Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen47
4,2 von 5 Sternen
Preis:79,90 €+ 4,90 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. September 2012
Nach langer Recherche und einem Ausflug in den Baumarkt hab sie dann doch gefunden: Eine Auffahrrampe nach meinen Vorstellungen, und zwar zu meiner völligen Überraschung bei Amazon ...

Kompakt, wenn zusammengeklappt, aber dennoch mit hoher Belastbarkeit in aufgefaltetem Zustand.
Der Zusammenbau ist mit ein paar Handgriffen getan (Verschraubungen), der Stopper am Ender der Rampe gibt zusätzliche Sicherheit gegen das Überfahren. Alles in allem ein guter Kauf zu einem (fast) unschlagbarem Preis.
Perfekt.
11 Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2016
Die Rampen habe ich primär für das Verladen eines Motorrads gekauft.

Die Lochbleche am oberen Ende haben jedoch spitze Ecken, die den Holzboden des Anhängers ruiniert hätten, wenn ich kein Brett daruntergelegt hätte.
Das Motorrad wiegt ca. 220 kg und ist somit noch im Rahmen der vom Hersteller angegebenen Belastung. Bereits dabei ist mir aufgefallen, wie die Rampen nicht stabil standen, sondern sich eher wie Federn unter den Füßen angefühlt haben.

Im zusammengeklappten Zustand (Unterstellbock-Modus) sollten die Rampen auch 800 kg aushalten. Als ich später ein Rad meines Autos darauf abstellen wollte um besser an Teile des Unterbodens heranzukommen, ist die Rampe irreparabel verbogen! Dabei ist mein Auto zu tief um normal aufzufahren. Ich habe es daher mit einem Wagenheber angehoben und langsam auf die Rampe herabgelassen. Selbst wenn das Auto maximal beladen wäre, würde die Belastung auf dem abgestellten Rad höchstens 470 kg betragen. Das Auto war aber leer!

Die Rampen versagen also bereits bei unter 470 von angegebenen und beworbenen 800 kg!

Der Kontakt zum Händler (Profi-Gruppe GmbH) war dabei nur frustrierend. Die Regeln der Physik wurden neu erfunden und es wurde behauptet, dass bereits ein Rad meines Autos (1,5 T Gesamtgewicht) knapp 1 T Gewicht auf die Rampe ausgeübt hätte. Da der Schaden nach 7 Monaten eingetreten ist (vorher hatte ich noch nie versucht mein Auto darauf abzustellen) soll ich nun beweisen, dass der Mangel bereits vorher bestand.
Wo soll denn bei einer simplen mechanischen Rampe der Defekt sonst noch herkommen, als von Material-, Design- oder Handhabungsfehlern?

Gegen Logik hat sich der Verkäufer leider resistent gezeigt und somit nicht für Nachbesserung gesorgt.

Auch bei Reklamation wegen der fehlenden zugesicherten Eigenschaft (nicht Gewährleistung), wird weiterhin auf die 6 Monate der Gewährleistung verwiesen anstatt sich an die 2 Jahre aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch zu halten.

Somit erhalten sowohl die Rampen, als auch der Verkäufer Profi-Gruppe GmbH nur einen Stern.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2014
Die Rampen kamen in einer Kartonverpackung an, die durch das Gewicht der Rampen durchgescheuert war. Dadurch waren schon ein paar lackierte Stellen blank gescheuert. Leider fehlten auch eine Schraube, Beilagscheibe und zwei Muttern, die sich wärend des Transportes anscheinend gelockert hatten und durch den durchgescheuerten Karton herausgefallen sind. Ich hatte zum Glück passenden Ersatz vorrätig. Die Rampen an sich finde ich sehr gut gemacht und halten das, was sie versprechen. Meiner Meinung nach ein sehr gutes Preis/Leistungs-Verhältnis. Wäre die Rampe nicht leicht rampuniert/unvollständig angekommen wären es 5 Sterne.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2013
Wir brauchten eine Möglichkeit unsere Oma, die einen Rollstuhl benötigt, über unsere Terrasse auf den Hof zu bringen um ihr wieder eine gewisse Mobilität zu ermöglichen. Mein Nachbar hat diese Rampen auch, die er in einem Fachmarkt zu einem höheren Preis gekauft hat.Ich habe sie über Amazon bestellt und bin sehr zufrieden. Die Lieferung erfolgte sehr schnell, wie ich es von Amazon gewohnt bin und die Rampen erfüllen meine Erwartungen voll und ganz. Die Sicherungsketten habe ich entfernt, da ich immer irgendwo hängen blieb. Zur Aufbewahrung nehmen sie sehr wenig Platz ein, da die Rampen einfach einzuklappen sind.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2012
Ich nutze die Rampen zum beladen unseres Sprinters. Ich lade damit Motorräder und Rasentraktoren. Die Rampen machen einen robusten Eindruck.
Ich habe hier auf Amazon viele Rampen miteinander verglichen und bin im Nachhinein froh nicht eines der wesentlich teurern Angebote genommen zu haben, da ich der Meinung bin, dass die teurern Rampen auch nicht besser wären.

Glücklicherweise kann ich die Rampen so an das Sprinterheck klemmen, dass sie nicht verrutschen können.

Einziges Manko... unser Sprinter hat eine extrem hohe Ladenkante, weshalb ich aufgrund des spitzen Winkels beim Verladen von Rasentraktoren mit dem Mähwerk aufsitze. Auch beim Verladen von Superbikes reicht die Bodenfreiheit nicht ganz aus. In meinem speziellen Fall wären sicher etwas längere Rampen von Vorteil gewesen!
Das ist aber definitiv kein Schwachpunkt der Rampen, sondern ein individuelles Problem von meiner Seite!

Daher --> Uneingeschränkte Kaufempfehlung!
22 Kommentare|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2013
Für meinen Wiesentraktor zu auf meinen Hänger zu verladen, habe ich diese Auffahrrampe gekauft.
Allerdings ging das Verladen nicht ohne Schwierigkeiten. Der Kasten vom Mähwerk, ist an der Kante vom Hänger angestoßen. Als Lösung habe ich den Hänger beim Verladen mit einen Böckschen angehoben.
Die Ladefläche ist beim Verladen Schräg nach hinten abfallend. An der Auffahrrampe selbst, habe ich das Zusatzteil auf die Hauptrampe geschraubt. Laut Beschreibung sollte sie unter der Rampe montiert sein.
Das Auf- und Abfahren mit dem Wiesentraktor ist jetzt problemlos möglich.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2013
Das Verhältnis von Preis und Leistung ist sehr gut.
Einfaches Handling und gute Verarbeitung.
Die Trageschlaufen könnten etwas besser sein.
Dennoch empfehlenswert.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2015
Beim ersten befahren hat Sie sich sofort verbogen...
Und das obwohl Sie noch nicht voll belastet wurde.
Schade, da Sie sonst einen guten Eindruck macht.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2012
Als ich die Rampen bestellt habe war ich etwas skeptisch ob es klappt mit dem Klappsystem. Nach dem ersten praktischen Test war ich dann überzeugt. Die Rampen halten sehr gut und sind auch sehr Platz sparend. Ich kann die Rampen nur empfehlen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2013
Praktische Rampen. Kann man zusammen klappen und ab in den Kofferraum. Preis Leistung stimmt auf jeden Fall. Artikel kann ich weiter empfehlen
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)