Touch Small (3. Generation) - Grafiktablett mit Stift & Multitouch (Personal Computers)
Habe mein Wacom CTH-470S-DE Bamboo Fun Pen und Touch small nun seit knapp einem Monat und bin mehr als zufrieden.
Ich nutze es privat und habe es mir ursprünglich nur zum zeichnen gekauft. Jedoch ist dei Anwendung am Rechner deutlich vielseitiger als ich gedacht habe und es ersetzt bereits zu 80% meine Maus.

Die Empfindlichkeit des Bretts gegenüber Stift sowie bei der Nutzung mit den Fingern ist gut. Das Handling ist sehr einfach und schnell zu erlernen.

Die Mitglieferten Grafikprogramme sind ebenso leicht zu bedienen und machen viel Spaß! Sie bieten gute Möglichkeiten Photos zu bearbeiten sowie eigene Bilder zu zeichnen. Die angebotenen Effekte lassen es sogar zu, dass man digital zeichnet und das Bild trozdem so ausschaut, als ob man mit Kreide/Acrül oder Wasserfarben gezeichnet hat.

Zusammengefasst kann ich nur sagen, dass der Preis für dieses Modell stimmt und es für Einsteiger / Hobbykünstler sehr gut geeignet ist
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Funktion WACOM typisch gut Materialkombination fragwürdig, 15. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wacom Bamboo Fun Pen & Touch Small (3. Generation) - Grafiktablett mit Stift & Multitouch (Personal Computers)
Die Funktion dieses Tablets ist wie von WACOM erwartet gut und zuverlässig. Ich bin zwar der Meinung das die Druckemfindlichkeit früherer Modelle ausgeglichener war. Das kann jedoch auch an der verwendeten Software liegen. Allerdings ist die Abnutzung der Stiftspitze bei diesem Model störend hoch, was auch die Haptik des Stifts negativ beeinflußt. Mein erstes Tablet von WACOM hat noch einen RS232 Anschluß ... falls das noch jemandem was sagt ... kurz gesagt das Ding ist wirklich alt. Obwohl ich dieses Tablet intensiv genutzt habe mußte ich die Stiftspitze erst einmal tauschen. Obwohl ich das neue Tablet erst kurze Zeit besitze ist die Stiftspitze schon deutlich abgenutzt. Wenn WACOM damit Geld abzocken möchte ist das keine Empfehlung wenn nicht rate ich dringend dazu die Materialkombi Stiftspitze / Tabletoberfläche zu optimieren. Der alte PenPartner war da deutlich besser!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schlechter Windows-Support, 25. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wacom Bamboo Fun Pen & Touch Small (3. Generation) - Grafiktablett mit Stift & Multitouch (Personal Computers)
Unter Windows 8 funktioniert (mit aktuellstem Treiber) die Bildschirmtastatur bzw der Eingabebereich nicht. Dieser Bug ist schon länger bekannt und wird trotzdem seit Monaten nicht behoben. Sehr enttäuschend, da das Tablet ansonsten ein sehr gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis bietet.

UPDATE: Mit Windows 8.1 ist der Fehler behoben. Deshalb jetzt 4 statt 3 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Anfänger testet, 31. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wacom Bamboo Fun Pen & Touch Small (3. Generation) - Grafiktablett mit Stift & Multitouch (Personal Computers)
Ich bin absoluter Anfänger im Umgang mit Grafiktabletts. Das oben beschriebene ist mein erstes und ich bin im Grossen und Ganzen sehr zufrieden.
Ich habe 30 Minuten gebraucht um mich daran zu gewöhnen wie man richtig damit umgeht, seit dem ist meine Maus in meine Schreibtischschublade verschwunden. Ich benutze das Tablet jetzt für alles vom Internetsurfen bis zum Bearbeiten von Fotos oder Illustrieren (Photoshop und Co.). Ich arbeite täglich viel am Computer und ich find den Stift und das Tablet sehr angenehm, vor allem angenehmer als eine Maus.
zwei Sachen die mich etwas nerven : das bamboo Programm öffnet sich manchmal von selber und manchmal lässt es sich nicht richtig schliessen + manchmal kratzt der Stift ein wenig, was an der Nutzungshaltung liegt..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bamboo, 1. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wacom Bamboo Fun Pen & Touch Small (3. Generation) - Grafiktablett mit Stift & Multitouch (Personal Computers)
Ich bin mit dem Tablet sehr zufrieden. Es ist das erste Mal, dass ich mit einem Tablet arbeite. Aber ich kann mich nicht beklagen. Wenn alles erstmal eingestellt ist, dann lässt es sich sehr gut mit dem Tablet arbeiten. Ich nutze es in Photoshop und habe auch schon ein paar Bilder damit erstellt. Mit der Maus zu arbeiten hatte öfters Schmerzen im Arm und Hand zufolge. Seitdem ich mit dem Bamboo arbeite gehört das nder Vergangenheit an. Es lässt sich einfacher und auch filigraner arbeiten. Die Größe ist auch völlig ausreichend. Das einzigste was mich noch etwas stört ist, dass sich die Spitzen doch schneller abnutzen als ich gedacht habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Den Heim-PC steuern wie ein iPAD, 11. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Wacom Bamboo Fun Pen & Touch Small (3. Generation) - Grafiktablett mit Stift & Multitouch (Personal Computers)
Das Bamboo ist echt brauchbar. Es erfüllt meinen Wunsch, wie ich ihn im Titel zum Ausdruck bringe. Ich wollt meine Hand - arg strapaziert durch die Bedienung der Maus in Photoshop-Bearbeitungen, beim Internetsurfen etc. - mehr schonen und weniger Schmerzen im Arm haben. Das ist gelungen. Was ist weniger gut gelungen? Wacom hätte die Oberfläche des Bamboo mit einer glatten, geschmeidigen Oberfläche überziehen können, da gleitet die Hand, der Finger besser drüber. Die aktuelle Oberfläche ist ein bischen rauh - gut kann man mit leben, aber es geht eben auch noch eine Nummer besser, liebe Wacomer strengt euch mal mehr an! Was ganz mieß ausfällt, ich war entsetzt: Das mitgelieferte Usb-Kabel. Das kann man selbst auf die warme Heizung legen und das Ding bleibt steif wie ein Eisberg. So ein Schrott!!! Habe mir dann ein neues kaufen müssen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Name verpflichtet, 21. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: Wacom Bamboo Fun Pen & Touch Small (3. Generation) - Grafiktablett mit Stift & Multitouch (Personal Computers)
WACOM hat immer schon gute Produkte auf den Markt gebracht und das trifft auch auf dieses Tablet zu.

Man sollte sich im Vorfeld jedoch klar sein, dass es eher ein "Einstiegstablet" ist. Das macht sich bei einer Sache bemerkbar: Die Stiftspitze ist nicht der Knaller. Der Plastiknippel verbraucht sich meines Erachtens zu schnell auf. Daher sollte man immer Ersatz an seiner Seite haben. Und wenn der aufgebraucht ist, kann man im Online-Shop von WACOM neue bestellen. Auch die mitgelieferte Software ist für Einsteiger mehr als ausreichend.

Die Tablet-Verarbeitung ist hervorragend. Und ich würde den WLan-Kit empfehlen, da das mitgelieferte Kabel recht steif daher kommt und mitunter auch mal "stören" kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen